Enthält kommerzielle Inhalte

Ski Alpin

Lenzerheide, Abfahrt Damen 17.03.2021, Favoriten & Wettquoten – Ski Alpin

Sofia Goggia mit Blitz-Comeback?

Levin Leitl  12. März 2021
Lenzerheide, Abfahrt Damen Tipp 17.03.2021, Favoriten & Wettquoten - Ski Alpin
Lara Gut-Behrami ist die große Favoritin beim Skifinale in Lenzerheide am Mittwoch! © GEPA pictures

(UPDATE: Wegen Schneefalls entfiel leider die Abfahrt und die Kristallkugel geht an Sofia Goggia, Herzlichen Glückwunsch von Wettbasis.com!) Der Weltcupwinter bei den Alpinisten geht in dieser Woche zu Ende. Beim Weltcupfinale im schweizerischen Lenzerheide geht es bei den Damen um einige kleine Kristallkugeln und auch um den Gesamtweltcup. Am Mittwoch steht die Abfahrt bei den Frauen auf dem Programm und da könnte es noch zu einem Zweikampf zwischen Corinne Suter und Sofia Goggia kommen.

Inhaltsverzeichnis

Die Italienerin liegt in der Disziplinwertung mit 70 Punkten vorne. Allerdings zog sich Sofia Goggia Ende Januar in Garmisch-Partenkirchen eine Fraktur zwischen Schienbein und Knie zu. Nach einer Blitzheilung könnte die Abfahrts-Olympiasiegerin in Lenzerheide vielleicht sogar an den Start gehen. In diesem Fall würde Rang acht sicher für die kleine Kristallkugel reichen. Sollte Corinne Suter nicht gewinnen, müsste Sofia Goggia nur in die Top 20 fahren.

In der Abfahrt von Lenzerheide wird Lara Gut-Behrami als Favoritin gehandelt. Die bekannten Buchmacher bieten auf einen Sieg der Lokalmatadorin die geringsten Notierungen an. Ihre Teamkollegin Corinne Suter wird als ärgste Kontrahentin angesehen. Dahinter folgt allerdings schon Sofia Goggia, die jedoch gar nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte sein kann.

 

Weltcup-Finale Ski Alpin in Lenzerheide: Programm & Startzeit

DatumUhrzeitDisziplin
Mi., 17.03.202111:00 UhrAbfahrt der Damen

 

Außerhalb der Schweizerinnen werden Ramona Siebenhofer aus Österreich und die Deutsche Kira Weidle aus dem deutschsprachigen Raum noch relativ hoch gehandelt. Ein Platz auf dem Stockerl sollte auf jeden Fall möglich sein, vielleicht sogar mehr? Bei der Abfahrt der Damen in Lenzerheide würden wir unsere Wetten aber tendenziell auf einen Sieg der gastgebenden Schweizer Damen platzieren.

Wer gewinnt die Abfahrt der Damen in Lenzerheide am 17.03.2021? – Quoten *

SportlerQuoteWettanbieter
Switzerland Gut-Behrami3.50Wettquoten Bet365
Switzerland Suter4.50Wettquoten Bet365
Italy Goggia5.50Wettquoten Bet365
Czech Republic Ledecka8.00Wettquoten Bet365
United States Johnson10.00Wettquoten Bet365
Austria Siebenhofer12.00Wettquoten Bet365
Germany Weidle12.00Wettquoten Bet365
Italy Pirovano34.00Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 16.03.02.2021, 7:30 Uhr

Die Favoritinnen in der Abfahrt der Damen in Lenzerheide

Italy Sofia Goggia
Position im Abfahrtsweltcup 2020/21: 1.
Position im Gesamtweltcup 2020/21: 8.

Wenn eine Frau den Sieg im Abfahrtweltcup verdient hat, dann ist es Sofia Goggia. Die Italienerin hat vor ihrer Verletzung vier von fünf Abfahrtsläufen in diesem Winter gewonnen. Nun muss sie aber vielleicht doch noch ein paar fehlende Punkte holen. Von daher gehen wir davon aus, dass die Olympiasiegerin am Mittwoch in Lenzerheide an den Start gehen wird.

Vier Abfahrtssiege in diesem Winter

In Val d’Isere, St. Anton und zweimal in Crans Montana stand die Italienerin in diesem Winter ganz oben auf dem Stockerl. Ohne ihre Verletzung wäre die kleine Kristallkugel wahrscheinlich schon lange eingetütet. Bitter ist zudem, dass Sofia Goggia die Heim-WM in Cortina d’Ampezzo verpasst hat, wo sie unter normalen Umständen die Goldkandidatin wäre.

„Ich habe keine Ansprüche. Ich möchte mich einfach der Abfahrt in Lenzerheide stellen.“

Sofia Goggia

Es wäre schon fast eine Sensation, wenn Sofia Goggia überhaupt an dieser finalen Abfahrt teilnehmen könnte. Immerhin war sie in den letzten Trainingseinheiten schmerzfrei. Dennoch wird sie erst einmal das Training nutzen, um zu schauen, ob sie tatsächlich ihr Blitz-Comeback geben kann. Trotz ihrer Verletzung, werden in der Abfahrt der Damen in Lenzerheide nur geringe Quoten auf einen Sieg von Sofia Goggia angeboten.

Siegerin Abfahrt in Lenzerheide?
Gut-Behrami
3.50
Suter
4.50

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 16.03.2021, 07:30 Uhr)

Switzerland Corinne Suter
Position im Abfahrtsweltcup 2020/21: 2.
Position im Gesamtweltcup 2020/21: 9.

Es ist die beste Saison, die Corinne Suter in ihrer Karriere fährt. Der Winter ging vielversprechend los, als die Schweizerin Val d’Isere die erste Abfahrt des Winter gewann. Drei weitere Male stand die 26jährige in einer Weltcup-Abfahrt in dieser Saison noch auf dem Treppchen. Auch wenn die Chancen gering sind: Noch kann Corinne Suter die kleine Kristallkugel in der Abfahrt gewinnen.

Suter frisch gebackene Abfahrtsweltmeisterin

Sollte das nicht klappen, dann hat sie aber schon ein schönes Trostpflaster in der Tasche, das mehr als entschädigen dürfte. In Cortina d’Ampezzo sicherte sich die Schweizerin mit Gold in der Abfahrt ihrer ersten Weltmeistertitel. Viel besser kann die Saison nicht mehr werden, auch wenn die Schweizerin natürlich noch mit dem Disziplin-Weltcup liebäugelt.

Immerhin hat Corinne Suter im letzten Winter schon die kleine Kristallkugel in der Abfahrt gewonnen. Dabei stehen für die Schweizerin in ihrer Karriere gerade einmal zwei Weltcupsiege im Abfahrtlauf zu Buche. Trotzdem ist es denkbar, in der Abfahrt der Damen in Lenzerheide mit einem Tipp auf die amtierende Weltmeisterin richtig zu liegen.

 

Die letzten Ergebnisse in der Abfahrt der Damen:

Ort & DatumSIEGERPlatz 2Platz 3
27.02.2021 in Val di Fassa (ITA)Switzerland Gut-BehramiSwitzerland SuterGermany Weidle
26.02.2021 in Val di Fassa (ITA)Switzerland Gut-BehramiAustria SiebenhoferSwitzerland Suter
13.02.2021 in Cortina (ITA) WMSwitzerland SuterGermany WeidleSwitzerland Gut-Behrami
23.01.2021 in Crans Montana (SUI)Italy GoggiaSwitzerland Gut-BehramiItaly Curtoni
22.01.2021 in Crans Montana (SUI)Italy GoggiaCzech Republic LedeckaUnited States Johnson

 

Switzerland Gut-Behrami
Position im Abfahrtsweltcup 2020/21: 3.
Position im Gesamtweltcup 2020/21: 2.

Lara Gut-Behrami ist etwas schleppend in die Saison gekommen, doch inzwischen ist sie die Fahrerin, die am besten in Form ist. In der Abfahrt gewann sie die letzten beiden Rennen in Val di Fassa. Dennoch ist sie nur noch Außenseiterin im Kampf um die kleine Kristallkugel. Nur wenn Sofia Goggia nicht startet, könnte die Schweizerin den Disziplin-Weltcup noch gewinnen.

Dafür hat sie es noch auf den Gesamtweltcup abgesehen, den sie bereits in der Saison 2015/16 schon einmal gewonnen hat. 96 Punkte liegt sie dort hinter Petra Vlhova und wenn Lara Gut-Behrami in der Abfahrt und im Super-G fleißig punktet, könnte es vielleicht sogar noch klappen. Es wäre das I-Tüpfelchen auf eine tolle Aufholjagd.

Gut-Behrami Doppel-Weltmeisterin von Cortina

Der Gewinn des Gesamtweltcups wäre ein grandioser Abschluss einer Saison, in der die Schweizerin vor allem bei der Ski-WM in Cortina richtig auftrumpfte und dort im Riesenslalom und im Super-G Weltmeisterin wurde und sich nebenbei noch Bronze in der Abfahrt sicherte. Für uns ist Lara Gut-Behrami damit bei der Abfahrt der Damen in Lenzerheide die große Favoritin in der Abfahrt.

Siegerin Abfahrt in Lenzerheide?
Goggia
5.50
Ledecka
8.00

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 16.03.2021, 07:30 Uhr)

Abfahrt der Damen am 17.03.2021 in Lenzerheide – Außenseiter

Für die getesteten Buchmacher sind Lara Gut-Behrami, Suter und Goggia die großen Favoriten in Lenzerheide. Es gibt jedoch noch einige Damen, die ebenfalls ganz passabel gehandelt werden. Alles voran die Tschechin Ester Ledecka, die allerdings noch nie eine Weltcup-Abfahrt gewonnen hat und im Super-G vielleicht noch etwas stärker einzuschätzen ist.

Dann ist da noch die US-Amerikanerin Breezy Johnson, die in dieser Saison ihren Durchbruch geschafft hat und in der Abfahrt viermal auf dem Stockerl stand. Für eine vordere Platzierung ist das US-Girl sicherlich gut, doch für den Sieg kommt sie eher nicht in Frage. Das gilt wahrscheinlich auch für die beiden Österreicherinnen Ramona Siebenhofer und Tamara Tippler.

Nur für kurze Zeit: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+
 

Vize-Weltmeisterin Weidle in guter Form

Interessant wird sein, ob Kira Weidle ihren Aufschwung nun auch beim Weltcup-Finale fortsetzt. Die Deutsche ist in der Form ihres Lebens und hat sich in den letzten Wochen in die Weltspitze katapultiert. Als Vize-Weltmeisterin in der Abfahrt ist sie nun kein Underdog mehr, vor allem, nachdem sie die WM-Medaille zuletzt als Dritte in Val di Fasse bestätigt hat.

Abfahrt der Damen in Lenzerheide – weitere interessante Wetten im Überblick:

Platzierung von 1-3

Switzerland Gut-Behrami: 1.55 @Unibet
Switzerland Suter: 1.70 @Unibet
Italy Goggia: 2.00 @Unibet
Czech Republic Ledecka: 2.75 @Unibet
United States Johnson: 3.25 @Unibet

 

 

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt die Abfahrt der Damen in Lenzerheide?

Wahrscheinlich wird es am Mittwoch einen Dreikampf um den Sieg in der Abfahrt von Lenzerheide geben. Das ist zumindest die Annahme beim Wettanbieter Bet365. Wir schleißen uns dieser Einschätzung an, hoffen aber, dass Kira Weidle und die österreichischen Damen um Ramona Siebenhofer und Tamara Tippler für eine Überraschung sorgen.

Wir nehmen an, dass Sofia Goggia zwar startet, aber nicht in absoluter Topform sein kann. Von daher rechnen wir eher nicht damit, dass die Italienerin ganz oben auf dem Treppchen landet. Sollte es dennoch so kommen, wäre das erneut eine Demonstration ihrer Stärke in der Abfahrt. In Lenzerheide würden wir aber nicht darauf wetten, dass Goggia triumphiert.

Key-Facts – Abfahrt der Damen in Lenzerheide – Wetten
  • Goggia gewann vier von sieben Abfahrten in diesem Winter.
  • Suter wurde in Cortina Abfahrts-Weltmeisterin.
  • Lara Gut-Behrami gewann die letzten beiden Weltcup-Abfahrten.

Wir nehmen eher an, dass es einen Zweikampf um den Sieg zwischen zwei Lokalmatadorinnen geben wird. Weltmeisterin Suter darf sich noch Hoffnungen auf die Verteidigung der kleinen Kristallkugel machen. Aktuell scheint ihre Teamkollegin aber etwas stärker zu sein. Deshalb würden wir tendenziell in der Abfahrt der Damen von Lenzerheide die Quoten auf einen Sieg von Lara Gut-Behrami anspielen.

Ski Alpin Abfahrt der Damen in Lenzerheide, 17.03.2021: Wettquoten *

SportlerQuoteWettanbieter
Switzerland Gut-Behrami3.50Wettquoten Bet365
Switzerland Suter4.50Wettquoten Bet365
Italy Goggia5.50Wettquoten Bet365
Czech Republic Ledecka8.00Wettquoten Bet365
United States Johnson10.00Wettquoten Bet365
Austria Siebenhofer12.00Wettquoten Bet365
Germany Weidle12.00Wettquoten Bet365
Italy Pirovano34.00Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 16.03.02.2021, 7:30 Uhr