Olympiakos Piräus vs. Bayern – Wettquoten, Wetten & Analyse – Champions League 2019

Wird die Königsklasse wieder zur Wohlfühloase für den FCB?

/
Gnabry (Bayern
Gnabry (Bayern) © imago images / Sve

Greece Olympiakos Piräus vs. Bayern Germany – Wettquoten, Wetten & Analyse – 22.10.2019, 21:00 Uhr – Champions League 2019 (Endergebnis: 2:3)

In der Bundesliga steht der deutsche Rekord- und Serienmeister dieser Tage mit nur zwei Siegen aus den letzten fünf Spielen auf einem ernüchternden dritten Tabellenplatz.

Erneut konnten die Roten die mehrfachen Patzer der Spitzengruppe am Wochenende nicht ausnutzen und spielten in Augsburg nur 2:2-Remis. Erneut ließen dabei Spieler wie Coutinho und Müller etliche Großchancen ungenutzt. Und erneut kocht dementsprechend eine Trainerdebatte hoch.

Erstes Tor vor 15:00?
Ja
2.65
Nein
1.42

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 21.10.2019, 10:43 Uhr)

Umso sehnsüchtiger blicken die Münchner dem dritten Spieltag der Champions League entgegen, die zuletzt so etwas wie die Wohlfühloase für die geschundene FCB-Seele war. Nach dem souveränen 3:0-Auftaktsieg über Roter Stern Belgrad gewann die Kovac-Auswahl mit 7:2 auswärts bei Tottenham Hotspur.

Dementsprechend ist bei Olympiakos Piräus vs. Bayern keine stundenlange Analyse erforderlich, um zum klaren Ergebnis zu kommen, dass der amtierende deutsche Double-Sieger der Favorit in diesem Spiel der Gruppe B ist, in dem die Hausherren aber ebenfalls einiges in die Waagschale zu werfen haben.

So spielten die Erythrolefki am ersten Spieltag zuhause 2:2-Remis gegen Tottenham Hotspur. Nicht nur ein respektables Ergebnis, sondern vor allem auch ein Resultat, das die Heimstärke der Griechen klar unterstrich. Kein einziges der letzten zehn Heimspiele in Wettbewerben der UEFA verlor der amtierende Vizemeister Griechenlands.

Hinzu kommt, dass die Thrylos zurzeit die Tabelle der griechischen Super League anführt und 19 von 21 möglichen Punkten im nationalen Fußball holte. Dementsprechend sollten bei Olympiakos Piräus gegen Bayern Wetten auf einen Punktgewinn der Rot-Weißen nicht zu vorschnell ausgeschlossen werden.

Wäre da nicht auch die Auswärtsstärke der Münchner, die kein einziges der letzten zehn Auswärtsspiele verloren haben (sieben Siege, drei Remis) und zudem bislang alle vier Aufeinandertreffen gegen die Erythrolefki klar gewannen. Zuletzt feierten die Münchner in der Saison 2015/16 in der Gruppenphase der Königsklasse einen klaren 3:0-Sieg im Karaiskakis-Stadion.

Vor diesem Hintergrund zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag zu Olympiakos Piräus gegen Bayern die Wettmöglichkeiten, die den besten Value abwerfen, und besprechen zudem die Spielbarkeit der verschiedensten Wetten, die zu diesem interessanten Duell in der Gruppe B angeboten werden.

Wer gewinnt: Olympiakos Piräus oder Bayern? 1X2 Wetten

Zwei Spiele, zwei Siege, 10:2-Tore, Tabellenführung und bereits fünf Punkte Vorsprung auf sowohl Tottenham Hotspur als auch Olympiakos Piräus. Das liest sich als Zwischenfazit nach zwei von sechs absolvierten Gruppenspielen wirklich phantastisch aus Sicht des deutschen Rekordmeisters, der in dieser Saison international wieder angreifen möchte, da letzte Saison erstmals nach sieben aufeinanderfolgenden Spielzeiten mal wieder ein Viertelfinale der Champions League ohne Beteiligung des deutschen Rekordmeisters stattfand.

Dabei schlagen bei Olympiakos Piräus vs. Bayern die Wettquoten der Buchmacher sehr klar in Richtung der Roten aus, die alleine schon mit Blick auf den Kader als klarer Favorit in dieses Match gehen. Bitter ist dennoch die jüngste Verletzung von Niklas Süle, die Niko Kovac in der Abwehrkette zu massiven Umbaumaßnahmen zwingen wird. Selbst mit einer Dreierkette, in der Atlético-Neuzugang Lucas Hernández das Zentrum bilden würde, sollte aus Sicht der Bayern allerdings nur wenig anbrennen.

Zwar haben die Erythrolefki eine starke Heimbilanz in die Waagschale zu werfen, die Münchner sind allerdings auch auswärts international eine echte Macht. Kein einziges der letzten zehn Auswärtsspiele in der Champions League ging aus FCB-Sicht verloren (sieben Siege, drei Remis). Zudem erzielten die Roten in neun dieser zehn Spiele mindestens zwei Tore. Die einzige Ausnahme war das torlose Remis in Liverpool beim Aus im Achtelfinale der Saison 2018/19.

Dementsprechend kommen wir bei Olympiakos Piräus gegen Bayern in der Analyse zum Schluss, dass die einzige gute Option unter den 1X2 Wetten die Wette auf den Auswärtssieg der Roten ist. Weil die Wettquoten hierfür durchaus etwas höher hätten ausfallen dürfen, geht bei den folgenden Wettmöglichkeiten durchaus der Blick darauf, wie diese Wettquoten entsprechend geboostet werden können, ohne dass das Risiko zu hoch wird.

Olympiakos Piräus vs. Bayern – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Betfair Logo Betsson Logo Betvictor Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
Betsson
Hier zu
Betvictor
Olympiakos Piräus
8.00 8.50 7.95 8.00
Unentschieden 4.75 5.00 5.35 5.40
Bayern
1.40 1.40 1.41 1.36

(Wettquoten vom 21.10.2019, 10:43 Uhr)

Olympiakos Piräus – Bayern – Wettquoten * auf die ‚Doppelte Chance‘

Wer den Auswärtssieg des deutschen Rekordmeisters für nicht allzu wahrscheinlich hält oder darauf spekuliert, dass die Auswahl von Niko Kovac nach den Wacklern in der Bundesliga nun auch in der Königsklasse ins Straucheln gerät, für den ist die Doppelte Chance 1X natürlich geradezu prädestiniert.

Zur Wettquote von 3.10* erhalten wir die Möglichkeit, darauf zu wetten, dass sich die Heimserie der Griechen weiter fortsetzt, die seit zehn Heimspielen in den Wettbewerben der UEFA nicht mehr verloren haben und jüngst gar ein 2:2-Remis gegen Tottenham Hotspur erzielten.

Dabei darf aber nicht ausgeklammert werden, dass die Erythrolefki bislang alle vier Pflichtspiele gegen den FC Bayern München verloren haben, dabei nur zwei eigene Treffer erzielten und sich sage und schreibe 14 Gegentore einfingen. Auch gegen andere Bundesligisten lief es zuletzt alles andere als rosig. Die letzten fünf Pflichtspiele gegen deutsche Klubs endeten allesamt mit einer Niederlage. Dementsprechend mag die Wettquote für die Doppelte Chance 1X möglicherweise etwas zu gering sein, um dem damit verbundenen Risiko zu entsprechen.

Alternativ sind bei Olympiakos Piräus gegen Bayern auch Wetten auf die Doppelte Chance 12 oder X2 möglich, die allerdings keine überzeugende Wettquote mitbringen und somit höchstens zum Boost einer Kombiwette von Interesse sein sollten.

Olympiakos Piräus vs. Bayern – Doppelte Chance-Wetten
Olympiakos Piräus oder X: 3.10 @Bethard
Olympiakos Piräus oder Bayern: 1.17 @Bethard
X oder Bayern: 1.08 @Bethard

(Wettquoten vom 21.10.2019, 10:43 Uhr)
Hier bei Bethard auf doe Bayern wetten

Olympiakos Piräus gegen Bayern – Wettquoten * für ‚Sieg zu Null‘

Eine lukrative Möglichkeit, sich eine geringe Wettquote zu boosten, besteht natürlich immer darin, auf den Sieg der favorisierten Mannschaft ohne Gegentor zu wetten. Etwas, das bei Olympiakos Piräus gegen Bayern laut unserer Analyse aber eher kritisch zu bewerten ist. Zwar haben die Roten bei drei ihrer letzten fünf Auswärtsspiele eine weiße Weste behalten, bevor sie aber letzte Saison auswärts bei Benfica Lissabon siegten, blieben sie sage und schreibe 14 Mal in Serie auswärts in der Champions League nicht ohne Gegentor.

Hinzu kommt die Heimstärke der Erythrolefki sowie die Tatsache, dass die Hausherren auch gegen Tottenham Hotspur doppelt trafen. Last, but not least, muss auch die Münchner Abwehrmisere mit der schwerwiegenden Verletzung von Niklas Süle einbezogen werden. All das spricht nicht gerade dafür, dass der Kovac-Truppe im Karaiskakis-Stadion ein Sieg zu Null gelingt, weshalb letztlich die Wettquote nicht dem Risiko entspricht und wir von dieser Wettmöglichkeit Abstand nehmen.

Olympiakos Piräus – Bayern – ‚Sieg Zu Null‘-Wetten
Olympiakos Piräus gewinnt zu Null: 15.00 @888sport
Bayern gewinnt zu Null: 2.55 @888sport

(Wettquoten vom 21.10.2019, 10:43 Uhr)
Hier bei 888sport auf Bayern zu Null wetten

Olympiakos Piräus vs. Bayern – Über / Unter 2,5 Tore Wetten

Torreich hingegen könnte dieses griechisch-deutsche Duell der beiden Rekordmeister des Landes durchaus werden. Bislang gab es schließlich in allen vier Spielen der Gruppe B stets mehr als 2,5 Tore – bei den Erythrolefki zwei Mal exakt vier Treffer und bei den Bayern einmal drei Tore und zuletzt in London gar neun Buden.

Weil Piräus bei fünf Punkten Rückstand auf die Bayern und zwei Zählern Rückstand auf Roter Stern Belgrad im Kampf mit den anderen beiden Teams der Gruppe B jeden Punkt benötigt, ist zudem damit zu rechnen, dass Pedro Martins seine Mannschaft nicht ausschließlich verteidigen lassen wird. Dass Spielmacher Yassine Benzia mit Gelb-Rot ebenso ausfällt wie der verletzte Kapitän Konstantinos Fortounis mag zwar offensiv eine Schwächung sein, dennoch sollten die Erythrolefki über kurz oder lang offensiv zu Werke gehen.

Das eröffnet einerseits die Chance, gegen eine umstrukturierte Bayern-Abwehr selbst zum Torerfolg zu kommen und bietet andererseits den Münchnern Räume, um eine etwaige Führung entsprechend auszubauen. Mehr als 2,5 Tore sollten bei diesem Match dementsprechend als hoch wahrscheinlich gelten.

Olympiakos Piräus – Bayern ‚Over Under‘-Wetten
Über 2,5 Tore: 1.47 @STS-Bet
Unter 2,5 Tore: 2.57 @STS-Bet

(Wettquoten vom 21.10.2019, 10:43 Uhr)

 

Olympiakos Piräus vs. Bayern – Ergebnistipp & treffen beide Teams?

Aus dem bisher Geschriebenen dürfte bereits hervorgegangen sein, dass genau hier der potenzielle Quotenboost vorliegt, nach dem wir gesucht haben. Zu selten behielt der FC Bayern in der Champions League auswärts eine weiße Weste. Hinzu kommt, dass Niko Kovac entweder eine potenziell anfällige Dreierkette aufbieten kann oder aber in die Innenverteidigung einen Spieler wie Edel-Reservist Jérôme Boateng oder den jungen und noch nicht allzu erfahrenen Benjamin Pavard berufen muss.

Kurzum: Bei Olympiakos Piräus gegen Bayern sind Wetten, die davon ausgehen, dass im Verlauf der 90 Minuten beide Mannschaften zum Torerfolg kommen werden, in unseren Augen brandheiß. Weil die Münchner zudem in der Königsklasse in ihrem Element sind, in beiden Gruppenspielen schon zehn Mal trafen und gegen die Erythrolefki bislang jedes einzelne Pflichtspiel gewannen, ist zudem die Wette auf den bayerischen Auswärtssieg interessant.

Beides miteinander kombiniert, erzeugt somit die unserer Ansicht nach beste Wettmöglichkeit zu diesem Spiel, nämlich die Wette darauf, dass die Bayern in Griechenland gewinnen, dabei aber mindestens ein Gegentor hinnehmen müssen.

Olympiakos Piräus – Bayern – Treffen beide Teams?
Ja: 1.73 @Guts
Nein: 2.08 @Guts
Olympiakos gewinnt und beide treffen: 12.00 @Comeon
Unentschieden und beide treffen: 5.60 @Comeon
Bayern gewinnt und beide treffen: 2.50 @Comeon

(Wettquoten vom 21.10.2019, 10:43 Uhr)
Hier bei Comeon auf ‚beide treffen‘ wetten

Olympiakos Piräus vs. Bayern – Analyse Torschützen Wetten

Die eben besprochenen Wettmöglichkeiten zu Olympiakos Piräus gegen Bayern zusammengefasst, gehen wir von mindestens zwei Bayern-Toren aus. Bleibt also final noch die Option, einfach direkt zu attraktiven Wettquoten auf die potenziellen Torschützen zu wetten. Dabei bieten sich in unseren Augen zwei Akteure besonders stark an. Das ist einerseits natürlich Superstar Robert Lewandowski.

In der Bundesliga kann dem Polen kaum einer das Wasser reichen. Bereits zwölf Tore in acht Spielen in der Beletage des deutschen Fußballs stehen für den bereits viermaligen Torschützenkönig der Bundesliga zu Buche, der mit großen Schritten seiner Torjägerkanone Nummer fünf entgegen eilt. Auch in der Königsklasse netzte er zwei Mal in den ersten beiden Vorrundenspielen ein und ist zur Wettquote von 1.50 damit ein sehr sicherer Kandidat – zumal er bei den Roten auch für die Elfmeter vorgesehen ist.

Konkurrenz bekommt er vor allem von Serge Gnabry, den wir fast als noch bessere Wettmöglichkeit erachten. Schließlich erzielte der Flügelflitzer bereits auswärts in London vier der sieben Bayern-Tore und traf auch in der Bundesliga bereits zwei Mal. Die Wettquote auf seinen Torerfolg führt zudem zu einem höheren Gewinn.

Olympiakos Piräus – Bayern Torschützen-Wetten
Robert Lewandowski: 1.50 @William Hill
Serge Gnabry: 2.10 @William Hill
Ivan Perisic: 2.30 @William Hill
Thomas Müller: 2.60 @William Hill
Corentin Tolisso: 2.80 @William Hill
Philippe Coutinho: 2.80 @William Hill

Quotenboost für Bayern-Sieg:

Betfair Quotenboost
 

AGB gelten | 18+
 

Greece Olympiakos Piräus vs. Bayern Germany – Beste Quoten * Champions League 2019

Greece Sieg Olympiakos Piräus: 8.50 @Betfair
Unentschieden: 5.40 @Betvictor
Germany Sieg Bayern: 1.41 @Betsson

(Wettquoten vom 21.10.2019, 10:43 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Olympiakos Piräus / Unentschieden / Sieg Bayern:

11%
X: 18%
2: 71%

 

Hier bei Betsson auf die Bayernwetten