Antalyaspor vs. Gaziantep Tipp, Prognose & Quoten 25.11.2019 – Süperlig

Findet Antalyaspor mit neuem Trainer aus der Krise?

/
Kaplan (Antalyaspor)
Kaplan (Antalyaspor) © imago images

Wer würde nicht gerne im Urlaubsgebiet Antalya kicken und dafür ordentlich absahnen? Das dachten sich auch zahlreiche Altstars, die trotz überschaubaren Saisonergebnissen des anatolischen Klubs für ein ordentliches Gehalt nach Antalyaspor wechselten. Positive Auswirkungen hatte das Geschäft mit den „Oldies“ allemal, jedoch blieb der gewünschte sportliche Erfolg aus.

Jahr für Jahr hinkte Antalyaspor den Erwartungen hinterher. Immer wieder wurde ein internationales Startrecht verpasst. Ausbleibende Gehaltszahlungen sorgten letztlich dafür, dass einige Spieler mit vorgetäuschten Verletzungen einen Einsatz verweigerten. Ein Umbruch war deshalb nur eine Frage der Zeit. Seit der Saison 2017/18 sind Veränderungen bei den „Skorpionen“ aus Antalya eingeleitet worden.

Bisher wurde der Kaderumbruch ohne die ganzen Altstars gut gemeistert. So gab es vergangene Saison den siebten Tabellenplatz. Nur zwei Punkte trennten Antalyaspor von einem Startrecht für die Europa League.

Mit Trainer Bülent Korkmaz wurde deshalb langfristiger Erfolg angestrebt. Die positive Entwicklung setzte sich in dieser Saison aber nicht fort, weshalb der Trainer der „Skorpione“ die Quittung für den schwachen Saisonstart erhielt.

Stjepan Tomas wurde als Nachfolger vorgestellt. Am Montagabend gibt der Kroate nicht nur sein Debüt als neuer Übungsleiter von Antalyaspor, sondern auch gleich seine Premiere als Trainer. Zuvor war Tomas nämlich hauptsächlich als Co-Trainer aktiv.

Die „Skorpione“ aus Antalya empfangen zuhause den Aufsteiger aus Antep. Geht es nach den Antalyaspor gegen Gaziantep Quoten der Buchmacher, sind die Hausherren trotz Formkrise der Favorit in dieser Paarung. Ein Heimsieg ist für uns ebenfalls der wahrscheinlichste Spielausgang.

Antalyaspor mehr als 1,5 Tore?
Ja
1.96
Nein
1.75

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 23.11.2019, 15:10 Uhr)

Turkey Antalyaspor – Statistik & aktuelle Form

Antalyaspor Logo

Bülent Korkmaz ist als Trainer von Antalyaspor vor der Länderspielpause zurückgetreten. Der Coach der „Skorpione“ konnte den Negativtrend nicht beenden und musste deshalb seinen Platz räumen.

Als Nachfolger kommt Stjepan Tomas, der zuvor als Co-Trainer jahrelang im Trainerteam von Okan Buruk aktiv war. Nach seiner jüngsten Co-Trainerstation bei Basaksehir gibt Tomas nun seine Premiere als Trainer.

Die „Skorpione“ verloren die letzten vier Spiele in der Süper Lig. Mit einem Heimsieg unter dem neuen Trainer Stjepan Tomas soll nun der Negativtrend beendet werden. Bisher holte Antalyaspor nur elf Punkte und rangiert derweil auf dem 15. Tabellenplatz. Bereits nach diesem Spieltag könnten die „Skorpione“ auf einen Abstiegsplatz abrutschen.

Zuhause holte Antalyaspor in den bisherigen fünf Heimspielen nur einen einzigen Sieg. Schmerzhaft war vor allem die 0:6-Niederlage gegen den Tabellennachbarn Genclerbirligi. Damit kassierten die „Skorpione“ nämlich die höchste Heimniederlage der Vereinsgeschichte. Das letzte Heimspiel gegen Besiktas verlor Antalyaspor denkbar knapp mit 1:2.

Wie sich die Mannschaft unter dem neuen Trainer Stjepan Tomas anstellen wird, bleibt vorerst abzuwarten, zumal der Kroate erstmals das alleinige Sagen haben wird. Der neue Übungsleiter der „Skorpione“ kann am Montagabend weitestgehend aus dem Vollen schöpfen.

Durchaus wahrscheinlich, dass der neue Coach von Antalyaspor Veränderungen im Kader vornehmen wird. Bei dem großen Kaderaufgebot hat Tomas zahlreiche Optionen im Kader. Verbesserung herrscht vor allem im Offensivspiel, wo Antalyaspor mit nur elf Toren die fünftschwächste Offensive der Süper Lig stellt.

Bescheren die „Skorpione“ dem neuen Trainer einen Heimsieg zum Debüt, werden bei Antalyaspor gegen Gaziantep BB für Tipp 1 Quoten von 2.05 ausgezahlt.

Voraussichtliche Aufstellung von Antalyaspor:
Kaplan – Albayrak, Celustka, Öztürk, Sangaré – Charles, Chico – Özkan, Fredy, Amilton – Leschuk

Letzte Spiele von Antalyaspor:
09.11.2019 – Rizespor vs. Antalyaspor 1:0 (Süper Lig)
02.11.2019 – Antalyaspor vs. Besiktas 1:2 (Süper Lig)
29.10.2019 – Niğde Anadolu vs. Antalyaspor 0:0 (Pokal)
26.10.2019 – Sivasspor vs. Antalyaspor 2:1 (Süper Lig)
19.10.2019 – Antalyaspor vs. Genclerbirligi 0:6 (Süper Lig)

Antalyaspor vs. Gaziantep – Wettquoten Vergleich * – Süperlig

Bet365 Logo Interwetten Logo Bet3000 Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Guts
Antalyaspor
1.95 1.97 2.05 1.98
Unentschieden 3.60 3.45 3.70 3.45
Gaziantep
3.60 3.55 3.80 3.55

(Wettquoten vom 23.11.2019, 15:10 Uhr)

Turkey Gaziantep – Statistik & aktuelle Form

War die Vertragsverlängerung mit Marius Sumudica doch etwas voreilig? Seither gewann der Aufsteiger nur ein einziges Spiel, weshalb der Optimismus, die Klasse problemlos zu halten, schnell eingedämpft wurde. Vor der Länderspielpause gab es nach enttäuschender Vorstellung ein 0:2 gegen Galatasaray.

Gaziantep ist mittlerweile schon ins Tabellenmittelfeld abgerutscht. Nur noch fünf Punkte trennen den Aufsteiger aus der Pistazienstadt von einem Abstiegsplatz. In den letzten sechs Spielen gewann Gaziantep lediglich gegen den Tabellenvorletzten Ankaragücü, wobei schon der Auswärtssieg beim Hauptstadtklub mit einem Last-Minute-Treffer doch sehr glücklich war.

Von einem Befreiungsschlag gegen Ankaragücü kann daher nicht die Rede sein. Die letzten Ergebnisse untermauern die stetig schlechter werdenden Leistungen des Aufsteigers. Mit 21 Gegentoren stellt Gaziantep mit Tabellenschlusslicht Kayserispor zusammen die schwächste Defensive der Süper Lig.

Eine Lösung für die defensiven Probleme wird vergebens gesucht. Überraschend ist die schwache Verteidigung vom Aufsteiger aber nicht, zumal Sumudica dafür bekannt ist, seine Mannschaft recht offensiv auszurichten.

Da es zuletzt im Offensivspiel haperte, waren die schwachen Defensivleistungen nicht zu kompensieren. Am Montagabend wird Sumudica im defensiven Mittelfeld weiterhin auf seinen Abräumer Abdul-Aziz Tetteh verzichten müssen. Somit spielt Verteidiger Djilobodji weiterhin auf seiner ungewohnten Sechserposition.

Hat sich an der jüngsten Passivität in der Offensive in der Länderspielpause nichts verändert, wird das Auswärtsspiel bei Antalyaspor wohl kaum zu meistern sein. Bei Antalyaspor gegen Gaziantep wird eine Prognose auf die Gäste daher mit viel Risiko verbunden sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Gaziantep:
Güvenc – Morais, Tosca, Kana-Biyik, Olkowski – Vural, Chibsah, Djilobodji, Ceylan – Twumasi, Kayode

Letzte Spiele von Gaziantep:
09.11.2019 – Gaziantep vs. Galatasaray 0:2 (Süper Lig)
04.11.2019 – Ankaragücü vs. Gaziantep 1:2 (Süper Lig)
31.10.2019 – Gaziantep vs. Turgutluspor 3:0 (Pokal)
26.10.2019 – Gaziantep vs. Alanyaspor 1:1 (Süper Lig)
19.10.2019 – Trabzonspor vs. Gaziantep 4:1 (Süper Lig)

 

Die Zebras können ihren Vorsprung auf fünf Punkte ausbauen
Duisburg vs. Viktoria Köln, 25.11.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Turkey Antalyaspor vs. Gaziantep Turkey Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Erstmals werden Antalyaspor und Gaziantep in der Süper Lig aufeinandertreffen. Zuvor gab es sechs Zweitligaduelle und ein Pokalspiel zwischen den beiden Klubs. In den sieben Pflichtspielen hat sich bei Antalyaspor gegen Gaziantep eine Prognose auf Antep bisher nur ein einziges Mal bewahrheitet.

Turkey Antalyaspor gegen Gaziantep Turkey Tipp & Prognose – 25.11.2019

Vergleicht man den Kader der „Skorpione“ aus Antalya mit anderen Süper Lig-Vereinen, ist die aktuelle Tabellensituation doch überraschend. Spiele werden aber bekanntlich nicht auf dem Papier, sondern auf dem Spielfeld gewonnen. Nachdem sich Antalyaspor von Bülent Korkmaz trennte, bleibt es abzuwarten, wie sich der neue Coach Stjepan Tomas anstellen wird.

Für den Kroaten ist es die erste echte Trainerstation. Zuvor fungierte Tomas hauptsächlich als Trainerassistent von Okan Buruk, kann dafür aber ordentlich Süper Lig-Erfahrung vorweisen. Am Montagabend debütiert der kroatische Coach im Heimspiel gegen Gazisehir Gaziantep. Mit einem Heimsieg soll der jüngste Negativtrend beendet werden.

 

Key-Facts – Antalyaspor vs. Gaziantep Tipp

  • Stjepan Tomas debütiert am Montagabend als Antalyaspor-Coach.
  • Gaziantep stellt mit Tabellenschlusslicht Kayserispor zusammen die schlechteste Defensive der Süper Lig.
  • Gaziantep gewann nur eines der letzten sechs Spiele in der Süper Lig.

 

Der Aufsteiger kommt den „Skorpionen“ aus Antalya dabei ganz gelegen. Die Gäste stellen mit Tabellenschlusslicht Kayserispor zusammen die schlechteste Defensive der Liga. Wird zudem bedacht, wie schwach sich die Mannschaft von Marius Sumudica auch in der Offensive zuletzt präsentierte, wäre alles andere als ein Heimsieg von Antalyaspor doch überraschend.

Die „Skorpione“ zeigten bereits unter Korkmaz gute Ansätze, jedoch fehlten positive Ergebnisse, um die Motivation der Mannschaft zu fördern. Mit neuem Trainer und Heimvorteil sollte am Montagabend nichts schiefgehen. Wir platzieren unseren Antalyaspor gegen Gaziantep Tipp zu guten Wettquoten auf die Hausherren. Sieben Units werden dafür riskiert.
 

 

Turkey Antalyaspor – Gaziantep Turkey beste Quoten * Süperlig

Turkey Sieg Antalyaspor: 2.05 @Bet3000
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
Turkey Sieg Gaziantep: 3.80 @Bet3000

(Wettquoten vom 23.11.2019, 15:10 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Antalyaspor / Unentschieden / Sieg Gaziantep:

1: 48%
X: 27%
2: 25%

 

Hier bei Bet3000 auf Antalyaspor wetten

Turkey Antalyaspor – Gaziantep Turkey – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.85 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

(Wettquoten vom 23.11.2019, 16:19 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Turkey & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
22.11./18:30TurkeyGalatasaray - Basaksehir 0:112
23.11./13:00TurkeyDenizlispor - Rizespor 2:012
23.11./15:30TurkeyAnkaragücü - Trabzonspor 0:312
23.11./18:00TurkeyKonyaspor - Besiktas 0:112
24.11./12:00TurkeyKayserispor - Sivasspor 1:412
24.11./14:30TurkeyAlanyaspor - Göztepe 0:112
24.11./14:30TurkeyKasimpasa - Genclerbirligi 1:212
24.11./17:00TurkeyYeni Malatyaspor - Fenerbahce 0:012
25.11./18:00TurkeyAntalyaspor - Gaziantepspor 1:112