Enthält kommerzielle Inhalte

Frankfurt vs. Standard Lüttich – Wettquoten, Wetten & Analyse – Europa League 2019

Wer bringt sich in Gruppe F in Stellung?

Germany Frankfurt vs. Standard Lüttich Belgium – Wettquoten, Wetten & Analyse – 24.10.2019, 21:00 Uhr – Europa League 2019

KO-Spiele schon in der Gruppenphase? Klar, theoretisch gibt es so etwas in der Europa League nicht. Jedoch fühlt sich das Duell zwischen der Frankfurter Eintracht und Standard Lüttich so an. In der Gruppe F ist die Tabellenlage nach zwei Spieltagen nämlich sehr klar.

An der Spitze thront Arsenal mit sechs Punkten und einem Torverhältnis von 7:0. Die Gunners scheinen der Konkurrenz mindestens einen Schritt voraus zu sein. Vitoria Guimaraes aus Portugal hängt am Tabellenende noch ohne Zähler fest. Das bedeutet, dass der zweite Platz für die Zwischenrunde höchstwahrscheinlich zwischen Frankfurt und Lüttich verteilt wird. Wetten, die Eintracht untermauert die Favoritenrolle am Donnerstag?

Die beiden nun anstehenden Partien der beiden Klubs haben einen mehr als vorentscheidenden Charakter. Das Hinspiel findet an diesem Donnerstag in der Frankfurter Commerzbank Arena statt und die Adler aus Hessen wollen natürlich vorlegen.

Inhaltsverzeichnis

Nach dem 3:0 am Wochenende in der Bundesliga gegen Bayer 04 Leverkusen wird Frankfurt mit viel Selbstvertrauen in das Spiel gehen und ist auch deshalb der Favorit im Quotenvergleich der Anbieter. Jedoch reisen auch die Gäste aus Belgien mit breiter Brust an, schließlich bezwang Lüttich kürzlich in der Jupiler League KRC Genk im Spitzenspiel mit 1:0.

Der Rahmen wird am Donnerstagabend in Frankfurt wie gewohnt würdig für einen internationalen Abend unter Flutlicht sein. Im ersten Duell der beiden Klubs steht gleich eine Menge auf dem Spiel und es bleibt abzuwarten, ob die Gastgeber ihrer Favoritenrolle der Buchmacher gerecht werden können. Um 21:00 Uhr wird Schiedsrichter Stefanski aus Polen die Begegnung anpfeifen.

Wichtiger Dreier für die Eintracht?
Ja
1.50
Nein
2.65

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:12 Uhr)

Wer gewinnt: Frankfurt oder Standard Lüttich? 1X2 Wetten

Zwischen Frankfurt und Standard Lüttich sind die Quoten für Wetten auf den Heimsieg sehr niedrig und liegen unter der 1,50er Marke. Wer also profitabel auf die Adler setzen will, der muss der Truppe von Adi Hütter eine Siegwahrscheinlichkeit von 70% oder mehr zuschreiben. Dies ist schon sehr hoch gegriffen, schließlich ist der Gegner aus dem Nachbarland keinesfalls nur zum Sightseeing in der Main-Metropole.

Erschwerend kommt hinzu, dass Torhüter Kevin Trapp ausfällt und auch hinter dem Einsatz von Mittelfeldmotor Marco Rode noch ein Fragezeichen steht. Ein großer Pluspunkt sind die Fans, die wieder den zwölften Mann darstellen werden und die die Mannschaft schon am Wochenende in der Liga zum Heimsieg gegen Leverkusen angefeuert haben.

Der Blick auf die Gäste verrät, dass Lüttich gerade auswärts doch das ein oder andere Problem in der jüngeren Vergangenheit hatte. Nur eines der letzten fünf Auswärtsspiele wurde wettbewerbsübergreifend gewonnen. Dem Sieg in Oostende stehen drei Pleiten und ein Remis in Antwerpen gegenüber. Der Quervergleich in der bisherigen Europa League-Saison lässt wenige Rückschlüsse zu.

Beide Teams performten ähnlich und kassierten je eine klare Pleite gegen die Gunners und holten zudem einen Arbeitssieg gegen Guimaraes. Unter dem Strich lässt sich festhalten, dass ein Heimsieg bei dieser Partie zwar der wahrscheinlichste Ausgang ist, jedoch aufgrund der Quoten sich eher ein kleiner Einsatz auf die zu stark unterschätzten Gäste lohnt.

Frankfurt vs. Standard Lüttich – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Frankfurt
2.10 2.20 2.20 2.10
Unentschieden 3.50 3.60 3.60 3.65
Standard Lüttich
3.00 3.15 3.10 3.03

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:12 Uhr)

Frankfurt – Standard Lüttich – Wettquoten * auf die ‚Doppelte Chance‘

Die Doppelte Chance X/2 eignet sich bei dieser Begegnung hervorragend als Wettalternative. Der reine Auswärtssieg ist sehr riskant und nur etwas für mutige Sportwetter. Die Doppelte Chance ist da schon etwas „sicherer“ und damit grundsätzlich besser geeignet. Ein Punktgewinn ist den Belgiern auf alle Fälle zuzutrauen. Frankfurt hat zwar mehr Qualität im Kader, jedoch fehlen einige wichtige Stammkräfte.

Die Leistungen der Hütter-Elf waren in dieser Saison gewohnt leidenschaftlich und attraktiv. Der Abgang der „Büffelherde“ (Rebic, Jovic, Haller) ist trotz der Verpflichtung von Bas Dost zu spüren und die Qualität geht den Adlern in der Offensive klar ab.

Lüttich hat eine sehr eingespielte Elf, die über die richtige Mischung aus Erfahrung und jugendlicher Frische verfügt. Zwischen Frankfurt und Standard Lüttich lautet somit die Analyse, dass der Underdog keinesfalls chancenlos ist.

Frankfurt vs. Standard Lüttich – Doppelte Chance-Wetten
Frankfurt oder X: 1,13 @Betvictor
Frankfurt oder Standard Lüttich: 1,20 @Unibet
X oder Standard Lüttich: 2,70 @Betvictor

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:12 Uhr)
 

Zaubert die magische SGE im Schlüsselspiel wieder?
Frankfurt vs. Standard Lüttich, 24.10.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Frankfurt gegen Standard Lüttich – Wettquoten * für ‚Sieg zu Null‘

Ein Sieg zu Null ist für keine Seite zu erwarten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Frankfurt zuhause ohne Torerfolg bleibt, tendiert gegen Null. Mit Kostic und Dost hat Adi Hütter zwei echte Waffen, die am Wochenende gegen Leverkusen ihre gute Form eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben.

Apropos Leverkusen: Nach dem 3:0 könnte man glauben, dass die Defensive der Adler gut stand. Der genaue Blick auf die Partie und die 20 Torschüsse der Werkself zeigt aber, dass die weiße Weste der Keepers Rönnow einzig und allein ein Verdienst des Chancenwuchers der Gäste war.

Auch der Torhüter selbst hatte seinen Anteil mit einigen Glanzparaden. Wenn die Lücken in der Abwehr nicht behoben werden, dann wird den Gästen aus Belgien am Donnerstag ein Treffer gelingen. Der Fußballgott wird kaum ein zweites Mal in Folge ein Eintracht-Trikot tragen.

Frankfurt – Standard Lüttich – ‚Sieg Zu Null‘-Wetten
Frankfurt gewinnt zu Null: 2,62 @Bet365
Standard Lüttich gewinnt zu Null: 13,00 @Bet365
Hier bei Bet365 auf Frankfurt wetten
(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:12 Uhr)

Frankfurt vs. Standard Lüttich – Über / Unter 2,5 Tore Wetten

Die Toranzahl ist in dieser Begegnung am schwersten vorherzusagen. Für beide Teams geht es um eine Menge und die Herangehensweise ist offen. Bei den Hausherren ist schon damit zu rechnen, dass sie im gewohnten Adi Hütter-Stil das Heft des Handelns in die Hand nehmen und mit den eigenen Fans im Rücken die Begegnung kontrollieren wollen. Zuhause sind die Hessen auch mehr unter Druck als der Gegner.

Lüttich wird sich alles zunächst aus einer sicheren Defensive heraus anschauen und dann versuchen, immer wieder Nadelstiche zu setzen. Sehr viel hängt davon ab, wann und für wen der erste Treffer der Partie fällt. Sollten die Adler aus Hessen in Führung gehen und damit Standard Lüttich früh gezwungen sein, aktiver am Spiel teilzunehmen, könnte sich ein spannender und abwechslungsreicher Schlagabtausch mit einigen Toren ergeben.

Anderenfalls kann sich aber auch schnell ein Geduldsspiel für den Bundesligisten entwickeln, was zwischen Frankfurt und Standard Lüttich Wetten auf die Toranzahl sehr knifflig macht.

Frankfurt – Standard Lüttich ‚Over Under‘-Wetten
Über 2,5 Tore: 1,56 @Comeon
Unter 2,5 Tore: 2,55 @Unibet
Hier bei Comeon auf Über2,5 wetten
(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:12 Uhr)

Frankfurt vs. Standard Lüttich – Ergebnistipp & treffen beide Teams?

Beim Ergebnistipp ergibt sich dasselbe Problem wie bei der Prognose auf die Toranzahl. Je nach Spielverlauf ist sowohl ein 1:0-Arbeitssieg der Eintracht vorstellbar, wie auch ein spektakuläres 2:2, bei dem die Zuschauer in der Main-Metropole voll auf ihre Kosten kommen.

Wer Frankfurt und gerade die spannenden Europanächte aus der letzten Saison im Kopf hat, der denkt wohl eher an das zweite Szenario, weshalb wir uns am Ende auch eher für ein torreiches Resultat entscheiden würden. Ein Treffer ist beiden Mannschaften auf alle Fälle zuzutrauen, unabhängig davon, wer schlussendlich den Rasen als Sieger verlässt.

Frankfurt – Standard Lüttich – Treffen beide Teams?
Ja: 1,70 @WilliamHill
Nein: 2,30 @Betvictor

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:12 Uhr)

Frankfurt vs. Standard Lüttich – Analyse Torschützen Wetten

Die Szene war symptomatisch für das ganze Spiel. Bas Dost erzielte nach einem Konter zehn Minuten vor Spielende das vorentscheidende 3:0 gegen Bayer 04 Leverkusen. Der Niederländer setzte sich dabei mit purem Willen gegen seine Gegenspieler durch und beförderte den Ball irgendwie vorbei an Lukas Hradecky ins gegnerische Tor.

Dieser Torinstinkt war genau der Unterschied an diesem Abend in der Commerzbank-Arena. Jener Bas Dost mit seiner Kaltschnäuzigkeit ist natürlich auch am Donnerstag in der Europa League ein heißer Kandidat für einen Torerfolg und der Holländer hat bei Frankfurt – Standard Lüttich die niedrigsten Wettquoten bei den Buchmachern.

Aber auch dem formstarken Filip Kostic ist ein Treffer von der linken Außenbahn zuzutrauen. Auf Seiten der Gäste ruhen die größten Hoffnungen auf Renaud Emond, der in der Europa League in vorderster Front zum Einsatz kommt.

Frankfurt – Standard Lüttich Torschützen-Wetten
Bas Dost: 2,00 @Bet365
Filip Kostic: 2,50 @Bet365
Renaud Emond: 3,40 @Bet365
Hier bei Bet365 auf Bas Dost wetten
(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:12 Uhr)

Germany Frankfurt vs. Standard Lüttich Belgium – Beste Quoten * Europa League 2019

Germany Sieg Frankfurt: 1.50 @Comeon
Unentschieden: 4.80 @Comeon
Belgium Sieg Standard Lüttich: 6.50 @William Hill

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:12 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Frankfurt / Unentschieden / Sieg Standard Lüttich:

1: 66%
X: 20%
14%

 

Hier bei Comeon auf X2 wetten