Enthält kommerzielle Inhalte

French Open

Alexander Zverev – Jannik Sinner, Tipp & Quoten – French Open 2020

Behält der Deutsche seine Dominanz?

Dennis Koch  4. Oktober 2020
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1,5 Sätze zu Quote 1.95
Wettbewerb French Open 2020
Datum 04.10.2020, 11:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 03.10.2020, 09:11
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Alexander Zverev Jannik Sinner Tipp
Zverev freut sich auf das Match gegen Sinner © imago images / Paul Zimmer, 02.10.2020

In Rekordzeit lösten an einem turbulenten Freitag sowohl Alexander Zverev als auch Jannik Sinner im Eilverfahren das Ticket für das Achtelfinale des 124. Herreneinzels der French Open. Nachdem das Geschehen auf allen Außenplätzen wegen heftiger Regenfälle ungefähr zweieinhalb Stunden lang brachgelegen hatte, ließen weder der Deutsche noch der Italiener bei leichtem Regen etwas anbrennen und schlugen ihre Kontrahenten glatt mit 3:0.

Im Vorfeld der Partie zwischen Alexander Zverev und Jannik Sinner schlagen die Quoten der Buchmacher dabei in Richtung des Deutschen aus, der 68 Positionen höher in der ATP-Weltrangliste zu finden ist.

Inhaltsverzeichnis

Dabei hat sich Sascha diese haushohe Favoritenrolle hart erarbeitet. Nachdem er vor allem in Runde zwei mit Pierre-Hugues Herbert durchaus seine Probleme hatte, ließ er dem 2018er-Halbfinalisten Marco Cecchinato am Freitag nicht den Hauch einer Chance. Ein von Anfang an hochkonzentrierter, aktiver und mitunter komplett dominanter Deutscher ließ zudem die Konkurrenz in Roland Garros aufhorchen.

Bringt er diese Leistung nun erneut auf den Platz, dürfte auch der zweite Italiener in Serie wenig gegen ihn ausrichten können. Wir empfehlen deshalb bei Alexander Zverev gegen Jannik Sinner den Tipp, dass der Deutsche maximal einen Satz abgibt (Asiatisches Handicap von -1,5 Sätzen).

Unser Value Tipp:
U40,5 Spiele
bei Betway zu 1.80
Wettquoten Stand: 03.10.2020, 09:11
* 18+ | AGB beachten

Germany Alexander Zverev – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 7
Position in der Setzliste: 6

Der 23-jährige Deutsche Alexander Zverev setzt sein bislang sehr erfolgreiches Jahr 2020 weiter fort. Nach dem Halbfinale bei den Australian Open 2020 und dem erreichten Endspiel bei den US Open 2020 steht er nach drei Siegen nun auch bei den French Open unter den besten 16 Athleten.

Das, was ihm seine Kritiker stets vorhielten, nämlich das mitunter schlechte Abschneiden bei den Grand-Slam-Turnieren, hat er damit vollumfänglich in den Griff bekommen. Stattdessen avanciert der Deutsche immer mehr zu einer sicheren Bank, was die Siege gegen die vergleichsweise kleinen Gegner in den ersten Runden anbelangt.
 
Nur für kurze Zeit: 150€ Bonus + 20€ geschenkt!

Bet3000 Bonus 20 Euro on top
AGB gelten | 18+

 

Gala-Auftritt in der dritten Runde

Auch gegen Jannik Sinner ist der Weltranglistensiebte nun wieder in der Rolle des Favoriten.

„Körperlich muss Sinner wohl noch zulegen, aber was das Tennis angeht, ist er absolut großartig. Ich freue mich auf das erste Match gegen ihn.“

Alexander Zverev bei sportnews.bz

Das untermauern auch die Buchmacher. Der von Wettbasis getestete Wettanbieter Bethard schreibt bei Alexander Zverev gegen Jannik Sinner Quoten von 1.54 für den Sieg des Deutschen aus.

Nach seinem Gala-Auftritt gegen Sinner-Landsmann Marco Cecchinato, als das Match für Sascha zu praktisch keinem Zeitpunkt auf der Kippe stand und er in einem Match mit drei Gewinnsätzen keine nennenswerte Schwächephase durchzustehen hatte, scheint er für das nächste deutsch-italienische Match in Paris bestens gerüstet zu sein.

Zverev ist vor allem physisch richtig stark

Hinzu kommt, dass er – wie beim 3:2-Sieg gegen Herbert gezeigt – auch die entsprechende Physis mitbringt, die seinem Gegenüber womöglich noch fehlt. Von der unorthodoxen Spielweise des Franzosen wurde Zverev immer wieder mit Stopp-Bällen zu Kurzsprints ans Netz gezwungen, erlief sich diese Bälle aber ebenso akribisch und sicher wie gegen Cecchinato in der Runde darauf.

Lediglich mit dem dritten Einzug ins Semifinale im dritten Grand-Slam-Turnier des Jahres dürfte es anschließend eher schwierig werden. Den Gewinner dieser Partie erwartet anschließend nämlich wohl der unangefochtene Sandplatzkönig der ATP World Tour: Rafael Nadal…

Letzte Spiele von Alexander Zverev:

Italy Jannik Sinner – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 75
Position in der Setzliste: ungesetzt

Der erst 19 Jahre junge Italiener Jannik Sinner gilt als eines der Nachwuchstalente der ATP World Tour. Im November 2019 spielte der Shootingstar, der in Südtirol geboren wurde und in Sexten aufwuchs, bei den Next Generation ATP Finals in Italien mit. Mit 3:0 besiegte er im Finale Alex De Minaur und krönte sich zum Gesamtsieger.

Es ist zwar bislang der einzige Einzeltitel, den der Sextner auf der Tour erringen konnte, wirkliche viele Turniere konnte auch er wegen der besonderen Umstände des Jahres 2020 in der laufenden Saison allerdings nicht absolvieren.
 

Wettregeln im Tennis bei Aufgabe oder Disqualifikation von Spielern
Wie wird eine Tennis Wette bei Aufgabe, Walkover und Disqualifikation gewertet?

 

Erstmals in seiner Karriere im Achtelfinale eines Grand Slams

Stattdessen zeigen seine bärenstarken Auftritte in Roland Garros, dass weitere Einzeltitel lediglich eine Frage der Zeit sind. Schließlich musste der 19-Jährige sich nicht etwa sonderlich strecken, um erstmals in seiner Karriere ins Achtelfinale eines Grand-Slam-Turniers einzuziehen.

Stattdessen schlug Jannik Sinner der Reihe nach drei Kontrahenten glatt mit 3:0 – darunter zum Auftakt David Goffin, den Vizeweltmeister des Jahres 2017. Besonders bemerkenswert: In keinem seiner neun gewonnenen Sätze musste er in den Tiebreak, sondern konnte stets mit einem Break zum entscheidenden Moment den Satzgewinn auf direktem Weg erzwingen.

Schon zwei Siege gegen Top-10-Spieler

Kein Wunder also, dass auf manchem Wettschein bei Alexander Zverev gegen Jannik Sinner der Tipp auf das Weiterkommen des Außenseiters vermerkt ist, der nun allerdings vor seiner härtesten Prüfung bei den French Open 2020 steht.

Dass er aber keine Angst vor großen Namen hat, geht auch aus seiner Statistik hervor. Insgesamt vier Mal duellierte sich der 19-jährige Sextner bislang mit Gegnern aus den Top 10 der ATP-Weltrangliste. Zwei dieser vier Partien konnte er dabei für sich entscheiden – beide in der laufenden Saison. Zuletzt schlug er Stefanos Tsitsipas vor zwei Wochen in Rom mit 2:1. Nicht zuletzt auch deswegen dürfte Sascha gewarnt sein.

Letzte Spiele von Jannik Sinner:

Alexander Zverev – Jannik Sinner Wettquoten im Vergleich 04.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.10.2021, 20:34
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0:0

Noch nie standen sich beide Spieler bislang in einem Match gegenüber. Dementsprechend liegen keine „Head to head“-Daten vor, die bei Alexander Zverev gegen Jannik Sinner in die Prognose einfließen könnten.

Statistik Highlights für Germany Alexander Zverev gegen Jannik Sinner Italy

Wettbasis-Prognose & Germany Alexander Zverev – Jannik Sinner Italy Tipp

Grundsätzlich muss konstatiert werden, dass Sinner, der in 2020 Siege über Top-Spieler wie Stefanos Tsitsipas und David Goffin feierte, nach drei 3:0-Siegen durchaus das Potenzial für eine faustdicke Überraschung mitbringt.

Allerdings trifft er auf einen vor Selbstvertrauen strotzenden Alexander Zverev, der sich zuletzt beim 3:0-Sieg über Marco Cecchinato in einer schier unglaublichen Form präsentierte und seinen Gegner klar dominierte.

Key-Facts – Alexander Zverev vs. Jannik Sinner Tipp
  • Sinner steht erstmals in einem Achtelfinale eines Grand Slams
  • Der Gewinner dieser Partie könnte anschließend auf Rafael Nadal treffen
  • Sinner gewann alle drei Spiele mit 3:0

Weil wir dem Deutschen zutrauen, diese Leistung auch heute wieder auf den Platz zu bekommen, haben wir wenig Zweifel am Einzug des US-Open-Finalisten ins Achtelfinale der French Open. Mehr als einen verlorenen Satz halten wir zudem für unwahrscheinlich, weshalb wir das Asiatische Handicap von -1,5 Sätzen auf seinen Sieg anlegen.

Dafür, dass der Deutsche entweder 3:0 oder 3:1 gewinnt, stehen bei Alexander Zverev gegen Jannik Sinner Wettquoten von 1.95 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betfair mit vier Units anspielen.
 

 

Germany Alexander Zverev vs. Jannik Sinner Italy – beste Quoten

Germany Sieg Alexander Zverev: 1.54 @Bethard
Italy Sieg Jannik Sinner: 2.75 @William Hill

Wettquoten Stand: 03.10.2020, 09:11
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Alexander Zverev / Sieg Jannik Sinner:

1
64%
2
36%

Germany Alexander Zverev – Jannik Sinner Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Gesamtzahl Spiele – Ungerade/Gerade
Ungerade: 1.83 @Bet365
Gerade: 1.83 @Bet365

Sieger ohne Satzverlust?
JA: 2.20 @Bet365
NEIN 1.61 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.10.2020, 09:11
* 18+ | AGB beachten