Sampdoria vs. Inter Mailand, 22.09.2018 – Serie A

Legt der Champions League-Teilnehmer in der Serie A nach?

/
Candreva (Inter Mailand)
Antonio Candreva (Inter Mailand) © G

Italy Sampdoria vs. Inter Mailand Italy 22.09.2018, 20:30 Uhr – Serie A (Endergebnis: 0:1)

Im Zuge des fünften Spieltags in der italienischen Serie A kommt es am Samstag um 20.30 Uhr zum Aufeinandertreffen Sampdoria gegen Inter Mailand. Nach vier absolvierten Meisterschaftspartien halten die Blucerchiati und die Nerazzurri bei sieben respektive vier Punkten. Vor der Begegnung Sampdoria gegen Inter Mailand kamen beide Kontrahenten unter der Woche zum Einsatz. Die von Marco Giampaolo trainierten Ligurer trugen am Mittwoch das Mitte August nach der Tragödie rund um Brückeneinsturz in Genua verschobene Heimspiel gegen Fiorentina nach und fuhren ein 1:1 ein. Nach einer Bilanz von 8:0-Toren aus dem Heimspiel gegen Neapel sowie einem Kantersieg in Frosinone, markierte Sampdoria Genua gegen die Toskaner lediglich einen Treffer und ließ erstmals seit Ende August einen zu.

Erfolgreicher verlief die englische Woche bislang für Inter Mailand. Die von Luciano Spalletti trainierten Nerazzurri feierten in der Champions League vor eigenem Publikum einen späten 2:1-Aufholsieg gegen Tottenham Hotspur. Im bisher letzten Auftritt in der Serie A vom Samstag biss sich Inter Mailand, trotz einer spielerisch Dominanz, an Parma die Zähne aus. Gegen die Engländer glänzten die Nerazzurri nicht, aber sie fanden mehr Räume als gegen den Serie A-Rückkehrer vor. Der Spalletti-Elf sollte auch das offensiv ausgerichtete Spiel der diesmaligen Hausherren zugute kommen. Vor dem Spiel Sampdoria gegen Inter Mailand pendeln die besten Quoten für potentielle Wetten zwischen jener von 4.00 auf den Heimsieg der Blucerchiati und jener von 1.92 auf den zweiten Pflichtspiel-Dreier in Folge der Nerazzurri. Die Wettquoten auf den Favoritensieg sind sehr lukrativ, aber wir würden es angesichts der schwankenden Leistungen flexibler angehen.

Sampdoria vs. Inter Mailand – Beste Quoten * – Serie A

Italy Sieg Sampdoria: 4.00 @Betway
Unentschieden: 3.80 @Bet3000
Italy Sieg Inter Mailand: 1.92 @Betvictor

(Wettquoten vom 19.09.2018, 21:54 Uhr)

Echte Gewinner wetten bei Betvictor!

Italy Sampdoria – Statistik & aktuelle Form

Sampdoria Logo

Sampdoria Genua hat nach den ersten vier Meisterschaftsspielen zwei volle Erfolge sowie jeweils ein Unentschieden und eine Niederlage zu Buche stehen. Die von Trainer Giampaolo betreuten Blucerchiati halten bei sieben Zählern und belegen punktgleich mit Fiorentina sowie Sassuolo, dank der besseren Tordifferenz von 9:2-Toren, den vierten Platz. Das hat Sampdoria in erster Linie der Bilanz von 8:0 aus den Begegnungen unmittelbar vor und nach der Länderspiel-Pause zu verdanken. Anfang September profitierten die Ligurer im Heimspiel gegen Neapel von einer äußerst schlechten Darbietung des Vorjahreszweiten und setzten sich verdient mi 3:0 durch. Zwei Wochen später fegte die Giampaolo-Elf auswärts den Aufsteiger Frosinone mit 5:0 aus dessen Stadion. Der leihweise von AS Rom nach Genua gewechselte Gregoire Defrel erzielte vier dieser acht Tore. Sampdoria Genua fand sowohl gegen die Mannschaft aus der Stadt an den Füßen des Vesuvs als auch beim Liga-Rückkehrer wenig Gegenwehr vor, aber die Blucerchiati lieferten unabhängig davon überzeugende Leistungen ab.

[pullquote align=“left“ cite=“Marco Giampaolo“]“Die Reaktion meiner Mannschaft gegen Fiorentina imponierte mir. Nun gilt es vor dem Spiel gegen Inter Mailand die Energien zu bündeln und ihnen Probleme zu bereiten.“[/pullquote]Obwohl Fiorentina nicht mit Neapel bei dessen Auftritt von Anfang September und mit Frosinone vergleichbar ist, überraschte bei Sampdorias 1:1-Heimremis im Nachtragsspiel aus der ersten Runde die schwache Leistung von Defrel und von dessen Sturmpartner Fabio Quagliarella. Gianluca Caprari, der üblicherweise als Ballverteiler für das Angriffsduo fungiert, holte die Kastanien aus dem Feuer und erzielte in der 60. Minute den Ausgleichstreffer für die Blucerchiati. Der Führungstreffer der Toskaner nach einer knappen Viertelstunde war das erste Gegentor von Sampdoria Genua seit einer 0:1-Auswärtsniederlage gegen Udinese Ende August.

Giampaolo, der auf den langzeitverletzten Innenverteidiger Vasco Regini verzichten muss, nimmt gegenüber dem Heimspiel von Sampdoria gegen Inter Mailand zwei Änderungen vor. In der Innenverteidigung spielt Omar Colley anstelle von Lorenzo Tonelli ab der ersten Minute, zudem rückt im zentralen Mittelfeld Jakub Jankto für Karol Linetty in die Startelf.

Beste Torschützen in der Liga:
Gregoire Defrel (4 Tore)
Fabio Quagliarella (2 Tore)
Gianluca Caprari (2 Tore)
Dawid Kownacki (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von Sampdoria:
Audero – Sala, Colley, Andersen, Murru – Barreto, Ekdal, Jankto – Caprari – Quagliarella, Defrel

Letzte Spiele von Sampdoria:
19.09.2018 – Sampdoria vs. Fiorentina 1:1 (Serie A)
15.09.2018 – Frosinone vs. Sampdoria 0:5 (Serie A)
08.09.2018 – Spezia vs. Sampdoria 2:1 (Freundschaftsspiele)
02.09.2018 – Sampdoria vs. Neapel 3:0 (Serie A)
26.08.2018 – Udinese Calcio vs. Sampdoria 1:0 (Serie A)

 

Punktlose Schalker erwarten perfekt gestartete Bayern
Schalke vs. Bayern, 22.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Inter Mailand – Statistik & aktuelle Form

Inter Mailand Logo

Inter Mailand ist eines jener Spitzenteams in der Serie A, das sich am Sommer am besten verstärkte. Umso enttäuschender ist für die Nerazzurri die Tatsache, dass sich die Spalletti-Elf nach den ersten vier Spieltagen in der Serie A 2018/2019 mit ebenso vielen Punkten begnügen muss. Inter Mailand belegt punktgleich mit dem Stadtrivalen AC Milan und Atalanta Bergamo sowie mit den Aufsteigern Parma und Empoli den 14. Platz.

Parma Calcio 1913 zog nach einem 1:0-Auswärtssieg vom Samstag mit den Nerazzurri gleich. Inter Mailand dominierte zwar vor eigenem Publikum gegen die Ducali und hatte beispielsweise 66% Ballbesitz und gab dreimal soviele Torschüsse ab. Den Nerazzurri gelang es dennoch nicht, die Defensivorganisation des ambitionierten Aufsteigers zu knacken. Zudem wurde Roberto Gagliardini ein glasklarer Elfmeter verweigert. Abseits dieser Fehlentscheidung stand Inter Mailand vor ähnlichen Problemen wie im Auswärtsspiel gegen den Angstgegner schlechthin US Sassuolo (0:1) und zuhause gegen Turin FC, wo man sich nach einer 2:0-Pausenführung mit einem 2:2 zufriedengeben musste. Die letzten beiden angesprochenen Partien hatten gemeinsam, dass mit Radja Nainggolan Spallettis verlängerter Arm auf dem Spielfeld verletzungsbedingt fehlte. Beim 3:0-Auswärtssieg gegen das nach wie vor sieglose Bologna FC schlug der ehemalige belgische Teamspieler sofort zu.

Im Auswärtsspiel gegen Sampdoria Genua trifft Inter Mailand auf eine Mannschaft, dessen Gegner ein Verfechter des Offensivfußballs ist. Die Nerazzurri müssen zwar eine gewisse Gegenwehr erwarten, aber Giampaolo verlangt von seiner Mannschaft wesentlich mehr als eine gute Defensivorganisation und Konterfußball. Zusätzliche Hoffnung bereitet Inter Mailand die Schlussphase beim 2:1-Heimsieg gegen Tottenham Hotspur in der Champions League von Dienstag. Gegen die Engländer avancierten Mauro Icardi mit dessen ersten Saisontor in der 86. Minute und Matias Vecino mit einem Treffer in der 92. Minute zu den Matchwinnern. Wir sind zuversichtlich, dass die Nerazzurri auch bei den Blucerchiati mindestens einmal einnetzen. Daher sind unseres Erachtens vor dem Spiel Sampdoria gegen Inter Mailand Wetten auf die Tatsache, dass beide Teams treffen, mit Quoten um die 1.70 eine gute und gleichzeitig flexiblere Option. Die Wettquoten sind weniger lukrativ als jene auf den Favoritensieg, bieten aber viel Value.

Bei Inter Mailand fällt der Offensivspieler Lautaro Martinez verletzungsbedingt aus. Wir rechnen für das Auswärtsspiel gegen Sampdoria mit drei Umstellungen in der Abwehr: Milan Skriniar rückt anstelle von Miranda in die Innenverteidigung und wird auf der rechten Außenbahn von Danilo D’Ambrosio ersetzt. Darüber hinaus kommt der linke Abwehrspieler Dalbert für von Kwadwo Asamoah von Beginn an zum Zug. Im offensiven Mittelfeld muss Matteo Politano Antonio Candreva weichen.

Beste Torschützen in der Liga:
Ivan Perisic (4 Tore)
Antonio Candreva (1 Tor)
Stefan de Vrij (1 Tor)
Radja Nainggolan (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von Inter Mailand:
Handanovic – D’Ambrosio, de Vrij, Skriniar, Dalbert – Brozovic, Vecino – Candreva, Nainggolan, Perisic – Icardi

Letzte Spiele von Inter Mailand:
18.09.2018 – Inter Mailand vs. Tottenham 2:1 (Champions League)
15.09.2018 – Inter Mailand vs. Parma 0:1 (Serie A)
01.09.2018 – Bologna vs. Inter Mailand 0:3 (Serie A)
26.08.2018 – Inter Mailand vs. Turin FC 2:2 (Serie A)
19.08.2018 – Sassuolo Calcio vs. Inter Mailand 1:0 (Serie A)

 

 

Italy Sampdoria vs. Inter Mailand Italy Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Sampdoria musste sich in beiden direkten Duellen der abgelaufenen Spielzeit gegen Inter Mailand geschlagen geben. Die Blucerchiati zogen im Oktober 2017 auswärts mit 2:3 und im März 2018 zuhause mit 0:5 den Kürzeren. Die diesmaligen Gäste revanchierten sich für die Saison 2016/2017, in der sich Sampdoria Genua vor eigenem Publikum mit 1:0 und in der Ferne mit 2:1 gegen Inter Mailand durchsetzte. Das bisher letzte Unentschieden zwischen den Ligurern und der Beneamata kam im Oktober 2015 zustande, wobei das Spiel Sampdoria gegen Inter Mailand 1:1 endete.

Prognose & Wettbasis-Trend Italy Sampdoria vs. Inter Mailand Italy

Angesichts der angeführten Fakten gehen wir davon aus, dass sich Sampdoria zum dritten Mal in Folge gegen Inter Mailand geschlagen geben muss. Für die Gäste sprechen –  neben der Bilanz aus der Vorsaison – die größere Qualität im Kader und das Selbstvertrauen nach dem 2:1 gegen Tottenham Hotspur. Sampdoria Genua setzt gegen Inter Mailand vorrangig auf den Heimvorteil und darauf, dass die Hausherren ihr Offensivpotential bereits unter Beweis stellten.

 

Key-Facts – Sampdoria vs. Inter Mailand Wetten

  • Sampdoria verlor beide direkten Duellen in der Vorsaison gegen Inter Mailand mit einem Gesamtscore von 2:8
  • Sampdoria Genua traf in den jüngsten drei Partien neunmal
  • Inter Mailand liegen Kontrahenten mit einer offensiven Ausrichtung mehr

 

Die Wettanbieter sehen die Gäste im Duell Sampdoria vs. Inter Mailand als Favoriten, wobei die Wettquoten auf den Dreier der Nerazzurri bis 1.92 sehr lukrativ sind. Wir würden es aber angesichts der durchwachsenen Bilanz des Champions League-Teilnehmers flexibler angehen. Vor dem Spiel Sampdoria gegen Inter Mailand sind Wetten auf die Tatsache, dass beide Mannschaften treffen, mit interessanten Quoten um die 1.70 eine gute Option. Die neun Treffer von Sampdoria Genua in den jüngsten drei Meisterschaftsspielen und die fünf Tore von Inter Mailand gegen Mannschaften, die ihr Heil nicht weitgehend im Defensivspiel und in Kontern suchen, untermauern unseren Tipp.

Gelingt Tottenham in Brighton die Trendwende?
Brighton vs. Tottenham, 22.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Sampdoria vs. Inter Mailand Italy – Beste Wettquoten * 22.09.2018

Italy Sieg Sampdoria: 4.00 @Betway
Unentschieden: 3.80 @Bet3000
Italy Sieg Inter Mailand: 1.92 @Betvictor

(Wettquoten vom 19.09.2018, 21:54 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sampdoria / Unentschieden / Sieg Inter Mailand:

1: 24%
X: 25%
2: 51%

Italy Sampdoria vs. Inter Mailand Italy – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.02 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.04 @Bet365

Vergiss 3, 2, 1 – Beim Wetten gilt bet365!

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Italien & das gewünschte Thema auswählen)CONTENT :

Serie A - Spiele vom 21.09. - 23.09.2018 (5. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Italien Bemerkung
21.09./20:30 it Sassuolo - Empoli 3:1 Serie A 5. Spieltag
22.09./15:00 it Parma - Cagliari 2:0 Serie A 5. Spieltag
22.09./18:00 it Fiorentina - SPAL Ferrara 3:0 Serie A 5. Spieltag
22.09./20:30 it Sampdoria - Inter Mailand 0:1 Serie A 5. Spieltag
23.09./12:30 it FC Turin - Neapel 1:3 Serie A 5. Spieltag
23.09./15:00 it Bologna - AS Rom 2:0 Serie A 5. Spieltag
23.09./15:00 it Chievo - Udinese 0:2 Serie A 5. Spieltag
23.09./15:00 it Lazio Rom - Genua 4:1 Serie A 5. Spieltag
23.09./18:00 it AC Milan - Atalanta Bergamo 2:2 Serie A 5. Spieltag
23.09./20:30 it Frosinone - Juventus 0:2 Serie A 5. Spieltag