Schweden vs. Slowakei, 16.10.2018 – Freundschaftsspiel

Gelingt Schweden der Schritt aus der Mini-Krise?

/
Emil Forsberg (Schweden)
Emil Forsberg (Schweden) © GEPA pict

Sweden Schweden vs. Slowakei Slovakia 16.10.2018, 20:45 Uhr – Freundschaftsspiel (Endergebnis: 1:1)

Die zweite Länderspielpause neigt sich schon wieder dem Ende entgegen und die ersten Nationalspieler befinden sich schon wieder auf dem Weg zu ihren Klubmannschaften. Am Dienstagabend stehen nun die letzten Länderspiele auf dem Programm. Neben neun Partien in der neuen UEFA Nations League gibt es quer über den Globus verteilt auch noch einige Freundschaftsspiele zu sehen. Eines dieser Duelle ist das Match zwischen Schweden und der Slowakei!

Sowohl die Schweden als auch die Slowakei befinden sich in der zweitklassigen UEFA Nations League Liga B. Wirklich erfolgreich waren die Auftritte in diesem neuen Wettbewerb weder bei den Tre Konor aus Skandinavien noch bei der Slowakei. Schweden hat einen Zähler auf der Habenseite und rangiert damit an der letzten Stelle, die Slowakei hat zwei Niederlagen einstecken müssen und ziert dementsprechend auch das Tabellenende. Damit kann das Spiel zwischen Schweden und der Slowakei schon fast als ein „Krisenduell“ bezeichnet werden, bei dem die Hausherren laut aktuellen Wettquoten der klare Favorit sind. Für einen Heimsieg von Schweden gegen die Slowakei werden Quoten von 1,91 angeboten. Gespielt wird in der Friends Arena von Solna, Spielbeginn ist am Dienstagabend um 20:45 Uhr.

Schweden vs. Slowakei – Beste Quoten * – Freundschaftsspiel

Sweden Sieg Schweden: 1.91 @Betway
Unentschieden: 3.30 @Betvictor
Slovakia Sieg Slowakei: 4.50 @Bet3000
(Wettquoten vom 15.10.2018, 07:29 Uhr)

There’s no better way than betway!

Sweden Schweden – Statistik & aktuelle Form

Schweden Logo

Auch ohne Superstar Zlatan Ibrahimovic konnte Schweden bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland überzeugen und erreichte sogar das Viertelfinale! Nach diesem starken Auftritt wurde der Kontrakt von Teamchef Janne Andersson vorzeitig verlängert. Der 56-jährige ist seit Juni 2016 im Amt und ihm gelang es aus Schweden eine kompakte Einheit zu formen. Einen exzentrischen Star wie Zlatan Ibrahimovic braucht Schweden nicht, viel mehr steht das Kollektiv im Vordergrund.

In der UEFA Nations League deutete im September alles auf einen idealen Start hin. Im Heimspiel gegen die Türkei führten die Hausherren dank Toren von Thelin und Claesson scheinbar komfortabel mit 2:0. Doch Hakan Calhanoglu gelang direkt nach dem zweiten Gegentreffer der Anschluss. In den Schlussminuten fehlte es bei Schweden an der Konzentration und Emre Akbaba konnte mit einem Doppelpack in Minute 88 und 92 die Schweden ins Tal der Tränen stürzen. Nach dieser Niederlage gab es am vergangenen Donnerstag in Russland gegen den WM-Gastgeber ein torloses Remis. Zwei Spiele, ein Punkt bedeuten aktuell den letzten Platz. Im Kampf um den Gruppensieg wird Schweden damit nicht mehr mitmischen können, vielmehr geht es im Duell mit der Türkei darum den Abstieg zu verhindern. Dafür benötigt Schweden aber im November in der Türkei definitiv einen Auswärtssieg – keine einfache Aufgabe für die Tre Konor.

Gegen Russland war vor allem Emil Forsberg in der ersten Halbzeit der Antreiber. Immer wieder forderte er den Ball, konnte sich im Eins-gegen-Eins durchsetzen, doch im Sturmzentrum fehlte es an Durchschlagskraft. Kiese Thelin, der gegen die Türkei noch getroffen hat, absolvierte eine ganz schwache Partie und konnte kaum Akzente setzen. Im Hinblick auf das Spiel in der Türkei wird Janne Andersson am Dienstagabend gegen die Slowakei sicherlich das eine oder andere Experiment wagen, vor allem in der Offensive könnte es zu einigen Umstellungen kommen. Die Euphorie der guten Weltmeisterschaft ist bereits ein wenig verflogen, der Abstieg in die Nations League Liga C wäre eine herbe Enttäuschung für die Tre Konor. So weit ist es jedoch noch nicht und mit ein wenig mehr Durchschlagskraft in der Offensive kann dies noch verhindert werden. Umso wichtiger wird das Testspiel gegen die Slowakei sein um wieder Selbstvertrauen zu tanken. Die Gäste befinden sich nämlich selbst in einer Unform. Angesichts dessen ist die deutliche Favoritenrolle von Schweden gegen die Slowakei anhand der Wettquoten nachvollziehbar.

Voraussichtliche Aufstellung von Schweden:

Johnsson – Augustinsson, Granqvist, Lindelöf, Lustig – Forsberg, Svensson, Larsson, Claesson – Kiese Thelin, Guidetti

Letzte Spiele von Schweden:

11.10.2018 – Russland vs. Schweden 0:0 (Nations League)
10.09.2018 – Schweden vs. Türkei 2:3 (Nations League)
06.09.2018 – Österreich vs. Schweden 2:0 (Freundschaftsspiel)
07.07.2018 – Schweden vs. England 0:2 (Weltmeisterschaft)
03.07.2018 – Schweden vs. Schweiz 1:0 (Weltmeisterschaft)

 

Schießt sich die Ukraine zum Aufstieg?
Ukraine vs. Tschechien, 16.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Slovakia Slowakei – Statistik & aktuelle Form

Slowakei Logo

Eingangs haben wir schon erwähnt, dass die Slowakei völlig enttäuschend in die UEFA Nations League gestartet ist und nach zwei Niederlagen in der Gruppe mit dem Rücken zur Wand steht. Der Aufstieg in die Nations League A kann bereits abgeschrieben werden, in den Rückspielen gegen die Ukraine und Tschechien muss nun der Abstieg verhindert werden. Dabei werden Hamsik & Co nicht mehr von Trainer Jan Kozak betreut werden. Nach über fünf Jahren im Amt hat der 64-jährige überraschenderweise seinen Rücktritt bekanntgegeben. In 55 Länderspielen gab es 28 Siege, zehn Remis und nur 17 Niederlagen. Trotzdem sah er sich nicht mehr in der Lage die Mannschaft aus der prekären Situation zu führen. Der slowakische Verband wurde davon völlig überrumpelt. In Schweden wird nun der bisherige Co-Trainer Stefan Tarkovic die Mannschaft betreuen. Die Suche nach einem Nachfolger läuft nun schon auf Hochtouren.

[pullquote align=“right“ cite=“Robert Mak“]“Es ist ein Vorbereitungsspiel. Wir werden sehen, was die Taktik sein wird, aber wir werden uns sorgfältig vorbereiten, um das Spiel positiv zu beenden!“[/pullquote]

Das Spiel in der Friends Arena von Solan wird damit für die slowakische Mannschaft ein Neuanfang. Von den letzten fünf Länderspielen konnte die aktuelle Nummer 26 der FIFA Weltrangliste nur eine Partie gewinnen können. Dieser Sieg sollte jedoch nicht allzu hoch bewertet werden, denn er gelang gegen die gefühlte C-Mannschaft Dänemarks. „Danish dynamite“ streikte zu diesem Zeitpunkt und die Slowakei testete somit gegen eine Mannschaft die zu einem Teil aus Futsal-Spielern und zum anderen Teil aus unterklassigen Profis bestand. Ansonsten gab es neben den beiden Nations League Niederlagen noch eine Pleite gegen Marokko und ein Remis gegen Holland.

Das Gefälle im Kader der Slowaken ist allerdings auch enorm. Der große Star ist Neapel-Legionär Marek Hamsik, der Mann mit dem Irokesen-Haarschnitt ist der Antreiber. Milan Skriniar (Inter Mailand) und Stanislav Lobotka (Celta Vigo) sind die beiden weiteren hochtalentierten Akteure. Dahinter ist eine große Lücke zu finden und im Gegensatz zu vielen anderen Nationalmannschaft ist die Qualität dann doch überschaubar. Im Vergleich zur schwedischen Nationalmannschaft ist die Slowakei sicherlich eine Klasse schwächer einzustufen. Zudem gibt es die neue Situation mit Co-Trainer Tarkovic. Vieles spricht in diesem Spiel nicht für die Gäste, von Wetten auf die Slowakei würden wir deswegen auch eindeutig Abstand nehmen. Beim Testspiel zwischen Schweden und der Slowakei spricht doch sehr vieles für die Wetten auf den Heimsieg!

Voraussichtliche Aufstellung von Slowakei:

Dubravka – Hancko, Skriniar, Skrtel, Pekarik – Lobotka, Hrosovsky – Duda, Hamsik, Mak – Mraz

Letzte Spiele von Slowakei:

13.10.2018 – Slowakei vs. Tschechien 1:2 (Nations League)
09.09.2018 – Ukraine vs. Slowakei 1:0 (Nations League)
05.09.2018 – Slowakei vs. Dänemark 3:0 (Freundschaftsspiel)
04.06.2018 – Marokko vs. Slowakei 2:1 (Freundschaftsspiel)
31.05.2018 – Slowakei vs. Holland 1:1 (Freundschaftsspiel)

 

 

Sweden Schweden vs. Slowakei Slovakia Direkter Vergleich

Fünf Länderspiele gab es bisher zwischen Schweden und der Slowakei. Die zwei einzigen Pflichtspiele gab es in der Qualifikation für die WM 2002 in Japan und Südkorea. Neben einem torlosen Remis in der Slowakei gab es noch einen 2:0 Heimsieg für die Schweden. Die drei restlichen Partien waren ebenfalls Freundschaftsspiele – in den Jahren 1996, 2013 und 2017! Schweden konnte dabei zwei Siege feiern und remisierte einmal. Damit hat die Slowakei keines der bisherigen fünf Länderspiele gegen die Tre Konor gewinnen können. Das letzte Länderspiel im Januar 2017 war kein offizieller FIFA-Termin und so fehlten auf beiden Seiten einige Starspieler. Schweden konnte diese Ausfälle jedoch weitaus besser kompensieren und feierte einen fulminanten 6:0 Erfolg!

Prognose & Wettbasis-Trend Sweden Schweden vs. Slowakei Slovakia

Prognosen bei Freundschaftsspielen zu tätigen ist nie einfach. Die große Frage ist  die Motivation der beiden teilnehmenden Mannschaften. Angesichts der jüngsten Ergebnisse von Schweden und der Slowakei werden aber beide Teams dieses Match nicht auf die leichte Schulter nehmen. Sowohl die Hausherren als auch die Gäste lechzen nach einem Erfolg vor den Abstiegsspielen in der UEFA Nations League. Bei den Buchmachern ist Schweden gegen die Slowakei der klare Favorit laut den Wettquoten.

 

Key-Facts – Schweden vs. Slowakei Wetten

  • Trotz gefälliger Leistung erreichte Schweden nur ein 0:0 gegen Russland – die Durchschlagskraft in der Offensive fehlt!
  • Keines der bisherigen fünf Länderspiele hat die Slowakei gegen Schweden gewinnen können!
  • Jan Kozak trat nach der Niederlage am Wochenende zurück – Co-Trainer Tarkovic coacht die Slowakei in Schweden!

 

Dieser Meinung schließen wir uns auch an. Die Slowakei ist schon seit längerem in einem Formtief und Cheftrainer Jan Kozak hat daraufhin die Reißleine gezogen und trat am Wochenende überraschend zurück. Mit dem bisherigen Co-Trainer tritt die Slowakei nun in Schweden an. Qualitativ sind die Hausherren sicherlich stärker einzustufen, der Heimsieg von Schweden gegen die Slowakei scheint die richtige Wahl für Wetten zu sein. Da sowohl Schweden als auch die Slowakei derzeit Probleme haben mit dem Erzielen von Toren sind auch die Wetten auf das Unter 2,5 (Quoten bei 1,61) zu empfehlen!

Sweden Schweden vs. Slowakei Slovakia – Beste Wettquoten * 16.10.2018

Sweden Sieg Schweden: 1.91 @Betway
Unentschieden: 3.30 @Betvictor
Slovakia Sieg Slowakei: 4.50 @Bet3000

(Wettquoten vom 15.10.2018, 07:29 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Schweden / Unentschieden / Sieg Slowakei:

1: 51%
X: 28%
2: 21%

 

Sweden Schweden vs. Slowakei Slovakia – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.25 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Zur Bet365 Website

CONTENT :

Freundschaftsspiele vom 14.10. - 16.10.2018

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Cup
14.10./18:00 es Schottland - Portugal 1:3 Freundschaftsspiel
15.10./18:00 [flag country="world"] Kroatien - Jordanien 2:1 Freundschaftsspiel
16.10./12:35 [flag country="world"] Japan - Uruguay 4:3 Freundschaftsspiel
16.10./19:45 [flag country="world"] Brasilien - Argentinien 1:0 Freundschaftsspiel
16.10./20:45 es Schweden - Slowakei 1:1 Freundschaftsspiel
16.10./20:45 es Belgien - Holland 1:1 Freundschaftsspiel
16.10./20:45 es Dänemark - Österreich 2:0 Freundschaftsspiel
16.10./22:00 [flag country="world"] Kolumbien - Costa Rica Freundschaftsspiel
17.10./00:30 [flag country="world"] USA - Peru Freundschaftsspiel
17.10./04:45 [flag country="world"] Mexiko - Chile Freundschaftsspiel