Enthält kommerzielle Inhalte

Wimbledon

Ashleigh Barty – Karolina Pliskova Tipp, Prognose & Quoten – Wimbledon 2021 Finale

Enges Endspiel an der Church Road?

Dennis Koch  10. Juli 2021
Unser Tipp
Über 22,5 Spiele zu Quote 2.2
Wettbewerb Wimbledon 2021
Datum 10.07.2021, 15:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 09.07.2021, 09:04
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Barty Pliskova Tipp
Geht Barty gegen Pliskova siegreich aus dem Wimbledon Finale 2021 hervor? © IMAGO / Xinhua, 08.07.2021

Immer wieder kam es bei den letzten Grand-Slam-Turnieren im Dameneinzel zu faustdicken Überraschungen. Bei den Wimbledon Championships 2021 hingegen stehen sich mit Ashleigh Barty und Karolina Pliskova die Nummer eins und acht der Setzliste gegenüber. Beide Spielerinnen standen schon zuvor in einem Grand-Slam-Finale und konnten ihren jeweiligen Favoritenrollen an der Church Road gerecht werden.

Dabei schlagen im Vorfeld des Endspiels zwischen Ashleigh Barty und Karolina Pliskova die Quoten in Richtung der Australierin aus. Alle Notierungen zum großen Finale lassen sich übrigens auch mobil abrufen – beispielsweise in der praktischen Unibet App.

Inhaltsverzeichnis

Für beide Damen ist das Endspiel im All England Lawn Tennis and Croquet Club eine Premiere. Die amtierende Weltranglistenerste Ashleigh Barty stand bislang nur im Finale der French Open 2019, das sie auch gewann. Karolina Pliskova hingegen erreichte 2016 bei den US Open das Endspiel, unterlag dort aber Angelique Kerber mit 1:2.

Dabei rechnen wir mit einigen Aufs und Abs in einem vermutlich engen Finale. Der größte Value liegt dementsprechend bei Ashleigh Barty gegen Karolina Pliskova im Tipp auf über 22,5 Spiele. Wer hierfür nach einem Wettanbieter sucht, der die Paysafecard akzeptiert, der wird übrigens hier fündig: die besten Buchmacher mit Paysafe.

Infografik Wimbledon Damen Finale 2021

Unser Value Tipp:
Ü9,5 Spiele im 1. Satz
bei Merkur Sports zu 1.83
Wettquoten Stand: 09.07.2021, 09:04
* 18+ | AGB beachten

Australia Ashleigh Barty – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 1
Position in der Setzliste: 1

Die 25-jährige Australierin Ashleigh Barty verzichtete letzten Herbst wegen der Pandemielage sowohl auf die French Open als auch auf die US Open. Umso stärker meldete die Weltranglistenerste sich dafür im Jahr 2021 zurück.

Bei den Australian Open in ihrem Heimatland war zwar im Viertelfinale Endstation für die 25-Jährige, die vor sechs Jahren einst den Tennis-Schläger an die Wand hing, um professionell Cricket zu spielen. Dafür holte Ash im laufenden Jahr bereits drei Einzeltitel – darunter auch das WTA 1000 in Miami.

Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Nur ein einziger Satzverlust auf dem Weg ins Finale

Entsprechend favorisiert ging Ashleigh Barty jüngst in die French Open, bei denen sie 2019 noch den Gesamtsieg davontragen konnte. Umso enttäuschender war ihr Aus in der zweiten Runde. Von Platz eins der Weltrangliste konnte die 25-Jährige dennoch nicht gestoßen werden, wodurch Ash auch an der Church Road den Topseed hatte.

Dabei glänzte die Australierin in London mit sechs überzeugenden Siegen, in deren Rahmen sie mit der frischgebackenen French-Open-Siegerin Barbora Krejciková und der ehemaligen Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber auch mehrere Schwergewichte eliminieren konnte. Nur einen einzigen Satz gab Barty auf dem Weg in ihr zweites Grand-Slam-Finale ab.

Barty hat 34 der 40 Einzel in 2021 gewonnen

Eindrucksvoll ist dabei einerseits die Jahresbilanz von 34 Siegen aus den 40 absolvierten Einzeln der Australierin. Andererseits konnte Barty sich auch auf einen starken Aufschlag verlassen. Im Semifinale konnte die 25-Jährige 41 Mal über den ersten Aufschlag gehen, mit dem sie 36 Mal punktete. Das legte letztlich den Grundstein dafür, dass Ash die bei Returns so starke Angelique Kerber besiegen konnte.

Nun geht die Dame aus Down Under als klare Favoritin ins Finale. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet3000 bietet bei Ashleigh Barty gegen Karolina Pliskova Quoten von 1.40 für den Turniersieg der Australierin an, die auch im direkten Vergleich mit der Tschechin mit 5:2 die Nase vorn hat.

Letzte Spiele von Ashleigh Barty:

Letzte Spiele
07/10 202115:10
07/10 202110/07
Female Single - Finale
Satz
3
2
1
07/08 202114:40
07/08 202108/07
Female Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
07/06 202117:35
07/06 202106/07
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
07/05 202114:05
07/05 202105/07
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
07/03 202119:25
07/03 202103/07
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1

Czech Republic Karolina Pliskova – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 13
Position in der Setzliste: 8

Die 29-jährige Tschechin Karolina Pliskova ist eigentlich die geborene Rasenspielerin. Es gab Zeiten, da galt die 1,86 Meter große Dame als die gefürchtetste Aufschlägerin auf der WTA Tour. Umso überraschender ist es, dass sie zwar drei ihrer 16 gewonnenen Einzeltitel auf dem grünen Untergrund holte, bei den Wimbledon Championships derweil aber nie über das Achtelfinale hinauskam.

Dieses Jahr jedoch konnte Pliskova bei ihrer neunten Teilnahme am Hauptfeld des einzigen Grand-Slam-Turniers, das auf Rasen veranstaltet wird, endlich ihr volles Potenzial abrufen. Bis zum Semifinale blieb die Tschechin ohne Satzverlust.

Lediglich ein verlorenes Aufschlagspiel im Semifinale

Zuletzt jedoch musste Karolina Pliskova, die nach ihrer Eheschließung eigentlich Karolina Hrdlicková heißt und ihren alten Namen nur noch im Tennis nutzt, im Halbfinale hart arbeiten. In einem Krimi über knapp zwei Stunden behauptete die Nummer 13 der WTA-Weltrangliste sich dann aber gegen Aryna Sabalenka mit 2:1 (5:7, 6:4 und 6:4).

Für den Unterschied sorgte in einem Duell zweier starker Aufschlägerinnen letztlich der Umstand, dass Pliskova in 78 % aller Fälle mit dem ersten Aufschlag punktete und über drei Sätze mit insgesamt 32 Spielen hinweg lediglich einen einzigen Breakball gegen sich zuließ.

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ 

Gefürchtete Aufschläge, aber ausbaufähiges Return-Spiel

Zu konstatieren ist allerdings, dass die Tschechin gerade im Return-Spiel noch zulegen kann und das im Finale auch muss. Selbst punktete sie bei 100 Returns im Semifinale lediglich 34 Mal. Zwar konnte sie sich zehn Breakbälle erarbeiten, nutzte davon allerdings nur zwei, die in den Sätzen zwei und drei aber zum Satzgewinn reichten.

Hält im Finale ihr Aufschlag erneut, sind lange Sätze praktisch schon vorprogrammiert. Auch das Potenzial für Tie-Breaks ist definitiv ausgeprägt. Unter einem entsprechend guten Stern steht bei Ashleigh Barty gegen Karolina Pliskova der Tipp auf über 22,5 Spiele, ehe die Siegerin des 134. Dameneinzels der Wimbledon Championships feststeht.

Letzte Spiele von Karolina Pliskova:

Letzte Spiele
07/08 202116:30
07/08 202108/07
Female Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
07/06 202114:05
07/06 202106/07
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
07/05 202114:10
07/05 202105/07
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
07/02 202112:00
07/02 202102/07
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
06/30 202119:50
06/30 202130/06
Female Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1

Ashleigh Barty – Karolina Pliskova Wettquoten im Vergleich 10.07.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.07.2021, 07:32
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 5:2

Sieben Mal standen sich beide Damen bislang gegenüber und fünf der sieben Duelle gingen an die favorisierte Australierin, die sich gerade erst bei der WTA Stuttgart mit 2:1 im Viertelfinale gegen die Tschechin durchsetzte.

Auf Rasen standen sich beide Damen derweil zweimal gegenüber (1:1), wobei das erste Duell noch auf ein kleines ITF-Turnier im Jahr 2012 zurückgeht. Das letzte Rasenduell im Viertelfinale der WTA Nottingham 2016 entschied Karolina Pliskova nach zwei Tie-Breaks mit 2:0 für sich (7:6 und 7:6).

Statistik Highlights für Australia Ashleigh Barty gegen Karolina Pliskova Czech Republic

Grand Slam
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125K series
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2021
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
Wimbledon WTA
  • Australian Open ATP
  • Australian Open Juniors, Boys
  • Australian Open Juniors, Girls
  • Australian Open Mixed Doubles
  • Australian Open WTA
  • Australian Open, Qualification ATP
  • Australian Open, Qualification WTA
  • Roland Garros ATP
  • Roland Garros Juniors, Boys
  • Roland Garros Juniors, Girls
  • Roland Garros Mixed Doubles
  • Roland Garros WTA
  • Roland Garros, Qualification ATP
  • Roland Garros, Qualification WTA
  • US Open ATP
  • US Open Juniors, Boys
  • US Open Juniors, Girls
  • US Open Mixed
  • US Open WTA
  • US Open, Qualification ATP
  • US Open, Qualification WTA
  • Wimbledon ATP
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Gentlemen's Senior Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Gentlemen's Senior Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Juniors, Boys
  • Wimbledon Juniors, Girls
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Mixed Doubles
  • Wimbledon Quad Wheelchair
  • Wimbledon Senior Gentlemen's Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon WTA
  • Wimbledon Wheelchair, Men
  • Wimbledon Wheelchair, Women
  • Wimbledon, Qualification ATP
  • Wimbledon, Qualification WTA
 
Ashleigh BartyA. Barty
  • Ajla TomljanovicA. Tomljanovic
  • Aliaksandra SasnovichA. Sasnovich
  • Aliona BolsovaA. Bolsova
  • Alison RiskeA. Riske
  • Alison van UytvanckA. van Uytvanck
  • Alize CornetA. Cornet
  • Amanda AnisimovaA. Anisimova
  • Ana BogdanA. Bogdan
  • Ana KonjuhA. Konjuh
  • Anastasia PavlyuchenkovaA. Pavlyuchenkova
  • Anastasia PotapovaA. Potapova
  • Anastasija SevastovaA. Sevastova
  • Andrea PetkovicA. Petkovic
  • Anett KontaveitA. Kontaveit
  • Angelique KerberA. Kerber
  • Ann LiA. Li
  • Anna BlinkovaA. Blinkova
  • Anna KalinskayaA. Kalinskaya
  • Arantxa RusA. Rus
  • Aryna SabalenkaA. Sabalenka
  • Ashleigh BartyA. Barty
  • Astra SharmaA. Sharma
  • Barbora KrejcikovaB. Krejcikova
  • Belinda BencicB. Bencic
  • Bernarda PeraB. Pera
  • Bianca AndreescuB. Andreescu
  • Camila GiorgiC. Giorgi
  • Carla Suarez NavarroC. Suarez Navarro
  • Caroline GarciaC. Garcia
  • Christina McHaleC. McHale
  • Claire LiuC. Liu
  • Clara BurelC. Burel
  • Clara TausonC. Tauson
  • Coco VandewegheC. Vandeweghe
  • Cori GauffC. Gauff
  • Danielle CollinsD. Collins
  • Danielle LaoD. Lao
  • Danka KovinicD. Kovinic
  • Daria KasatkinaD. Kasatkina
  • Donna VekicD. Vekic
  • Ekaterina AlexandrovaE. Alexandrova
  • Elena RybakinaE. Rybakina
  • Elena VesninaE. Vesnina
  • Elina SvitolinaE. Svitolina
  • Elise MertensE. Mertens
  • Ellen PerezE. Perez
  • Emma RaducanuE. Raducanu
  • Fiona FerroF. Ferro
  • Francesca JonesF. Jones
  • Garbine MuguruzaG. Muguruza
  • Greet MinnenG. Minnen
  • Harriet DartH. Dart
  • Heather WatsonH. Watson
  • Iga SwiatekI. Swiatek
  • Irina-Camelia BeguI. Begu
  • Jasmine PaoliniJ. Paolini
  • Jelena OstapenkoJ. Ostapenko
  • Jessica PegulaJ. Pegula
  • Jil TeichmannJ. Teichmann
  • Jodie BurrageJ. Burrage
  • Johanna KontaJ. Konta
  • Kaia KanepiK. Kanepi
  • Kaja JuvanK. Juvan
  • Karolina MuchovaK. Muchova
  • Karolina PliskovaK. Pliskova
  • Katerina SiniakovaK. Siniakova
  • Kateryna KozlovaK. Kozlova
  • Katie BoulterK. Boulter
  • Katie SwanK. Swan
  • Katie VolynetsK. Volynets
  • Kiki BertensK. Bertens
  • Kristie AhnK. Ahn
  • Kristina MladenovicK. Mladenovic
  • Kristyna PliskovaK. Pliskova
  • Laura SiegemundL. Siegemund
  • Lauren DavisL. Davis
  • Lesia TsurenkoL. Tsurenko
  • Lesley KerkhoveL. Kerkhove
  • Leylah FernandezL. Fernandez
  • Lin ZhuL. Zhu
  • Liudmila SamsonovaL. Samsonova
  • Madison BrengleM. Brengle
  • Madison KeysM. Keys
  • Magda LinetteM. Linette
  • Maria OsorioM. Osorio
  • Maria SakkariM. Sakkari
  • Marie BouzkovaM. Bouzkova
  • Marketa VondrousovaM. Vondrousova
  • Marta KostyukM. Kostyuk
  • Martina TrevisanM. Trevisan
  • Mihaela BuzarnescuM. Buzarnescu
  • Misaki DoiM. Doi
  • Mona BarthelM. Barthel
  • Monica NiculescuM. Niculescu
  • Nadia PodoroskaN. Podoroska
  • Nao HibinoN. Hibino
  • Nina StojanovicN. Stojanovic
  • Olga GovortsovaO. Govortsova
  • Ons JabeurO. Jabeur
  • Patricia Maria TigP. Tig
  • Paula BadosaP. Badosa
  • Petra KvitovaP. Kvitova
  • Petra MarticP. Martic
  • Polona HercogP. Hercog
  • Rebecca PetersonR. Peterson
  • Samantha MurrayS. Murray
  • Samantha StosurS. Stosur
  • Sara Sorribes TormoS. Sorribes Tormo
  • Serena WilliamsS. Williams
  • Shelby RogersS. Rogers
  • Shuai ZhangS. Zhang
  • Sloane StephensS. Stephens
  • Sofia KeninS. Kenin
  • Sorana CirsteaS. Cirstea
  • Su-Wei HsiehS. Hsieh
  • Svetlana KuznetsovaS. Kuznetsova
  • Tamara ZidansekT. Zidansek
  • Tereza MartincovaT. Martincova
  • Timea BabosT. Babos
  • Tsvetana PironkovaT. Pironkova
  • Varvara GrachevaV. Gracheva
  • Venus WilliamsV. Williams
  • Vera ZvonarevaV. Zvonareva
  • Veronika KudermetovaV. Kudermetova
  • Victoria AzarenkaV. Azarenka
  • Viktorija GolubicV. Golubic
  • Vitalia DiatchenkoV. Diatchenko
  • Xinyu WangX. Wang
  • Yafan WangY. Wang
  • Yulia PutintsevaY. Putintseva
  • Zarina DiyasZ. Diyas
gg.
 
Karolina PliskovaK. Pliskova
  • Ajla TomljanovicA. Tomljanovic
  • Aliaksandra SasnovichA. Sasnovich
  • Aliona BolsovaA. Bolsova
  • Alison RiskeA. Riske
  • Alison van UytvanckA. van Uytvanck
  • Alize CornetA. Cornet
  • Amanda AnisimovaA. Anisimova
  • Ana BogdanA. Bogdan
  • Ana KonjuhA. Konjuh
  • Anastasia PavlyuchenkovaA. Pavlyuchenkova
  • Anastasia PotapovaA. Potapova
  • Anastasija SevastovaA. Sevastova
  • Andrea PetkovicA. Petkovic
  • Anett KontaveitA. Kontaveit
  • Angelique KerberA. Kerber
  • Ann LiA. Li
  • Anna BlinkovaA. Blinkova
  • Anna KalinskayaA. Kalinskaya
  • Arantxa RusA. Rus
  • Aryna SabalenkaA. Sabalenka
  • Ashleigh BartyA. Barty
  • Astra SharmaA. Sharma
  • Barbora KrejcikovaB. Krejcikova
  • Belinda BencicB. Bencic
  • Bernarda PeraB. Pera
  • Bianca AndreescuB. Andreescu
  • Camila GiorgiC. Giorgi
  • Carla Suarez NavarroC. Suarez Navarro
  • Caroline GarciaC. Garcia
  • Christina McHaleC. McHale
  • Claire LiuC. Liu
  • Clara BurelC. Burel
  • Clara TausonC. Tauson
  • Coco VandewegheC. Vandeweghe
  • Cori GauffC. Gauff
  • Danielle CollinsD. Collins
  • Danielle LaoD. Lao
  • Danka KovinicD. Kovinic
  • Daria KasatkinaD. Kasatkina
  • Donna VekicD. Vekic
  • Ekaterina AlexandrovaE. Alexandrova
  • Elena RybakinaE. Rybakina
  • Elena VesninaE. Vesnina
  • Elina SvitolinaE. Svitolina
  • Elise MertensE. Mertens
  • Ellen PerezE. Perez
  • Emma RaducanuE. Raducanu
  • Fiona FerroF. Ferro
  • Francesca JonesF. Jones
  • Garbine MuguruzaG. Muguruza
  • Greet MinnenG. Minnen
  • Harriet DartH. Dart
  • Heather WatsonH. Watson
  • Iga SwiatekI. Swiatek
  • Irina-Camelia BeguI. Begu
  • Jasmine PaoliniJ. Paolini
  • Jelena OstapenkoJ. Ostapenko
  • Jessica PegulaJ. Pegula
  • Jil TeichmannJ. Teichmann
  • Jodie BurrageJ. Burrage
  • Johanna KontaJ. Konta
  • Kaia KanepiK. Kanepi
  • Kaja JuvanK. Juvan
  • Karolina MuchovaK. Muchova
  • Karolina PliskovaK. Pliskova
  • Katerina SiniakovaK. Siniakova
  • Kateryna KozlovaK. Kozlova
  • Katie BoulterK. Boulter
  • Katie SwanK. Swan
  • Katie VolynetsK. Volynets
  • Kiki BertensK. Bertens
  • Kristie AhnK. Ahn
  • Kristina MladenovicK. Mladenovic
  • Kristyna PliskovaK. Pliskova
  • Laura SiegemundL. Siegemund
  • Lauren DavisL. Davis
  • Lesia TsurenkoL. Tsurenko
  • Lesley KerkhoveL. Kerkhove
  • Leylah FernandezL. Fernandez
  • Lin ZhuL. Zhu
  • Liudmila SamsonovaL. Samsonova
  • Madison BrengleM. Brengle
  • Madison KeysM. Keys
  • Magda LinetteM. Linette
  • Maria OsorioM. Osorio
  • Maria SakkariM. Sakkari
  • Marie BouzkovaM. Bouzkova
  • Marketa VondrousovaM. Vondrousova
  • Marta KostyukM. Kostyuk
  • Martina TrevisanM. Trevisan
  • Mihaela BuzarnescuM. Buzarnescu
  • Misaki DoiM. Doi
  • Mona BarthelM. Barthel
  • Monica NiculescuM. Niculescu
  • Nadia PodoroskaN. Podoroska
  • Nao HibinoN. Hibino
  • Nina StojanovicN. Stojanovic
  • Olga GovortsovaO. Govortsova
  • Ons JabeurO. Jabeur
  • Patricia Maria TigP. Tig
  • Paula BadosaP. Badosa
  • Petra KvitovaP. Kvitova
  • Petra MarticP. Martic
  • Polona HercogP. Hercog
  • Rebecca PetersonR. Peterson
  • Samantha MurrayS. Murray
  • Samantha StosurS. Stosur
  • Sara Sorribes TormoS. Sorribes Tormo
  • Serena WilliamsS. Williams
  • Shelby RogersS. Rogers
  • Shuai ZhangS. Zhang
  • Sloane StephensS. Stephens
  • Sofia KeninS. Kenin
  • Sorana CirsteaS. Cirstea
  • Su-Wei HsiehS. Hsieh
  • Svetlana KuznetsovaS. Kuznetsova
  • Tamara ZidansekT. Zidansek
  • Tereza MartincovaT. Martincova
  • Timea BabosT. Babos
  • Tsvetana PironkovaT. Pironkova
  • Varvara GrachevaV. Gracheva
  • Venus WilliamsV. Williams
  • Vera ZvonarevaV. Zvonareva
  • Veronika KudermetovaV. Kudermetova
  • Victoria AzarenkaV. Azarenka
  • Viktorija GolubicV. Golubic
  • Vitalia DiatchenkoV. Diatchenko
  • Xinyu WangX. Wang
  • Yafan WangY. Wang
  • Yulia PutintsevaY. Putintseva
  • Zarina DiyasZ. Diyas
Letzte Ereignisse gegen
04/23 202114:10
04/23 202123/04
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
11/02 201913:50
11/02 201902/11
Female Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
03/30 201918:10
03/30 201930/03
Female Single - Finale
Satz
3
2
1
09/02 201820:10
09/02 201802/09
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
09/28 201708:40
09/28 201728/09
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
06/11 201612:05
06/11 201611/06
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
Letzte Spiele Ashleigh Barty
Letzte Spiele Karolina Pliskova
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Australia Ashleigh Barty – Karolina Pliskova Czech Republic Tipp

Bei Ashleigh Barty gegen Karolina Pliskova muss die Prognose berücksichtigen, dass beide Damen in erster Linie wegen ihrer Aufschläge und nicht wegen ihrer Return-Qualitäten bis ins Endspiel vorstoßen konnten. Entsprechend eng dürfte es in dem Finale werden, in dem bereits ein einziges Break einen Satz entscheiden kann.

Key-Facts – Ashleigh Barty vs. Karolina Pliskova Tipp
  • Barty führt den direkten Vergleich mit 5:2 an
  • Beide Damen stehen erstmals im Endspiel der Wimbledon Championships
  • Beide Spielerinnen gaben auf dem Weg ins Finale nur einen einzigen Satz ab

Viel Value liegt deshalb auch im Tipp darauf, dass mindestens 23 Spiele zu absolvieren sind, ehe die Wimbledon-Siegerin feststeht. Bereits ein 7:6 und 6:4 würde schließlich reichen, damit die Wette aufgeht.

Für über 22,5 Spiele stehen bei Ashleigh Barty gegen Karolina Pliskova Wettquoten von 2.20 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Unibet mit fünf Units anspielen.

Recherche, Belagunterschiede und sonstige Hinweise für Tennis Wetten
Wie wettet man richtig auf Tennis?

 

Australia Ashleigh Barty vs. Karolina Pliskova Czech Republic – beste Quoten Wimbledon 2021

Australia Sieg Ashleigh Barty: 1.40 @Bet3000
Czech Republic Sieg Karolina Pliskova: 3.20 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ashleigh Barty / Sieg Karolina Pliskova:

1
70%
2
30%

Australia Ashleigh Barty – Karolina Pliskova Czech Republic – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 21,5 Spiele
Über 21,5 Spiele: 1.80 @Bet365
Unter 21,5 Spiele: 1.90 @Bet365

Mind. 1 Tie-Break im Match?
JA: 3.25 @Bet365
NEIN: 1.33 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.07.2021, 09:04
* 18+ | AGB beachten