Baltimore Ravens vs. San Francisco 49ers, Tipp & Quoten – NFL

Setzen die Ravens ihre tolle Serie gegen die 49ers fort?

/
Jackson (Ravens)
Jackson (Ravens) © imago images / Ic

Match: United States Baltimore RavensUnited States San Francisco 49ers
Tipp: Baltimore Ravens -7
Turnier: NFL
Datum: 01.12.2019
Wettquote: 2.14* (Stand: 27.11.2019, 11:36)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 6 Units

Hier bei Unibet auf die NFL wetten

Winter’s coming. Wer sind die Könige des Nordwestens? Nein, wir befinden uns nicht in einer neuen Staffel von Game of Thrones, sondern am 13. Spieltag der NFL, an dem es zu einem absoluten Spitzenspiel kommt. Der Tabellenführer der AFC North (Ravens) empfängt dabei den Tabellenführer der NFC West (49ers).

Beide Teams können zweifelsohne zu den positiven Überraschungen dieser Spielzeit gezählt werden, wobei die bärenstarke Saison der 49ers noch ein wenig überraschender kommt als die der Ravens. Baltimore hatte immerhin schon im Vorjahr eine 10:6-Bilanz erreicht, wohingegen die 49ers aus einer 4:12-Saison kommen.

Doch Jimmy Garoppolo ist bei den Kaliforniern eben wieder mit an Bord und er bekommt Unterstützung von einer der besten Defenses der gesamten Liga. Wäre da nicht noch die Verteidigung der Pats, die alle Rekorde bricht, die 49ers-Defense wäre das Maß aller Dinge.

Auf der Gegenseite leben sie bei den Ravens von Lamar Jackson, der in seiner zweiten Saison zeigt, dass er ein zukünftiger MVP werden kann. Vielleicht ja bereits in dieser Spielzeit. Er ist auf jeden Fall auf dem besten Weg dorthin und wird sich wohl nur noch mit Russell Wilson um diesen Award schlagen müssen.

Für Sonntag nun sehen wir Baltimore zuhause als die klaren Favoriten an, da sie inzwischen seit sieben Spielen ungeschlagen sind und bei ihren letzten fünf Siegen auch immer mindestens 14 Punkte Vorsprung rausholen konnten. Es sollte uns schon sehr überraschen, wenn sie auch die 49ers nicht mit mindestens einem Score Differenz bezwingen könnten.

Bei Ravens vs. 49ers ist unsere Prognose daher ein weiterer ungefährdeter Erfolg der Nordmänner aus Baltimore. Kickoff der Partie ist am Sonntagabend um 19.00 deutscher Zeit. Die Partie kann live auf ProSieben Maxx und auf DAZN verfolgt werden.

Mehr als 47,0 Gesamtpunkte?
Ja
1.91
Nein
1.90

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 27.11.2019, 11:36 Uhr)

United States Baltimore Ravens – Statistiken & aktuelle Form

Die Baltimore Ravens sind einfach nicht zu stoppen. Selbst die Rams, die im Februar noch im Super Bowl standen, wurden von ihnen aus ihrem eigenen Stadion geschossen. In den Medien wird Quarterback Lamar Jackson dafür auch als Außerirdischer und kommender MVP gefeiert.

Zumindest beim zweiten Punkt können wir ihnen da auch zustimmen, denn aktuell liegt er wohl in diesem Rennen ganz knapp vor Russell Wilson, dem anderen Anwärter auf diesen Award. Auch gegen die Rams warf Jackson dabei wieder fünf Touchdowns, obwohl ihm doch vor der Saison noch seine Wurffähigkeiten abgesprochen wurden.

Aber in dieser Saison ist alles anders. Jackson wirft mehr als er läuft. Die Ravens schlagen selbst die Patriots deutlich. Und wenn wir uns die Wettquoten auf einen Super Bowl Sieg anschauen, dann liegen die Pats dort sogar nur noch 0,2 Quotenpunkte vor den Ravens (bet365). So eng war es bei diesen Wetten schon seit Jahren nicht mehr bei.

Doch können die Ravens und Jackson diese Form eine komplette Saison über durchhalten? Viele Experten warten bereits seit einigen Spielen auf einen Einbruch, aber so langsam denken auch wir, dass es tatsächlich die Saison der Ravens werden könnte. So sehen wir sie nun auch am Sonntag gegen die 49ers vorne, bei denen wir eher einen Einbruch erwarten als bei Baltimore.

Vor allem zuhause sehen wir wenig Chancen für die 49ers-Defense, Jackson zu stoppen. Diese ist zwar gegen den Wurf die Nr. 1 der Liga, aber dann läuft der Quarterback eben selbst oder übergibt den Ball an seinen kongenialen Partner Mark Ingram. Nicht umsonst sind die Ravens mit 210,5 Rushing Yards pro Spiel die unangefochtene Nr. 1 über den Boden.

Dieses Matchup passt also sehr gut für Baltimore, weshalb wir bei Ravens gegen 49ers auch die Quoten auf einen Heimsieg -7 noch als gut wettbar ansehen. Dass die Ravens mal mit weniger als 14 Punkten Vorsprung gewonnen haben, liegt nämlich bereits sieben Wochen zurück.

Der einzige Punkt, bei dem wir uns unsicher sind, ist die Gesamtpunktzahl, die in diesem Duell erzielt werden wird, denn, dass die Ravens wieder über 40 Punkte scoren, damit rechnen wir nicht unbedingt. Wetten auf Über- oder Unter-Punkte würden wir deshalb bei dieser Partie eher vermeiden.

Key Players:

QB: Lamar Jackson
RB: Mark Ingram
WR: Marquise Brown
TE: Nick Boyle
K: Justin Tucker

Letzte Spiele:

  • 26.11.2019 Los Angeles Rams – Baltimore Ravens 6:45
  • 17.11.2019 Baltimore Ravens – Houston Texans 41:7
  • 10.11.2019 Cincinnati Bengals – Baltimore Ravens 13:39
  • 04.11.2019 Baltimore Ravens – New England Patriots 37:20
  • 20.10.2019 Seattle Seahawks – Baltimore Ravens 16:30

Baltimore Ravens vs. San Francisco 49ers – Wettquoten Vergleich * – NFL

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Baltimore Ravens 1.37 1.38 1.36 1.37
San Francisco 49ers 3.20 3.20 3.35 3.05

(Wettquoten vom 27.11.2019, 11:36 Uhr)

Strategische Grundlagen bei NFL Wetten
American Football & NFL Wetten Teil 1

 

United States San Francisco 49ers – Statistiken & aktuelle Form

Die 49ers bleiben den Pats im Kampf um die beste Bilanz der NFL weiterhin auf den Fersen. Ähnlich wie die Ravens, lassen auch sie sich nicht von anderen starken Teams aufhalten. Bei den 49ers waren es jetzt die Packers, die es versuchten, aber gnadenlos scheiterten.

So ist tatsächlich die Frage, wer zuerst einknickt: die Ravens oder die 49ers? Da die Ravens nun ein Heimspiel haben, glauben wir zumindest, dass die 49ers ihre zweite Saisonpleite werden einstecken müssen. Bei ihrem letzten Auswärtsspiel bei den Cardinals standen sie bereits kurz vor einer Niederlage und konnten den Kopf gerade noch mal so aus der Schlinge ziehen.

Danach verloren sie dann gegen die Seahawks und auch wenn die Partie gegen die Packers jetzt wieder einen Machtdemonstration war, so sehen wir ihre Form im Vergleich mit den Ravens als etwas wackliger an. Zudem haben wir ja bereits über ihre Probleme gegen das Laufspiel gesprochen.

Da lassen sie im Schnitt pro Partie 111,1 Yards zu, was nur den 19. besten Wert der NFL bedeutet. Da die Ravens sogar 210,5 Yards pro Spiel erlaufen, spricht einiges dafür, dass San Francisco diese Statistik nicht wird aufbessern können.

Vielmehr gehen wir davon aus, dass das Laufspiel der Ravens die Partie entscheiden wird und die Defense der 49ers zum ersten Mal überhaupt in dieser Saison über 30 Punkte kassieren wird. Bei Baltimore vs. San Francisco sind Wetten gegen SF damit die deutlich Gewinn versprechendere Alternative.

Key Players:

QB: Jimmy Garoppolo
RB: Matt Breida
WR: Emmanuel Sanders
TE: George Kittle
K: Robbie Gould

Letzte Spiele:

  • 25.11.2019 San Francisco 49ers – Green Bay Packers 37:8
  • 17.11.2019 San Francisco 49ers – Arizona Cardinals 36:26
  • 12.11.2019 San Francisco 49ers – Seattle Seahawks 24:27
  • 01.11.2019 Arizona Cardinals – San Francisco 49ers 25:28
  • 27.10.2019 San Francisco 49ers – Carolina Panthers 51:13

 

Vorzeitige Gewinnauszahlung bei Betway für NFL Wetten
Betway NFL Bonus – Tipp gewinnt bei 14 Punkten Vorsprung

 

United States Baltimore Ravens – San Francisco 49ers United States Direkter Vergleich

Selten – so können wir die Häufigkeit dieses Matchups für die NFL-Geschichte beschreiben. Dennoch sticht eine Begegnung natürlich hinaus und das war der Super Bowl von 2013. Damals konnten die Ravens mit Coach Harbaugh die 49ers ganz knapp in die Schranken weisen.

Obwohl sich die 49ers 2015 dafür bereits ein wenig revanchieren konnten, so steckt diese Pleite immer noch in den Köpfen einiger Verantwortlicher drin. Bei den Spielern jedoch weniger, da kaum noch einer von damals auf dem Platz stehen wird am Sonntag. Der Umbruch der letzten Jahre hat hier seine Wirkung nicht verfehlt.

Insofern können wir diese Partie völlig losgelöst vom damaligen Super Bowl bewerten und kommen zu dem Schluss, dass die Ravens aktuell nicht zu bezwingen sind. Vor allem nicht zuhause. Somit ist bei Ravens gegen 49ers ein Tipp auf die Männer um Quarterback Lamar Jackson fast alternativlos.

  • 18.10.2015 San Francisco 49ers – Baltimore Ravens 25:20
  • 04.02.2013 San Francisco 49ers – Baltimore Ravens 31:34
  • 25.11.2011 Baltimore Ravens – San Francisco 49ers 16:6
  • 07.10.2007 San Francisco 49ers – Baltimore Ravens 7:9
  • 30.11.2003 Baltimore Ravens – San Francisco 49ers 44:6

 

Sportempire Bonus:

Sportempire BonusSteuerfrei wetten bei Sportempire
Anbieter: Sportempire im Test | AGB gelten | 18+

Prognose & Wettbasis-Trend United States Baltimore Ravens – San Francisco 49ers United States

Die Ravens sind laut der Buchmacher die klaren Favoriten, was wir bestätigen können. Alles andere als der achte Sieg in Serie wäre schon eine kleine Überraschung. Darum ist bei Baltimore vs. San Francisco ein Tipp auf einen Heimsieg auch unsere eindeutige Empfehlung. Wir können den Ravens dabei auch noch bis zu sieben Punkten an Handicap mit auf den Weg geben.

Key-Facts – Baltimore Ravens – San Francisco 49ers Tipp

  • Die San Francisco 49ers führen die NFC West aktuell mit 10:1-Siegen an
  • Die Baltimore Ravens führen die AFC North mit 9:2-Siegen an
  • Mit 386 erzielten Punkten stellen die Ravens die beste Offense der gesamten NFL

Als weitere Wettoption sehen wir zwischen den Ravens und den 49ers die Wetten auf einen Rushing Touchdown von Quarterback Jackson höchstpersönlich. Da die Defense der 49ers gegen den Lauf nämlich ihre Schwächen hat, könnte der Playmaker das ausnutzen und bei einem Drive in die Endzone marschieren. Es würde zu seiner derzeitigen Form auch perfekt passen.

Tipp: Baltimore Ravens -7

Hier bei Unibet auf die NFL wetten