Atletico Madrid vs. Villarreal Tipp, Prognose & Quoten 23.02.2020 – La Liga

Kann Villarreal das Abwehrbollwerk der Rojiblancos sprengen?

/
Iborra (Villarreal)
Iborra (Villarreal) © imago images /
Spiel: Atletico Madrid - Villarreal
Tipp: Unter 2,5
Quote: 1.75 (Stand: 20.02.2020, 19:54)
Wettbewerb: LaLiga
Datum: 23.02.2020, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Die beiden Erzrivalen Real Madrid und FC Barcelona sind mittlerweile der Konkurrenz im spanischen Fußball-Oberhaus enteilt. Hinter dem Duo gibt es jedoch gleich sechs Mannschaften, die noch um die zwei verbleibenden Champions-League-Startplätze kämpfen.

Das Topspiel an diesem Wochenende stellt zugleich den Abschluss des 25. Spieltags dar. Am Sonntagabend stehen sich Atletico Madrid und Villarreal im Wanda Metropolitano gegenüber. Weitere Spielvorschauen für den spanischen Fußball findet ihr in der Tipp-Kategorie La Liga.

Die Rojiblancos von Diego Simeone können in dieser Spielzeit nicht Schritt halten mit den beiden großen Konkurrenten und sind aktuell nur Tabellenvierter. Das gelbe U-Boot aus Villarreal rangiert vor dem direkten Duell auf Platz sechs und hat nur zwei Zähler Rückstand. Mit einem Auswärtssieg beim Champions League Teilnehmer könnte Villarreal die Rojiblancos überholen.

Allerdings sehen die Buchmacher die Hausherren am Sonntagabend als klaren Favoriten an. Der Wettbasis-Quotenvergleich zeigt, dass zwischen Atletico Madrid und Villarreal für die Prognose auf den Heimsieg maximal Quoten von 1,70 angeboten werden, während für Villarreal mehr als der sechsfache Einsatz lockt. Das Spiel ist am Sonntag live auf DAZN zu sehen.

Unser Value Tipp:
X2
2.20

Bei Bethard wetten

(Wettquoten vom 20.02.2020, 19:52 Uhr)

Spain Atletico Madrid – Statistik & aktuelle Form

Atletico Madrid Logo

Die Handschrift von Diego Simeone könnte deutlicher wohl kaum sein. Im Sommer 2019 blieb kein Stein auf dem anderen, an der Spielphilosophie hat sich aber trotz unzähliger Veränderungen im Kader absolut gar nichts geändert. Attraktiv ist das Spiel der Rot-Weißen aus Madrid wohl nicht immer, aber der Erfolg steht über allem.

Am Dienstagabend kritisierte Jürgen Klopp die Spielweise der Rojiblancos ungewöhnlich scharf, denn beim 1:0-Heimsieg im Champions League Achtelfinal-Hinspiel zeigte Atletico Madrid gar nicht den Willen, Fußball zu spielen. Nach der frühen Führung durch Saul Niguez ging es nur noch darum das Ergebnis über die Zeit zu retten.

Tore sind rar gesät!

Ein 1:0 ist das Lieblingsresultat von Diego Simone. Vorne einen Treffer erzielen und dann hinten dicht machen ist immer wieder zu sehen beim spanischen Hauptstadtklub. Phasenweise muss sich Simeone dafür sogar Kritik aus den eigenen Reihen gefallen lassen, denn immer wieder kann es dadurch mal zu unnötigen Punktverlusten kommen, da die Mannschaft nicht mit letzter Konsequenz das Spiel frühzeitig entscheiden wollte.

Durchschnittlich sind in der laufenden Saison bei LaLiga-Spielen mit Atletico-Beteiligung bisher 1,75 Tore gefallen (25:17-Torverhältnis). Lediglich bei fünf der 24 Partien gab es ein Über 2,5 zu sehen. Angesichts dieser Statistiken zeigen wir uns sehr überrascht, dass zwischen Atletico Madrid und Villarreal Quoten von über 1,70 für das Unter 2,5 angeboten werden.

Das Wanda Metropolitano ist eine Festung

Obwohl nur zwei Zähler zwischen den beiden Teams liegen, wird Atletico Madrid als haushoher Favorit angesehen. Der Champions League Teilnehmer hat sicherlich die klingenderen Namen in den eigenen Reihen, der Hauptgrund für diese deutliche Favoritenrolle liegt aber mit Sicherheit an der bärenstarken Heimbilanz.

In zwölf Heimspielen gab es sieben Siege, vier Remis und nur eine Niederlage (gegen den FC Barcelona). Insgesamt musste Torhüter Jan Oblak nur sechs Gegentreffer vor heimischem Publikum hinnehmen.

Voraussichtliche Aufstellung von Atletico Madrid:
Oblak – Lodi, Felipe, Savic, Vrsaljko – Lemar, Thomas, Saul Niguez, Koke – Morata, Correa

Letzte Spiele von Atletico Madrid:
18.02.2020 – Atletico Madrid vs. Liverpool 1:0 (Champions League)
14.02.2020 – Valencia vs. Atletico Madrid 2:2 (La Liga)
08.02.2020 – Atletico Madrid vs. Granada 1:0 (La Liga)
01.02.2020 – Real Madrid vs. Atletico Madrid 1:0 (La Liga)
26.01.2020 – Atletico Madrid vs. CD Leganés 0:0 (La Liga)

 

Bet3000 Powerkombi
Direkt zu den Powerkombis
AGB gelten | 18+

 

Spain Villarreal – Statistik & aktuelle Form

Villarreal Logo

Nachdem das gelbe U-Boot in der vergangenen Saison nahezu kenterte, befindet sich die Calleja-Elf in diesem Jahr wieder auf Kurs nach Europa. Dabei starteten die spielstarken „Yellow Submarines“ alles andere als überzeugend in die Saison. Allerdings präsentiert sich die Mannschaft in den letzten Wochen – mit Ausnahme des blamablen Copa-Aus – in bärenstarker Verfassung.

19 von 24 möglichen Punkten

In den letzten acht Ligaspielen sammelte die Mannschaft 19 von insgesamt 24 möglichen Punkten und kletterte bis auf Rang sechs in der Tabelle. Mittlerweile ist nicht nur die UEFA Europa League ein Thema, sondern sogar die Königsklasse ist wieder in Sichtweite.

Mit dem vereinsinternen Rekordtransfer von Paco Alcacer hat die Vereinsführung ein deutliches Zeichen gegeben, dass sich die Mannschaft an der Qualifikation für Europa messen lassen muss. Den Beweis, dass Villarreal auch mit den Topteams der Liga mithalten kann, hat die Calleja-Elf schon des Öfteren abgeliefert.

Die Defensive hat das „zu Null“ verlernt

Die starken Ergebnisse der letzten Wochen sind aber nicht zwingend auf eine überragende Defensive zurückzuführen. Ein Blick auf die jüngsten Partien zeigt nämlich, dass Sergio Asenjo immer wieder hinter sich greifen musste. Sechs Mal in Folge gab es mindestens einen Gegentreffer zu verkraften. Trotz dieser Zahlen haben wir zwischen Atletico Madrid und Villarreal beim Tipp auf Treffer beider Teams Bedenken.

Im Wanda Metropolitano wird das gelbe U-Boot den Rojiblancos nicht zu viele Räume gewähren wollen und sich dementsprechend auf die Defensive konzentrieren. Zudem ist Jung-Nationalspieler Pau Torres (Innenverteidiger) wieder einsatzbereit und sollte der Mannschaft Stabilität verleihen.

Voraussichtliche Aufstellung von Villarreal:
Asenjo – Ruben Pena, Pau Torres, Albiol, Gaspar – Iborra, Trigueros – Chukwueze, Cazorla, Moreno – Alcacer

Letzte Spiele von Villarreal:
15.02.2020 – Villarreal vs. Levante 2:1 (La Liga)
08.02.2020 – Valladolid vs. Villarreal 1:1 (La Liga)
05.02.2020 – Mirandes vs. Villarreal 4:2 (Copa del Rey)
02.02.2020 – Villarreal vs. CA Osasuna 3:1 (La Liga)
29.01.2020 – Rayo Vallecano vs. Villarreal 0:2 (Copa del Rey)

Atletico Madrid vs. Villarreal – Wettquoten Vergleich * – La Liga

Bet365 Logo Interwetten Logo Eaglebet Logo OhmBet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Eaglebet
Hier zu
OhmBet
Atletico Madrid
1.65 1.67 1.64 1.65
Unentschieden 3.75 3.70 3.65 3.62
Villarreal
5.50 5.50 5.90 5.80

(Wettquoten vom 20.02.2020, 19:52 Uhr)

Spain Atletico Madrid vs. Villarreal Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Traditionell gibt es in Spielen zwischen den beiden Mannschaften nicht viele Tore zu sehen. Ein Blick auf die jüngsten direkten Vergleiche unterstreicht diese Tatsache. In lediglich zwei der letzten 14 LaLiga-Spiele zwischen Atletico Madrid und Villarreal war der Tipp auf das Unter 2,5 die richtige Entscheidung. Im Hinspiel am 16. Spieltag warteten die Fans gar komplett vergeblich auf einen Torerfolg. Im Estadio de la Cermica trennten sich die Teams torlos.


 

Kann sich die CDU aus dem Chaos befreien?
Wer wird CDU Kanzlerkandidat?

 

Spain Atletico Madrid gegen Villarreal Spain Tipp & Prognose – 23.02.2020

Das Topspiel an diesem Wochenende kann auch als eine Art Duell der Gegensätze bezeichnet werden. Die Hausherren aus Madrid sind für Liebhaber des gepflegten Offensivfußballs nicht zu empfehlen. Bei den Gästen aus dem beschaulichen Villarreal ist Spektakel garantiert. Nur bei Partien mit Barcelona-Beteiligung (3,58 Tore pro Spiel) gab es mehr Treffer zu sehen als beim gelben U-Boot (3,08 Tore).

Im ersten Saisonduell setzte sich die Philosophie der Simeone-Schützlinge durch und es gab ein Spiel ohne Tor. Vor heimischem Publikum zeigt ein Blick auf die besten Buchmacher, dass Atletico Madrid gegen Villarreal laut aktuellen Quoten klar favorisiert wird. Trotz überzeugender Heimbilanz finden wir jedoch keinen Gefallen an dieser Wette.

 

Key-Facts – Atletico Madrid vs. Villarreal Tipp

  • 42 Tore in 25 Spielen – bei Atletico Madrid fallen statistisch gesehen die wenigsten Tore
  • Nur zwei der letzten 14 Ligaspiele endete mit einem Über 2,5
  • Villarreal in starker Form – 19 von 24 möglichen Punkten in den jüngsten acht Ligaspielen

 

Immerhin haben wir bei Bet3000 – der Bet3000-Testbericht zeigt, dass der Buchmacher immer wieder mit Topquoten lockt – sogar leicht höhere Wettquoten für das Unter 2,5 gefunden, als es für den Heimsieg gibt. Atletico Madrid hat zuhause nur sechs Gegentreffer kassiert. Das Offensivspiel ist auf einen Treffer ausgelegt, ehe mit Mann und Maus verteidigt wird.

Villarreal gilt zwar als spielstarke Mannschaft, doch als Gast bei einem Spitzenteam erwarten wir die Calleja-Elf deutlich defensiver als gewohnt. Für uns ist zwischen Atletico Madrid und Villarreal der Tipp auf das Unter 2,5 ein absolutes Muss. Die hohen Wettquoten finden wir durchaus überraschend; sechs Units wählen wir als Einsatz für diese Wette.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Spain Atletico Madrid – Villarreal Spain beste Quoten * La Liga

Spain Sieg Atletico Madrid: 1.70 @Bet3000
Unentschieden: 3.75 @Betway
Spain Sieg Villarreal: 6.10 @Unibet

(Wettquoten vom 20.02.2020, 19:52 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Atletico Madrid / Unentschieden / Sieg Villarreal:

1: 58%
X: 26%
16%

 

Hier bei Bet3000 auf Unter 2,5 Tore wetten

Spain Atletico Madrid – Villarreal Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.75 @Bet365

(Wettquoten vom 20.02.2020, 19:52 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
21.02./21:00SpainBetis Sevilla - Mallorca 3:325
22.02./13:00SpainCelta Vigo - Leganes 1:025
22.02./16:00SpainBarcelona - Eibar 5:025
22.02./18:30SpainReal Sociedad - Valencia 3:025
22.02./21:00SpainLevante - Real Madrid 1:025
23.02./12:00SpainOsasuna - Granada 0:325
23.02./14:00SpainAlaves - Athletic Bilbao 2:125
23.02./16:00SpainValladolid - Espanyol Barcelona 2:125
23.02./18:30SpainGetafe - Sevilla 0:325
23.02./21:00SpainAtletico Madrid - Villarreal 3:125