MuchBetter Wetten: Erfahrungen mit Einzahlung, Auszahlung & Bonus

Neue Zahlungsmethode MuchBetter bei Sportwetten auf dem Vormarsch

/
MuchBetter
MuchBetter

MuchBetter Wettanbieter Einzahlungsmethode im ausführlichen Test: Wettbasis informiert über Erfahrungen mittels Zahlungen sowie MuchBetter Bonus Treueprogramm.

Wettanbieter mit MuchBetter Zahlungsoption

Die Top Muchbetter Wettanbieter

    * kommerzieller Inhalt | AGB gelten | 18+

Top Wettanbieter für Muchbetter Zahlungen
Logo vom Wettanbieter 888Sport 200 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Betfair 100 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Betsson 100 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Betsafe 150 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Betway 250 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Bwin 100 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Bethard 100 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Comeon 125 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter LeoVegas 100 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Mobilebet 125 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Skybet 100 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Sunmaker 115 € Bonus sichern
Logo vom Wettanbieter Tipbet 100 € Bonus sichern

Gebührenfrei mit MuchBetter bei Betway einzahlen

Mit MuchBetter treibt ein neuer Zahlungsdienstleister sein Unwesen im Sportwetten Bereich. Wobei neu hierbei gewiss übertrieben sein dürfte. Immerhin datiert die Gründung des Zahlungsdienstleisters bereits auf das Jahr 2011. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in London.

Betrieben wird MuchBetter durch die MIR Limited. Darüber hinaus unterliegt der Zahlungsdienstleister der Regulierung durch die MGA in Malta. Obgleich MuchBetter erst seit Kurzem im Sportwetten Bereich vertreten ist, blicken die Verantwortlichen auf einen großen Erfahrungsschatz und genießen schon zum jetzigen Zeitpunkt einen erstklassigen Ruf.

MuchBetter ist per App nutzbar und zählt schon nach kurzer Zeit zu einer sehr beliebten Wettanbieter Einzahlungsmethode bei Online Usern. In diesem MuchBetter Testbericht zeigen wir Ihnen, worum es sich beim neuen Zahlungsdienstleister handelt. Außerdem erfahren Sie, wie man bei einem online Wettanbieter mit MuchBetter Geld einzahlt und welche Vorteile sich dadurch ergeben können.

MuchBetter Bezahldienst
Copyright Muchbetter


 

MuchBetter App Funktionsweise?

Im ersten Schritt gilt es natürlich zu klären, wie der Kunde mit MuchBetter bezahlen kann. Um ein MuchBetter Konto zu nutzen, ist der Download einer App erforderlich. Nachfolgend werden die wichtigen Schritt genauer erörtern:

  1. Die MuchBetter App im Google Play Store oder Apple App Store herunterladen.
  2. Die Applikation auf dem mobilen Endgerät öffnen und den Registrierungsprozess einleiten.
  3. Dabei gilt es alle Angaben wahrheitsgemäß zu tätigen.
  4. Vor allem die Handynummer ist wichtig. Diese fungiert später nämlich als MuchBetter-Kontonummer.
  5. Sobald die Registrierung vollzogen wurde, gilt es die Identität zu bestätigen. Dazu muss eine digitale Kopie des Personalausweises oder Reisepasses versendet werden.
  6. Einzahlungen bei Wettanbietern können auch ohne Verifizierung vollzogen werden. Für eine erfolgreiche Auszahlung ist diese aber unerlässlich.
  7. Nachdem das MuchBetter Konto erfolgreich eröffnet wurde, gilt es den Login beim Wettanbieter zu vollziehen und MuchBetter im Zahlungsbereich als Zahlungsmethode zu selektieren.
  8. Nun heißt es die Handynummer und den Einzahlungsbetrag einzugeben.
  9. Abschließend autorisiert MuchBetter die Einzahlung und bittet den Kunden um Freigabe für diese. Danach ist der Prozess abgeschlossen und das Geld wird dem Wettkonto gutgeschrieben.

Gebührenfrei mit MuchBetter bei Betfair einzahlen
 

Besonderheiten von MuchBetter?

Da es sich hierbei gerade im Sportwetten Bereich um eine recht neue Zahlungsmethode handelt, ist es ratsam vorerst die MuchBetter Erfahrungen in Bezug auf die Besonderheiten zu teilen.

Grundsätzlich handelt es sich bei MuchBetter um eine mobile Applikation, die mittels eines mobilen Endgerätes, sei es nun Tablet oder Handy genutzt werden kann. Lizenziert und reguliert wird die App durch die Financial Conduct Authority.

Im Wesentlichen fungiert MuchBetter wie zahlreiche andere Zahlungsdienstleister als Zahlungsmethode, um das Wettkonto mit Geld aufzuladen. Die MuchBetter App kann aber nicht nur für Wettanbieter verwendet werden. Mit einem MuchBetter Konto können online Einkäufe realisiert werden und darüber hinaus obliegt es Kunden Geld an Freunde zu senden. Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, kann sogar eine Prepaid MasterCard bestellt werden, um damit in verschiedenen Geschäften kontaktlos zu bezahlen.

Die Prepaid Karte kann direkt nach der Registrierung kostenlos beantragt werden und wird per Post zusammen mit einem NFC-Schlüsselanhänger versendet. Zur Sicherheit erhält der Kunde bei jeder Transaktion einen neuen dreistelligen CVV Code.

MuchBetter Gebühren bei Wettanbieter Zahlungen

Mittlerweile zeigen eine ganze Reihe von verschiedenen online Wettanbietern MuchBetter im Zahlungsportfolio auf. In den meisten Fällen fallen für MuchBetter Einzahlungen bzw. MuchBetter Auszahlungen keine MuchBetter Gebühren an. Dies ist jedoch von Wettanbieter zu Wettanbieter unterschiedlich und gilt es auf der Website des Sportwetten Anbieters genauer nachzulesen. Dasselbe gilt im Übrigen für die MuchBetter Limits. Diese unterliegen im Sportwetten Bereich ebenfalls marginalen Schwankungen und sind als individuell zu betrachten.

MuchBetter Bonus

Der Zahlungsdienstleister agiert sehr eng mit den online Wettanbietern zusammen. Dies ist merklich spürbar. Schon bei der Einzahlung kann es oftmals den einen oder andere MuchBetter Bonus geben.

Wesentlich interessanter ist jedoch das hauseigene MuchBetter Bonusprogramm. Jede Einzahlung bei einem Wettanbieter wird nämlich vom Dienstleister belohnt. Jeder eingezahlte Betrag von 100€ bringt Treuepunkte ein. Mit diesen nimmt der Wettinteressierte an der wöchentlichen Gewinnziehung teil. Je mehr Treuepunkte gesammelt werden, desto größer ist die Chance bei der wöchentlichen Ziehung eine Gutschrift von 100€ auf das MuchBetter Konto zu gewinnen.

Als Trostpreis gibt es montags eine Gutschrift in Höhe von 2,50€ für einen Kaffee zum Start in die Woche.

Selbst wer weniger als 100€ bei MuchBetter Einzahlungen bewerkstelligt, sammelt Treuepunkte, die demnächst in einem Gutscheinshop eingelöst werden können. Wie unschwer erkennbar ist, bietet sich MuchBetter registrieren also durchaus an.

MuchBetter Hilfe – Kundenservice steht gern zur Seite

Wer mit MuchBetter bezahlen möchte, braucht natürlich bei Fragen oder Problemen, sei es nun bei MuchBetter Auszahlungen, MuchBetter Einzahlungen bzw. zu MuchBetter Limits oder einfach dem MuchBetter Konto bzw. den MuchBetter Gebühren einen Support, der mit Rat und Tat zur Seite steht.

Dieser ist beim Zahlungsdienstleister ohne jeden Zweifel vorhanden. In der MuchBetter App kann mit diesem schnell und einfach Kontakt aufgenommen werden. Im Regelfall werden E-Mails binnen maximal einer Stunde beantwortet.

Darüber hinaus stellt MuchBetter auch eine FAQ bereit. Dort werden Fragen zum MuchBetter Login, MuchBetter aufladen, der MuchBetter Einzahlungsmethode und vielem mehr geklärt. Ein Blick könnte sich gewiss als erstrebenswert herausstellen.

Gebührenfrei mit MuchBetter bei Bwin einzahlen

Ist MuchBetter sicher und seriös?

Summa Summarum kann diese Frage mit einem ganz klaren „Ja“ beantwortet werden. Gelder, die über das MuchBetter Konto transferiert werden, sind sicher. Darüber hinaus ist die MuchBetter Einzahlungsmethode auch als seriös zu betiteln. MuchBetter Einzahlungen und MuchBetter Auszahlungen gehen somit schnell und vor allem ohne Probleme über die Bühne.

Das Unternehmen wird durch die MIR Limited UK betrieben. Diese hat wie der Name bereits erahnen lässt ihren Sitz in London und fungiert als Mitglied der Electronic Money Association. Zudem verfügt der Zahlungsdienstleister über die Autorisation zur „Herausgabe von elektronischem Geld und Zahlungsinstrumenten“.

MuchBetter Fazit

MuchBetter dürfte bereits jetzt als echte Alternative zu PayPal, Skrill und Neteller fungieren. Sämtliche MuchBetter Ein- und Auszahlungen werden schnell und vor allem sicher ausgeführt. Ein weiterer großer Vorteil von MuchBetter besteht in der Vielfalt der Zahlungsmethoden, mit denen das MuchBetter aufladen erfolgen kann.

MuchBetter Auszahlungen beanspruchen im Regelfall nicht mehr als 24 Stunden. Zudem sind bei Überweisungen sehr hohe MuchBetter Limits zugelassen.

Zu guter Letzt gilt es noch den MuchBetter Bonus zu erwähnen. Anhand von Treuepunkten besteht die Chance auf einen tollen wöchentlichen Gewinn. Zudem wird jedem Kunden eine kostenlose Prepaid Kreditkarte gestellt.

Gebührenfrei mit MuchBetter bei 888Sport einzahlen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Wettanbieter arbeiten mit MuchBetter?

Zu den wohl bekanntesten Wettanbietern am deutschen Markt dürften ohne jeden Zweifel:

Die Zahl der Sportwetten Anbieter, die MuchBetter als Zahlungsdienstleister im Angebot haben, wächst stetig. Auch jüngere Anbieter wie z. B. SkyBet oder Sunmaker stellen MuchBetter für Ein- und Auszahlungen dem Kunden zur Seite.

Ist eine Registrierung bei MuchBetter erforderlich?

Diese Frage gilt es mit einem „Ja“ zu beantworten. Um Gelder mit diesem Zahlungsdienstleister zu transferieren, ist ein MuchBetter Konto erforderlich. In diesem gilt es einige personenbezogene Daten sowie die Mobilfunknummer zu hinterlegen. Im Anschluss muss das MuchBetter Konto aufgeladen werden. Die Eröffnung eines MuchBetter Kontos ist im Übrigen kostenlos.

Fallen bei MuchBetter Transaktionen Gebühren an?

In den meisten Fällen sind Ein- und Auszahlungen bei Wettanbietern kostenlos und somit gebührenfrei. Es gilt sich auf der Website des jeweiligen Sportwetten Anbieters genauer zu informieren. Insofern eine Geldabhebung am Bankautomaten mit der Prepaidkarte erfolgt, ist eine Gebühr von 0,99 Prozent fällig. Für Auszahlungen vom MuchBetter Konto auf das Bankkonto werden 3€ pro Transaktion berechnet. Auslandstransaktionen bringen eine Gebühr von einem Prozent der Überweisungssumme bis zu maximal 40€ mit sich. Zahlungen zu einem anderen MuchBetter Konto werden mit keiner Gebühr belegt.

Welche Banken akzeptieren MuchBetter?

Sonderbar große Einschränkungen gibt es nicht zu erwähnen. Jede große deutsche Bank kann für die Nutzung von MuchBetter herangezogen werden. Ohne Probleme gilt es einfach per SEPA Überweisung Geld von der Bank auf das MuchBetter Konto zu transferieren und natürlich umgekehrt. Es heißt zu beachten, dass MuchBetter wie bereits erwähnt für eine SEPA-Überweisung auf das Bankkonto eine Gebühr von 3€ erhebt.

Wie sicher und seriös ist MuchBetter?

Das Unternehmen verfügt über einen Sitz in London und ist Mitglied der Electronic Money Association. Darüber hinaus erfolgt die Regulierung über die MGA in Malta. Weiterhin fungiert die Verknüpfung mit der Mobilfunknummer als sehr gutes Sicherheitsmerkmal. Sämtliche Zahlungen müssen nämlich mittels einer Push Nachricht verifiziert werden. Aus diesem Grund gehört MuchBetter zu den sichersten Zahlungsmethoden überhaupt.

Gibt es einen speziellen MuchBetter Bonus?

Diese steht immer in Abhängigkeit zum jeweiligen Wettanbieter. Somit obliegt es jedem Tippfreund sich im Bonusbereich der Wettbasis bzw. auf der Website des online Wettanbieters zu informieren.

Zudem bietet MuchBetter ein hauseigenes Treueprogramm. Jede 100€ Einzahlung bringt dabei Treuepunkte. Mit diesen wird an einer wöchentlichen Verlosung von 100€ Guthaben teilgenommen. Eine Lukrativität, die gewiss kaum ein anderer Zahlungsdienstleister offenbart.

Ist ein Handy für die Nutzung erforderlich?

Da es sich bei MuchBetter um eine mobile Applikation, die nur mittels mobilem Endgerät genutzt werden kann, handelt, ist diese Frage mit einem deutlichen „Ja“ zu beantworten. Die Handynummer fungiert übrigens als Kontonummer. Darüber hinaus werden Einzahlungen auf das Wettkonto mittels einer Push-Nachricht verifiziert. Insofern das Handy nicht griffbereit liegt, kann die Einzahlung somit nicht abgeschlossen werden.

Gebührenfrei mit MuchBetter bei Bethard einzahlen