Enthält kommerzielle Inhalte

French Open

Alexander Zverev – Stefanos Tsitsipas Tipp, Prognose & Quoten – French Open 2021

Kann Sascha den formstarken Griechen stoppen?

Dennis Koch  11. Juni 2021
Unser Tipp
Unter 39,5 Spiele zu Quote 1.8
Wettbewerb French Open 2021
Datum 11.06.2021, 14:50 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 09.06.2021, 10:58
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Zverev Tsitsipas Tipp
Liefert Zverev dem Favoriten Tsitsipas ein hartes Match? © IMAGO / Xinhua, 08.06.2021

Mit einem eindrucksvollen 3:0-Sieg über den Weltranglistenzweiten Daniil Medvedev löste Stefanos Tsitsipas zum zweiten Mal in Serie das Ticket fürs Semifinale der French Open. Der aufstrebende Grieche hat damit bislang erst einen einzigen Satz im Turnierverlauf abgegeben, prallt nun allerdings auf einen formstarken Deutschen, der im dritten Anlauf erstmals das Viertelfinale von Roland Garros heil überstanden hat.

Dabei schlagen im Vorfeld der Begegnung zwischen Alexander Zverev und Stefanos Tsitsipas die Quoten in Richtung des Griechen aus. Übrigens: Aktuell profitieren nicht nur Neukunden, sondern auch Bestandskunden von einem interessanten Interwetten-Gutschein, auf den an dieser Stelle noch verwiesen sei.

Inhaltsverzeichnis

Alexander Zverev und Stefanos Tsitsipas sind dabei übrigens alte Bekannte. Schon sieben Mal standen sich beide Athleten gegenüber, die in Acapulco im März dieses Jahres sogar in einem Finale einen Einzeltitel ausspielten. Der Deutsche behielt hier mit 2:0 die Oberhand, liegt aber im direkten Vergleich mit 2:5 gegen den Griechen zurück.

Den größten Value sehen wir bei Alexander Zverev gegen Stefanos Tsitsipas im Tipp darauf, dass die Partie in weniger als 40 Spielen entschieden wird. Wer sich derweil dafür interessiert, wie die aktuelle Rechtslage der Online-Sportwetten in Deutschland lautet, der kann sich darüber im verlinkten Beitrag ausführlich informieren.

Unser Value Tipp:
Ü9,5 Spiele im 1. Satz
bei Merkur Sports zu 1.57
Wettquoten Stand: 09.06.2021, 10:58
* 18+ | AGB beachten

Germany Alexander Zverev – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 6
Position in der Setzliste: 6

Der 24-jährige Deutsche Alexander Zverev spielt eine insgesamt solide Saison, in der er bereits bei den Australian Open 2021 bis ins Viertelfinale kam. Hinzu kommt der angesprochene Einzeltitel in Acapulco, den er gegen Tsitsipas holte, ehe sich der gebürtige Hamburger zuletzt bei den ATP Madrid Masters sogar einen Major-Titel auf Sand schnappte.

Dort schlug er neben Rafael Nadal mit Dominic Thiem auch noch den zweiten ausgemachten Sandplatzexperten der ATP World Tour und empfahl sich dementsprechend auch nachdrücklich für Roland Garros.

Nach Wackler in Runde eins souverän bis ins Halbfinale

Der Turnierstart in Paris war dennoch alles andere als glücklich für die Nummer sechs der ATP-Weltrangliste.

„Du kannst in einem Grand Slam nicht sieben Matches hintereinander jeden Satz perfekt spielen. Das geht nicht. “

Alexander Zverev bei Eurosport

Zverev geriet gegen Landsmann Oscar Otte zunächst mit 0:2 in Rückstand und musste sich mächtig berappeln und ins Zeug legen, um das Comeback zum 3:2 noch zu schaffen.

Am Ende sollten es aber seine einzigen beiden verlorenen Sätze auf dem Weg in sein allererstes erreichtes Semifinale bei den French Open bleiben. Nachdem er 2018 und 2019 in Paris noch im Viertelfinale gescheitert war, spazierte er dieses Jahr mit vier aufeinanderfolgenden 3:0 Siegen locker ins Semifinale.

Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Zverev überzeugt mit starkem Aufschlag und präzisen Returns

Dabei ließ insbesondere die Dominanz aufhorchen, mit der Sascha im Viertelfinale Alejandro Davidovich Fokina mit 3:0 (6:4, 6:1 und 6:1) abfertigte. Der Deutsche punktete in 76 % aller Fälle, wenn der erste Aufschlag kam, machte selbst mit dem zweiten Aufschlag noch 16 von 28 möglichen Punkten (57 %) und nahm vor allem in 43 von 73 Fällen seinem Gegner den Aufschlag ab.

Eine Quote von 59 % erzielten Punkten beim Rückschlag – und das wohlgemerkt in einem Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers. Dementsprechend überrascht es, dass der Deutsche in diesem Semifinale nur in der Außenseiterrolle ist. Der von Wettbasis getestete Buchmacher 888sport bietet bei Alexander Zverev gegen Stefanos Tsitsipas Quoten von 2.80 für den Finaleinzug von Sascha an.

Letzte Spiele von Alexander Zverev:

Letzte Spiele
09/08 202120:05
09/08 202108/09
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
09/06 202118:15
09/06 202106/09
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
09/05 202103:50
09/05 202105/09
Male Single - Runde 1/16
Zurückgetreten
Satz
5
4
3
2
1
09/02 202120:05
09/02 202102/09
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
08/31 202118:10
08/31 202131/08
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1

Greece Stefanos Tsitsipas – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 5
Position in der Setzliste: 5

Der 22-jährige Grieche Stefanos Tsitsipas spielt ein ebenfalls bärenstarkes Turnier und löste mit einem glatten 3:0-Sieg über den Weltranglistenzweiten Daniil Medvedev (6:3, 7:6 und 7:6) zum bereits vierten Mal in seiner Karriere das Ticket für ein Grand-Slam-Halbfinale.

Bislang war allerdings für den Gesamtsieger der ATP Finals 2019 auf Grand-Slam-Ebene stets in diesem Semifinale Endstation. Weder bei den Australian Open 2019 und 2021 noch bei den French Open 2020 schaffte er den Sprung ins große Endspiel.

Erst ein einziger verlorener Satz im Turnierverlauf

Nun allerdings stehen seine Chancen so gut wie nie, was auch daran liegt, dass Tsitsipas eine extrem starke Sandplatzsaison spielt. Bei den Monte Carlo Masters sicherte er sich den Gesamtsieg und feierte seinen ersten Major-Titel seit der inoffiziellen Weltmeisterschaft vor anderthalb Jahren in London.

Momentum, das der 22-Jährige auch mit nach Paris nehmen konnte, wo er in fünf Spielen lediglich einen einzigen Satz abgeben musste. Auch das spricht dafür, dass bei Alexander Zverev gegen Stefanos Tsitsipas der Tipp auf ein Spiel mit maximal vier Sätzen und maximal 40 Spielen am Ende aufgehen könnte.
 

 

Tsitsipas ist extrem schwer zu breaken

Spätestens nach dem Sieg über Medvedev unterstrich Tsitsipas jedenfalls deutlich, dass er durchaus auch für den Gesamtsieg infrage kommt. Immerhin ließ er bei fast unantastbarem Aufschlag auch gegen den spielstarken Russen so gut wie gar nichts zu. Nur zwei Breaks glückten dem Weltranglistenzweiten gegen Tsitsipas. In der Runde zuvor ließ der 22-Jährige gegen Carreno Busta sogar nur ein einziges Break gegen sich zu.

Insgesamt steht die Nummer fünf der Welt damit schon bei 38 gewonnenen Einzeln im Jahr 2021. Kein anderer Spieler der gesamten ATP World Tour hat mehr Spiele im laufenden Turnierjahr gewonnen.

Letzte Spiele von Stefanos Tsitsipas:

Letzte Spiele
09/02 202102:50
09/02 202102/09
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
08/30 202120:50
08/30 202130/08
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
08/22 202100:10
08/22 202122/08
Male Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
08/21 202101:10
08/21 202121/08
Male Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
08/20 202101:10
08/20 202120/08
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1

Alexander Zverev – Stefanos Tsitsipas Wettquoten im Vergleich 11.06.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.09.2021, 15:26
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 2:5

Insgesamt sieben Mal standen sich beide Athleten bereits gegenüber und mit fünf Siegen führt der Grieche den direkten Vergleich an. Das bislang letzte Duell im Finale der ATP Acapulco 2021 gewann allerdings Zverev glatt mit 2:0. Ihr einziges Duell auf Sand ging hingegen 2019 bei den Madrid Masters knapp mit 2:1 an Tsitsipas.

Statistik Highlights für Germany Alexander Zverev gegen Stefanos Tsitsipas Greece

Wettbasis-Prognose & Germany Alexander Zverev – Stefanos Tsitsipas Greece Tipp

Bei Alexander Zverev gegen Stefanos Tsitsipas sollte die Prognose nicht den „Head to head“-Vergleich überbewerten. Immerhin werden in einem Grand-Slam-Halbfinale, das für beide Spieler trotz der großen Erfolge noch längst keine Selbstverständlichkeit ist, die Karten neu gemischt.

Dabei erwarten wir zwei Spieler, die sich grundsätzlich auf Augenhöhe begegnen, bei denen aber die Tagesform immer ein sehr entscheidender Faktor ist.

Key-Facts – Alexander Zverev vs. Stefanos Tsitsipas Tipp
  • Tsitsipas führt den direkten Vergleich mit 5:2 an
  • Nach Wackler in Runde eins hat Zverev die letzten 15 Sätze in Serie gewonnen
  • Tsitsipas konnte bereits 38 Einzel in 2021 gewinnen – aktuelle ATP-Bestmarke

Ausschlagen kann die Tagesform grundsätzlich in beide Richtungen. Gerade aber, weil beide Spieler an richtig guten Tagen kaum ein Aufschlagspiel abgeben, sollte der Athlet, der den besseren Tag erwischt, die Partie in weniger als 40 Spielen entscheiden können.

Für unter 39,5 Spiele stehen bei Alexander Zverev gegen Stefanos Tsitsipas Wettquoten von 1.80 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Bet3000 mit sieben Units anspielen.
 

Gigantenduell im Halbfinale von Roland Garros
Djokovic vs. Nadal, 11.06.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Alexander Zverev vs. Stefanos Tsitsipas Greece – beste Quoten French Open 2021

Germany Sieg Alexander Zverev: 2.80 @888sport
Greece Sieg Stefanos Tsitsipas: 1.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Alexander Zverev / Sieg Stefanos Tsitsipas:

34
1%
2
66%

Germany Alexander Zverev – Stefanos Tsitsipas Greece – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Gesamtzahl Sätze
3 Sätze: 2.25 @Bet365
4 Sätze: 2.62 @Bet365
5 Sätze: 3.50 @Bet365

Gewinnt Zverev mind. 1 Satz?
JA: 1.33 @Bet365
NEIN: 3.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.06.2021, 10:58
* 18+ | AGB beachten