Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

2. Bundesliga 28. Spieltag Wett-Tipps: Abstiegsknaller an der Bremer Brücke

Bochum will gegen Kiel die Tabellenspitze verteidigen

Mathias Bartsch   11. April 2021
2. Bundesliga Tipps & Vorschau 28. Spieltag
Jubeln der HSV und alle anderen Topteams am 28. Spieltag der 2. Bundesliga? © IMAGO / Sven Simon, 04.04.2021

Vier Siege aus den letzten fünf Spielen haben den Bochumern vorerst den Platz an der Sonne beschert. Dieser soll nun in Paderborn verteidigt werden. Die Vorzeichen stehen gut, denn die Ostwestfalen aus dem Mittelfeld haben kaum noch Saisonziele. Der HSV strebt seinerseits nach dem Remis in Hannover eine Rückkehr in die Erfolgsspur gegen Darmstadt an.

Bei Betway auf die 2. Bundesliga tippen

Eine Partie, die vor allem Tore verspricht, weil in den bisherigen Spielen der beiden Kontrahenten durchschnittlich die meisten Treffer gefallen sind. Spannung verspricht überdies der niedersächsische Schlagabtausch zwischen Osnabrück und Braunschweig im Tabellenkeller. Der VfL gewann zuletzt nach drei Monaten erstmals wieder ein Spiel und will dies gegen die auswärtsschwachen Löwen wiederholen.

Inhaltsverzeichnis

Abgesagt wurde stattdessen die Begegnung zwischen Düsseldorf und Karlsruhe, da sich die Badener in eine kollektive Quarantäne begeben haben. Für alle weiteren Partien in der 2. Bundesliga am 28. Spieltag lassen sich folgend Tipps und Quoten in kompakter Form nachlesen. Noch detailreichere Vorhersagen zu allen Duellen stehen des Weiteren in der gut sortierten Rubrik der 2. Bundesliga Tipps auf der Wettbasis parat!

2. Bundesliga Tipps 09.04.-11.04. (28. Spieltag)

DatumMatchTippQuoteWetten?
ABGESAGT:Greuther Fürth vs. SandhausenFürth1.67Wettquoten Betway
09. April, 18:30Hamburger SV vs. Darmstadtüber 2.5 Tore1.68Wettquoten Unibet
10. April, 13:00Aue vs. St. PauliRemis3.30Wettquoten Bet365
10. April, 13:00Holstein Kiel vs. RegensburgKiel (Clean Sheet)2.70Wettquoten Unibet
10. April, 13:00Paderborn vs. BochumBochum2.50Wettquoten Betway
11. April, 13:30Hannover vs. HeidenheimRemis3.30Wettquoten Bet365
11. April, 13:30Osnabrück vs. BraunschweigRemis3.30Wettquoten Unibet
11. April, 13:30Würzburger Kickers vs. NürnbergNürnberg2.10Wettquoten Unibet

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:28 Uhr

Germany Greuther Fürth vs. Sandhausen Germany – 09. April, 18:30 Uhr

Nicht unverdient, aber doch mit reichlich Glück erzielten die Fürther jüngst einen 1:0-Auswärtssieg bei den heimstarken Heidenheimern. Erst in der 90. Spielminute gelang der entscheidende Treffer und zuvor half on top der VAR, der einen Treffer des FCH aberkannte.

Dank des Dreiers wurde der dritte Rang in der Tabelle der 2. Bundesliga gefestigt, da der Verfolger aus Kiel verlor. Ebenfalls mit 1:0 gewannen am vergangenen Wochenende die Gäste im Abstiegsknaller gegen Würzburg. Die Lage im Tabellenkeller bleibt aber prekär, da die Schwarz-Weißen weiterhin auf dem vorletzten Rang liegen.

In der Hinrunde setzte sich zudem das Kleeblatt glatt mit 3:0 bei Sandhausen durch. Des Weiteren haben die Franken erst eines ihrer sieben Heimspiele gegen den SVS verloren (4-2-1). Allerdings erfolgte die einzige Niederlage im Rahmen der vorerst letzten Heimpartie vor knapp einem Jahr. Dennoch sind bei diesem Duell in der 2. Bundesliga am 28. Spieltag die Quoten auf einen Heimsieg mit Value verbunden.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Fürth – 1.67 @Betway

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:18 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Germany HSV vs. Darmstadt Germany – 09. April, 18:30 Uhr

Die Hamburger sind seit drei Vergleichen bei dieser Paarung ungeschlagen und gewannen in der Hinrunde mit 2:1 bei den Lilien. Andererseits fällt die Heimbilanz aus Sicht der Hanseaten stark ausbaufähig aus: Viermal begrüßte man Darmstadt im heimischen Volksparkstadion und nie konnte ein Sieg verbucht werden (0-1-3)!

Für einen Dreier muss sich der HSV zudem im Vergleich zum letzten Spiel gegen Hannover steigern. Trotz einer 3:0-Führung reichte es an der Leine schlussendlich nur zu einem Remis.

Die Wettbasis ist auch in sozialen Medien vertreten!
Folgt uns auf Twitter, Facebook & Instagram

 

Die Darmstädter reisen ihrerseits in einer wenig konstanten Verfassung an: Zuletzt wurde gegen Düsseldorf verloren und ein vorheriges Remis beim Drittletzten aus Braunschweig ist ebenfalls kein Ruhmesblatt. Für das anstehende Match im Volksparkstadion zwischen dem HSV und Darmstadt sind Tipps auf mehr als 2.5 Tore eine Empfehlung wert.

Mit jeweils 3.3 Toren pro Partie treffen in dem Spiel die beiden Mannschaften mit dem höchsten Wert hinsichtlich der durchschnittlichen Toranzahl aufeinander. Überdies müssen die Hausherren offensiv auftreten, weil nur ein Dreier im engen Aufstiegsrennen zählt.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Über 2.5 Tore – 1.68 @Unibet

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:20 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Germany Aue vs. St. Pauli Germany – 10. April, 13:00 Uhr

Die Kicker aus dem Erzgebirge werden sich aus einem statistischen Blickwinkel auf die Kiezkicker freuen: Die vergangenen fünf Heimspiele gegen die Hamburger wurden gewonnen! Darüber hinaus ist die Heimstärke in dieser Saison ein grundsätzlicher Trumpf aus Sicht der Sachsen: 25 der 37 Saisonpunkte wurden auf eigenem Terrain eingefahren.

Allerdings kontert St. Pauli den Heimvorteil von Aue mit einer stabilen Auswärtsbilanz: Nur das allererste Gastspiel in 2021 in Fürth ging verloren! Seitdem wurden vier Siege und zwei Remis verbucht. Ein echter Favorit lässt sich somit nicht ausmachen, weshalb bei dieser Begegnung in der 2. Bundesliga am 28. Spieltag Prognosen auf ein Remis ratsam sind.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Remis – 3.30 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:21 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Germany Kiel vs. Regensburg Germany – 10. April, 13:00 Uhr

In der Hinrunde ging es bei diesem Duell sehr munter zu: Mit 3:2 setzten sich die Störche in Regensburg durch. Demgegenüber endete das letzte Heimspiel der Nordlichter gegen den Jahn mit einer Pleite. Allerdings war es die erste Niederlage nach zuvor sechs ungeschlagenen Heimpartien gegen die Kicker aus Bayern (4-2-0).

Die Hausherren werden zudem etwas müde auflaufen, da am vergangenen Dienstag noch ein Nachholspiel gegen Heidenheim auf dem Programm stand. An der Brenz wurde eine 0:1-Niederlage verbucht. Die Regensburger mussten in dieser Woche aber ebenfalls schon antreten und kassierten im Viertelfinale des DFB-Pokal eine 0:1-Heimpleite gegen den Bundesligisten Werder Bremen.

Zudem sind sie nach drei sieglosen Spielen in der Liga mitten im Abstiegskampf. Schmale fünf Zähler liegt der Relegationsplatz noch entfernt. Wenig Hoffnung macht ferner die Harmlosigkeit der Offensive in den Gastspielen: Lediglich die Braunschweiger und Sandhausener treffen in der Fremde weniger.

In knapp der Hälfte der bislang zwölf Gastspiele in diese Saison blieben Regensburg ohne eigenen Treffer. Angesichts dessen und der stabilen Heimdefensive erscheinen für das Spiel im Holstein-Stadion in der 2. Bundesliga am 28. Spieltag Tipps auf ein Clean Sheet der Hausherren ertragreich.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Kiel (Clean Sheet) – 2.70 @Unibet

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:23 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Germany Paderborn vs. Bochum Germany – 10. April, 13:00 Uhr

In der Hinrunde war die Paarung eine klare Angelegenheit für die Bochumer. Mit 3:0 setzte sich der Tabellenführer durch. Das vorerst letzte Auswärtsspiel gewann der VfL ebenfalls mit diesem Ergebnis bei Düsseldorf und am vergangenen Wochenende wurde gegen den direkten Konkurrenten im Aufstiegskampf aus Kiel ein enorm wichtiger Heimsieg verbucht.

Unser Value Tipp:

Bochum > 1.5 Tore
bei Unibet zu 2.14
Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:25 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Beide Tore schoss Simon Zoller, der auch schon bei der Fortuna vor zwei Wochen erfolgreich war. Nur Dursun von Darmstadt und Terodde aus Hamburg scoren im deutschen Unterhaus mehr. Die Hausherren haben ihrerseits kaum noch Saisonziele, wobei die Abstiegsgefahr aber noch nicht ganz gebannt ist.

Für das Match in der Benteler-Arena in der 2. Bundesliga am 28. Spieltag erscheinen die Wettquoten auf einen Auswärtssieg angesichts der Formstärke der Gäste, die zudem als Tabellenführer hoch motiviert auflaufen werden, lohnenswert. Stets aktuell werden im Quotenvergleich der Wettbasis die Offerten einer Vielzahl an Buchmachern präsentiert.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Bochum – 2.50 @Betway

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:24 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Germany Hannover vs. Heidenheim Germany – 11. April, 13:30 Uhr

Bei diesem Duell gab es für den jeweiligen Gast bisher kaum etwas zu holen: Fünfmal standen sich die Niedersachsen und Kicker von der Brenz gegenüber und viermal siegte der Hausherr. Den bislang einzigen Auswärtssieg strichen die 96er vor bald vier Jahren ein. Auch diesmal deutet sich zumindest kein Sieg der Gäste an.

Der FCH agiert auswärts deutlich schwächer als zu Hause: Lediglich zwölf der 39 Saisonpunkte wurde in der Fremde eingefahren. Allerdings haben die Kicker von der Brenz nun einen körperlichen Vorteil, da die 96er noch ein Nachholspiel am Donnerstag bestreiten müssen, wodurch sie nur eine sehr kurze Spielpause haben.

Heidenheim trat in dieser Woche zugegebenermaßen auch schon an, doch diese Partie fand bereits am vergangenen Dienstag statt. On top hat sie das Selbstvertrauen gestärkt, da Kiel mit 1:0 bezwungen wurde. Hierbei schlug einmal mehr Tim Kleindienst zu, der seit seiner Rückkehr in der Winterpause sofort wieder in die Rolle des Knipsers vom Dienst beim FCH geschlüpft ist.

Abzulesen an seiner beeindruckenden Bilanz von acht Toren in ebenso vielen Spielen! Für das Match am Maschsee in der 2. Bundesliga am 28. Spieltag bieten sich daher die Quoten auf ein Remis an.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Remis – 3.30 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:26 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Germany Osnabrück vs. Braunschweig Germany – 11. April, 13:30 Uhr

Der VfL fällt aus Sicht der Welfen klar in die Kategorie des Angstgegners: Die vergangenen vier Duelle in den letzten rund elf Jahren wurden jeweils verloren und dreimal sogar ohne eigenen Treffer! Darüber hinaus haben die Hausherren durch den Sieg in Karlsruhe neue Hoffnung geschöpft.

Durch den Dreier endete eine Serie von elf sieglosen Spielen, von denen obendrein nur eines nicht verloren ging. Für die Gastgeber spricht ferner die Auswärtsschwäche des Drittletzten: Als einziges Team wartet die Eintracht noch immer auf den ersten Dreier in der Fremde. Auch das jüngste Gastspiel am vergangenen Montag endete bereits wieder mit einer Schlappe am Millerntor.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5 Tore
bei Bet365 zu 1.70
Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:28 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Für das Match an Bremer Brücke in der 2. Bundesliga im Rahmen des 28. Spieltags erscheinen dennoch Tipps auf ein Remis ertragreich. Die Teams sind punktgleich und direkte Konkurrenten im Abstiegskampf. Angesichts dessen lässt sich eine sehr taktisch geprägte Begegnung erwarten, in der zuvorderst jeweils eine Niederlage vermieden werden soll. Überdies bewegen sich die Mannschaften auf einem sehr ähnlichen spielerischen Niveau.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Remis – 3.30 @Unibet

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:27 Uhr
* 18+ | AGB beachten

Germany Würzburg vs. Nürnberg Germany – 11. April, 13:30 Uhr

In der jüngeren Vergangenheit gab es diese Begegnung nur dreimal und der FCN blieb jeweils ungeschlagen (2-1-0). Die Franken haben sich außerdem zuletzt etwas stabilisiert. Seit drei Spielrunden wurde nicht mehr verloren und mit dem Tabellenletzten erwartet den “Glubb” ein angeschlagener Gegner.

Die Gastgeber verloren zuletzt gegen Sandhausen und die Aussichten auf einen Verbleib in der Spielklasse haben sich spätestens seit dieser Pleite in den rein rechnerischen Bereich verlagert. Die Erkenntnis darüber dürfte zu einem mentalen Abschwung aufseiten der Kickers führen. On top haben sie zusätzlich ein Nachholspiel gegen Hannover in den Beinen.

Im Lichte dessen sind bei der Partie in der Flyeralarm-Arena in der 2. Bundesliga am 28. Spieltags Prognosen auf einen Auswärtssieg mit Value verknüpft.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Nürnberg – 2.10 @Unibet

Wettquoten Stand: 07.04.2021, 10:28 Uhr
* 18+ | AGB beachten