Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

UFC 267: Blachowicz vs Teixeira – Preview, Quoten, Prognose & Wett Tipp

Kann Glover Teixeira den polnischen Champion stürzen?

Ufuk Karatas  27. Oktober 2021
blachowicz vs teixeira
Bei UFC 267 will Jan Blachowicz seinen Goldgürtel gegen Glover Teixeira verteidigen. (© IMAGO / Newspix)

Bei UFC 267 am Samstagabend (30.10., ab 20 Uhr deutscher Zeit live bei DAZN) ist mit dem Titelkampf Blachowicz vs Teixeira ein MMA-Highlight zu erwarten.

Knapp acht Monate nach seiner letzten Titelverteidigung steigt Halbschwergewichtschampion Jan Blachowicz gegen Glover Teixeira wieder in den Käfig und verteidigt damit schon zum zweiten Mal in diesem Kalenderjahr seinen Gürtel.

Teixeira kämpft zum zweiten Mal in seiner laufenden MMA-Karriere um das UFC-Gold. Letztmals, als der Brasilianer um den Halbschwergewichtstitel antrat, gab es eine herbe Niederlage gegen Jon Jones.

Beim zweiten Anlauf droht dem „Oldie“ nun möglicherweise der nächste Rückschlag. Bei den Balchowicz vs Teixeira Quoten von UFC Wettanbieter AdmiralBet gilt der Brasilianer nur als krasser Außenseiter.

 

UFC 267: Wetten & Quoten für Blachowicz vs Teixeira

ADMIRALBET
Blachowicz vs. Teixeira - wer gewinnt?
Sieg Blachowicz 1.32
Sieg Teixeira 3.20
Wette jetzt bei ADMIRALBET

Quoten Stand vom 29.10.2021, 18.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

Poland Jan Blachowicz – Statistik & aktuelle Form

Blachowicz Steckbrief
Spitzname
Geburtsdatum (Alter) 24.02.1983 (38)
Geburtsort Cieszyn, Polen Poland
Größe / Reichweite 1.88 m / 198 cm
MMA-Bilanz 28-8

 

Schon seit Oktober 2014 ist Jan Blachowicz bei der UFC, der Königsklasse der MMA, vertreten. Über die Jahre hinweg hinkte der polnische Halbschwergewichtler, der als ehemaliger Champion der KSW-Kampfsportorganisation dazugestoßen ist, den hohen Erwartungen hinterher.

Erst in den letzten Jahren fand Jan Blachowicz wieder in die Erfolgsspur. So gab es in den letzten zehn Kämpfen nur eine einzige Niederlage für den derzeitigen Halbschwergewichtschampion der UFC. Zuletzt feierte Jan Blachowicz sogar fünf Siege am Stück.

Darunter auch der Kampf gegen Dominick Reyes um den vakanten Halbschwergewichtsgürtel. Nach nur zwei Runden schickte Jan Blachowicz seinen Konkurrenten mit einem Schlaghagel auf die Bretter und krönte sich damit erstmals in seiner knapp sechsjährigen UFC-Karriere zum Champion.

 

Alle Infos zu UFC 267: Übertragung & Fightcard

 

Sieg über Adesanya als kleiner Motivationsschub?

Bislang hat der polnische Champion seinen Gürtel nur ein einziges Mal verteidigt. Jene Titelverteidigung gab es gegen Mittelgewichtschampion Israel Adesanya, der vor knapp acht Monaten einen Schritt in das Halbschwergewicht wagte.

Weil sein Kontrahent auf eine Gewichtszunahme weitestgehend verzichtete, war es gewissermaßen schon abzusehen, dass Jan Blachowicz den Kampf gegen Israel Adesanya meistert. Immerhin nutzte Blachowicz seine physischen Vorteile aus und ließ Adesanya nicht zum Zuge kommen.

Über fünf Runden hinweg hatte Blachowicz den Kampf dominiert – insbesondere auch auf dem Boden. Jene Künste werden voraussichtlich auch gegen Glover Teixeira auf die Probe gestellt.

 

Kann Blachowicz die TD-Versuche von Teixeira abwehren?

Weil sein brasilianischer Kontrahent auf dem Boden technisch deutlich versierter ist, wäre es keineswegs überraschend, wenn Jan Blachowicz über fünf Runden hinweg einen Kampf auf dem Boden vermeidet.

Seine Stärken liegen nämlich zweifelsohne im Standkampf. Das Prunkstück ist dabei seine Schlagkraft, die Blachowicz selbst als „legendary polish power“ bezeichnet.

Mit jener Schlagkraft knockte der Halbschwergewichtschampion der UFC in seiner laufenden Karriere schon acht Kämpfer auf. Drei der acht Knockouterfolge gab es in seinen letzten fünf Kämpfen – ein gutes Omen vor der zweiten Titelverteidigung?

 

Brazil Glover Teixeira – Statistik & aktuelle Form

Teixeira Steckbrief
Spitzname
Geburtsdatum (Alter) 28.10.1979 (42)
Geburtsort Sobrália, Minas Gerais, Brasilien Brazil
Größe / Reichweite 1.88 m / 193 cm
MMA-Bilanz 32-7

 

Glover Teixeira sorgte vor knapp einem Jahr für eine faustdicke Überraschung im Halbschwergewicht der UFC. Der Brasilianer setzte sich nämlich gegen seinen Landsmann Thiago Santos nach Submission durch und erkämpfte sich damit eine Titelchance.

Lobenswert war der Auftritt im brasilianischen Kräftemessen allemal. Immerhin trotzte Glover Teixeira nicht nur der Schlagkraft von Santos, sondern konnte zum 27. Mal in seiner laufenden MMA-Karriere einen Kampf vorzeitig beenden.

Zudem war es für Glover Teixeira auch der fünfte Sieg in Serie. Zuvor hatte sich der Brasilianer schon gegen Karl Roberson, Ion Cutelaba, Nikita Krylov und auch Anthony Smith erfolgreich durchgesetzt. Dennoch wird der Kampf gegen Jan Blachowicz ein echter Härtetest für den „Oldie“.

100% Ersteinzahlungsbonus bis 200€
  • 18+
  • AGB gelten

 

Greift Teixeira zum letzten Mal nach den Sternen?

Weil der Herausforderer derzeit zu den ältesten Kämpfern in der Gewichtsklasse zählt, ist es naheliegend, dass Glover Teixeira möglicherweise zum letzten Mal in seiner laufenden Karriere um das UFC-Gold kämpft.

Letztmals kämpfte der Brasilianer vor knapp sieben Jahren um den Halbschwergewichtstitel der UFC. Bei seinem Kampf gegen den damaligen Champion Jon Jones, der mittlerweile schon ins Schwergewicht wechselte, gab es nach fünf intensiven Runden eine Niederlage nach Punktentscheid

Obwohl Teixeira nicht mehr zu den jüngsten Kämpfern in der Gewichtsklasse zählt, ist es nicht auszuschließen, dass auch der anstehende Titelkampf erst nach fünf Runden entschieden wird. Beide Halbschwergewichtler besitzen nämlich die nötige Nehmerqualität dafür.

 

Winkt der Titel als Geburtstagsgeschenk?

Richtungsweisend wird für Glover Teixeira vor allem die Quote der Takedowns. Auf dem Boden ist der Brasilianer nämlich unberechenbar und hat zweifelsohne gegen Blachowicz die Nase vorn.

Mit sechs Submissions in der Gewichtsklasse hält der 42-Jährige derweil sogar den Rekord.

Wettfreunde, die bei Blachowicz vs Teixeira einen Tipp auf den brasilianischen Außenseiter wagen möchten, können im Erfolgsfall Wettquoten jenseits der 3.00er-Marke abgreifen…

 

Blachowicz – Teixeira: Stats & Head-2-Head

Statistik Blachowicz Teixeira
sign. Schläge pro Minute 3.59 3.75
Trefferquote (sign. Schläge) 49% 47%
abs. Schläge pro Minute 2.79 3.84
abgewehrte Schläge 53% 54%
Takedownquote 53% 40%
Takedown-Abwehrquote 65% 60%
ADMIRALBET
Wer gewinnt bei Blachowicz vs Teixeira?
Sieg Blachowicz 1.32
Sieg Teixeira 3.20
Wette jetzt bei ADMIRALBET

Quoten: 29.10.2021, 18.00 Uhr | 18+ | AGB gelten

Prognose & Wettbasis-Trend für Poland Blachowicz vs Teixeira Brazil

Über die letzten Jahre hinweg wurde das Halbschwergewicht der UFC von Jon Jones dominiert. Seit dem Wechsel von Jones ins Schwergewicht der UFC ist in der zweithöchsten Gewichtsklasse der Kampfsportorganisation alles nach wie vor offen.

Es ist derweil noch nicht abzusehen, ob ein Kämpfer wie Jan Blachowicz das Potenzial hat, die Gewichtsklasse in den nächsten Jahren zu dominieren. Schon an diesem Wochenende könnte der polnische Champion entthront werden.

Glover Teixeira strotzt bei seiner jüngsten Bilanz immerhin nur so vor Selbstvertrauen. Zuletzt konnte der Brasilianer schon seinen Landsmann Thiago Santos zur Aufgabe zwingen.

 

Key-Facts zu Blachowicz vs Teixeira
  • Jan Blachowicz verteidigt zum zweiten Mal seinen Halbschwergewichtsgürtel in diesem Jahr.
  • Teixeira feierte zuletzt fünf Siege in Serie.
  • Teixeira hält den Rekord für die meisten Submissions im Halbschwergewicht der UFC.

 

Im Gegensatz zu den Buchmachern sehen wir Jan Blachowicz vs Glover Teixeira auf Augenhöhe. Ein klarer Favorit ist bei dem unterschiedlichen Kampfstil nur schwer zu bestimmen.

Der Brasilianer ist auf dem Boden technisch versierter, dafür hat der polnische Champion im Standkampf die besseren Karten. Insbesondere die Schlagkraft ist dabei ein Erfolgsfaktor für Jan Blachowicz.

Kann Teixeira jener Schlagkraft trotzen und seine Takedownversuche erfolgreich ausführen, ist es keineswegs auszuschließen, dass sich bei Blachowicz vs Teixeira ein Tipp auf den Außenseiter auszahlt. Die hohen Quoten auf den brasilianischen „Oldie“ haben für mutige UFC-Tipper durchaus Value.

 

Blachowicz vs Teixeira: Beste Wetten, Quoten & Tipps

Wettmarkt Quote Anbieter
Sieg Jan Blachowicz 1.32 blachowicz vs teixeira
Sieg Glover Teixeira 3.20 blachowicz vs teixeira
Unter 2,5 Runden 1.90 blachowicz vs teixeira
Über 2,5 Runden 1.80 blachowicz vs teixeira

(Wettquoten vom 29.10.2021, 18.00 Uhr | AGB gelten | 18+)

 

Passend zu diesem Thema:

Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 27 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen