Enthält kommerzielle Inhalte

Kombiwetten – Vor- und Nachteile von Kombinationswetten

Was sind Kombiwetten und wo liegen die Chancen und Risiken?

Eine der interessantesten Fragen beim Sportwetten ist die Auswahl einer geeigneten Wettart. Neben den Einzelwetten hat sich dabei in den vergangenen Jahren insbesondere die Kombinationswette (Kombiwette) besonders großer Beliebtheit erfreut. Die Möglichkeit, durch eine Kombination verschiedener Wetten mit einem kleinen Einsatz einen großen Gewinn einzufahren, ist wohl der Hauptgrund, warum insbesondere Hobbyspieler sich so häufig für eine Kombiwette entscheiden.

 

Favoriten Kombiwetten – Wertlos oder ein Erfolgsmodell?
Favoriten Kombiwetten: Wertlos oder ein Erfolgsmodell? – Wettbasis.com Ratgeber

 

Kombiwetten Definition – wie kommen die hohen Quoten zu Stande?

Kombiwetten sind, wie das Wort schon sagt, mehrere Einzelwetten die miteinander kombiniert werden. Fasse ich zum Beispiel 3 Einzelwetten zu einer Kombiwette zusammen, müssen alle 3 Begegnungen richtig getippt werden, damit ich am Ende einen Gewinn erhalte. Das dadurch deutliche höhere Risiko, dass die Wette schief geht, vergütet der Wettanbieter natürlich auch entsprechend und so werden die Quoten von allen 3 Begegnungen miteinander multipliziert.

Beispiel Quotenberechnung Kombiwette:

Tipp 1: Dortmund – Bayern -> Unentschieden (Quote 3,35)
Tipp 2: Köln – Leverkusen -> Sieg Köln (Quote 4,20)
Tipp 3: Mainz – Frankfurt -> Sieg Mainz (Quote 2,20)

Als Gesamtquote erhalte ich nun 3,35 * 4,20 * 2,20 = 30,95

Die klingt natürlich erst einmal sehr verlockend und mit einem Einsatz von gerade einmal 10€ könnte ich bei der genannten Wettauswahl 309,50€ gewinnen. Gerade Anfängern erscheinen die Quoten von Kombiwetten oft sehr hoch. Dabei gilt es jedoch immer zu beachten, dass auch die Wettanbieter rechnen können und unter dem Strich ihren Gewinn einfahren wollen. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese 3-er Kombiwette am Ende so eintritt und der Gewinn an den Kunden ausgezahlt wird, dürfte bei ungefähr 3% liegen, was nichts anderes bedeutet, als dass nur ungefähr bei jedem 33. Versuch die oben genannte Wettauswahl am Ende auch gewinnt.

Die wichtigste Regel bei Kombiwetten ist es daher, sich nicht von den hohen Wettquoten blenden zu lassen. Trotzdem bietet diese Wettmöglichkeit gerade für Gelegenheitstipper eine schöne Möglichkeit, mit geringem Einsatz einen großen Gewinn einzufahren und für zusätzliche Spannung beim Verfolgen der Sportereignisse zu sorgen.
 

[top5bookmakers]

Kombiwetten und der Reiz des schnelles Geldes

Natürlich haben auch die Wettanbieter den großen Anreiz von Kombiwetten erkannt. Einige Buchmacher sind daher dazu übergegangen, in regelmäßigem Abstand die aktuell höchsten Gewinne, die durch Kombiwetten von Kunden erzielt wurden, auf ihrer Webseite zu veröffentlichen.

Nicht selten kann man dort bestaunen, mit welchen unglaublichen Kombinationen aus unterschiedlichen Wettereignissen in einer Kombiwette mit relativ niedrigem Einsatz enorm hohe Quoten durchgebracht werden, welche im Bereich von 1000 bis gar 25.000 oder mehr liegen. Solche Kombiwetten basieren jedoch oftmals nicht mehr auf sorgfältig recherchierten sportlichen Fakten, sondern vor allem auf einer gehörigen Portion Glück. Interessant wäre beispielsweise einmal die Statistik, wieviel Prozent der Wettkunden an einem Wochenende mit einer Kombiwette von einer Quote über 10,0 nicht erfolgreich waren.

Kombiwetten sind daher auch immer mit einer gewissen Vorsicht und einer großen Portion Realitätssinn zu genießen. Man sollte niemals emotional und aufgrund eines vermeintlich schnellen und hohen Gewinns den Verstand ausschalten. Gerade wenn große Kombiwetten nur knapp scheitern und lediglich der eine Favoritentipp am Ende überraschenderweise doch nicht angekommen ist, steigt die Gefahr, immer mehr Kombiwetten mit immer höherem Einsatz zu spielen. Frei nach dem Motto irgendwann wird es schon klappen und mit dem Wunsch, die gemachten Verluste wieder auszugleichen.

Deshalb gilt hier stets der Rat, dass Kombiwetten eine hervorragende Sache sind, die man auch gerne nutzen kann, doch bitte mit Verstand und ohne den Versuch, zu hohe Quoten mit hohen Einsätzen durchzubringen. Selbstverständlich gibt es Woche für Woche genau diese Wetten, die auf den Webseiten der Wettanbieter veröffentlicht werden, allerdings gibt es auch jede Woche Menschen, die im Lotto gewinnen. Bei der Abgabe solch riskanter Wetten spielt nahezu immer das Glück die entscheidende Rolle.

Sehr interessant ist in diesem Zusammenhang auch unsere Artikelübersicht: Langfristig Erfolgreich Wetten – Bankrollmanagement, Estimations und Co.

 

Alle Infos rund um Kombiwetten bei den besten Wettanbietern!
Kombiwetten Erklärung für Tipico, Bwin und Bet365 – Wettbasis.com Ratgeber

 

Fazit & Kombiwetten-Empfehlung

Als Fazit können wir daher nur ziehen, dass Kombiwetten eine sehr schöne Möglichkeit sind, mit kleinen Einsätzen von Zeit zu Zeit einmal auf einen großen Gewinn zu spekulieren, sich dabei aber stets bewusst gemacht werden muss, dass dies nichts mit professionellem Sportwetten zu tun hat und eher einem Lottoschein gleichkommt. Auf der anderen Seite können gut recherchierte Kombiwetten mit wenigen Begegnungen und dem nötigen Bankrollmanagement, durchaus eine Möglichkeit sein, um auch langfristig erfolgreich zu wetten.

 

Eine Übersicht und Erläuterungen zu allen Wettarten, Wettmöglichkeiten und Wettsystemen finden Sie in unserem Artikel: Unterschiedliche Wettarten beim Sportwetten in der Übersicht.