Enthält kommerzielle Inhalte

Ski Alpin

Sölden Ski Alpin, Riesentorlauf Herren 24.10.2020, Favoriten & Wettquoten

Wer bietet Odermatt und Pinturault Paroli?

Stanislaus Amann  22. Oktober 2021
Riesentorlauf Herren Sölden Tipp
Etabliert sich Marco Odermatt in dieser Weltcup-Saison als Nummer eins im Riesentorlauf? © IMAGO / Just Pictures, 20.03.2021

Endlich ist es wieder soweit! Die Wintersaison steht vor dem Startschuss. Traditionellerweise beginnt der Weltcup der alpinen Skifahrer im österreichischen Sölden, sowohl Damen als auch Herren bestreiten hier jeweils einen Riesentorlauf.

In der alpinen Basisdisziplin erlebten wir im Vorjahr ein enges Rennen um die kleine Kristallkugel, wobei sich schlussendlich mit Alexis Pinturault der Routinier durchsetzte. Er gilt auch in diesem Winter als heißester Anwärter für Erfolge in Disziplinen- und Gesamtwertung und auch beim Riesentorlauf der Herren in Sölden führt kaum eine Prognose am Franzosen vorbei.

Inhaltsverzeichnis

Ordentlich auf die Pelle gerückt ist dem alpinen Aushängeschild aber der junge Schweizer Odermatt, von dem im kommenden Winter wohl noch mehr erwartet werden darf. In seiner Kerndisziplin muss man Odermatt in jedem Fall ganz dick auf der Rechnung haben. Vielleicht legt er am Sonntag gar einen Blitzstart hin?

Ski-Weltcup Sölden – Riesentorlauf Herren 2021: Programm & Startzeiten

Datum Uhrzeit Disziplin
So., 24.10.2021 10:00 & 13:30 Uhr Herren Riesenslalom

Die öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland und Österreich übertragen das Event im TV und im Livestream. Eurosport, Dazn und SRF übertragen den Ski-Weltcup auch live.

Dahinter tummeln sich noch einige weitere Kandidaten mit guten Aussichten auf das Podest. Nach der Sommerpause werden die Karten ja bekanntermaßen neu gemischt und wir sind gespannt, wer in diesem Winter dem Spitzenduo am ehesten gefährlich werden kann. Spannung, Spektakel und Action sind in jedem Fall bereits vorprogrammiert.

Wer gewinnt den Riesenslalom der Herren in Sölden? – Quoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Switzerland Marco Odermatt 4.00 Wettquoten Bet365
France Alexis Pinturault 5.00 Wettquoten Bet365
Croatia Filip Zubcic 7.00 Wettquoten Bwin
France Mathieu Faivre 7.00 Wettquoten Bet365
Switzerland Loic Meillard 11.00 Wettquoten Bwin
Norway Henrik Kristoffersen 15.00 Wettquoten Bet365
Austria Stefan Brennsteiner 17.00 Wettquoten Bwin
Slovenia Zan Kranjec 17.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 08:30 Uhr

Riesentorlauf der Herren – die Favoriten

France Alexis Pinturault
Position im Riesenslalomweltcup 2020/21: 1.

Beim Finale in Lenzerheide im vergangenen Herbst war im RTL-Weltcup noch alles völlig offen. Schlussendlich holte sich der Franzose dort aber mit all seiner Routine den Sieg, während sein Kontrahent Odermatt lediglich den 11. Platz belegte. So ging die Riesentorlauf-Kugel zum ersten Mal überhaupt an den 30-Jährigen.

 

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

 

Erneuter Angriff auf den Gesamtweltcup

Dass in der kommenden Saison erstmals ein Gleichgewicht zwischen Speed- und Technikbewerben herrscht, kommt Edeltechnikern wie Pinturault nicht zwingend zu gute, seine Qualitäten sind aber unbestritten und so könnte er sich bis Ende März die zweite große Kugel in Folge schnappen.

Im Riesentorlauf muss man sich in jedem Fall Großes erwarten, denn außerhalb der Top-5 landete er hier in der Vorsaison kein einziges mal, vier von 10 Rennen hat er gewonnen. Mit insgesamt 18 RTL-Siegen ist der Altmeister der erfolgreichste Athlet im Starterfeld. Unterm Strich ist beim Riesentorlauf von Sölden ein Tipp auf Pinturault wohl die naheliegendste Wahl.

Alexis Pinturault – Die letzten drei Riesentorlauf-Platzierungen im Weltcup

Lenzerheide am 20.03. Kranjska Gora am 13.03. Bansko am 28.02.
Rang 1. Rang 4. Rang 3.

 

Unser Value Tipp:
Pinturault am Podest
bei Bet365 zu 1.90
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 08:30
* 18+ | AGB beachten

Switzerland Marco Odermatt
Position im Riesenslalomweltcup 2020/21: 2.

Der 24-Jährige Eidgenosse ist im Vorjahr endgültig auf der großen Bühne angekommen. Mit disziplinenübergreifend vier Weltcupsiegen und zahlreichen weiteren Podestplätzen war er bis zum Schluss auch in der Gesamtwertung weit vorne dabei. In der kommenden Saison könnte er endgültig erstmals ganz oben stehen.

Nur beim Saisonfinale nicht vorne dabei

Nach einer bärenstarken RTL-Saison mit ausschließlich Top-5 Platzierungen und der Aussicht auf den ganz großen Wurf schmiss der Jungspund beim Finale die Nerven weg. Wir gehen aber davon aus, dass ihm so etwas nicht noch einmal passiert, Pinturault sollte sich warm anziehen.

Mit zwei Siegen im Vorjahr hinkt er bei der Erfolgsquote seinem Konkurrenten noch ein wenig hinterher, dennoch weist Odermatt beim Riesentorlauf in Sölden die geringsten Wettquoten auf, was eine Wette auf ihn nicht allzu lukrativ macht. Wer dennoch einen Tipp auf den Schweizer abgeben möchte, der findet in der mobilen Bet365-App die besten Werte vor.

Marco Odermatt – Die letzten drei Riesentorlauf-Platzierungen im Weltcup

Lenzerheide am 20.03. Kranjska Gora am 13.03. Bansko am 28.02.
Rang 11. Rang 1. Rang 2.

 

Croatia Filip Zubcic
Position im Riesenslalomweltcup 2020/21: 3.

Lange Zeit war der Kroate im Vorjahr in der Disziplinenwertung gar in Führung, im Saisonfinish fiel er jedoch leistungsmäßig ein bisschen zurück, weswegen er sich in der Gesamtwertung nur mit Rang drei begnügen musste. Von den drei Favoriten ist er der am wenigsten konstanteste, allerdings ist der 28-Jährige fast immer für ein Feuerwerk gut. „Hopp oder Top“ trifft seine Einstellung ganz gut.

 

Zeitplan, Übertragung, Favoriten & Quoten
Ski Alpin Weltcup in Sölden – Wettbasis.com Analyse

 

Im Vorjahr zweimal erfolgreich

Mit zwei RTL-Siegen und drei zweiten Plätzen war der Spätzünder vergangenen Winter oft vorne dabei. Allerdings verpatzte er den Auftakt in Sölden mit einem 12. Platz völlig, kann er diesen Makel im kommenden Rennen richtigstellen?

Aus unserer Sicht drängen sich beim Riesentorlauf der Herren in Sölden Wetten auf Zubcic nicht zwingend auf, auch wenn seine Quoten durchaus einladend sind. Wer sich einen Risikotipp nicht verkneifen kann, der kann sich außerdem mit dem aktuellen Bwin-Bonus absichern.

Filip Zubcic – Die letzten drei Riesentorlauf-Platzierungen im Weltcup

Lenzerheide am 20.03. Kranjska Gora am 13.03. Bansko am 28.02.
Rang 2. Rang 6. Rang 14.

 

Ski Alpin Riesentorlauf am 24.10.2021 – Außenseiter

Schon in der Vorsaison haben sich gegen Ende hin einige Außenseiter an die Weltspitze herangetastet und nach der Sommerpause würde es nicht überraschen, wenn die alte Rangordnung zumindest bis zu einem gewissen Grad nicht mehr gültig ist. Einige Kandidaten drängen sich für regelmäßige Podestplätze im Winter 2021/22 auf.

Brennsteiner mit Traumfinish

Wie aus dem Nichts platzte beim 30-jährigen Österreicher nach der Ski-WM im Vorjahr der Knoten und er belegte in den letzten vier Rennen durchwegs Top-5 Platzierungen. Wir sind gespannt, ob er in Sölden gleich dort weitermacht, wo er aufgehört hat. Noch beim Saisonfinale hinterließ der Salzburger jedenfalls einen sehr starken Eindruck.

 

 

Weltmeister hoch im Kurs

Mit dem Überraschungstitel bei der WM in Cortina war auch Mathieu Faivre plötzlich mitten in der Weltspitze und lieferte in weiterer Folge noch mehr gute Ergebnisse ab. Ob er den Flow des letzten Winters über die Sommerpause gebracht hat, wird sich zeigen. Wir trauen ihm aber einiges zu.

Lässt Kristoffersen seine Krise hinter sich?

Eine der größten Enttäuschungen des letzten Winters war Henrik Kristoffersen. Dass er das Skifahren nicht völlig verlernt hat, ist klar und so ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis er wieder ganz vorne mitmischt. Der vierfache RTL-Sieger hat zumindest im Slalom einige gute Vorjahresergebnisse vorzuweisen und könnte im Sommer seine Problemchen behoben haben. Aus unserer Sicht ist er zum Saisonauftakt die Wundertüte schlechthin.

Ski Alpin Riesentorlauf Herren: die letzten 5 Rennen im Überblick

Ort & Datum SIEGER Platz 2 Platz 3
Lenzerheide 20.03.2021 Alexis Pinturault Filip Zubcic Mathieu Faivre
Kranjska Gora 13.03.2021 Marco Odermatt Loic Meillard Stefan Brennsteiner
Bansko 28.02.2021 Mathieu Faivre Marco Odermatt Alexis Pinturault
Bansko 27.02.2021 Filip Zubcic Mathieu Faivre Stefan Brennsteiner
Adelboden 09.01.2020 Alexis Pinturault Filip Zubcic Loic Meillard

 

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt den Riesentorlauf der Herren in Sölden?

Wer ist bereits zum Saisonstart voll im Saft und kann sich mit einem guten Resultat ins Rampenlicht fahren? Klar, wer auf Nummer sicher gehen möchte, der ist beim Riesentorlauf in Sölden mit Wetten auf Pinturault wohl am besten beraten, immerhin hat der Franzose so viele Disziplinensiege wie kein anderer. Allerdings drängen sich einige weitere Fahrer auf, die ebenso Ansprüche auf das oberste Treppchen hegen.

Key-Facts – Ski Alpin Riesentorlauf der Herren in Sölden – Wetten
  • Pinturault hat im Vorjahr neben der kleinen Kugel auch vier RTL-Rennen gewonnen
  • Zubcic und Odermatt kamen in der Vorsaison jeweils auf zwei RTL-Siege
  • Im Sommer könnten einige Außenseiter einen Leistungssprung vollzogen haben

Allen voran ist hier Marco Odermatt zu nennen. Der junge Schweizer wird dem Franzosen wie im Vorjahr die Hölle heißmachen und brennt nur so darauf, sich endlich eine Kristallkugel zu sichern. Aber auch Außenseiterkandidaten wie Brennsteiner und Faivre könnten in der neuen Saison regelmäßig ganz weit vorne mitmischen. Gerade nach der langen Sommerpause ist beim Riesentorlauf in Sölden ein Tipp auf den ein oder anderen Underdog sicherlich nicht die schlechteste Option.

 
Jetzt Folge 74 hören: Ausgeglichener Bundesliga-Alltag – ManUnited vs. Liverpool & Clasico

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Ski Alpin Riesentorlauf der Herren in Sölden am 24.10.2021 – Wettquoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Switzerland Marco Odermatt 4.00 Wettquoten Bet365
France Alexis Pinturault 5.00 Wettquoten Bet365
Croatia Filip Zubcic 7.00 Wettquoten Bwin
France Mathieu Faivre 7.00 Wettquoten Bet365
Switzerland Loic Meillard 11.00 Wettquoten Bwin
Norway Henrik Kristoffersen 15.00 Wettquoten Bet365
Austria Stefan Brennsteiner 17.00 Wettquoten Bwin
Slovenia Zan Kranjec 17.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 08:30 Uhr

Die besten 5 Wettanbieter für Ski Alpin Wetten

Bet-at-home

100€
Testbericht Wetten

Sportingbet

180€
Testbericht Wetten

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Unibet

40€
Testbericht Wetten

AGB beachten | 18+ | Nur für Neukunden