Enthält kommerzielle Inhalte

Tipico im Live Wetten Vergleich

Das Live Wetten Angebot von Tipico im Vergleich

Es ist Zeit für die nächste Ausgabe unseres Livewetten-Reports. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Wettanbieter hinsichtlich des Livewetten-Angebots zu analysieren und zu bewerten, da jener Sektor inzwischen ein wesentlich größeres Volumen erreicht, als Wetten vor dem Anpfiff.

Inhaltsverzeichnis

Den nächsten Teil unserer Artikelserie nimmt der Wettanbieter Tipico ein. Viel Spaß mit unserer Analyse.
 

Das Live Wetten Angebot von BetVictor im Detail!
BetVictor im Livewetten Vergleich – Wettbasis.com Ratgeber

 

Vorstellung – Tipico

Tipico Wettbüros sind schon von Weitem zu sehen – die rote Farbe ist ein so genannter „Eye Catcher“. Nachdem in den 90er Jahren drei Studenten Tipico gründeten, wuchs das Unternehmen in den letzten Jahren dank des Wettbooms enorm. Zu Beginn noch ein kleines Wettbüro, ging es ab 2004 richtig bergauf. Mittlerweile arbeiten mehr als 5.000 Menschen für das Unternehmen. Die Offline-Wettbüros werden über ein Franchising abgewickelt und bei der Online-Präsenz arbeitet das  Team in Malta. Trotz der eher jungen Unternehmensgeschichte ist man vielen Wettfreunden ein Begriff und kann getrost in einem Atemzug mit den Big Playern der Branche genannt werden.

Wir bewerten den Tipico Live Wetten Bereich in drei Kategorien. Wie im realen Leben, zählt auch hier der erste Eindruck. Ist dieser schlecht, so wird es ganz schwer den Kunden doch noch überzeugen zu können – dementsprechend ist das Design ein wichtiger Aspekt. Das zweite Kriterium wird die Angebotstiefe sein. Wird dem Kunden eine Vielfalt an Möglichkeiten geboten? Oder kann man lediglich auf die Spiele der deutschen Bundesliga wetten? Drittes und letztes Kriterium wird das Prozedere bei der Wettabgabe sein. Gibt es schnelle Quotenschwankungen? Gibt es oftmals Märkte die für eine Ewigkeit ausgesetzt sind? Oder kann man Wetten ohne Probleme auch bei Live-Events abgeben?

Anhand dieser drei Kriterien werden wir die verschiedenen Anbieter bewerten. Es wird – ähnlich wie beim mobilen Wetten – in jeder Kategorie zehn Wettbasis-Punkte geben.

Das Design von Tipico

Der Tipico Live Wetten Bereich ist doch eher ungewohnt. Bei vielen anderen Anbietern, kann ein Event ausgewählt werden und dann werden alle Wetten zu diesem Event angezeigt. Auf dem Gesamtüberblick sind dort nur die Quoten für die Hauptwette zu sehen. Bei Tipico bekommt man alles auf einen Blick. Dies ist doch gewöhnungsbedürftig, denn eine Event-Ansicht gibt es bei Tipico nicht. Es werden nur alle derzeitigen Live-Spiele auf einer Seite angeboten und dazu angebotenen Wetten werden angezeigt. Dies hat natürlich zur Folge, dass bei Tipico nicht die Tiefe angeboten wird wie bei anderen Mitbewerbern. Ein Pluspunkt ist jedoch die Möglichkeit, dass die Statistiken in einem separaten kleinen Pop-Up Fenster mittels Mouse-Over zum jeweiligen Event angezeigt werden. Die Platzierung in der Tabelle, die Formtabelle, die Heim/Auswärtsbilanz sowie die Over/Under Bilanz in der aktuellen Saison gibt es auf einen Blick. Sehr nützlich um sich schnell einen Überblick zu verschaffen. Für eine fundierte Analyse reichen diese Daten jedoch nicht auf, Vorselektionen können jedoch schnell gemacht werden.

Ansonsten gibt es gar nicht viele Worte über das Design von Tipico zu verlieren. Ohne großen Farben Schnick-Schnack ist das Portal übersichtlich gestaltet und obwohl es keine Event-Ansicht gibt, wird der User nicht mit zu vielen Informationen überflutet. Dafür gibt es jedoch einige Einschränkungen, beim Live-Wetten-Angebot verfolgt Tipico eine vollkommen andere Unternehmensphilosophie als zum Beispiel Bwin oder Bet365. Schade ist, dass die Möglichkeit Events live via Stream zu verfolgen bei Tipico nicht vorhanden ist. Ein weiterer Minuspunkt ist für mich auf jeden Fall, dass auch hier der User zu den so genannten Mini-Games verleitet wird. Dieses Bild gibt es jedoch leider bei allen Anbietern.
Alles in allem bekommt Tipico beim Design 8 von 10 Wettbasis Punkten. Für viele Wett-Freunde ist die fehlende Event-Ansicht sehr ungewohnt. Dennoch hat Tipico es geschafft einen Mittelweg zu finden, dass die wichtigsten Wetten angeboten werden und der User noch zusätzliche Informationen wie die Statistiken angeboten bekommt ohne den Kunden mit zu vielen Informationen zu überfluten. Mit den fehlenden Live-Streams gibt es jedoch einen weiteren Minuspunkt für Tipico. Tipico präsentiert sich anders als die Konkurrenz – dies ist jedoch kein negatives Zeichen.

Das Live-Wetten Angebot

Ein unübersichtliches Live-Wetten Angebot gibt es bei Tipico mit Sicherheit nicht. Nur eine relativ kleine Zahl an Spielen wird Live angeboten. Dass man von fast 100 oder mehr Events erschlagen wird, gibt es nicht. Wichtige Fußball-Spiele aus den Topligen werden jedoch live angeboten. Ebenso die zweite österreichische und deutsche Liga. Dennoch ist das Angebot bedeutend kleiner als bei anderen Mitbewerbern. Exotische Spiele gibt es bei Tipico selten zu sehen. Oftmals sieht man auch im Live-Wetten Portal, dass im Moment keine einzige Live-Wette vorhanden ist.

Bei Tennis-Spielen sieht das Angebot noch dünner aus. Nur vereinzelt Spiele von den Turnieren werden angeboten. Auch bei Grand-Slam Turnieren gibt es nur sehr wenige Spiele, die man live verfolgen kann. Neben Tennis und Fußball werden öfters noch einzelne Volleyball-, Eishockey- oder Basketball Spiele live angeboten. Viel mehr gibt es jedoch nicht. Die Dart-WM, die vor wenigen Tagen beendet wurde, gab es im Live Wetten Portal gar nicht. Diese Liste könnte man schnell erweitern. Skisport, Motorsport und viele weitere Sportarten wird man bei Tipico so gut wie nie finden.

Alles in allem muss man auch hier feststellen, dass Tipico eine andere Strategie fährt. Nicht unzählige Wetten werden angeboten sondern es werden gezielt die wichtigsten Partien angeboten. Oftmals kann dies natürlich auch unangenehm sein, wenn man sich für das ein oder andere Event interessiert, dieses aber nicht live angeboten bekommt. Für viele könnte dies jedoch auch ein Pluspunkt sein – denn viele haben sicherlich schon mal auf ein Spiel gesetzt von dem sie keine Ahnung hatten – diese Problematik besteht bei Tipico kaum. Alles in allem setzt Tipico auf eine Art „Qualitätsführerschaft“ – die wichtigsten Events werden in der Regel angeboten. Im Vergleich mit vielen Wettbewerbern verfügt man jedoch über wenig Produkttiefe und –breite. Hier gibt es immerhin noch 7 von 10 Wettbasis-Punkte. Der Kunde soll nicht verleitet werden und man möchte wirklich nur die Top-Events anbieten – grundsätzlich kein verkehrter Gedanke.
 

Das Live Wetten Angebot von Ladbrokes im Detail
Ladbrokes im Live Wetten Vergleich – Wettbasis.com Ratgeber

 

Die Wettabgabe

Einen großen Vorteil hat das Live-Wetten Portal von Tipico jedoch auf jeden Fall. Und zwar besteht die Möglichkeit Kombinations- oder Systemwetten sowohl mit Live-Spielen als auch mit dem normalen Wettprogramm zu mixen. Diese Möglichkeit besteht bei vielen Mitbewerbern nicht. Dadurch kann man sich auch interessante Wettmöglichkeiten zusammenbasteln. Dieses Feature ist eine echt tolle Sache und macht es für viele User interessant, denn sie bietet viele Möglichkeiten.
Über die Wettabgabe im Allgemeinen gibt es bei Tipico fast nur Positives zu berichten. Die Zeit zwischen dem Klick auf „Wette abgeben“ und der Abgabe ist verhältnismäßig kurz. Zudem unterliegen die Wettmärkte bei Tipico nicht permanenten Quotenanpassungen. Dies variiert natürlich je nach Sportart, doch bei manchen Anbietern ist es kaum möglich eine Kombination durchzubringen, da fast jede Sekunde sich die Quote ändern.
Zudem gibt es bei der Wettabgabe noch die Möglichkeit, dass man unterscheiden kann ob der gewünschte Einsatz eingegeben wird oder der gewünschte Bruttogewinn. Je nach Staking-Strategie möchten manche Leute immer einen gewissen Betrag gewinnen. Bei Tipico muss man nicht viel herumrechnen, einfach Betrag eingeben und der Einsatz wird automatisch errechnet. Für Einzelwetten gibt es leider keine „Quick-Bet“ – dies ist aber auch der einzige Kritikpunkt bei der Wettabgabe. Ansonsten kann Tipico hier völlig überzeugen. Somit gibt es hier – wie auch für Bet365 und Bwin – starke 9 von 10 Wettbasis-Punkten!

Wettbasis Fazit Tipico Live Wetten

Design 8 von 10 Wettbasis-Punkten
Angebot 7 von 10 Wettbasis-Punkten
Wettabgabe 9 von 10 Wettbasis-Punkten
Gesamt: 24 von 30 Wettbasis-Punkten

Mit 24 von 30 Punkten kann Tipico im Vergleich mit Bwin und Bet365 nicht ganz Schritt halten. Ein Vergleich ist jedoch gar nicht so einfach, denn Tipico verfügt über eine komplett andere Ausrichtung als eben jene Mitbewerber. Aufgrund der großen Anbieter ist ihre Strategie weitaus bekannter und so erschreckt es einige User zu Beginn vielleicht, dass eine Event-Ansicht fehlt oder dass das Angebot im Live-Wetten Bereich dünner ist als bei anderen. Jedoch birgt dies auch sehr viele Vorteile für den User. Alle Quoten auf einen Blick ohne komplett den Überblick zu verlieren, dies gibt es sonst kaum. Zudem ist die Möglichkeit von Kombinationen zwischen Live-Events und normalen Spielen eine echt tolle Sache. Tipico ist nicht umsonst so beliebt – sowohl Online als auch Offline – der Wettanbieter wächst immer mehr zu einer ernstzunehmenden Alternative zu Bwin und Bet365!

Eine Übersicht über alle Wettbasis Artikel über Tipico finden Sie auf: Tipico Wetten, Quoten, Auszahlung, Support, Tipps und Problemlösungen.