Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

EM 2024 News

U21 EM Spielplan 2023: Termine, Spiele, Gruppen, Tabellen & Ergebnisse

Steffen Peters  20. Juni 2023
U21 EM Spielplan 2023
Gegen wen spielt Deutschland um Keeper Noah Atubolu bei der U21 EM 2023? (© IMAGO / HMB-Media)

Vom 21. Juni bis 8. Juli 2023 findet in Rumänien und Georgien die U21 Europameisterschaft statt. Insgesamt 16 Teams kämpfen um den Pokal, Deutschland geht als Titelverteidiger ins Turnier.

Hier gibt es den kompletten U21 EM Spielplan mit allen Terminen, Spielen und Ergebnissen. Dazu der Blick auf die Tabellen in der Vorrunde.

U21 EM Sieger Wettquoten

U21 EM Spielplan: Gruppe A Spielplan & Tabelle

Im U21 EM Spielplan gibt es in Gruppe A den Auftritt des Co-Gastgebers Georgien. Die Aufgabe erscheint leicht undankbar, denn die Gegner Portugal, Belgien und Niederlande sind alle deutlich favorisiert.

U21 EURO 2023 Spielplan: Gruppe B Spiele & Ergebnisse

Der zweite Gastgeber spielt mit Rumänien in U21 EM Gruppe B. Die Rumänen treffen ebenfalls auf ambitionierte Gegner. Können sie sich gegen Spanien, die Ukraine und Kroatien einen Platz im Viertelfinale sichern?

U21 EM Spielplan: Gruppe C Spielplan & Tabelle

Im U21 Europameisterschafts-Spielplan wartet in Gruppe C die deutsche Nationalmannschaft. Gegner der DFB-Youngster sind Israel, Tschechien und England. Ein Weiterkommen des Titelverteidigers erscheint machbar.

U21 EURO 2023 Spielplan: Gruppe D Spiele & Ergebnisse

Gruppe D wartet mit einigen weiteren Highlights auf. Klare Favoriten auf den Einzug in die K.o.-Runde sind jedoch Frankreich und Italien. Sie müssen sich mit Norwegen und der Schweiz auseinandersetzen.

Die U21 EM K.o.-Runde: Viertelfinale bis Finale

Alle U21 EM Termine im Überblick

Die U21 EM findet vom 21. Juni bis 8. Juli 2023 statt. Die meisten Spiele der EURO finden in der Gruppenphase statt.

In den Gruppen A bis D wird vom Eröffnungsspiel bis zum 28. Juni gespielt. Jede Mannschaft trifft in ihrer Gruppe je einmal auf jeden Gegner.

In der K.o.-Runde wird mit dem Viertelfinale am 1. und 2. Juli weitergespielt. Die Halbfinals finden nach zwei Tagen Pause beide am 5. Juli statt.

Ein Spiel um Platz 3 gibt es bei der Europameisterschaft nicht. Stattdessen steigt am Samstag, den 8. Juli 2023, nur das EM-Finale. Anpfiff ist um 18:00 Uhr MESZ.

Die deutschen U21 EM Spiele im Überblick:

  • 22. Juni 2023, 18:00 Uhr MESZ: Deutschland – Israel
  • 25. Juni 2023, 18:00 Uhr MESZ: Tschechien – Deutschland
  • 28. Juni 2023, 18:00 Uhr MESZ: England – Deutschland

U21 EM Modus & Regeln: Wer kommt weiter?

Bei immer weiter aufgeblähten Turnieren im Weltfußball kommt die U21 EM wie ein frischer Windzug daher. Denn bei 16 Teilnehmern ist der Modus extrem einfach erklärt.

Aus jeder der vier Vorrundengruppen qualifizieren sich die beiden besten Nationen für das Viertelfinale. In diesem wird über Kreuz gespielt. Das heißt, der Gruppensieger A trifft auf den Gruppenzweiten C.

Zudem spielt umgekehrt der Gruppensieger C gegen den Gruppenzweiten A. Gleiches Prinzip gilt für die Teilnehmer der Gruppen B und D.

Ab dem EM Viertelfinale gilt das einfache K.o.-System. Wer nach 90 oder 120 Minuten bzw. nach Elfmeterschießen vorne liegt, kommt weiter bzw. gewinnt den EM-Titel.

Austragungsort: Wo findet die U21 EM 2023 statt?

Die U21 EM 2023 findet in Rumänien und Georgien statt. Diese Länderkombination ist insofern beachtlich, als dass die Nationen nicht aneinander grenzen, sondern lediglich beide am Schwarzen Meer liegen.

In beiden Ländern stehen jeweils vier Stadien zur Verfügung, in denen die Partien ausgetragen werden.

In Rumänien gibt es zwei Arenen in Bukarest (14.050 und 31.254 Zuschauer) und zwei weitere Stadien in Cluj-Napoca (30.201 und 23.500 Zuschauer).

Währenddessen wird in Georgien in Tiflis (54.202 und 27.223 Zuschauer), Batumi (20.000 Zuschauer) sowie Kutaissi (14.500 Zuschauer) gespielt.

Das Finale steigt im Batumi-Stadion, das im November 2020 eröffnet wurde. Es handelt sich um die brandneue Heimspielstätte der georgischen A-Nationalmannschaft.

U21 EM Übertragung im TV

Die U21 Europameisterschaft wird 2023 live von der ProSiebenSat.1-Gruppe übertragen. Die Gruppe besaß bereits beim letzten Turnier 2021 die Übertragungsrechte an den Spielen.

Abhängig vom Spiel werden die Partien auf die verschiedenen Sender aufgeteilt. Aus deutscher Sicht wichtig: Alle Spiele des DFB-Teams laufen bei Sat.1.

Alle weiteren Spiele ohne deutsche Beteiligung laufen bei ProSieben MAXX.

Auch im Livestream ist das Turnier live zu sehen. Fündig werden alle Fans auf ran.de, wo es sowohl die deutschen als auch alle weiteren Spiele im Angebot gibt.

Passend zu diesem Artikel:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 30 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen