Enthält kommerzielle Inhalte

Ski Alpin

Peking Abfahrt Damen 15.02.2022, Favoriten, Wettquoten & Tipp – Olympia

Olympia-Abfahrt mit vielen Siegkandidatinnen

Stanislaus Amann  14. Februar 2022
Holt Lara Gut-Behrami in der Abfahrt ihr zweites Gold bei Olympia 2022?
Holt Lara Gut-Behrami in der Abfahrt ihr zweites Gold bei Olympia 2022? © IMAGO / Sammy Minkoff, 12.02.2022

Drückt Lara Gut-Behrami diesen olympischen Spielen endgültig ihren persönlichen Stempel auf? Die routinierte Dame aus der Schweiz war bereits mit zweimal Edelmetall höchst erfolgreich und wird nun auch in der Abfahrt am Dienstag als Favoritin gehandelt.

In die Karten spielt der Olympiasiegerin im Super-G die Verletzung von Topfavoritin Goggia, die zwar an den Start gehen möchte, physisch vermutlich aber nicht bei ihrer gewohnten Leistungsfähigkeit sein wird.

Inhaltsverzeichnis

Im bislang einzigen Abfahrtstraining präsentierten sich die Schweizerinnen dabei mannschaftlich stark. Guts Konkurrenz könnte somit vornehmlich aus den eigenen Reihen kommen. Aber auch einige andere Damen schicken sich an, eine potenzielle Überraschungsmedaille mit nach Hause zu nehmen. Vor dem letzten Speed-Rennen scheint alles offen zu sein.

Olympische Spiele Peking – Abfahrt Damen 2022: Programm & Startzeiten

Datum Uhrzeit Disziplin
Di., 15.02.2022 04:00 Uhr Damen Abfahrt

Die öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland und Österreich übertragen das Event im TV und im Livestream. Eurosport, Dazn und SRF senden die olympischen Spiele ebenfalls live.

Insgesamt rechnen wir mit einem besonders spannenden Wettbewerb, im Fight um die Medaillen wird es sicherlich heiß hergehen. Wer ist bei der olympischen Abfahrt der Damen aber für Wetten schlussendlich die beste Wahl? Speziell die Quoten der Außenseiterinnen sind durchaus einladend.

Zusätzlich kann der aktuelle Bwin-Gutschein für Neu- und Bestandskunden gewinnbringend genutzt werden. So sind Sie bereits im Vorfeld des Rennens beim Wetten bestens aufgestellt!

Wer gewinnt die Abfahrt der Damen in Peking? – Quoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Switzerland Lara Gut-Behrami 3.50 Wettquoten Bwet365
Italy Sofia Goggia 6.00 Wettquoten Bwin
Switzerland Corinne Suter 6.00 Wettquoten Bwin
Germany Kira Weidle 12.00 Wettquoten Bet365
Czech Republic Ester Ledecka 15.00 Wettquoten Bwin
United States Mikaela Shiffrin 15.00 Wettquoten Bet365
Austria Cornelia Hütter 17.00 Wettquoten Bwin
Austria Mirjam Puchner 19.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 13.02.2022, 17:45 Uhr

Abfahrt der Damen – die Favoriten

Switzerland Lara Gut-Behrami
Position im Abfahrtsweltcup: 10.

Ausgerechnet jene Dame, die im Disziplinweltcup nur auf Rang zehn liegt, wird bei der Abfahrt in Peking den Wettquoten entsprechend von den Buchmachern als Favoritin eingestuft. Es stellt sich die Frage: Warum? Eines hat sich uns jedenfalls bislang offenbart, die 30-Jährige kommt mit dem chinesischen Schnee bestens zu recht und agiert in Topform. Im Super-G holte sie nämlich bereits Gold und im Riesentorlauf Bronze.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Doppelgold ist möglich

Bereits vor acht Jahren holte sie bei Olympia in der Abfahrt eine Medaille, damals war es Bronze. Bei den letzten Spielen ging sie hingegen völlig leer aus, dieses mal schlägt aber ganz offensichtlich ihre große Stunde. Mit im Gepäck hat Gut-Behrami dabei insgesamt zwölf Abfahrtssiege im Weltcup. Außerdem konnte sie zwei der letzten sechs Bewerbe in der alpinen Königsdisziplin gewinnen.

Überzeugt hat sie zudem im ersten Training, als sie Rang sechs belegte. Wenn sie sich nach oben hin noch etwas Luft gelassen hat, dann ist am Dienstag alles möglich. Unterm Strich ist ein Tipp auf die Goldkandidatin Nummer eins sicher keine schlechte Wahl, die Konkurrenz schläft aber bekanntermaßen nicht und verfügt zudem über die weitaus besseren Quoten.

Lara Gut-Behrami – Die letzten drei Abfahrts-Platzierungen im Weltcup

Cortina 22.01. Zauchensee 15.01. Val d`Isere 18.12.
Rang 9. Rang 1. DNS

 

Unser Value Tipp:

Suter gewinnt
bei Bwin zu 6.00
Wettquoten Stand: 13.02.2022, 17:45
* 18+ | AGB beachten

Italy Sofia Goggia
Position im Abfahrtsweltcup: 1.

Eigentlich wäre die Olympia-Abfahrt bereits im Vorfeld so gut wie entschieden gewesen, hätte Sofia Goggia nicht bei ihrem Heimrennen in Cortina im Super-G einen folgenschweren Sturz erlitten. Seither macht das Knie Probleme und es ist unklar, inwiefern sie mit der Konkurrenz beim kommenden Rennen mithalten wird können. Ihre Risikobereitschaft wurde ihr im Jänner jedenfalls zum Verhängnis.

Fragezeichen hinter Leistungsfähigkeit

Ganz abgesehen von Goggias aktuellem Fitnesszustand war sie in der schnellsten Disziplin bislang ganz klar das Maß der Dinge. Acht ihrer letzten neun Abfahrten hat sie gewonnen, nur einmal schied sie aus und schaffte es deshalb nicht in die Wertung. Im Normalfall würde die Goldmedaille also zum Abholen bereitliegen.

Dennoch sind wir mit Tipps auf die Italienerin skeptisch, wir glauben nicht, dass sie fit genug für ihre gewohnt aggressive Fahrweise ist. Dementsprechend machen Wetten auf sie aus unserer Sicht keinen Sinn.

Sofia Goggia – Die letzten drei Abfahrts-Platzierungen im Weltcup

Cortina 22.01. Zauchensee 15.01. Val d`Isere 18.12.
Rang 1. DNF Rang 1.

 

Switzerland Corinne Suter
Position im Abfahrtsweltcup: 2.

Die Schweizerin besticht vor allem durch ihre Konstanz, auf dem obersten Treppchen ist sie aber vergleichsweise selten zu finden. Im Abfahrtsweltcup liegt sie dennoch hinter Goggia auf Rang zwei und könnte so zum bereits zweiten Mal die kleine Kristallkugel holen. Die Abfahrtsweltmeisterin vom Vorjahr hat dabei mit Olympia noch ein Hühnchen zu rupfen, beim Super-G vor wenigen Tagen belegte sie Platz 13 und vor vier Jahren kam sie über einen sechsten Rang nicht hinaus.
 

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport Willkommensbonus
Jetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+
 

Formkurve zeigt nach oben

Nachdem im vergangenen Jahr nicht immer alles vollends nach Plan lief, machte Suter zuletzt den Anschein, als würde sie bald wieder ganz oben stehen. In Abwesenheit einiger Konkurrentinnen holte sie sich bei der letzten Weltcup-Abfahrt den Sieg und im Training für Dienstag belegte sie immerhin den vierten Platz.

Da im kommenden Rennen die Karten sowieso neu verteilt werden, sehen wir die 27-Jährige aufgrund ihrer Stabilität als gute Variante für eine Siegwette an. Der getestete Buchmacher Bwin bietet hierfür eine Quote von 6.00.

Corinne Suter – Die letzten drei Abfahrts-Platzierungen im Weltcup

Garmisch 29.01. Cortina 22.01. Zauchensee 15.01.
Rang 1. Rang 4. Rang 7.

Ski Alpin Abfahrt bei den olympischen Spielen am 15.02.2022 – Außenseiter

Dieses Mal ist das Lager der Außenseiterinnen nur so gespickt von potenziellen Medaillenkandidatinnen. Selbst ein Überraschungssieg ist alles andere als weit hergeholt, es wird richtig spannend.

Im Training zeigten vor allem die Schweizer Damen auf. Priska Nufer mit ihrer Trainingsbestzeit und Michelle Gisin mit guten Leistungen in den letzten Monaten sind hier zwei interessante Personalien. Allerdings haben beide in der Abfahrt noch nie gewonnen, wir trauen uns deshalb keinen Tipp zu.
 

Auf Abfahrt, Slalom, Riesenslalom & Super-G gute Wetten platzieren
Wie wettet man erfolgreich auf Ski Alpin – Wettbasis.com Analyse

 

ÖSV-Damen blasen zum Generalangriff

Chancen haben in jedem Fall auch die Damen aus Österreich. Interessant wird zu beobachten sein, ob die Silbermedaillengewinnerin im Super-G Mirjam Puchner erneut überzeugen kann. Die zweifache Abfahrtssiegerin ist aus unserer Sicht eine gute Wahl für einen Außenseitertipp, zumal sie sich jüngst wieder klar verbessert zeigte.

Ebenso glauben wir, dass Conny Hütter weit vorne hineinfahren könnte, denn die Steirerin überzeugte bei der letzten Weltcupstation in Garmisch auf ganzer Linie und befindet sich klar am aufsteigenden Ast.

Ski Abfahrt Damen: die letzten 5 Rennen im Überblick

Ort & Datum SIEGER Platz 2 Platz 3
Garmisch 29.01.2022 Corinne Suter Jasmine Flury Cornelia Hütter
Cortina 22.01.2022 Sofia Goggia Ramona Siebenhofer Ester Ledecka
Zauchensee 15.01.2022 Lara Gut-Behrami Kira Weidle Ramona Siebenhofer
Val d`Isere 18.12.2021 Sofia Goggia Breezy Johnson Mirjam Puchner
Lake Louise 04.12.2021 Sofia Goggia Breezy Johnson Corinne Suter

 

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt die Abfahrt der Damen bei den olympischen Spielen in Peking?

Stünden wir vor normalen Voraussetzungen, dann würde wohl kaum jemand einen Sieg der Abfahrtsdominatorin Sofia Goggia in Frage stellen. Sie gewann zuletzt so gut wie alles, was es zu gewinnen gab. In Cortina zog sie sich im Jänner aber eine Knieverletzung zu, von der sie sich noch nicht vollends erholt hat. Wir glauben nicht, dass die Italienerin unter diesen Voraussetzungen Gold holen kann.

Key-Facts – Ski Alpin Abfahrt der Damen in Peking
  • Goggia hat in acht ihrer letzten neun Starts gewonnen, hinter ihrer Fitness steht aber ein Fragezeichen
  • Gut-Behrami holte sich bereits im Super-G die Goldene ab und gewann ein Saisonrennen
  • Suter ist die Konstanteste Dame im Feld und konnte im Vorjahr die Weltmeisterschaft gewinnen

Die Konkurrenz kommt wie so oft aus der Schweiz und aus Österreich. Glaubt man bei der Abfahrt der Damen den Wettquoten, dann hat Lara Gut-Behrami die besten Karten auf den Sieg, sie kommt mit dem chinesischen Schnee offenbar bestens zurecht. Aus unserer Sicht ist für eine Siegwette aber Corinne Suter die beste Wahl. Sie ist hinter Goggia die konstanteste Dame und überzeugte schon beim letzten Großereignis. Außerdem verfügt sie über vergleichsweise lohnende Quoten.

Wer lieber auf eine Außenseiterin tippt, der ist bei Mirjam Puchner an der richtigen Adresse. Die Super-G-Zweite ist gut in Form und könnte auch am Dienstag aufs Podest fahren. Hervorragende Quoten für alle Läuferinnen finden Sie dabei in der mobilen Bet365-App.
 

 

Ski Alpin Abfahrt der Damen in Peking am 15.02.2022 – Wettquoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Switzerland Lara Gut-Behrami 3.50 Wettquoten Bwet365
Italy Sofia Goggia 6.00 Wettquoten Bwin
Switzerland Corinne Suter 6.00 Wettquoten Bwin
Germany Kira Weidle 12.00 Wettquoten Bet365
Czech Republic Ester Ledecka 15.00 Wettquoten Bwin
United States Mikaela Shiffrin 15.00 Wettquoten Bet365
Austria Cornelia Hütter 17.00 Wettquoten Bwin
Austria Mirjam Puchner 19.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 13.02.2022, 17:45 Uhr

Die besten 5 Wettanbieter für Ski Alpin Wetten

Bwin

100€
Testbericht Wetten

Bet-at-home

100€
Testbericht Wetten

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Sportingbet

180€
Testbericht Wetten

AGB beachten | 18+ | Nur für Neukunden

Stanislaus Amann

Stanislaus Amann

Alter: 25 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Sport ist meine Leidenschaft! Tagtäglich befasse ich nicht mit den großen Fußballligen Europas und nebenbei bin ich selbst ständig sportlich aktiv. In der kalten Jahreszeit bin ich außerdem leidenschaftlicher Wintersport-Fan, Berichte zu Ski Alpin, Skispringen und co. verfasse ich deshalb ebenso. Meine rhetorischen Fähigkeiten, die ich für die Berichte bei der Wettbasis benötige, verdanke ich meinem Germanistikstudium. Als Wettexperte bin ich seit dem Jahr 2019 tätig, wobei ich besonders gerne unberechenbare Underdogs unter die Lupe nehme.

Etwas riskantere Tipps mit guten Quoten sind aus meiner Sicht oft die lohnendste Variante, außerdem freut man sich über größere Gewinne umso mehr.   Mehr lesen