Enthält kommerzielle Inhalte

Kombiwetten Erklärung für Tipico, Bwin, Bet365, etc.

Alle Infos rund um Kombiwetten bei den besten Wettanbietern!

Die Kombiwette stellt eine der beliebtesten Wettformen für einen schnellen Profit mit vergleichsweise kleinem Einsatz dar.

In der Tat kann die Kombiwette eine Möglichkeit darstellen, den Ertrag und somit den Gewinn durch die Multiplikation der Wettform zu steigern, jedoch sollten hierzu die grundlegenden Tipps und Ratschläge zu Kombiwetten unbedingt beherzigt werden, da die Kombiwette auch sehr schnell ein Fass ohne Boden werden kann. Die Erklärung zur Form der Kombiwette sind ebenso im Sportwetten-Lexikon hier bei der Wettbasis abrufbar.
 

Was sind Kombiwetten und wo liegen die Chancen und Risiken?
Vor- und Nachteile von Kombiwetten – Wettbasis.com Ratgeber

 

Kombiwetten bei den unterschiedlichen Wettanbietern

Eine Kombiwette kann bei jedem Wettanbieter gespielt werden und erfreut sich, eben aufgrund der Gewinnmöglichkeiten, größter Beliebtheit. Auch die großen Namen der Branche wie Tipico, bwin, Bet365 profitieren in erster Linie von dieser Form der Wette, da mit ihr natürlich das Risiko für den Kunden erheblich steigt und der Verlust auf der Anbieterseite einen Profit darstellt.

Dennoch gibt es auch hier in der Möglichkeit der Abgabe bei manchen Buchmachern Unterschiede. Generell ist es kein Problem, aktuelle Livewetten mit Wetten außerhalb der Livewetten auf einem Wettschein kombiniert zu spielen. Bis heute ist diese Möglichkeit bei bwin jedoch leider nicht gegeben. Hier können Kombiwetten entweder nur im Livewettenbereich oder nur außerhalb dieses Bereiches gespielt werden. Eine Kombination beider Bereiche ist nicht möglich.
Gerade diese Misch-Option stellt jedoch für viele einen Reiz dar, da einem Kombischein u. U. zusätzlich gute Quoten aus den Livewetten hinzugefügt werden können.

[top5bookmakers]

Kombiwettenpflicht bei niedrigen Spielklassen

Darüber hinaus gibt es bei manchen Wettanbietern – vor allem kleineren Anbietern, manchmal eine sog. Kombipflicht. Dies ist umso häufiger der Fall, umso niedriger die Spielklasse ist, aus welcher Wetten abgegeben werden möchten. Mit dieser Pflicht sollen einerseits sicherlich Manipulationen ausgeschlossen werden, vielmehr jedoch auch die gerade in den unteren Ligen unvorhersehbaren Endergebnisse. Begegnungen, die von einem Wettanbieter nicht vollends eingeschätzt werden können, stellen für ihn somit eine gewisse Gefahr dar, welcher durch die Verpflichtung zur Kombination mit anderen Spielen entgegengewirkt werden soll, da durch die Kombination die Risiken für den Anbieter wieder sinken.
 

Erhöhen Sie Ihre Gewinnchancen und minimieren Sie das Verlustrisiko
Mehrweg Wetten Erklärung & Beispiele – Wettbasis.com Ratgeber

 

Kombiwetten und die Wettsteuer

Bei Anbietern wie z. B. MyBet oder auch Bet3000 kann mit dem Abschluss einer Kombiwette jedoch auch die Wettsteuer umgangen werden, welche sonst durch die Bookies an die Kunden weitergegeben wird. Hier gibt es Unterschiede in der Anzahl der Kombinationen, die gespielt werden müssen. Um die Steuer zu sparen, müssen von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich manchmal 3er und manchmal 4er-Kombiwetten gespielt werden. Weitergehende Informationen hierzu in der Rubrik zum Thema Wettsteuer.

Livewetten als Kombiwetten spielen

Auch beim Spielen von Kombiwetten können die Wettanbieter Bet365 und Tipico, vor allem auch durch die Kombinationsmöglichkeit mit Livewetten, sehr empfohlen werden.

 

Eine Übersicht und Erläuterungen zu allen Wettarten, Wettmöglichkeiten und Wettsystemen finden Sie in unserem Artikel: Unterschiedliche Wettarten beim Sportwetten in der Übersicht.