Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Aue vs. St. Pauli Tipp, Prognose & Quoten 01.08.2021 – 2. Bundesliga

Setzen die Kiezkicker ihren Lauf fort?

Dennis Koch  1. August 2021
Unser Tipp
St. Pauli zu Quote 2
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 01.08.2021, 13:30 Uhr
Einsatz                     5/10

AdmiralBet

Wettquoten Stand: 30.07.2021, 08:22
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Aue St. Pauli Tipp
Erringen St. Pauli und Zander dem Auswärtssieg gegen Aue? © IMAGO / Lobeca, 25.07.2021

Einen absoluten Auftakt nach Maß feierte der FC St. Pauli am vergangenen Wochenende beim 3:0-Sieg über Beinahe-Aufsteiger Holstein Kiel. Die Kiezkicker gehen als Tabellenführer in den zweiten Spieltag und wollen nun im Erzgebirge nachlegen. Die Veilchen wiederum holten auswärts beim 1. FC Nürnberg zum Auftakt ein torloses Remis.

Dabei schlagen jetzt im Vorfeld des zweiten Spieltags zwischen Aue und St. Pauli die Quoten in Richtung der Gäste aus. Immerhin haben die Kiezkicker auch das letzte Auswärtsspiel im Erzgebirgsstadion deutlich mit 3:1 gewonnen.

Inhaltsverzeichnis

Unterschätzt werden darf Aue aber wahrlich nicht. Trainer Aleksey Shpilevski leistete zuletzt in Kasachstan hervorragende Arbeit. Zudem konnte der grundsolide Kader im Sommer stimmig auf dem Transfermarkt verstärkt werden, obschon der Weggang von Krüger und Testroet der Offensive am ersten Spieltag durchaus anzumerken war.

Auch wegen der wenigen Chancen, die sich zurückhaltende Veilchen zum Auftakt erarbeiteten, sehen wir den größten Value bei Aue gegen St. Pauli im Tipp darauf, dass die Kiezkicker erneut die drei Punkte aus Sachsen entführen können. Ob die starken Hamburger allerdings auch ein Aufstiegskandidat sind? Dieser Frage geht Wettbasis hier ausführlich auf den Grund: Wer steigt 2022 aus der 2. Liga auf?

Unser Value Tipp:
BTS: Nein
bei Sportingbet zu 2.20
Wettquoten Stand: 30.07.2021, 08:22
* 18+ | AGB beachten

Germany Aue – Statistik & aktuelle Form

Zwei Mal stieg Erzgebirge Aue in den letzten 20 Jahren aus der 2. Bundesliga ab. Nach beiden Abstiegen erfolgte die rasche Rückkehr in die Zweitklassigkeit, in der es nun in die 16. Saison in diesem Zeitfenster geht – die sechste davon in Serie.

Im ersten Jahr unter Dirk Schuster landeten die Veilchen 2019/20 noch auf einem respektablen siebten Platz in der Abschlusstabelle. Diesen Sommer gingen sie allerdings nur als Zwölfter ins Ziel, weshalb die Zusammenarbeit nach schwachem Endspurt mit nur acht von 24 möglichen Punkten aus den letzten acht Partien endete.

Kombiwetten Bonus bei Merkur Sports!

Merkur Sports Kombi Bonus
Für Neukunden | AGB gelten | 18+

Mit zurückhaltender Defensivtaktik zum ersten Punkt

Mit Nachfolger Aleksey Shpilevski entschieden die Verantwortlichen sich für einen erst 33 Jahre jungen Weißrussen. Eine Entscheidung, die durchaus als Wagnis galt. Umso interessanter sind die nächsten Ergebnisse der Sachsen.

Am ersten Spieltag entführten die Lila-Weißen mit einer sehr zurückhaltenden Defensivtaktik das torlose Remis aus Nürnberg. Sich aber dauerhaft nur hinten reinzustellen, kann gewiss nicht der Anspruch des einstigen Herbstmeisters der 2. Bundesliga sein (2010). Insbesondere im heimischem Erzgebirgsstadion muss zwingend etwas mehr Zug zum Tor her.

Wann kommen die offensiven Verstärkungen?

Zu konstatieren ist allerdings, dass die Offensive womöglich noch verstärkt werden muss. Nachdem mit Florian Krüger und Pascal Testroet zwei Angreifer gingen, steht mit Philipp Zulechner nur ein einziger Vollblut-Mittelstürmer unter Vertrag. Die Neuzugänge Omar Sijaric und Nicolas Kühn sind schließlich eher für die offensiven Flügel gedacht.

Entsprechend schwierig könnte es für die Sachsen werden, gegen spielstarke Kiezkicker zuhause zu bestehen. Das sehen auch die Wettanbieter so, die den Veilchen die Außenseiterrolle im eigenen Stadion zuschreiben. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 bietet bei Aue gegen St. Pauli Quoten von 3.80 für Tipp 1 an.


Voraussichtliche Aufstellung von Aue:

Männel – Ballas – Gonther – Carlson – Barylla – Fandrich – Strauß – Baumgart – Nazarov – Kühn – Zolinski

Letzte Spiele von Aue:

Letzte Spiele
09/19 202119/0913:30
09/19 202119/09
1-4
-
08/28 202128/0813:30
08/28 202128/08
3-0
-
08/22 202122/0813:30
08/22 202122/08
1-3
-

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

Wer weiß, wo St. Pauli in der Saison 2020/21 hätte landen können, wenn die erste Saisonhälfte nicht derartig in den Sand gesetzt worden wäre. Im Zuge einer langen Negativserie standen die Kiezkicker letztmalig nach dem 16. Spieltag noch auf einem direkten Abstiegsplatz und mussten im zehnten aufeinanderfolgenden Zweitliga-Jahr um den Klassenerhalt bangen.

Trotzdem hielten die Verantwortlichen an Trainer Timo Schultz fest, der seit 2005 ununterbrochen im Verein als Spieler und Trainer tätig ist. Ein Festhalten, das belohnt wurde. Die Hamburger waren das viertbeste Team der Rückrunde und gewannen zehn der 17 Partien in der zweiten Saisonhälfte, womit sie die Spielzeit auf Rang zehn beendeten.

Der Kader soll potenziell noch verkleinert werden

Ebenjenen Schwung aus dem phänomenalen Endspurt will der FCSP nun in die neue Saison transportieren, was am ersten Spieltag bereits in aller Form glückte. Bei der Heimpremiere feierten die Kiezkicker gegen niemand Geringeres als den Beinahe-Aufsteiger Holstein Kiel einen überzeugenden 3:0-Sieg, bei dem auch der in der Rückrunde so starke Guido Burgstaller schon wieder stach.

Jetzt wollen die Norddeutschen auswärts im Erzgebirge nachlegen, wo allerdings erneut nicht alle Spieler mitkommen können. Der aktuell noch 29 Mann zählende Kader ist zu groß, sodass trotz fünf verletzungsbedingten Ausfällen weitere Spieler nicht nominiert werden können. Erfolgt in den kommenden Wochen keine Entschlackung, könnte der große Kader ein potenzieller Quell für schlechte Stimmung werden, was zumindest im Moment aber nur leise Zukunftsmusik ist.

Zuletzt sieben von neun möglichen Punkten gegen Aue

Zu konstatieren ist, dass es für die Braun-Weißen zuletzt gegen den FCE sehr gut lief. Zwar waren die Veilchen einst der Angstgegner der Kiezkicker. Aus den letzten drei Duellen mit den Sachsen holte der FCSP allerdings sieben von neun möglichen Punkten und konnte auch das letzte Auswärtsspiel im Erzgebirgsstadion gewinnen.

In Verbindung mit dem überzeugenden 3:0-Sieg über Holstein Kiel zum Saisonstart spricht also sehr viel dafür, dass eingespielte Hamburger jetzt nachlegen können und bei Aue gegen St. Pauli Tipp 2 aufgeht.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:

Vasilj – Paqarada – Medic – Ziereis – Zander – Smith – Benatelli – Becker – Kyereh – Burgstaller – Makienok

Letzte Spiele von St. Pauli:

Letzte Spiele
09/19 202119/0913:30
09/19 202119/09
4-1
-
09/11 202111/0913:30
09/11 202111/09
1-0
-
08/29 202129/0813:30
08/29 202129/08
2-0
-
08/21 202121/0813:30
08/21 202121/08
3-1
-
08/13 202113/0818:30
08/13 202113/08
3-2
-

Aue – St. Pauli Wettquoten im Vergleich 01.08.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 27.09.2021, 18:23
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 11 – 6 – 4

21 Mal standen sich beide Teams bislang gegenüber. In der Summe schlägt die Bilanz zwar klar in Richtung der Veilchen aus. Zumindest in den letzten drei Spielen war für Aue allerdings kaum etwas zu holen. Auch im letzten Heimspiel im Erzgebirgsstadion gab es eine 1:3-Niederlage gegen den FC St. Pauli.

Statistik Highlights für Germany Aue gegen St. Pauli Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Aue – St. Pauli Germany Tipp

Bei Aue gegen St. Pauli muss die Prognose berücksichtigen, dass es bei den Lila-Weißen nach Trainer- und Personalwechsel noch einige Baustellen gibt. Dass die eingespielten Kiezkicker schon deutlich weiter sind, zeigte auch die Form der Vorbereitung, die beim 3:0-Auftaktsieg über Kiel bestätigt wurde. Die Sachsen hingegen mühten sich mit Defensivtaktik zum 0:0 in Nürnberg.

Key-Facts – Aue vs. St. Pauli Tipp
  • St. Pauli gewann das letzte Auswärtsspiel in Aue mit 3:1
  • Aue ist noch auf der Suche nach einem Vollblut-Mittelstürmer
  • St. Pauli knüpfte beim Saisonstart an die starke Rückrunde der Vorsaison an

Den größten Value sehen wir in der Wette darauf, dass die Norddeutschen in Sachsen den nächsten Dreier holen. Immerhin gewannen die Kiezkicker auch ihr letztes Gastspiel in Aue deutlich mit 3:1.

Für Tipp 2 stehen bei Aue gegen St. Pauli Wettquoten von 2.00 zur Verfügung, die wir wir bei AdmiralBet mit fünf Units anspielen. Zur Tippabgabe empfehlen wir außerdem die Nutzung der praktischen AdmiralBet App.
 

Kommen die Himmelblauen besser aus den Startlöchern?
Braunschweig vs. Viktoria Berlin, 31.08.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Aue vs. St. Pauli Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Aue: 3.80 @Bet365
Unentschieden: 3.80 @Merkur Sports
Germany Sieg St. Pauli: 2.00 @AdmiralBet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Aue / Unentschieden / Sieg St. Pauli:

1
25%
X
25%
2
50%

Germany Aue – St. Pauli Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.07.2021, 08:22
* 18+ | AGB beachten