Enthält kommerzielle Inhalte

Sportwetten mit Skrill – Wettanbieter Einzahlung mit Skrill

Bei welchen Wettanbietern lässt sich via Skrill einzahlen?

Eine sehr häufig im Internet anzutreffende Zahlungsmöglichkeit ist Skrill, das früher auch als Moneybookers bekannt war. Es handelt sich dabei ursprünglich um ein reines Prepaid-System, mit dem auch bei vielen Wettanbietern gezahlt werden kann. Der Vorteil liegt in der Verknüpfung mit einer möglichen Skrill MasterCard.

Inhaltsverzeichnis

Den Vorläufer von Skrill gibt es bereits seit 2001. Im Jahr 2010 folgte die Umstellung von Moneybookers zu Skrill. Dahinter steht das gleichnamige E-Geld-Institut, das mit zur Paysafe-Gruppe gehört. Über 150 Millionen Mal wird Skrill im Jahr für Überweisungen von Geld genutzt, auch im Bereich der Sportwetten.

Vorteile bei Sportwetten Einzahlung mit Skrill

Nicht jeder hat vielleicht schon im Internet mit diesem Anbieter gezahlt, weshalb es die berechtigte Frage gibt: Welche Vorteile bieten Skrill Sportwetten Einzahlungen? An erster Stelle kann sicherlich genannt werden, dass Skrill bei fast allen Wettanbietern zu finden ist. Das zeigt einerseits die Seriosität der Zahlungsmethode an, andererseits aber ist es auch einfach bequem. Der Kunde muss sich nicht extra nur für einen Wettanbieter bei dem Zahlungsanbieter anmelden. Auch außerhalb von Sportwetten kann Skrill genutzt werden.

Skrill war ursprünglich ein reines Prepaid-System. Das bedeutet, dass zunächst Geld aufgeladen werden musste, bevor es eingesetzt werden konnte. Heute ist das teilweise beim Einkaufen im Internet anders. Ferner ist es aber auch immer noch möglich, sich eine Skrill MasterCard zu beantragen. Dabei handelt es sich um eine Prepaid Kreditkarte, die im Grunde jeder nutzen kann, der mindestens 18 Jahre alt ist. Der besondere Vorteil dabei ist, dass Skrill Einzahlungen nicht auf Kredit erfolgen können, sondern erst mit vorheriger Aufladung. Das verschafft Sicherheit, zumal der Kunde auch nicht unmittelbar seine Bankdaten angeben muss. Ein ganz großer Vorteil: Zahlungen werden sofort gutgeschrieben.
 

Bei welchen Wettanbietern lässt sich via Paypal einzahlen?
Sportwetten mit Paypal – Wettanbieter Einzahlung mit Paypal! – Wettbasis.com Ratgeber

 

Nachteile bei Sportwetten Einzahlung mit Skrill

Ein Nachteil von Skrill ist sicherlich, dass der Kunde zwar eine Prepaid Kreditkarte erhalten kann, diese aber keinesfalls überall nutzbar ist. Bei Autovermietungen oder vielen Hotels könnte es damit schwierig werden. Mit Blick alleine auf Wettanbieter ist das aber natürlich zu vernachlässigen. Welche Nachteile ergeben sich also bei der Sportwetten Einzahlung mit Skrill? Sehr viele Nachteile sind es nicht. Vereinzelt könnten Gebühren anfallen. Beispielsweise verlangt Interwetten zwei Prozent bei Ein- und Auszahlungen mit Skrill. Grundsätzlich ist das Empfangen von Geld kostenlos. Auch fallen Gebühren bei Inaktivität mit dem Skrill Konto an. Ein weiterer Nachteil ist, dass das Konto erst aufgeladen werden muss, ehe der Kunde Geld davon benutzen kann.

Welche Wettanbieter bieten Ein- und Auszahlung mit Skrill an?

Bei welchen Wettanbietern wird Skrill angeboten? Da lässt sich eigentlich sagen, dass fast durch die Bank weg alle Wettanbieter auch Skrill im Petto haben. Nichts ausnahmslos, aber auf jeden Fall die großen Namen. Eine Bet365 Skrill Einzahlung ist also problemlos möglich. Das gilt auch für die Tipico Skrill Einzahlung. Auch bei Bwin, Bet-at-home, Sportingbet oder auch Interwetten wird der Kunde keine Probleme haben und kann diese Zahlungsmethode auswählen.

Fazit – Sportwetten Einzahlung mit Skrill

Mit Skrill hat der Kunde eine sehr sichere Zahlungsmethode zur Verfügung. Zu beachten ist, dass erst ein Konto eingerichtet werden muss, ehe der Kunde Einzahlungen mit Skrill vornehmen kann. Das bringt aber den Vorteil, dass beim Wettanbieter selbst keine weiteren Kontodetails mehr angegeben werden müssen. Ein- wie Auszahlungen geschehen sehr schnell, sodass das Geld sofort verfügbar ist. Zudem kann Skrill auch über Wettanbieter hinaus genutzt werden.
 
Eine Übersicht aller Newsartikel der Wettbasis über Ein- und Auszahlungen, Sicherheit & Co. finden Sie in unserem Artikel: Die Wettanbieter – Wettangebot, Ein- und Auszahlungen, Sicherheit & Co.