Aston Villa vs. Everton Tipp, Prognose & Quoten 23.08.2019 – Premier League

Knackt der Neuling die Top-Defensive der Toffees?

/
Mina (Everton)
Mina (Everton) © imago images / MB M
Spiel: Aston Villa - Everton
Tipp:
Quote: 1 (Stand: 21.08.2019, 18:16)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 23.08.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Die Villans laden zum zweiten Heimspiel der Saison ein und mit Everton schaut ein starker Gegner vorbei. Die Gäste entwickeln langsam ungeahnte Defensivkünste. Saisonübergreifend blieben die Toffees in acht der letzten zehn Ligaspiele ohne Gegentor! Gleichzeitig ist die Offensive aber noch mäßig unterwegs.

Nach einem torlosen Remis zum Auftakt bei Crystal Palace folgte am vergangenen Wochenende ein dünner 1:0-Heimsieg gegen Watford. Die Hausherren bezahlten in diesen Wochen wiederum jede Menge Lehrgeld als Neuling. Zwei Niederlagen mussten bis dato verbucht, wenn auch die Leistungen deutlich besser ausfielen, als es die Ergebnisse widerspiegeln.

Den Kickern aus Birmingham fehlt jedoch bisher die notwendige Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Kasten. Bei Aston Villa gegen Everton umfasst der Tipp, dass weniger als vier Tore im Villa Park fallen werden.

Die Gästemannschaft ist wie beschrieben sehr defensivstark und wird sicherlich nicht so viele Chancen wie zuletzt der Bournemouth AFC zulassen. Gleichzeitig hat sich die Offensive der Liverpooler noch nicht allzu torgefährlich präsentiert. Die Aston Villa gegen Everton Prognose ist mit fünf Units als Einsatz verknüpft.

Clean Sheet Everton?
Ja
3.30
Nein
1.32

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 21.08.2019, 18:16 Uhr)

Aston Villa – Statistik & aktuelle Form

Aston Villa Logo

Die Saison begann für die Lions sehr vielversprechend. Mit 1:0 ging der Aufsteiger am ersten Spieltag in die Pause bei Tottenham Hotspur. Der enorme finanzielle Aufwand im Sommer schien sich angesichts der überraschenden Führung sofort auszuzahlen, doch innerhalb der letzten zwanzig Minuten wurde der Neuling von den Spurs noch mit drei Toren abgeschossen.

Am letzten Wochenende setzten sich die Lehrstunden für die Birminghamer fort. Durch individuelle Fehler stand es nach nur zwölf Spielminuten bereits 0:2 gegen Bournemouth und am Ende wurde eine 1:2-Niederlage verbucht.

In beiden Partien brachte die Elf von Coach Dean Smith zwar phasenweise eine anschauliche Spielkultur auf den Rasen, versagte jedoch reihenweise im Abschluss. Hierbei wurde deutlich, dass der Abgang von Top-Stürmer Tammy Abraham zu Chelsea ein großes Offensivproblem verursacht hat.

Sein Ersatz in Person von Wesley zeigte zwar gute Ansätze, doch einen Torerfolg kann der Brasilianer nicht vorweisen. Es bleibt abzuwarten, ob der Angreifer, der in der belgischen Jupiler League bei seinem vorherigen Arbeitgeber Club Brügge Top-Werte aufwies, über ausreichend Klasse für die Premiere League verfügt. Diese Fragestellung gilt nicht weniger für seinen ägyptischen Sturmkollegen Trézéguet, der von Kasimpasa aus der türkischen Süper Lig geholt wurde.

Voraussichtliche Aufstellung von Aston Villa:
Heaton – Engels – Elmohamady – Mings – Taylor – Grealish – Luiz – McGinn – Trezeguet – Wesley – El-Ghazi

Letzte Spiele von Aston Villa:
17.08.2019 – Aston Villa vs. Bournemouth 1:2 (Premier League)
10.08.2019 – Tottenham vs. Aston Villa 3:1 (Premier League)
03.08.2019 – RB Leipzig vs. Aston Villa 1:3 (Freundschaftsspiel)
27.07.2019 – Charlton Athletic vs. Aston Villa 1:4 (Freundschaftsspiel)
24.07.2019 – FC Walsall vs. Aston Villa 1:5 (Freundschaftsspiel)

Aston Villa vs. Everton – Wettquoten Vergleich * – Premier League

Bet365 Logo Bet at Home Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Aston Villa
3.25 3.14 3.15 3.15
Unentschieden 3.60 3.54 3.55 3.50
Everton
2.15 2.18 2.20 2.20

(Wettquoten vom 21.08.2019, 18:16 Uhr)

Everton – Statistik & aktuelle Form

Everton Logo

Im heimischen Goodison Park erzielte Everton zuletzt einen etwas mühsamen 1:0-Erfolg gegen die Hornets aus Watford. Dank des Erfolgs wurde nun schon seit sechs Monaten vor eigener Kulisse kein Gegentor kassiert. Stattdessen gelangen sechs Heimsiege mit einem Clean Sheet.

[pullquote align=“right“ cite=“Andre Gomes via Twitter nach dem jüngsten Heimerfolg gegen Watford“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Was für ein Gefühl, wieder im Goodison Park zu sein und unseren ersten Saisonsieg zu erzielen!“[/pullquote]

Die Abwehrstärke ist aber nicht auf die Auftritte am Mersey beschränkt. Auswärts ist Everton ebenfalls ein echtes Bollwerk. Abzulesen daran, dass die Defensive um die beiden Innenverteidiger Michael Keane und Yerry Mina saisonübergreifend drei der letzten vier Gastspiele ohne Gegentreffer absolvierte.

Zum Auftakt der laufenden Saison wurde dabei ein torloses Remis bei Crystal Palace geholt. Ein Match, in dem der Portugiese Andre Gomes verletzungsbedingt ausgewechselt wurde, wodurch der Spielfluss bei Everton erheblich litt. Der Mittelfeldspieler stand aber schon am jüngsten Wochenende wieder zur Verfügung und fällt somit gegen den AVFC nicht aus.

Bei Aston Villa gegen Everton sind die Quoten für ein weiteres Spiel der Liverpooler ohne Gegentreffer zusätzlich eine Überlegung wert. Unibet bietet in diesem Kontext attraktive Notierungen von 3,30 an. Coach Marco Silva wird allerdings mit seiner Offensive noch nicht zufrieden sein. Nur ein Treffer gelang an den ersten beiden Spieltagen.

Eine magere Ausbeute, speziell vor dem Hintergrund, dass mit dem Brasilianer Richarlison oder dem Isländer Gylfi Sigurdsson zwei brandgefährliche Akteure zur Verfügung stehen. Obendrein wurde mit Moise Kean von Juventus ein weiterer leistungsstarker Stürmer verpflichtet. Außerdem kann nach seiner Gelb-Roten Karte am ersten Spieltag der Franzose Morgan Schneiderlin im Villa Park wieder auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung von Everton:
Pickford – Digne – Mina – Keane – Coleman – Schneiderlin – Gomes – Bernard – Sigurdsson – Richarlison – Calvert-Lewin

Letzte Spiele von Everton:
17.08.2019 – Everton vs. Watford 1:0 (Premier League)
10.08.2019 – Crystal Palace vs. Everton 0:0 (Premier League)
03.08.2019 – Werder Bremen vs. Everton 0:0 (Freundschaftsspiel)
24.07.2019 – Wigan vs. Everton 0:0 (Freundschaftsspiel)
19.07.2019 – AS Monaco vs. Everton 0:1 (Freundschaftsspiel)

 

Nachbarschaftsduell zwischen Levante und dem gelben U-Boot!
Levante vs. Villarreal, 23.08.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Aston Villa vs. Everton Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Das letzte Duell liegt bereits mehr als drei Jahre zurück. Damals setzte sich Everton auswärts mit einem 3:1 durch und das vorherige Heimspiel gewannen die Mersey-Kicker mit 4:0. Überhaupt liegt Everton den Villans nicht: Nur ein Sieg gelang in der Rückschau auf die jüngsten acht Jahre (1-4-6).

In der anstehenden Begegnung zwischen Aston Villa und Everton weisen die Quoten wieder den Gästen die Favoritenrolle in leichter Form zu.

Aston Villa gegen Everton Tipp & Prognose – 23.08.2019

Aston Villa hat noch keinen Punkt an den ersten beiden Spieltagen geholt, obgleich die Leistungen gar nicht so schlecht waren. Der Neuling trat zudem zum Auftakt bei Tottenham Hotspur und somit bei einem der Top-Teams im britischen Oberhaus an.

Nach der 1:3-Niederlage in London folgte eine Heimschlappe gegen Bournemouth, die dann doch aufzeigte, dass es der Mannschaft aus Birmingham an Erfahrung mangelt. Trotz eines Chancenübergewichts ging die Partie verloren. Ein Problem der Hausherren ist primär die Offensive, die nach dem Abgang von Tammy Abraham zu Chelsea geschwächt ist.

 

Key-Facts – Aston Villa vs. Everton Tipp

  • Gastgeber wartet noch auf die ersten Saisonpunkte
  • Everton hat sich noch kein Gegentor gefangen
  • In den jüngsten acht Jahren gelang Villa nur ein Sieg gegen die Liverpooler (1-4-6)

 

Neuzugänge wie Wesley vom belgischen Vizemeister aus Brügge konnten seine Fußstapfen bis dato nicht adäquat ausfüllen. Darüber hinaus wurde im Sommer sehr viel Geld in die Hand genommen, weshalb der Kader noch etwas Zeit braucht, um als Einheit zu fungieren. Offensivschwach haben sich bis dato ebenso die Gäste aus Liverpool gezeigt.

Nur ein Tor gelang an den beiden ersten Spielrunden. Doch der Treffer am vergangenen Wochenende reichte für ein 1:0 gegen Watford und der Auftakt sah ein torloses Remis bei Crystal Palace vor. Everton ist also noch ungeschlagen und die Defensive steht wie schon zum Ende der letzten Saison weiterhin sehr stabil.

Bei Aston Villa vs. Everton umfasst die Prognose angesichts der erwähnten Punkte ein Match mit maximal drei Treffern. Bet365 offeriert Aston Villa gegen Everton Wettquoten von 1,44 für unseren Tipp.

 

Aston Villa – Everton beste Quoten * Premier League

Sieg Aston Villa: 3.30 @Unibet
Unentschieden: 3.60 @Unibet
Sieg Everton: 2.25 @Betway

(Wettquoten vom 21.08.2019, 18:16 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Aston Villa / Unentschieden / Sieg Everton:

1: 30%
X: 26%
2: 44%

 

Hier bei Bet365 auf Unter 3,5 Tore wetten

Aston Villa – Everton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 21.08.2019, 18:16 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Premier League Spiele vom 23.08. - 25.08.2019 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
23.08./21:00 england Aston Villa - Everton 2:0 3. Spieltag
24.08./13:30 england Norwich - Chelsea 2:3 3. Spieltag
24.08./16:00 england Manchester United - Crystal Palace 1:2 3. Spieltag
25.08./17:30 england Wolverhampton - Burnley 1:1 3. Spieltag
24.08./16:00 england Watford - West Ham 1:3 3. Spieltag
24.08./16:00 england Sheffield United - Leicester 1:2 3. Spieltag
24.08./16:00 england Brighton - Southampton 0:2 3. Spieltag
24.08./18:30 england Liverpool - Arsenal 3:1 3. Spieltag
25.08./15:00 england Bournemouth - Manchester City 1:3 3. Spieltag
25.08./17:30 england Tottenham - Newcastle 0:1 3. Spieltag