Irland vs. Wales, Nations League 2018

Schießt Wales den Nachbarn in die Nations League C?

/
Nationalteam von Irland (Aviva Stadion)
Nationalteam von Irland (Aviva Stadion)&c

Ireland Irland vs. Wales Wales 16.10.2018, 20:45 Uhr – Nations League (Endergebnis: 0:1)

Am Dienstag stehen die letzten Länderspiele bei diesem Termin auf dem Programm. Neben einigen Freundschaftsspielen gibt es auch noch neun Spiele in der UEFA Nations League. Der Kracher ist sicherlich das Duell zwischen Weltmeister Frankreich und der kriselnden deutschen Mannschaft. In Großbritannien hingegen rückt ein anderes Spiel in den Mittelpunkt des Interesses. In Dublin stehen sich Irland und Wales in der Nations League B gegenüber!

Nachdem beide Mannschaften schon in der Qualifikation für die WM 2018 aufeinander getroffen sind, gibt es das britische Duell nun wieder. Vor einem Monat konnte Wales dabei einen fulminanten 4:1-Erfolg bejubeln und feierte damit erstmals in der Geschichte einen Pflichtspielsieg gegen den Nachbarn. Durch diese klare Niederlage ist Irland in das Hintertreffen geraten und benötigt am Dienstagabend einen vollen Erfolg, um den drohenden Abstieg abzuwenden. Wales hingegen könnte den Nachbarn in die Drittklassigkeit schicken, muss dabei jedoch auf Gareth Bale verzichten. Auch deswegen ist Irland gegen Wales laut Wettquoten leichter Favorit. Gespielt wird im Aviva Stadion von Dublin, Spielbeginn ist um 20:45 Uhr.

Irland vs. Wales – Beste Quoten * – Nations League

 

Bet365 Logo Interwetten Logo Come On Logo Skybet Logo
Hier zu Bet365 Hier zu Interwetten Hier zu ComeOn Hier zu Skybet
Irland 2,45 2,35 2,35 2,30
Unentschieden 3,10 2,95 3,00 2,95
Wales
3,40 3,40 3,40 3,35

Wettquoten vom 15.10.2018, 12:57 Uhr.

Hier bei Interwetten auf die Nations League tippen!

Ireland Irland – Statistik & aktuelle Form

Irland Logo

Der Nordire Martin O’Neill ist mittlerweile seit fünf Jahren für die irische Nationalmannschaft zuständig. In der jüngeren Vergangenheit gab es aber nur selten Grund zum Jubeln. Die Ergebnisse Irlands im Kalenderjahr 2018 sind alles andere als zufriedenstellend. Lediglich ein Testspiel gegen die USA konnte mit 2:1 gewonnen werden. In den fünf restlichen Länderspielen gab es drei Niederlagen (Türkei, Frankreich, Wales) sowie zwei Remis (Polen und Dänemark). Vor allem die herbe Niederlage im Hinspiel gegen Wales hinterließ Spuren!

Das zweite Nations League Spiel bestritt Irland am Samstag ebenfalls zuhause gegen Dänemark. Tore gab es an diesem Abend keine, hitzige Diskussionen wurden aber trotzdem geführt. Vor allem die fünfte Spielminute erregte die Gemüter. BVB-Spieler Thomas Delaney sah, dass ein Ire verletzt am Boden lag und wollte den Ball ins Aus spielen, als Jeff Hendrick ihm den Ball abluchste und alleine auf das Tor der Dänen zulief. Sein Schuss ging knapp am Tor vorbei und danach gab es eine Rudelbildung. Der Fair-Play-Gedanke wurde glücklicherweise nur bedingt mit den Füßen getreten. Ansonsten gab es auf beiden Seiten lange Zeit kaum nennenswerte Chancen, erst in der Schlussphase mussten sich die Torhüter auszeichnen.

Das 0:0 gegen Dänemark ist durchaus als ein Erfolg zu werten, doch angesichts der heftigen 1:4-Klatsche zum Auftakt steht die O’Neill Elf weiterhin mit dem Rücken zur Wand. Die Legionärsmannschaft (alle Kaderspieler verdienen im Ausland ihr Geld) steht gegen Wales unter Siegdruck und benötigt unbedingt drei Zähler.

Im Gegensatz zum Heimspiel gegen Dänemark wird Martin O’Neill wohl nicht viele Änderungen in seiner Startformation vornehmen. Die aktuelle Nummer 30 der FIFA Weltrangliste wird aus einer sicheren Defensive (zuletzt mit Fünferkette) versuchen die Null zu halten und durch schnelles Umschaltspiel zum Erfolg zu kommen. Torreich sind die Spiele von Irland nur sehr selten. Auch deshalb sind am Dienstagabend im Spiel zwischen Irland und Wales die Wetten auf das Unter 2,5 zu empfehlen.

Voraussichtliche Aufstellung von Irland:

Randolph – McClean, Long, Keogh, Duffy, Doherty – Christie, O’Dowda – Arter – Hendrick, Long

Letzte Spiele von Irland:

13.10.2018 – Irland vs. Dänemark 0:0 (Nations League)
11.09.2018 – Polen vs. Irland 1:1 (Freundschaftsspiel)
06.09.2018 – Wales vs. Irland 4:1 (Nations League)
02.06.2018 – Irland vs. USA 2:1 (Freundschaftsspiel)
28.05.2018 – Frankreich vs. Irland 2:0 (Freundschaftsspiel)

 

 

Wales Wales – Statistik & aktuelle Form

Wales Logo

Nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat Cheftrainer Chris Coleman seinen Platz geräumt und der langjährige Manchester United-Topstar Ryan Giggs wurde als Nachfolger erkoren. Der 44-jährige ist damit erstmals als Cheftrainer tätig. In den sechs bisherigen Länderspielen gab es für Giggs zwei Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Eine Bilanz, die für die aktuelle Nummer 19 der FIFA Weltrangliste sicherlich ausbaufähig ist. Allerdings konnte Giggs mit dem historischen 4:1-Erfolg gegen Irland ein Ausrufezeichen setzen. Das zweite Nations League Spiel bestritt Wales im September auswärts bei Dänemark und musste sich mit 0:2 geschlagen geben.

Durch das Remis von Dänemark am Samstag gegen Irland hat die Giggs-Elf nun die Chance erneut die Tabellenführung in der Nations League B einzunehmen. Dabei muss Wales jedoch auf den Superstar verzichten. Real Madrid Spieler Gareth Bale wurde zuletzt gegen Alaves mit einer leichten Muskelverletzung ausgewechselt. Er reiste zwar in seine Heimat, konnte aber kein Training bestreiten. Giggs bezifferte die Chancen auf einen Einsatz in Irland mit 50:50. Am Sonntag twitterte der walisische Fußballverband die Nachricht, dass sich Bale wieder auf dem Weg nach Madrid befindet und die Reise nach Dublin nicht mitantreten wird. Sein Ausfall stellt definitiv eine herbe Schwächung dar. Trotzdem haben die Waliser mit Aaron Ramsey, Joe Allen oder Ben Davies namhafte Akteure in den eigenen Reihen.

Am vergangenen Wochenende bestritt Wales ein Heimspiel gegen die Furia Roja aus Spanien. Dabei musste Wales die Klasse der Iberer neidlos anerkennen und eine 1:4-Niederlage einstecken. Auch Wales war mit BVB-Stürmer Paco Alcacer überfordert. Der Spanier konnte seine irre Torquote ausbauen und traf erneut doppelt. Den Ehrentreffer für Wales erzielte Stoßstürmer Sam Vokes in der Nachspielzeit.

Für Giggs war das Testspiel gegen eine der stärksten Mannschaften der Welt zwar ein schöner Test, doch schon vor dem Spiel legte er den Fokus ganz klar auf die Partie gegen Irland. Mit David Brooks, Ben Woodburn, Connor Roberts, Harry Wilson und Ethan Ampadu hat Wales aktuell vielversprechende Youngsters in den eigenen Reihen. Qualitativ muss sich Wales sicherlich nicht vor Irland verstecken. Einen klaren Sieg wie vor einem Monat erwarten wir zwar nicht, doch wir sehen im Spiel zwischen Irland und Wales den Value in Wetten auf einen Gästesieg.

Voraussichtliche Aufstellung von Wales:

Hennessey – Gunter, Davies, Williams – John, Ampadu, Allen, Roberts – Ramsey, Wilson – Vokes

Letzte Spiele von Wales:

11.10.2018 – Wales vs. Spanien 1:4 (Freundschaftsspiel)
09.09.2018 – Dänemark vs. Wales 2:0 (Nations League)
06.09.2018 – Wales vs. Irland 4:1 (Nations League)
29.05.2018 – Mexiko vs. Wales 0:0 (Freundschaftsspiel)
26.03.2018 – Wales vs. Uruguay 0:1 (China Cup)

 

Kann Norwegen gegen Bulgarien gleichziehen?
Norwegen vs. Bulgarien, 16.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Ireland Irland vs. Wales Wales Direkter Vergleich

Der historische Vergleich der beiden Nachbarn ist komplett ausgeglichen. In den 16 bisherigen Partien gab es sowohl für Irland als auch für Wales jeweils sechs Siege, vier Partien endeten mit einem Remis. In den letzten Jahren kam es dabei des Öfteren zum „Battle of Britain“. Im Zuge der Qualifikation für die WM 2018 gab es ein torloses Remis und einen knappen 1:0-Sieg der Iren in Cardiff. Das letzte Duell vor einem Monat in Wales war eine klare Angelegenheit für die Hausherren rund um Superstar Gareth Bale. Wales fertigte Irland regelrecht ab und konnte sich mit 4:1 durchsetzen. Für Wales war dies der erste Sieg gegen Irland in einem Pflichtspiel und zugleich der erste Sieg seit dem Jahr 1992!

Prognose & Wettbasis-Trend Ireland Irland vs. Wales Wales

Irland hat nach der bitteren Niederlage im Hinspiel einiges gutzumachen. Die O’Neill-Elf muss dieses Mal auf Sieg spielen, denn ein weiteres Remis könnte im weiteren Verlauf der Nations League B schon zu wenig sein. Der Heimvorteil spricht sicherlich für die Iren, doch rein qualitativ sehen wir die Gäste aus Wales auch ohne Gareth Bale im Vorteil. Wettquoten von über 3,20 auf einen Sieg von Wales haben dementsprechend Value!

 

Key-Facts – Irland vs. Wales Wetten

  • Irland benötigt einen Sieg, um den drohenden Abstieg abwenden zu können!
  • Das Hinspiel gewann Wales mit 4:1 gegen Irland – der erste Pflichtspielsieg für Wales gegen den Nachbarn!
  • Wales muss in Dublin auf Superstar Gareth Bale verzichten!

 

Auf ein Torspektakel wird man sich jedoch nicht freuen dürfen, denn die Spiele zwischen den beiden Teams sind immer wieder geprägt von wenigen Toren! Die Wetten auf das Unter 2,5 (Quoten bei einer 1,50) sind naheliegend, doch wirklich lukrativ erscheinen diese Quoten auch nicht zu sein. Wie bereits weiter oben erwähnt, sind Wetten auf einen Gäste-Sieg eher zu riskieren. Der Einsatz sollte aber durchaus moderat gewählt werden, Value ist in den Wetten aber definitiv vorhanden.

 

Ireland Irland vs. Wales Wales – Beste Wettquoten * 16.10.2018

Ireland Sieg Irland: 2.50 @Interwetten
Unentschieden: 3.00 @Betway
Wales Sieg Wales: 3.30 @Bet3000

(Wettquoten vom 15.10.2018, 07:30 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Irland / Unentschieden / Sieg Wales:

1: 39%
X: 32%
2: 29%

 

Ireland Irland vs. Wales Wales – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore

Über 2,5 Tore: 2.62 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.50 @Bet365

Beide Teams treffen

JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Zur Bet365 Website

 

CONTENT :

UEFA Nations League vom 13.10. - 16.10.2018

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Cup
13.10./15:00 es Slowakei - Tschechien 1:2 Nations League
13.10./18:00 es Norwegen - Slowenien 1:0 Nations League
13.10./20:45 es Bulgarien - Zypern 2:1 Nations League
13.10./20:45 es Irland - Dänemark 0:0 Nations League
13.10./20:45 es Holland - Deutschland 3:0 Nations League
14.10./15:00 es Rumänien - Serbien 0:0 Nations League
14.10./18:00 es Russland - Türkei 2:0 Nations League
14.10./18:00 es Färöer - Kosovo 1:1 Nations League
14.10./20:45 es Litauen - Montenegro 1:4 Nations League
14.10./20:45 es Israel - Albanien 2:0 Nations League
14.10./20:45 es Polen - Italien 0:1 Nations League
15.10./20:45 es Finnland - Griechenland 2:0 Nations League
15.10./20:45 es Bosnien - Nordirland 2:0 Nations League
15.10./20:45 es Spanien - England 1:3 Nations League
15.10./20:45 es Island - Schweiz 1:2 Nations League
16.10./20:45 es Norwegen - Bulgarien 1:0 Nations League
16.10./20:45 es Irland - Wales 0:1 Nations League
16.10./20:45 es Ukraine - Tschechien 1:0 Nations League
16.10./20:45 es Frankreich - Deutschland 2:1 Nations League