Enthält kommerzielle Inhalte

Astana vs. Partizan Belgrad Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Setzt sich Astanas Heimstärke durch?

Warum findet die Partie zwischen Astana und Partizan Belgrad schon zur Nachmittagszeit statt? Standard sind in der Europa League eigentlich die beiden Anstoßzeiten um 18:55 Uhr und 21:00 Uhr. Es is nur am letzten Spieltag wichtig, dass die Partien einer Gruppe zeitgleich stattfinden, um einen möglichen Wissensvorsprung einer Mannschaft zu verhindern.

Wegen der Zeitverschiebung und da im Herbst die klimatischen Bedingungen im Osten des Kontinents besonders herausfordernd sind, versucht die UEFA die Partien in Russland oder Kasachstan immer so früh wie möglich beginnen zu lassen. Dies hat zur Folge, dass diese Begegnung am Donnerstag den europäischen Abend einläutet. In der Gruppe L werden später noch AZ Alkmaar und Manchester United gegeneinander antreten.

Inhaltsverzeichnis

Im Schatten des großen Favoriten von der Insel kämpfen die drei übrigen Vereine um den zweiten Platz in der Tabelle, der zum Vorrücken in die KO-Phase berechtigt. Das erste direkte Duell endete zwischen Partizan Belgrad und Alkmaar 2:2-Unentschieden, während Astana erwartungsgemäß im Old Trafford unterlag. Noch ist keine echte Tendenz zu erkennen und entsprechend kommt der Partie in Kasachstan eine große Bedeutung zu.

Die Buchmacher räumen den Hausherren gute Chancen ein, den Platz als Sieger zu verlassen. Zwischen Astana und Partizan Belgrad liegen die Quoten für einen Tipp auf den Heimsieg circa bei 2,00, was einer 50%igen Gewinnwahrscheinlichkeit entspricht. Wer seine Wetten dagegen auf die Gastmannschaft platzieren möchte, der findet in der Spitze eine 4,50er Quote. Angepfiffen wird die Partie in der Astana Arena um 16:50 Uhr am Donnerstag.

Hält Astanas Heimserie?
Ja
2.05
Nein
1.83

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 01.10.2019, 09:33 Uhr)

Kazakhstan Astana – Statistik & aktuelle Form

Astana Logo

Astana ist in Kasachstan der große Ligaprimus und seit Jahren das Team, welches es in der Premier League zu schlagen gilt. In dieser Saison strauchelt der Hauptstadt-Klub jedoch ein wenig und der Kampf um die Meisterschaft ist hochspannend. Astana liegt drei Zähler hinter Kairat Almaty und Tobyl Qastanai zurück – hat jedoch ein Spiel weniger auf dem Konto.

Der Favorit erlaubte sich in dieser Spielzeit zu viele Ausrutscher wie jüngst beim 1:2 in Taldykorgan. Diese Pleite war ganz klar auch dem ersten Auftritt in der Gruppenphase der Europa League geschuldet, der wenige Tage zuvor viel Kraft gekostet hat. Beide Gegentreffer fielen in der Schlussphase. Umso ärgerlicher war es, dass auch die couragierte Leistung gegen Manchester United nicht belohnt wurde.

Lange Zeit hielt der Underdog im Old Trafford gut mit und verteidigte das Tor mit Mann und Maus. In der 73, Minute erzielte der junge Mason Greenwood den goldenen Treffer des Tages. Offensiv fehlten Astana ganz klar die Mittel. 28% Ballbesitz und kein einziger Schuss auf das Tor von Sergio Romero in 90 Minuten sprechen eine klare Sprache.

Der ukrainische Chefcoach Grygorchuk wird am Donnerstag zuhause wohl seinem Team eine etwas offensivere Herangehensweise nahelegen. Das eingespielte 4-4-2 dürfte sich trotz alledem nicht ändern. Einen Trumpf haben die Gastgeber ganz klar auf ihrer Seite – die große Heimstärke.

Wettbewerbsübergreifend haben die Kasachen die letzten acht Partien vor heimischer Kulisse für sich entschieden. Auch auf internationalem Parkett gelangen Siege gegen Cluj, Valletta und BATE Borissow. Bei dieser Bilanz wundert es nicht, dass Astana gegen Partizan Belgrad recht niedrige Quoten für die Prognose auf einen Dreier erhalten hat.

Voraussichtliche Aufstellung von Astana:
Eric – Rukavina, Postnikov, Tomasevic, Shomko – Tomasov, Maevski, Simunovic, Sigurjonsson – Rotariu, Murtazayev

Letzte Spiele von Astana:
29.09.2019 – Astana vs. Qaisar Qysylorda 3:0 (Premier League)
25.09.2019 – Atyrau vs. Astana 1:4 (Premier League)
22.09.2019 – Schetissu Taldyqorghan vs. Astana 2:1 (Premier League)
19.09.2019 – Manchester United vs. Astana 1:0 (Europa League)
15.09.2019 – Astana vs. Schachter Qaraghandy 2:1 (Premier League)

Astana vs. Partizan Belgrad – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Astana
1.90 1.96 1.95 1.93
Unentschieden 3.20 3.30 3.40 3.21
Partizan Belgrad
4.33 4.00 4.00 4.02

(Wettquoten vom 01.10.2019, 09:33 Uhr)

Serbia Partizan Belgrad – Statistik & aktuelle Form

Partizan Belgrad Logo

Partizan Belgrad will zurück auf den nationalen Thron, der in den letzten Jahren an den Stadtrivalen Roter Stern vergeben war. Mit dem Pokalsieg gegen den Erzrivalen setzte der Klub vergangene Saison erstmals ein echtes Zeichen. In dieser Spielzeit legten die Schwarz-Weißen nach und siegten kürzlich in der Liga zuhause mit 2:0 gegen den amtierenden Meister in der Super Liga.

Die beiden Torschützen Zoran Tosic und Seydouba Soumah wurden eingewechselt und Coach Savo Milosevic bewies ein glückliches Händchen. Der 28-jährige Soumah hat sich seitdem in der ersten Mannschaft festgesetzt und könnte auch am Donnerstag von Beginn an zum Einsatz kommen, nachdem er gegen Alkmaar nur eingewechselt wurde. Nach zuletzt drei Siegen in Serie und dem 4:1 am Wochenende bei Radnicki Nis rangiert Partizan in der Tabelle auf dem dritten Platz.

Bei einem Spiel Rückstand beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Backa Topola jedoch nur einen Zähler. Nicht zufrieden kann der Verein mit dem Start in die internationale Spielzeit sein. Nach erfolgreich überstandener Quali für die Europa League sprang am ersten Gruppenspieltag nur ein Remis gegen Alkmaar heraus. Dies war doppelt bitter, da die Serben im Spiel in Führung lagen und die Gäste nur noch mit zehn Mann auf dem Feld standen.

Dennoch wurde der Dreier zum Auftakt noch aus der Hand gegeben. 20:4-Torschüsse deuten an, wie unnötig diese Punkteteilung aus Sicht der Hausherren war. Dadurch kommt der Partie am Donnerstag in der Fremde eine noch größere Bedeutung zu. Zuletzt siegte die Savo Milosevic-Elf in der Fremde dreimal hintereinander, was zwischen Astana und Partizan Belgrad für einen Tipp auf die Gäste Hoffnung macht.

Voraussichtliche Aufstellung von Partizan Belgrad:
Stojkovic – Urosevic, Pavlovic, Ostojic, Miletic – Natkho, Soumah, Zdjelar, Tosic – Sadiq, Asano

Letzte Spiele von Partizan Belgrad:
28.09.2019 – Radnicki Nis vs. Partizan Belgrad 1:4 (Super Liga)
25.09.2019 – Javor Ivanjica vs. Partizan Belgrad 0:2 (Super Liga)
22.09.2019 – Partizan Belgrad vs. Roter Stern Belgrad 2:0 (Super Liga)
19.09.2019 – Partizan Belgrad vs. AZ Alkmaar 2:2 (Europa League)
14.09.2019 – Proleter Novi Sad vs. Partizan Belgrad 0:3 (Super Liga)

 

 

Kazakhstan Astana vs. Partizan Belgrad Serbia Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zwischen Astana und Partizan Belgrad ist eine Prognose mit Zahlen und Daten aus dem direkten Vergleich nicht möglich. Beide Klubs stehen sich am Donnerstag erstmals überhaupt gegenüber.

 

XTiP Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+
 

Kazakhstan Astana gegen Partizan Belgrad Serbia Tipp & Prognose – 03.10.2019

Bei schwierigen äußeren Bedingungen wird es in der Astana Arena vor allem auf die Tugenden Kampf, Einsatz und Siegeswillen ankommen. Rein spielerisch ist ohnehin kein großer Unterschied zwischen den Teams auszumachen. Beide Vereine sind in ihren nationalen Ligen vorne mit dabei und haben auch international überzeugt.

Wenn beim Spiel Astana vs. Partizan Belgrad auf die Quoten für die Toranzahl geblickt wird, ist zu erkennen, dass die Anbieter von einem eher ereignisarmen Spiel mit wenigen Torraumszenen rechnen, welches schlussendlich durch Kleinigkeiten entschieden wird. Den Ausschlag geben wird in unseren Augen am Ende des Tages der Heimvorteil.

 

Key-Facts – Astana vs. Partizan Belgrad Tipp

  • Astana ist eine echte Heimmacht (8 Siege in Serie)
  • Partizan hatte international bei den Auswärtsspielen ein paar Probleme und steht nach dem Remis gegen Alkmaar unter Druck
  • Die beiden Klubs treffen zum ersten Mal überhaupt aufeinander

 

Astana hat die letzten acht Partien im eigenen Stadion allesamt gewonnen und auch international durchwegs überzeugt. Die Gäste aus Serbien konnten national zwar in der Fremde überzeugen, in der Quali zur Europa League wurden auswärts aber auch schon Schwächen deutlich.

So unterlag Belgrad bei Yeni Malatyaspor und holte gegen Molde nur ein Remis. Dieses Argument reicht aus, um zwischen Astana und Partizan Belgrad eine Prognose in Richtung der Hausherren abzugeben und vier Units auf den Heimsieg zu setzen.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Kazakhstan Astana – Partizan Belgrad Serbia beste Quoten * Europa League 2019

Kazakhstan Sieg Astana: 2.05 @Comeon
Unentschieden: 3.50 @Bet3000
Serbia Sieg Partizan Belgrad: 4.50 @Bet3000

(Wettquoten vom 01.10.2019, 09:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Astana / Unentschieden / Sieg Partizan Belgrad:

1: 49%
X: 29%
2: 22%

 

Hier bei Comeon auf Astana wetten

Kazakhstan Astana – Partizan Belgrad Serbia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wer vor einer Wette auf die Kasachen zurückschreckt, der kann zwischen Astana und Partizan Belgrad auch die Wettquoten für über 2,5 Tore in Angriff nehmen. Zwar sind beide Mannschaften defensiv recht stabil, jedoch auf der anderen Seite offensiv auch brandgefährlich. Die Quotierung der Buchmacher ist ein wenig zu eindeutig in Richtung der Under-Wetten ausgefallen, weshalb sich ein Einsatz auf drei oder mehr Tore lohnen könnte.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2,30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1,61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2,00 @Bet365
NEIN: 1,75 @Bet365

(Wettquoten vom 01.10.2019, 09:33 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=368]