Enthält kommerzielle Inhalte

Welche Arten von Sportwetten Anbietern gibt es?

Von der Pferderennbahn zur Mobile App

Der Markt der Sportwetten bietet immer neuere, einfachere und schnellere Möglichkeiten Sportwetten abzugeben. In diesem Artikel betrachten wir die Entwicklung der Sportwette einmal chronologisch und schauen uns an, welche Möglichkeiten Sportwetten abzugeben es derzeit auf dem Markt gibt und wie diese funktionieren.

Inhaltsverzeichnis

Wissen Sie noch, wo das heutige Millionengeschäft seinen Ursprung hatte?

Pferderennbahn / Boxen

Die ersten Sportwetten wurden vor vielen Jahren auf der Pferderennbahn und am Boxring abgegeben. Leute waren schon immer fasziniert von der Möglichkeit durch Glücksspiel zusätzliches Geld zu gewinnen und den Reiz einer sportlichen Auseinandersetzung mit dem eigenen finanziellen Glück zu verknüpfen und Sportereignisse so noch spannender zu machen. Noch heute ist die Wettabgabe beim Boxen oder auf der Pferderennbahn vielerorts möglich und in letzter Zeit erfreut sich das Rennbahngeschehen wieder größerer Beliebtheit.
 

 

Wettannahmestellen / Wettlokale

Auf die ursprünglichen Sportwetten Anbieter folgte die Entstehung zahlreicher Wettlokale und Spielhallen, in denen Wettquoten zu allen möglichen Sportereignisse angeboten werden. Noch heute ist diese Marktsparte stark vertreten. Hinzu kommen zahlreiche private Wettcafés in denen Sportwetten noch in einer privaten Atmosphäre abgegeben und verfolgt werden können. In Deutschland ist der staatliche Wettanbieter Oddset ebenfalls durch zahlreiche Wettannahmestellen vertreten und bietet seinen Kunden die Möglichkeit, Sportwetten in Kiosken und weiteren Lotto-Annahmestellen abzugeben. Oddset hat aufgrund der großen Konkurrenz durch den wachsenden Online-Markt und die vergleichsweise schlechten Quoten in letzter Zeit jedoch an Marktanteilen eingebüßt.

Wettanbieter / Buchmacher

In den letzten 20 Jahren wurde das Sportwetten im Internet dann immer populärer und immer mehr Online-Wettbüros wurden gegründet. Die Verlagerung eines großen Teils des Marktes ins Internet sorgte aufgrund eines immer durchsichtiger und schneller werdenden Marktes für zunehmenden Konkurrenzdruck unter den Anbietern. Dies hatte zur Folge das Wettanbieter Ihre Wettquoten beständig verbessern mussten und Kunden zunehmend mit attraktiven Bonusangeboten locken, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Bei den Sportwetten sind es mittlerweile die Fußballwetten die alle anderen Sportarten dominieren und mit Abstand am häufigsten abgeschlossen werden. Viele der führenden Wettanbieter haben Ihr Angebot in den letzten Jahren mit Live Wetten und der Möglichkeit Sportereignisse live per Video- oder Audio Stream zu verfolgen weiter aufgewertet.

Wettbörsen

Die Wettbörse ist eine Art Wettanbieter, die es nur Online gibt und bei der im Gegensatz zu herkömmlichen Buchmachern nicht die Anbieter die Quoten eines Wettereignisses festlegen, sondern die Kunden sich gegenseitig Quoten zur Verfügung stellen. Die Anbieter solcher Wettbörsen verdienen ihr Geld in dem Sie eine Provision (meist bis zu 5%) auf die Netto-Wettgewinne ihrer Kunden nehmen. Da eine Wettbörse nicht daran interessiert ist, ihre Einnahmen über die Wettquoten zu generieren, sind die Quoten bei Wettbörsen, insbesondere bei großen und beliebten Sportereignisses, oft deutlich besser als bei herkömmlichen Wettanbietern.  Nach Abzug der Provision ist die Höhe der Wettgewinne dann ähnlich groß wie bei den führenden herkömmlichen Anbietern. Ein Vorteil von Wettbörsen ist neben der Möglichkeit auch Quoten anbieten zu können die Tatsache, dass alle Sportereignisse auch als Live-Spiel getippt werden können.

Mobiles Wetten / Handywetten

Seit einiger Zeit verfügen immer mehr Menschen über Smartphones. Die Wettanbieter haben sich schnell auf diese Entwicklung eingestellt und Apps entwickelt, damit Kunden mit Hilfe dieser kleinen Programme jederzeit das Online-Angebot Ihrer Sportwetten in einem handygerechten Format abrufen zu können. So ist es mit Hilfe von Mobil-Apps möglich jederzeit – und von nahezu jedem Ort aus – Wetten abzugeben. Besonders interessant ist die Möglichkeit, live aus dem Fußballstadion auf die laufende Partie zu setzen.

Fazit – Arten von Wettanbietern

Der Wettsport ist sehr schnelllebig geworden und im Laufe des vergangenen Jahrzehnts gab es zahlreiche Veränderungen. Noch vor rund 1,5 Jahrzehnten gab es vorwiegend Offline Buchmacher. Anschließend schossen Online Wettanbieter wie Pilze aus der Erde. Inzwischen ist es sogar möglich, mit dem Handy an fast jedem Ort – selbst im Stadion – in Sekunden eine Wette zu platzieren.

 

Eine Übersicht aller interessanten Newsartikel rund um die Wettanbieter, finden Sie in unserem Artikel: Die Wettanbieter – Wettangebot, Ein- und Auszahlungen, Sicherheit & Co.

 
Informationen über seriöse Wettanbieter, Faktoren wie Sicherheit & Service sowie sonstige Themen finden Sie in unserem Artikel: Seriöse Wettanbieter in Deutschland.