Enthält kommerzielle Inhalte

Europa League

Europa League Auslosung Achtelfinale & Playoff: Teams, Modus, Töpfe & Übertragung

Philipp Stottan  13. Dezember 2021
Europa League Achtelfinale Auslosung
Vor der Europa League Achtelfinal Auslosung wird das neue Playoff gelost. (© IMAGO / Mandoga Media)

Die Europa League Auslosung zum Achtelfinale findet nicht vor 25. Februar statt, da zuvor eine Zwischenrunde gelost werden muss: die K.O.-Runden-Playoffs. Die Auslosung dazu war bereits am 13. Dezember.

Hier wird erst entschieden, welche Teams exakt im Achtelfinale aufeinandertreffen werden. Mit dem BVB und RB Leipzig sind zwei deutsche Teams im Playoff vertreten, Bayer Leverkusen ist fix im Achtelfinale.

Doch wie genau sieht der Modus überhaupt aus? Welche Teams wurden im Playoff gelost, welche sind gesetzt und welche ungesetzt? Und wo kann die Europa League Achtelfinal Auslosung verfolgt werden?

 

Europa League Auslosung: Playoff im Überblick

Datum Gesetztes Team Ungesetztes Team
17. & 24.02.2022 Glasgow Rangers United Kingdom Borussia Dortmund Germany
17. & 24.02.2022 SSC Napoli Italy FC Barcelona Spain
17. & 24.02.2022 Real Sociedad Spain RB Leipzig Germany
17. & 24.02.2022 Olympiakos Piräus Greece Atalanta Italy
17. & 24.02.2022 Dinamo Zagreb Serbia FC Sevilla Spain
17. & 24.02.2022 Sporting Braga Portugal Sheriff Tiraspol Moldova, Republic of
17. & 24.02.2022 Real Betis Spain Zenit St. Petersburg Russian Federation
17. & 24.02.2022 Lazio Rom Italy FC Porto Portugal

 

Wettquoten: Wer gewinnt die Europa League?

 

Wann ist die Europa League Auslosung: Achtelfinale? Datum & Uhrzeit

Ebenso wie die Auslosung des großen Bruders, findet auch die Finalrunden Auslosung am Montag, den 13. Dezember 2021 statt. Die Auslosung geht also nicht wie gewohnt am Freitag über die Bühne.

Wie gehabt findet die Auslosung direkt im Anschluss an jene der CL statt, ebenfalls in Nyon, Schweiz und ebenfalls von Giorgio Marchetti geleitet. Startschuss wird ungefähr 13:00 Uhr (MEZ) sein.

Die Europa League Achtelfinale Auslosung findet dann erst nach den Playoff-Spielen statt, genauer gesagt am 25. Februar 2022.

 

Europa League Achtelfinal Auslosung: TV-Übertragung & Stream

Die Auslosung zum Europa League Achtelfinale & Playoff ist nicht im Free-TV zu sehen, abseits dessen gibt es aber zahlreiche Möglichkeiten live mit dabei zu sein.

Im linearen TV ist natürlich Sky Sport News von Beginn an mit an Board. Doch Achtung: Der Sender ist nicht mehr frei verfügbar und setzt mittlerweile auch ein Sky Abo voraus.

Damit sind sie die einzigen Anbieter im Fernsehen, via Streaming stehen aber zahlreiche Optionen zur Verfügung. Allen voran natürlich auch die Sky Sport Streams auf skysport.de und der Sky Sport App.

Weiters überträgt der Streaming-Dienst RTL+ die Europa League Auslosung zum Achtelfinale ebenfalls live, hierfür ist aber auch ein Abonnement notwendig.

Frei verfügbar sind hingegen die Livestreams auf servustv.com/sport und natürlich auch der offizielle Stream der UEFA auf deren Website.

 

adeyemi transfer

 

Die Teams der EL Auslosung:

Für das Europa League Achtelfinale sind vorab bereits acht Teams fix qualifiziert, deren acht Konterparts müssen aber erst ermittelt werden.

Hier kommt das K.O.-Runden-Playoff ins Spiel. Dort treten 16 Teams gegeneinander an, wer schlussendlich ins Achtelfinale einziehen darf. Gezogen werden die Teams der Europa League Playoff Auslosung aus zwei Töpfen:

  • 1. Lostopf (gesetzt): 8 Tabellenzweite aus der UEFA Europa League Gruppenphase
  • 2. Lostopf (ungesetzt): 8 Tabellendritte aus der UEFA Champions League Gruppenphase

In jeweils zwei Duellen wird der Sieger ermittelt, der dann ins Achtelfinale weiterziehen darf.

Die acht Gruppenersten der EL-Gruppenphase sind bereits fix für das Achtelfinale qualifiziert und sind im Duell mit den Playoff-Teilnehmern dann gesetzt.

 

Fix qualifizierte Europa League Achtelfinal Teams:

  • Bayer Leverkusen Germany
  • Eintracht Frankfurt Germany
  • Olympique Lyon France
  • West Ham England
  • AS Monaco France
  • Spartak Moskau Russian Federation
  • Galatasaray Turkey
  • Roter Stern Belgrad Serbia

 

Modus für Playoff & Achtelfinale der EL 2021/22

Das Europa League Achtelfinale und das Playoff werden nicht gemeinsam ausgelost. Der Europa League Modus sieht wie folgt aus:

Die Gruppenersten der Europa League Gruppenphase sind fix im Achtelfinale. Die EL-Gruppenzweiten treffen auf die aus der Champions League absteigenden Gruppendritten – die EL-Teams sind gesetzt und haben Heimrecht im Rückspiel.

Die Sieger aus dem Playoff und die im Achtelfinale wartenden Teams werden dann noch einmal separat gelost. In beiden Runden gilt jeweils folgende Regel:

  • Klubs aus dem selben Verband können nicht aufeinandertreffen (andernfalls Neuziehung)

Im Achtelfinale haben dann wiederum die fix qualifizierten Teams Heimrecht im Rückspiel, da sie als gesetzt gelten.

In beiden Runden ist, wie in der UEFA mittlerweile gewohnt, die Auswärtstor-Regel nicht mehr aktiv. Stattdessen geht es bei Gleichstand nach zwei Partien in eine Verlängerung und gegebenenfalls in ein Elfmeterschießen.

 

Tipps zur Europa League

 

Gegen wen können die deutschen Teams im EL Playoff spielen?

Wie gewohnt darf man, weder im Achtelfinale noch im Playoff, auf Teams treffen die in der eigenen Gruppe aktiv waren oder aus demselben Land stammen.

Borussia Dortmund und RB Leipzig konntenn als CL-Absteiger im Playoff auch nicht auf andere CL-Absteiger treffen, der FC Barcelona oder der FC Porto bleiben ihnen damit bereits erspart.

Der BVB mit den Glasgow Rangers ein durchaus knackiges, wenn auch machbares Los. RB Leipzig hat es mit Real Sociedad schon etwas schwieriger erwischt.

Der Kracher des Europa League Playoffs ist aber definitiv Napoli gegen den FC Barcelona, denn diese Paarung mutet schon eher wie ein CL-Spiel an.

 

Und im Achtelfinale?

Bayer Leverkusen ist bereits fix im Achtelfinale, dort könnte wiederum der FC Barcelona warten. Ein direktes Duell mit deutschen Teams wie erwähnt aber nicht.

Eintracht Frankfurt ist als Gruppensieger der Gruppe D ebenfalls fix im Achtelfinale und erwartet daher die Paarungen im Playoff. Auch hier könnten der FC Barcelona oder Atalanta Bergamo warten.

Die zwei österreichischen Vertreter SK Sturm und SK Rapid haben die Gruppenphase der Europa League hingegen nicht überstanden.

 

Sportwetten.de: Willkommensbonus!

Sportwetten.de Willkommensbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

 

Wann ist das Europa League Achtelfinale 2022?

Bis zum Europa League Achtelfinale müssen EL-Fans noch länger warten.

Denn die Spiele des K.O.-Phasen-Play-offs finden erst am 17. Februar sowie 24. Februar 2022 statt. Erst dann entscheidet sich, welche Teams das EL Achtelfinale komplettieren.

Die Europa League Auslosung Achtelfinale ist einen Tag später am 25. Februar.

Danach muss noch einmal weitere zwei Woche gewartet werden, ehe das Achtelfinale dann am 10. März sowie 17. März 2022 über die Bühne geht.

 

Passend zu diesem Artikel:

Philipp Stottan

Philipp Stottan

Alter: 29 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet-at-home, Bet365

Das Thema Sport und all seine Facetten begleiten Philipp seit er denken kann, zu Uni-Zeiten kamen dann auch die Sportwetten hinzu. Nach diversen Stationen im Journalismus entschied er sich dann dazu, seiner Wett-Leidenschaft auch beruflich nachzugehen. Vor allem in den Bereichen Fußball sowie US- und Kampfsport, kann man sich auf seine angesammelte Expertise verlassen.   Mehr lesen