Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Arsenal vs. Everton Tipp, Prognose & Quoten 01.03.2023 – Premier League

Glückt den Gunners die Revanche?

Dennis Koch  1. Januar 2023
Arsenal vs Everton
Unser Tipp
Arsenal gewinnt zu Null zu Quote 2
Wettbewerb Premier League
Datum 01.03.2023, 20:45 Uhr
Einsatz 3/10

Bet365

  • Arsenal hat nur eines der letzten 26 PL-Heimspiele gegen Everton verloren (21S, 4U)
  • Everton hat nur eines der letzten 13 PL-Auswärtsspiele gewonnen (5U, 7N)
  • Arsenal hat acht der elf PL-Heimspiele in 2022/23 gewonnen (2U, 1N)
Wettquoten Stand: 28.02.2023, 11:06
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Verliert Arsenal auch das Rückspiel gegen Everton?
Verliert Arsenal auch das Rückspiel gegen Everton? © IMAGO / Offside Sports Photography, 04.02.2023

Am 4. Februar standen sich die beiden Traditionsvereine Arsenal und Everton gerade erst im Hinspiel im Goodison Park gegenüber. Völlig überraschend verloren die Gunners mit 0:1 und erlebten einen Rückschlag im Kampf um die Meisterschaft.


Entsprechend ausgeprägt ist der Wunsch der Londoner, sich nun an den Blues zu revanchieren. Grundsätzlich spricht dabei auch viel dafür, dass bei Arsenal gegen Everton der Tipp auf den Sieg der Heimmannschaft aufgeht.

Inhaltsverzeichnis

Nicht nur war schließlich das Emirates Stadium stets eine schlechte Adresse für die Toffees, die hier nur eines ihrer letzten 26 Premier League-Auswärtsspiele gewonnen haben (vier Remis, 21 Niederlagen), sondern auch insgesamt sind die Blues extrem auswärtsschwach. Nur eines der bisherigen elf Premier League-Auswärtsspiele der Saison 2022/23 haben die Toffees gewonnen, weshalb bei Arsenal gegen Everton unsere Prognose klar in Richtung der Gunners tendiert.

Arsenal – Everton Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Arsenal gewinnt zu Null 2.00


Bet365

mittel
Unter 2.5 Tore 2.10


AdmiralBet

mittel
1/1 1.90


Sportingbet

mittel
Wettquoten Stand: 28.02.2023, 11:06

Mit Blick auf die vergleichsweise geringen Notierungen, die seitens der Wettanbieter für Tipp 1 ausgeschrieben werden, lautet die größte Frage somit, wie sich die Wette auf die Londoner konkret anspielen lässt, ohne dass durch den Zusatz das Risiko zu stark ansteigt. Eine gute Option bildet dabei die Wette auf den Zu-Null-Sieg der Gunners, die mit nur 23 Gegentoren die zweitbeste Defensive der Premier League vorweisen können.

Dem stehen auf Seiten der Blues gerade einmal sechs Tore aus elf Premier League-Auswärtsspielen der laufenden Saison gegenüber, wodurch es durchaus stimmig ist, darauf zu wetten, dass die Londoner in diesem Heimspiel eine Weiße Weste behalten. Ob alternativ erhöhte Quoten zu dieser Partie angeboten werden, lässt sich unserer verlinkten Übersicht entnehmen.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5 Tore
bei AdmiralBet zu 2.10
Wettquoten Stand: 28.02.2023, 11:06

England Arsenal – Statistik & aktuelle Form

Der Arsenal Football Club zählt mit seinen 13 nationalen Meisterschaften sowie den 14 Gesamtsiegen im FA Cup zu den erfolgreichsten Teams des Landes. Seit dem letzten Meistertitel im Sommer 2004 gelang den Londonern jedoch in der Premier League nicht mehr allzu viel.

Zuletzt verpassten die Gunners sogar regelmäßig die Qualifikation für die UEFA Champions League, in der die Reise in der Saison 2005/06 einst bis ins große Finale ging, das nach 1:0-Pausenführung am Ende nur knapp mit 1:2 gegen Barcelona verloren wurde. Für umso mehr Genugtuung sorgt bei allen Beteiligten die bislang so starke Saison 2022/23.

Willkommensbonus bei Winamax!

Winamax Willkommensbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ 

Enteilen die Gunners der Konkurrenz erneut?

Nach langer Durststrecke könnte es in diesem Sommer schließlich erstmals nach 19 Jahren wieder für den Meistertitel reichen. Nach 24 absolvierten Ligaspielen grüßen die Hauptstädter weiterhin von Platz eins der Tabelle. Bedanken dürfen die Gunners sich dabei auch bei den jüngsten Patzern von Hauptverfolger Manchester City.

Gegen die Sky Blues gab es schließlich im Zuge einer jüngsten Schwächephase in der Premier League eine 1:3-Heimpleite. Nachdem die Elf von Mikel Arteta nur einen von neun möglichen Punkten holte, folgten zuletzt aber wieder zwei Siege in Serie. Gewinnt Arsenal gegen Everton, was gemäß Prognose sehr wahrscheinlich ist, stünden prompt wieder fünf Punkte Vorsprung auf die Citizens zu Protokoll.

Acht der elf Premier League-Heimspiele gewonnen

Eine der Stärken der Londoner ist dabei die grandiose Heimbilanz. Acht der elf Premier-League-Heimspiele der Saison 2022/23 haben die Gunners gewonnen (zwei Remis, eine Niederlage), die nun mit einem Sieg gegen die Toffees sogar Geschichte schreiben können.

Im Ligabetrieb gewannen die Hauptstädter bislang 99 von 203 Begegnungen gegen Everton. Damit könnte Arsenal nun zum ersten Team in der Geschichte des englischen Fußballs avancieren, das eine dreistellige Anzahl an Siegen gegen einen einzelnen Gegner verbuchen kann. Mit Blick darauf, dass 21 der letzten 26 Premier League-Heimspiele gegen die Toffees gewonnen wurden (vier Remis, eine Niederlage), ist das auch alles andere als unrealistisch.

Voraussichtliche Aufstellung von Arsenal:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Arsenal:

Letzte Spiele von Arsenal:

England Everton – Statistik & aktuelle Form

Everton ist einer der bedeutendsten Vereine Englands. Die Blues bringen es auf neun nationale Meisterschaften, fünf Gesamtsiege im FA Cup sowie einen europäischen Titel (Europapokal der Pokalsieger 1985). Viel entscheidender ist aber, dass keine andere Mannschaft in England derartig viel Zeit in der höchsten Spielklasse des Landes verbrachte wie die Toffees.

Gerade einmal vier Jahre lang spielten die Blues „nur“ in der zweithöchsten Spielklasse. Entsprechend groß ist die Sorge davor, in diesem Sommer erstmals seit Gründung der Premier League den Gang in die Zweitklassigkeit antreten zu müssen.

Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Sechs von zwölf möglichen Punkten unter Sean Dyche

Nach 24 absolvierten Partien bekleiden die Toffees allerdings einen weiterhin direkten Abstiegsplatz. Zwar konnten zwei der ersten vier Ligaspiele unter dem neuen Trainer Sean Dyche gewonnen werden – darunter auch das bereits angesprochene 1:0 in Liverpool gegen die Gunners. Dennoch fehlt weiterhin ein Zähler zum rettenden Ufer.

Entsprechend angezählt reist der Traditionsverein nun ins Emirates Stadium, das zuletzt nur selten ein gutes Pflaster war. Zwischen Arsenal und Everton schlagen die Quoten auch deshalb so klar in Richtung der Londoner aus, weil die Blues nur eines ihrer letzten 26 Gastspiele bei den Gunners gewinnen konnten (vier Remis, 21 Niederlagen).

Die schwächste Offensive der Premier League

Die Liste der Baustellen beim neunfachen Landesmeister ist weiterhin gewaltig. Nicht nur läuft es auswärts auch unter Sean Dyche absolut nicht bei den Blues, die bei nur einem einzigen Auswärtssieg unter den elf Premier League-Auswärtsspielen der Saison 2022/23 stehen (vier Remis, sechs Niederalgen).

Sondern auch mit dem Toreschießen taten die Toffees sich sowohl insgesamt (nur 17 Tore in 24 Ligaspielen), als auch ganz besonders in der Ferne sehr schwer. Zuletzt schoss Everton nur zwei Treffer in den letzten fünf Ligaspielen, während der abstiegsbedrohte Klub von der Mersey in der Ferne mit nur sechs Toren aus elf Gastspielen die zweitschwächste Auswärtsoffensive der gesamten Premier League stellt.

Voraussichtliche Aufstellung von Everton:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Everton:

Letzte Spiele von Everton:

Unser Arsenal – Everton Tipp im Quotenvergleich 01.03.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 27.02.2024, 03:37

Arsenal – Everton Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 109 – 46 – 65

Insgesamt 220 Aufeinandertreffen hat es zwischen beiden Teams bislang gegeben und mit 109 Siegen hat Arsenal fast die Hälfte aller Begegnungen gewonnen. Im Hinspiel siegte zwar Everton überraschend mit 1:0. Im Emirates Stadium gab es jedoch nur eine Niederlage unter den letzten 26 Premier-League-Heimspielen der Gunners (21 Siege, vier Remis).

Statistik Highlights für England Arsenal gegen Everton England

Wettbasis-Prognose & England Arsenal – Everton England Tipp

Bei Arsenal gegen Everton schlagen die Wettquoten klar in Richtung der heimstarken Gunners aus, die nur eines ihrer letzten 26 Premier-League-Heimspiele gegen die Toffees verloren haben. Hinzu kommt, dass die Gäste aus Liverpool auch insgesamt wenig Zählbares in der Ferne zustande brachten. Nur sechs Auswärtstore in elf Gastspielen reichten zu nur sieben Zählern auf fremden Plätzen.

6 Opta-Facts – Arsenal vs. Everton Tipp
  • Everton hat nur 1 der letzten 26 PL-Auswärtsspiele bei Arsenal gewonnen (1-4-21)
  • Arsenal hat nach einem Lauf von 10 aufeinanderfolgenden Heimsiegen in der Premier League zuletzt nur noch 1 der letzten 4 Spiele im Emirates Stadium gewonnen (1-2-1)
  • Everton hat noch nie zuvor in der Premier League ein Auswärtsspiel bei einem Tabellenführer gewonnen (0-4-19)
  • Arsenal könnte mit einem Heimsieg zum dritten Mal nach 2003/04 und 2007/08 bereits nach 25 Ligaspielen die 60-Punkte-Marke knacken
  • Everton hat nur eines der letzten 13 PL-Auswärtsspiele gewonnen (1-5-7)
  • Everton konnte nur in 1 der letzten 12 PL-Auswärtsspiele eine Weiße Weste behalten

Entsprechend stimmig ist es, die Wette auf den Heimsieg der favorisierten Londoner als Zu-Null-Sieg anzuspielen. Einerseits stellt Arsenal schließlich die zweitbeste Defensive der Premier League, während die Gäste aus Liverpool sich andererseits mit dem Toreschießen sehr schwer taten und die schwächste Offensive der Liga vorzuweisen haben.

Wir spielen bei Arsenal gegen Everton den Tipp auf den Zu-Null-Sieg der Gunners mit drei Units zu Notierungen von 2.00 bei Bet365 an. Was für das Wetten bei diesem Anbieter spricht, haben wir übrigens in unseren Bet365 Erfahrungen ausführlich festgehalten.

 

England Arsenal vs. Everton England – beste Quoten Premier League

England Sieg Arsenal: 1.36 @XTIP
Unentschieden: 5.20 @AdmiralBet
England Sieg Everton: 11.00 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Arsenal / Unentschieden / Sieg Everton:

1
73%
X
18%
2
9%

England Arsenal – Everton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Wettquoten Stand: 28.02.2023, 11:06
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen