Sevilla vs. Akhisar Belediyespor, 25.10.2018 – Europa League

Geht das türkische Schlusslicht in Andalusien unter?

/
Sarabia (Sevilla)
Pablo Sarabia (Sevilla) © imago / Sv

Spain Sevilla vs. Akhisar Belediyespor Turkey 25.10.2018, 21:00 Uhr – Europa League (Endergebnis 6:0)

Auch in der Europa League, die ja als zweite Liga der internationalen Wettbewerbe gilt, gibt es Mannschaften, die durchaus ambitioniert sind. Dazu gehört mit Sicherheit auch der Rekordsieger aus Sevilla. Die Andalusier haben sich in den letzten Jahren als größter Spezialist für die Europa League präsentiert und diesen Wettbewerb inzwischen fünfmal gewinnen können. Allein zwischen 2013 und 2016 gewann Sevilla die Europa League dreimal in Serie. Von daher sind die Spanier auch in diesem Jahr wieder ein Anwärter, Ende Mai im Finale von Baku zu stehen. Erst einmal steht aber die Gruppenphase an und in dieser sind die Andalusier bisher etwas hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Der russische Vertreter FC Krasnodar führt das Klassement der Gruppe J mit zwei Siegen aus zwei Spielen an. Sevilla und Standard Lüttich folgen mit jeweils drei Zählern. Der türkische Debütant Akhisar Belediyespor liegt noch ohne Punkt am Ende der Tabelle. Schon jetzt wird deutlich, dass es für die Türken sehr schwer werden wird, sich noch einen Platz für das Sechzehntelfinale zu erarbeiten. Am Donnerstag steht außerdem ein brutal schweres Auswärtsspiel auf dem Programm, denn Akhisar muss bei Sevilla antreten. Es gibt aktuell in der Europa League nicht viele Auswärtsreisen, die härter sind. Von daher wird es für die türkischen Gäste sehr schwer werden, in Andalusien etwas zu ernten. Wohl in kaum einem anderen Match an diesem Spieltag ist die Favoritenrolle deutlicher verteilt. Das wird auch in den Quoten mehr als deutlich. Vor dem Match zwischen Sevilla und Akhisar Belediyespor werden Wettquoten von maximal 1,13 auf einen Sieg der Spanier angeboten. In der aktuellen Verfassung von Akhisar ist nicht davon auszugehen, dass es am Donnerstag eine Sensation geben wird. Sevilla kann sich überdies auch keinen weiteren Ausrutscher leisten, wenn der Einzug in das Sechzehntelfinale nicht noch gefährdet werden soll. Sevilla wird also voll auf drei Punkte gehen, während die Türken wahrscheinlich schon froh wären, ihren ersten Zähler in der Europa League einzufahren. Der Anpfiff zum dritten Spieltag in der Europa League zwischen Sevilla und Akhisar Belediyespor im Estadio Sanchez Pizjuan erfolgt am 25.10.2018 um 21:00 Uhr.

Sevilla vs. Akhisar Belediyespor – Beste Quoten * – Europa League

Bet365 Logo Comeon Logo Interwetten Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Comeon
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bet at Home
Sevilla
1.12 1.13 1.11 1.10
Unentschieden 10.00 9.50 9.50 8.90
Akhisar Belediyespor
26.00 19.25 22.00 20.01

(Wettquoten vom 24.10.2018, 08:38 Uhr)

Spain Sevilla – Statistik & aktuelle Form

Sevilla Logo

Wer sich im Augenblick etwas intensiver mit der spanischen La Liga beschäftigt, der ist schon ein wenig verwundert, dass die Topteams aus Barcelona sowie Real und Atletico Madrid große Probleme haben, in die Saison zu kommen. Insgesamt scheint die spanische Liga aktuell ein wenig in einer Schaffenskrise zu sein. Cristiano Ronaldo ist gen Italien abgewandert und Lionel Messi ist verletzt. Das könnte für einen Klub wie Sevilla die Chance sein, vielleicht im Kampf um die Meisterschaft ein Wörtchen mitzureden. Nach neun Spieltagen liegen die Andalusier auf dem vierten Platz, waren bis zum vergangenen Wochenende aber noch Tabellenführer. Das Team von Pablo Machin hat gezeigt, dass es auch mit Real oder Barca mithalten kann. Vielleicht erleben wir im spanischen Fußball heuer eine Überraschung, womöglich auch durch Sevilla. Daheim holten die Andalusier zuletzt drei Pflichtspielsiege in Serie, unter anderem gegen Real Madrid. Diese Erfolge sollten genug Kraft und Vertrauen geben, um sich gegen Akhisar durchzusetzen.

Allerdings haben die Spanier auch noch ein hartes Spiel vom Wochenende in den Knochen. Sevilla trat nämlich zum Kracher in Barcelona an. Nach einer Stunde stand es 3:0 für die Hausherren, obwohl Sevilla sogar die etwas bessere Mannschaft war, aber mehrfach am großartigen Barca-Keeper ter Stegen scheiterte. Zehn Minuten vor dem Ende kam die Elf von Pablo Machin per Eigentor auf 1:3, ehe Barca noch einmal erhöhte. [pullquote align=“right“ cite=“Pablo Machin“]“Wir müssen die Belastung steuern. Trotzdem erwarte ich, dass wir gegen Akhisar gewinnen werden.“[/pullquote] Den Schlusspunkt bei der 2:4-Niederlage setzte Luis Muriel in der Nachspielzeit. Im Spitzenspiel war mehr drin, aber dennoch müssen die Andalusier dieses Match jetzt abhaken, um in der Europa League erfolgreich zu sein. Coach Pablo Machin hat bereits deutlich gemacht, dass er dieses Spiel nutzen wird, um einigen Akteuren eine Pause zu gewähren. Simon Kjaer dürfte beispielsweise gegen die Türken nicht zum Einsatz kommen. Sergio Escudero wird nach seiner Viruserkrankung wohl auch noch nicht mit von der Partie sein. Selbiges dürfte für Ibrahim Amadou und Maxime Gonalons gelten. Umstellungen erwarten wir vor allem in der Offensive, in der Quincy Promes und Luis Muriel womöglich für Andre Silva und Wissam Ben Yedder in die Startelf rücken könnten.

Voraussichtliche Aufstellung von Sevilla:
Vaclik – Gomez, Carrico, Mercado – Arana, Banega – Mesa, Sarabia, Navas – Promes, Luis Muriel – Trainer: Machin

Letzte Spiele von Sevilla:
20.10.2018 – FC Barcelona vs. Sevilla 4:2 (La Liga)
07.10.2018 – Sevilla vs. Celta Vigo 2:1 (La Liga)
04.10.2018 – FC Krasnodar vs. Sevilla 2:1 (Europa League)
29.09.2018 – SD Eibar vs. Sevilla 1:3 (La Liga)
26.09.2018 – Sevilla vs. Real Madrid 3:0 (La Liga)

 

 

Turkey Akhisar Belediyespor – Statistik & aktuelle Form

Akhisar Belediyespor Logo

Akhisar Belediyespor hat sich als türkischer Pokalsieger zum ersten Mal überhaupt für den Europapokal qualifiziert. In der Heimat selbst gehört das Team von Cihat Arslan aber nicht zu den Topteams. Von daher sollte man in Akhisar nicht so vermessen sein und von noch größeren Zielen träumen. Allein die Teilnahme an dieser Gruppenphase ist der größte Erfolg dieses Vereins, der erst seit 2012 in der Süper Lig vertreten ist. Aktuell ist Akhisar in der Türkei das Schlusslicht. Es läuft also überhaupt nicht rund. Nach neun Spieltagen stehen erst magere fünf Punkte zu Buche. In der Europa League gab es noch gar keinen Zähler. Von Dankbarkeit kann in Akhisar keine Rede sein, denn in dieser Saison ist Cihat Arsan bereits der dritte Trainer. Eine derartige Fluktuation auf der Bank kennen wir sonst eigentlich nur vom HSV. Seit vier Spielen ist der neue Coach nun in verantwortlicher Position und viermal gab es auf die Mütze. Da brauchen wir keine Propheten sein, um auch Cihat Arslan eine schwere Zeit vorherzusagen.

Am letzten Wochenende gab es eine ganz bittere Pleite. Akhisar war zu Gast bei Kasimpasa und hat sich dort gleich mit 0:5 aus dem Stadion schießen lassen. Interessant ist, dass es zur Pause aber noch 0:0 stand. Vielleicht scheint es bei Akhisar einige konditionelle Probleme zu geben, wenn man als Erstligist so auseinanderfällt. Das war natürlich auch nicht gerade die beste Einstimmung auf die Partie in Sevilla, die eigentlich ein Feiertag werden sollte. In der aktuellen Verfassung scheint es bei den Türken aber nur um Schadensbegrenzung zu gehen. [pullquote align=“right“ cite=“Cihat Arslan“]“Wir spielen gegen ein großes europäisches Team. Wir haben großen Respekt vor Sevilla, aber ich spüre die Energie in meiner Mannschaft.“[/pullquote] Vor dem Duell zwischen Sevilla und Akhisar Belediyespor könnten Wetten auf einen Handicapsieg der Spanier durchaus realistisch erscheinen. Der Respekt der Türken ist auf jeden Fall enorm. Da kommt erschwerend noch hinzu, dass Cihat Arslan auf viele Spieler verzichten muss, die er womöglich gerne zum Einsatz gebracht hätte. Serginho, Kapitän Bilal Kisa, Avdija Vrsajevic und Elvis Manu sind verletzt. Innenverteidiger Mustafa Yumlu muss nach seinem Platzverweis in Lüttich gesperrt zuschauen. Daniel Larsson und Jeremy Bokila wurden für die Europa League nicht gemeldet. Eray Ataseven und Onurcan Güler sind nach Verletzungen gerade erst wieder im Training und werden wohl dennoch in den Kader rücken müssen.

Voraussichtliche Aufstellung von Akhisar Belediyespor:
Öztürk – Keles, Osmanpasa, Nounkeu, Lopes – Ceviker, Sissoko – Vural, Josue, Barbosa – Seleznov – Trainer: Arslan

Letzte Spiele von Akhisar Belediyespor:
20.10.2018 – Kasimpasa vs. Akhisar Belediye 5:0 (Süper Lig)
07.10.2018 – Akhisar Belediye vs. Trabzonspor 1:3 (Süper Lig)
04.10.2018 – Standard Lüttich vs. Akhisar Belediye 2:1 (Europa League)
29.09.2018 – Alanvaspor vs. Akhisar Belediye 2:1 (Süper Lig)
23.09.2018 – Akhisar Belediye vs. Galatasaray 3:0 (Süper Lig)

 

 

Spain Sevilla vs. Akhisar Belediyespor Turkey Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Akhisar Belediyespor konnte sich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren. Bisher stehen nur die beiden Partien gegen Standard Lüttich und Krasnodar zu Buche. Von daher haben die Türken gegen Sevilla auch noch kein Spiel bestritten.

Prognose & Wettbasis-Trend Spain Sevilla vs. Akhisar Belediyespor Turkey

Es gibt an diesem Spieltag in der Europa League kaum Partien, die wohl eindeutiger ausfallen, zumindest im Vorfeld. Der Sevilla FC ist eine echte Hausnummer im Europapokal und hat in den letzten Jahren vor allem in der Europa League gezeigt, wie stark man in diesem Wettbewerb ist. Die Andalusier haben daheim zuletzt drei Pflichtspiele in Folge gewonnen und stehen auch im Klassement von La Liga sehr passabel da. Akhisar kommt hingegen als Schlusslicht der türkischen Süper Lig nach Spanien. Vier Niederlagen in Serie sind nun nicht gerade die Verfassung, in der man in der Lage sein sollte, das Estadio Sanchez Pizjuan zu rocken. Außerdem fehlen bei den Türken zahlreiche Stammspieler, sodass nahezu alles für einen Heimsieg spricht.

 

Key-Facts – Sevilla vs. Akhisar Belediyespor Wetten

  • Sevilla hat im Sanchez Pizjuan zuletzt dreimal in Folge gewonnen.
  • Akhisar hat zuletzt vier Spiele in Serie verloren.
  • Die Türken spielen zum ersten Mal gegen Sevilla.

 

Vor dem Spiel zwischen Sevilla und Akhisar Belediyespor sind die Quoten aber nicht sonderlich attraktiv. Natürlich könnte man seine Wetten auf einen Heimsieg platzieren, aber bei Wettquoten von maximal 1,13 ist die Rendite nicht sonderlich hoch. Wir schauen daher auch einmal auf die Quoten für einen Handicapsieg. Sollten die Spanier mit mehr als zwei Toren Unterschied gewinnen, gäbe es immerhin Wettquoten von bis zu 1,80 im Angebot. Angesichts der Personalsorgen der Türken und dem 0:5 am vergangenen Wochenende bei Kasimpasa erkennen wir dort auch den Value. Wir würden deshalb wahrscheinlich darauf wetten, dass Sevilla mit mindestens drei Toren Unterschied gewinnt.

 

Spain Sevilla vs. Akhisar Belediyespor Turkey – Beste Wettquoten * 25.10.2018

Spain Sieg Sevilla: 1.13 @Comeon
Unentschieden: 11.00 @Betvictor
Turkey Sieg Akhisar Belediyespor: 29.00 @Betvictor

(Wettquoten vom 24.10.2018, 08:38 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sevilla / Unentschieden / Sieg Akhisar Belediyespor:

1: 88%
9%
3%

 

Du kennst Comeon noch nicht? Come on!

Spain Sevilla vs. Akhisar Belediyespor Turkey – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Handicapsieg Sevilla
Sevilla (-2): 1.80 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Europa League Spiele 25.10.2018 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
25.10./18:55 es FC Zürich - Leverkusen 3:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es AEK Larnaka - Ludogorez Rasgrad 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es FC Salzburg - Rosenborg Trondheim 3:0 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es RB Leipzig - Celtic Glasgow 2:0 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Zenit St. Petersburg - Bordeaux 2:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es FC Kopenhagen - Slavia Prag 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Anderlecht - Fenerbahce 2:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Spartak Trnava - Dinamo Zagreb 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Sporting Lissabon - Arsenal 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Qarabag Agdam - Worskla Poltawa 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es AC Milan - Betis Sevilla 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Düdelingen - Olympiakos Piräus 0:2 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Villarreal - Rapid Wien 5:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Glasgow Rangers - Spartak Moskau 0:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Marseille - Lazio Rom 1:3 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Frankfurt - Apollon Limassol 2:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Besiktas - KRC Genk 2:4 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Sarpsborg - Malmö 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Sevilla - Akhisar Belediyespor 6:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Standard Lüttich - Krasnodar 2:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Rennes - Dynamo Kiew 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Jablonec - Astana 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Chelsea - BATE Borisov 3:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es PAOK Saloniki - Videoton 0:2 EL 3. Spieltag