Düsseldorf vs. Augsburg, 25.08.2018 – Bundesliga

Bundesliga-Comeback für die Fortuna

/
Friedhelm Funkel (Düsseldorf)
Friedhelm Funkel (Düsseldorf) © GEP

Germany Düsseldorf vs. Augsburg Germany 25.08.2018, 15:30 Uhr – Bundesliga (Endergebnis: 1:2)

Sechs lange Jahre musste Fortuna Düsseldorf warten, ehe wieder Bundesligafußball angeboten werden kann. Damit es soweit kommt, haben sich die Rheinländer die Dienste von Friedhelm Funkel, seines Zeichens ein echter Experte in Sachen Aufstieg, ins Boot geholt. Nun ist es also gekommen, wie es kommen musste und Fortuna Düsseldorf ist als Meister der zweiten Liga ins Oberhaus zurückgekehrt. Am Samstag wird Friedhelm Funkel in seinem 780. Bundesligaspiel als Spieler oder Trainer mit dabei sein. Allein diese Zahl verdeutlicht, wie erfahren der Coach der Fortuna ist. Bereits am ersten Spieltag beginnt für die Rheinländer die Mission Klassenerhalt. Größer können und werden die Ziele in Düsseldorf nicht sein.

Allerdings wird das auch für den FC Augsburg gelten, der zum Saisonauftakt in der Esprit Arena zu Gast sein wird. Die Fuggerstädter waren aber auch in den letzten Jahren zumeist als Abstiegskandidat genannt worden, konnten den Kopf aber immer wieder aus der Schlinge ziehen. In der Saison 2012/13 standen sich beide Klubs bereits in der Bundesliga gegenüber. Auch damals gab es die direkten Duelle am ersten und am 18. Spieltag. An dieser Stelle noch einmal eine kurze Statistik aus dieser bisher einzigen gemeinsam Bundesligasaison der Fortuna und des FCA. Düsseldorf erzielte in beiden Partien zwei Treffer und hat somit gegen keinen aktuellen Bundesligisten einen höheren Tore-Schnitt. Es gibt also immer Statistiken, und seien sie noch so lapidar, die für die eine oder andere Mannschaft ausgelegt werden können. Die Partie zwischen Düsseldorf und Augsburg, zumindest den Wettquoten nach, dürfte vollkommen offen sein. Das ist immer noch ein wenig die Unsicherheit der Buchmacher, die eben auch am ersten Spieltag noch nicht wissen, in welcher Verfassung sich die Klubs nun genau befinden. Die Quoten auf einen Heim- oder Auswärtssieg liegen relativ dicht beisammen. Da wird es eine enge Kiste, die richtigen Wetten zu finden, zumal wir auf den ersten Blick in dieser Begegnung tatsächlich jeden Ausgang für möglich halten. Der Anpfiff zum ersten Spieltag in der Bundesliga zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC Augsburg in der Esprit Arena erfolgt am 25.08.2018 um 15:30 Uhr.

Düsseldorf vs. Augsburg – Beste Quoten * – Bundesliga

Germany Sieg Düsseldorf: 2.60 @Bet3000
Unentschieden: 3.30 @Bet365
Germany Sieg Augsburg: 2.95 @Interwetten

(Wettquoten vom 23.08.2018, 06:42 Uhr)

Zur Bet3000 Website

 

Germany Düsseldorf – Statistik & aktuelle Form

Düsseldorf Logo

Zuletzt gelang es Fortuna Düsseldorf in den 90er-Jahren, länger als eine Saison am Stück in der Bundesliga zu spielen. Zwischenzeitlich hatten sich die Rheinländer zu einer Fahrstuhlmannschaft entwickelt, die nun endlich zurück im Oberhaus ist. Natürlich beginnt am ersten Spieltag der Kampf gegen den Abstieg. Das ist aber nichts, was Friedhelm Funkel aus der Ruhe bringt, denn insgesamt hat er zahlreiche Akteure, die über Erfahrung in der Bundesliga verfügen. Allerdings sind auch viele davon häufiger verletzt oder derzeit einfach nicht erste Wahl. Von daher dürfte am Samstag wohl mindestens ein halbes Dutzend Düsseldorfer Spieler ihr Bundesligadebüt geben. Trotzdem wird dem Trainer nicht Angst und Bange. Dafür haben die Fortunen auch eine zu überzeugende Vorbereitung gespielt, als unter anderem Watford geschlagen wurde und es ein Remis gegen den AC Florenz gab. Auch am vergangenen Wochenende wusste Düsseldorf in der ersten Runde des DFB-Pokals zu überzeugen, als das Team von Friedhelm Funkel bei RW Koblenz zu Gast war.

Vor allem die Neuzugänge haben beim 5:0-Sieg voll eingeschlagen. Marvin Ducksch steuerte einen Treffer bei und der sehr agile Dodi Lukebakio war doppelt erfolgreich. Benito Raman und Kevin Stöger besorgten die weiteren Treffer. So einfach wird es aber am Samstag gegen Augsburg nicht werden, aber das Stadion wird voll sein und die Fans werden die Mannschaft zu den ersten Punkten brüllen wollen. [pullquote align=“right“ cite=“Friedhelm Funkel“]“Wir wollen eklig, unangenehm und furchtlos auftreten.“[/pullquote] Vielleicht wird sich bereits am ersten Spieltag zeigen, dass die Fortuna eine Bereicherung für die Bundesliga ist. Friedhelm Funkel scheint aber wenig von Euphorie und Hurra-Fußball zu halten. Vielmehr will der Coach mit seiner Mannschaft als Spielverderber auftreten oder eben eklig und unangenehm, wie es der Trainer selbst bezeichnet. In der Partie zwischen Düsseldorf und Augsburg könnten Wetten auf einen Platzverweis daher womöglich erfolgreich sein, denn wir erwarten ein kampfbetontes Spiel. Mit welcher Formation die Rheinländer antreten werden, war noch nicht ganz klar. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Friedhelm Funkel der Startelf aus dem Pokalspiel erneut das Vertrauen schenkt. Fehlen werden aber die Angeschlagenen Oliver Fink, Adam Bodzek und Aymen Barkok.

Voraussichtliche Aufstellung von Düsseldorf:
Wolf – Zimmer, Ayhan, Hoffmann, Gießelmann – Lukebakio, Stöger, Sobottka, Raman – Ducksch, Hennings – Trainer: Funkel

Letzte Spiele von Düsseldorf:
19.08.2018 – TuS RW Koblenz vs. Düsseldorf 0:5 (DFB-Pokal)
14.08.2018 – Benrath vs. Düsseldorf 0:13 (Vereins-Freundschaftsspiele)
04.08.2018 – Düsseldorf vs. Fiorentina 1:1 (Vereins-Freundschaftsspiele)
25.07.2018 – Al Hilal vs. Düsseldorf 0:2 (Vereins-Freundschaftsspiele)
21.07.2018 – Düsseldorf vs. Watford 3:1 (Vereins-Freundschaftsspiele)

 

 

Germany Augsburg – Statistik & aktuelle Form

Augsburg Logo

Der FC Augsburg wird in der Bundesliga immer so ein wenig milde belächelt. Dabei scheint den meisten Kritikern gar nicht klar zu sein, dass die Fuggerstädter nun bereits in ihre achte Bundesligasaison gehen und inzwischen ein etablierter Erstligist sind. Das Ziel ist auch in diesem Jahr wieder der Klassenerhalt, aber vielleicht geht ja auch noch ein bisschen mehr. Trainer Manuel Baum hätte jedenfalls nichts dagegen. In der Vorbereitung hat der FCA vor allem daran gearbeitet, Lösung im offensiven Bereich zu finden und Standards besser zu verteidigen. Zusammen mit der ohnehin sehr guten Arbeit gegen den Ball, wäre das der nächste Schritt in der Entwicklung, der für die bayerischen Schwaben vielleicht wieder eine entspannte Saison im Mittelfeld der Liga bedeuten könnte. Auch die Augsburger haben eine vernünftige Vorbereitung gespielt und waren mit Middlesbrough, Newcastle, Gladbach und Bilbao auf Augenhöhe. Deshalb gehen wir davon aus, dass Augsburg auch heuer eine schwer zu knackende Nuss sein wird.

In der ersten Runde des DFB-Pokals hat sich die Elf von Manuel Baum aber wieder einmal nicht mit Ruhm bekleckert und tat sich beim Regionalligisten TSV Steinbach sehr schwer. Nach einer Viertelstunde brachte Marco Richter den FCA mit 1:0 in Führung, aber Sicherheit brachte dieser Treffer nicht. [pullquote align=“right“ cite=“Manuel Baum“]“Erst kommt der Klassenerhalt und dann sehen wir weiter.“[/pullquote] Steinbach war mindestens gleichwertig und kam nach der Pause zum verdienten Ausgleich. Augsburg hätte sich über eine Pleite nicht beschweren dürfen, markierte durch Rückkehrer Andre Hahn aber doch noch den 2:1-Siegtreffer. Jetzt stellt sich die Frage, wie der FCA in Düsseldorf auftreten wird, vor allem auch personell. Der Trainer hat sich entschlossen, die Torwartfrage, Luthe oder Giefer, erst am Abend vor dem Spiel zu entscheiden. Außerdem ist noch die Position im Angriffszentrum vakant. Alfred Finnbogason ist verletzt. Dong-Won Ji oder Michael Gregoritsch dürften seinen Posten einnehmen. Sollte der Österreicher vorne spielen, wäre im offensiven Mittelfeld Platz für Ja-Cheol Koo oder Caiuby. Neben Finnbogason werden mit Schieber, Jensen, Jakob und Stafylidis noch weitere Akteure verletzungsbedingt auf einen Einsatz beim Bundesligastart verzichten müssen.

Voraussichtliche Aufstellung von Augsburg:
Giefer – Schmid, Gouweleeuw, Hinteregger, Max – Khedira, Baier – Hahn, Gregoritsch, Richter – Ji – Trainer: Baum

Letzte Spiele von Augsburg:
19.08.2018 – Steinbach vs. Augsburg 1:2 (DFB-Pokal)
12.08.2018 – Augsburg vs. Athletic Bilbao 0:1 (Vereins-Freundschaftsspiele)
04.08.2018 – Newcastle vs. Augsburg 0:1 (Vereins-Freundschaftsspiele)
26.07.2018 – Gladbach vs. Augsburg 2:1 (Vereins-Freundschaftsspiele)
18.07.2018 – Augsburg vs. FC Middlesbrough 2:1 (Vereins-Freundschaftsspiele)

 

Startet Schalke mit einem Auswärtssieg in die Bundesliga?
Wolfsburg vs. Schalke, 25.08.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Düsseldorf vs. Augsburg Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Neun Duelle haben sich Fortuna Düsseldorf und der FC Augsburg bis heute geliefert. Im direkten Vergleich liegt Düsseldorf knapp mit 4:3-Siegen vorne. Zwei Partien endeten mit einem Remis. Die letzten beiden Begegnungen zwischen diesen beiden Klubs waren tatsächlich die Duelle vor sechs Jahren in der Bundesliga. Seinerzeit gewann Düsseldorf als Aufsteiger zum Saisonauftakt in Augsburg mit 2:0. Im Rückspiel konnten sich die Fuggerstädter in Düsseldorf aber mit einem 3:2-Sieg revanchieren. Sascha Mölders (2) und Ja-Cheol Koo sorgten für eine 3:0-Führung des FCA. Die beiden Tore von Stefan Reisinger kamen für die Fortuna zu spät.

Prognose & Wettbasis-Trend Germany Düsseldorf vs. Augsburg Germany

Friedhelm Funkel, ein Kind der Bundesliga, ist nun wieder auf die große Bühne zurückgekehrt. Am 21. Spieltag wird er zum 800. Mal an einem Bundesligaspiel beteiligt sein. Davon wird er aktuell aber noch nichts wissen wollen. Die ersten drei Punkte für den Klassenerhalt sollen eingefahren werden. Auch wenn in der Partie zwischen Düsseldorf und Augsburg die Quoten eher auf ein Remis hindeuten, denken wir, dass die Hausherren als unbekümmerter Aufsteiger durchaus gute Chancen haben, sich den Sieg zu holen. Dann würde dem Fortuna-Trainer die Reise ins Aktuelle Sportstudio sicher auch leichter fallen. Düsseldorf hat eine tolle Vorbereitung gespielt und auch im DFB-Pokal eine souveräne Leistung abgerufen. Bei den Augsburger sah beides ein wenig schlechter aus.

 

Key-Facts – Düsseldorf vs. Augsburg Wetten

  • Gegen keinen anderen Bundesligisten hat Düsseldorf im Schnitt mehr Tore erzielt als gegen Augsburg.
  • Friedhelm Funkel begeht am Samstag sein insgesamt 780. Bundesligaspiel als Spieler und Trainer.
  • Im direkten Vergleich hat die Fortuna mit 4:3-Siegen knapp die Nase vorne.

 

Wir denken daher schon, dass Düsseldorf am Samstag leicht favorisiert in diese Begegnung gehen wird. Bei Düsseldorf gegen Augsburg liegen die maximalen Wettquoten auf einen Heimsieg bei 2,60. Da brauchen wir nicht lange nach dem Value suchen. Wir können uns vorstellen, dass Augsburg den Saisonauftakt auch in diesem Jahr wieder in den Sand setzen wird. Wir würden daher schon versuchen, bei Düsseldorf gegen Augsburg mit Wetten auf den Heimsieg die guten Quoten auszunutzen.

 

 

Germany Düsseldorf vs. Augsburg Germany – Beste Wettquoten * 25.08.2018

Germany Sieg Düsseldorf: 2.60 @Bet3000
Unentschieden: 3.30 @Bet365
Germany Sieg Augsburg: 2.95 @Interwetten

(Wettquoten vom 23.08.2018, 06:42 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Düsseldorf / Unentschieden / Sieg Augsburg:

1: 38%
X: 29%
2: 33%

Germany Düsseldorf vs. Augsburg Germany – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.07 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Bundesliga-Spiele vom 24.08. - 26.08.2018 (1. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
24.08./20:30 de Bayern - Hoffenheim 3:1 Bundesliga 1. Spieltag
25.08./15:30 de Hertha - Nürnberg 1:0 Bundesliga 1. Spieltag
25.08./15:30 de Werder Bremen - Hannover 1:1 Bundesliga 1. Spieltag
25.08./15:30 de Freiburg - Frankfurt 0:2 Bundesliga 1. Spieltag
25.08./15:30 de Wolfsburg - Schalke 2:1 Bundesliga 1. Spieltag
25.08./15:30 de Düsseldorf - Augsburg 1:2 Bundesliga 1. Spieltag
25.08./18:30 de Gladbach - Leverkusen 2:0 Bundesliga 1. Spieltag
26.08./15:30 de Mainz - VfB Stuttgart Bundesliga 1. Spieltag
26.08./18:00 de Dortmund - RB Leipzig 4:1 Bundesliga 1. Spieltag