Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Handball

Handball Frauen WM 2023 Wetten & Weltmeister Quoten

Steffen Peters  17. Dezember 2023
Handball Frauen WM Wetten Quoten 2023
Kann Deutschland mit Toni-Luisa Reinemann bei der Handball WM der Frauen die Favoriten ärgern? (© IMAGO / Bildbyran)

Vom 29. November bis 17. Dezember 2023 findet in Dänemark, Norwegen und Schweden die Handball WM 2023 der Frauen statt. 32 Nationen kämpfen um den Titel, unter ihnen auch die deutsche Nationalmannschaft.

Wer gewinnt die Frauen-Handball WM 2023 und wird Weltmeister?

Frauen Handball WM Wetten bei Bet365
18+ | AGB gelten

Handball WM Wetten: Wer gewinnt die Handball WM 2023?

Handball Frauen WM 2023 Wetten Frauen Handball WM 2023 Quoten Handball WM 2023 Wetten Frauen
Norwegen 1.60
Frankreich 2.20

Frauen Handball Weltmeister Quoten Stand vom 17.12.2023, 09:41 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten. Die komplette Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter.
 

Handball Frauen WM Wetten: Spielplan am 17.12.

Zeit Spiel 1 2 Anbieter
17.12., 10:15 Uhr Deutschland – Niederlande 2.95 1.35 Handball Wetten
17.12., 13:00 Uhr Tschechien – Montenegro 3.30 1.28 Handball Wetten
17.12., 16:00 Uhr Schweden – Dänemark 3.75 1.22 Handball Wetten
17.12., 19:00 Uhr Frankreich – Norwegen 2.15 1.65 Handball Wetten

*Handball WM Quoten Stand vom 17.12.2023, 09:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten.
 

Aktuelle Handball Tipps & Wettquoten


 

Frauen Handball WM: Wetten, Quoten, Favoriten

  1. Weltmeister Wettquoten
  2. Die Favoriten im Check
  3. Gruppe A – H: Teams & Wettquoten
  4. Beste Handball Wettanbieter
  5. Die beliebtesten Handball Wetten


 

Wer sind die Handball Frauen WM Favoriten?

Geht es nach den Handball Frauen WM Quoten der Buchmacher, ist mit Norwegen einer der Gastgeber der Favorit auf den Weltmeistertitel. Die Norwegerinnen gehen nicht nur als Gastgeberinnen, sondern ebenfalls als Titelverteidigerinnen ins Spiel.

Theoretisch wäre es bis zum Halbfinale, das dann ausschließlich im dänischen Herning stattfindet, möglich, dass Norwegen ausschließlich Heimspiele absolviert. In Vor- und Hauptrunde ist dies gar garantiert.

Als erster Verfolger in den Frauen Handball WM Wetten folgt Frankreich. 2021 stand die Mannschaft im Endspiel, verlor dieses aber letztlich gegen Norwegen. 2017 gelang der letzte von zwei WM-Titeln, 2018 folgte noch ein EM-Sieg.

Doch mit Dänemark werden auch dem “Haupt-Gastgeber” beste Chancen von den Wettanbietern zugetraut. Die Däninnen sind gut drauf und wurden bei der EM 2022 noch Zweite. 1997 gelang der bislang einzige Weltmeistertitel.

 

 

Mitfavoriten & Geheimtipps für den WM-Titel

Mit der Niederlande hofft eine weitere Nation darauf, den Norwegerinnen ein Bein zu stellen. Nach dem WM-Titel von 2019, und damit drei Medaillen in Folge, gab es 2021 mit Platz 9 eine große Enttäuschung.

Realistisch hat die Oranje-Auswahl alle Möglichkeiten, einmal mehr auf der Weltbühne zu triumphieren. Mental könnte es ein Fragezeichen geben, zumal auch die letzte Europameisterschaft (6.) nicht wie gewünscht verlief.

Mit Schweden gehört auch der dritte und letzte Gastgeber zum Kreis der WM Favoriten. In Göteborg dürfen sich die Schwedinnen in Gruppe A ebenfalls über den Heimvorteil freuen.

Sportlich stehen jedoch Fragezeichen hinter den Tre Kronor. Denn auf einen großen Titel warten die Schwedinnen bislang noch vergeblich. Nur einmal (2017) gelang bei einer Frauen-Weltmeisterschaft bislang der Sprung ins Halbfinale.

100% bis €100 in Wett-Credits
  • Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Mindesteinzahlung €5. Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. AGB und Zeitlimits gelten. Registrierung erforderlich

 

WM-Prognose: Wie stehen die deutschen Chancen?

Fans hierzulande stellen sich nicht durch Zufall die Frage, wie es um die Chancen der deutschen Frauen bestellt ist.

Bei den Handball Weltmeister 2023 Quoten rangiert Deutschland vor Turnierbeginn mit etwas Abstand hinter der unmittelbaren Favoritengruppe.

Deutschlands Frauen werden in WM Gruppe F in Herning spielen. Die Gegner Polen, Japan und Iran sind alle bezwingbar. In der Hauptrunde kommt es dann zu den ersten harten Aufgaben gegen Dänemark und – vermutlich – Rumänien.

Wie weit es ab hier weitergeht, ist aktuell fraglich. Seit 2007 wartet die DHB-Auswahl auf ein besseres WM-Ergebnis als Platz 7. Und auch bei Europameisterschaften ging es 2008 zuletzt über Platz 6 hinaus.

Einen Titel konnte die deutsche Nationalmannschaft aber noch nie gewinnen. Für die Tore sollen Julia Maidhof und Emily Bölk sorgen. Beide Rückraumspielerinnen für rechts und links weisen einen Schnitt von über drei Toren pro Spiel auf.

 

Handball liveim TV


 

Frauen Handball WM 2023 – Gruppe A bis H: Tabelle & Teams



 

Die besten Handball Wettanbieter zur Frauen WM 2023

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten


 

Die besten Handball Frauen WM Wetten

Ein großes Turnier wie die Handball Weltmeisterschaft der Frauen sorgt auch in der Sportwetten-Community für ein gesteigertes Interesse. Die besten Buchmacher in Deutschland haben deshalb auch eine etwas größere Auswahl an Frauen Handball WM Wetten zu bieten.

Nachfolgend haben wir einige der beliebtesten Handball WM Wetten der Frauen zusammengetragen:

 

Erklärung der beliebtesten Handball WM Wetten

  • Ergebniswette 1X2: Die mit Abstand bekannteste Handball Frauen WM Wette bezieht sich auf das Endergebnis einer Partie. Hierbei setzen Tippende darauf, wie das Match letztlich ausgeht.
  • Handicap Wetten: Diese Wettform gibt es mit unterschiedlichen Werten und mit gedachtem Rückstand respektive einem Vorsprung.
  • Doppelte Chance: Die Wette “Doppelte Chance” gibt es im Handball unter anderem in den Varianten „Team 1 – Team 1“, „Team 1 – Gleichstand“, „Team 1 – Team 2“ oder auch „Unentschieden – Unentschieden“.
  • Spielhälfte mit dem höchsten Ergebnis: Hierbei geht es um die Spielhälfte, in der mehr Treffer fallen.
  • Spiel – Gesamtzahl – Ungerade/Gerade: Diese Wettform ist eher als Spaßtipp zu sehen, denn man tippt darauf, ob das Ergebnis Ungerade oder gerade sein wird.
  • Siebenmeter: Wetten auf die Anzahl der Siebenmeter sind natürlich ebenfalls im Portfolio der Wettanbieter abgedeckt. Die Siebenmeter kommen häufiger vor, weshalb sie nur eine gewisse Ähnlichkeit zu Elfmetern haben. Die Buchmacher decken diesen Wettmarkt mit Over/Under-Tipps ab.

 

Abseits der vorgestellten Tipps offerieren die führenden Buchmacher auch Langzeitwetten.

Da die Handball WM 2023 in zwei Gruppenphasen steigt und sich über drei Wochen erstreckt, stehen die längerfristigen Tipps hoch im Kurs.

Die beliebteste Wette ist logischerweise jene auf den kommenden Weltmeister.

Davon ab stehen aber auch einige weitere Wettmärkte zur Verfügung und einige davon haben wir nachfolgend aufgelistet:

 
Langzeitwetten für die Weltmeisterschaft:

  • Gruppensieger in der Vorrunde
  • Wer kommt weiter in die Hauptrunde?
  • Wie lautet die Finalpaarung?
  • Wer wird bester Torschütze?
  • Wie weit kommt Deutschland?
  • Kommt Team XY ins Finale – Ja/Nein?

 

Sportwetten News & Tipps

 

Passend zu diesem Artikel:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 30 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen