Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Boxen

UFC Fight Night – Dariush vs. Tsarukyan: Übertragung, Uhrzeit, Prognose & Wettquoten

Miriam Müller  1. Dezember 2023
Arman Tsarukyan trifft in der UFC Fight Night auf Beneil Dariush. (© IMAGO / ZUMA Wire)

Die Königsklasse des MMA ist zu Gast in Austin, Texas: Bei der UFC Fight Night kommt es mit Headliner Dariush vs. Tsarukyan zu einem spannenden Duell im Leichtgewicht.

Der Hauptkampf zwischen Beneil Dariush und Arman Tsarukyan steigt dabei in der Nacht von Samstag (2.12) auf Sonntag um 1:00 Uhr deutscher Zeit.

Alle Infos zur UFC Fight Night mit dem Leichtgewicht-Fight von Dariush vs Tsarukyan gibt es hier: Deutsche Uhrzeit, Übertragung, die komplette Fight Card sowie eine Prognose mit Wettquoten.

 

Dariush vs Tsarukyan: Datum, Uhrzeit, Übertragung

Event: UFC Fight Night (UFC on ESPN 52)
Hauptkampf: Beneil Dariush vs. Arman Tsarukyan
Datum: 02. Dezember 2023 (1:00 Uhr)
Ort: Moody Center, Austin, Texas (USA)
Uhrzeit: 01:00 Uhr deutscher Zeit (3.12)
Übertragung: DAZN, UFC Fightpass

 

Dariush vs Tsarukyan: Übertragung & deutsche Uhrzeit

Die UFC Fight Night an mit dem Titel “UFC on ESPN 52” ist am Samstag, den 2. Dezember, im Moody Center in Austin, im US-Bundestaat Texas, zu Gast. Im Headliner treffen die beiden Leichtsgewichtkämpfer Beneil Dariush und Arman Tsarukyan aufeinander.

Die Dariush vs. Tsarukyan Übertragung gibt es in der Nacht von Samstag auf Sonntag (3.12.) um 1:00 Uhr deutscher Zeit live bei DAZN.

Bevor allerdings der Hauptkampf des Events steigt, stehen zunächst die fünf weitere Fights der Maincard an.

Neben DAZN überträgt auch der hauseigene Kanal UFC Fightpass das Event live. Auf dieser Plattform sind neben den Hauptkämpfen auch die Prelims (Vorkämpfe) zu sehen. Der UFC Fightpass ist allerdings kostenpflichtig.

 

Kampfsport im TV

 

United States Beneil Dariush – Statistik & aktuelle Form

Dariush Steckbrief
Spitzname
Geburtsdatum (Alter) 06.05.1989 (34)
Geburtsort Urmia, IranIran, Islamic Republic of
Größe / Reichweite 1.78 m / 183 cm
MMA-Bilanz 22-5-1

 

Beneil Dariush wanderte im Alter von 9 Jahren mit seinen Eltern aus dem Iran in die USA aus. Dort tat er sich zunächst schwer mit der Integration, begann aber schließlich mit Brazilian Jiu Jitsu.

Nach zahlreichen Erfolgen im Jiu Jitsu wechselte Dariush zum Mixed Martial Arts, wo er 2009 zum Profifighter wurde. Seine ersten sechs Kämpfe konnte er allesamt gewinnen, sodass er Ende 2013 bei der UFC unterschrieb.

Im Januar 2014 debütierte Beneil Dariush in der UFC als er Charlie Brenneman besiegen konnte.

Seitdem stand Dariush noch 21 weitere Mal im Octagon, wovon er 15 Kämpfe gewinnen konnte. Seinen letzten UFC-Fight bestritt er im Juni diesen Jahres. Bei UFC 289 musste er sich allerdings Charles Oliveira geschlagen geben.

Im UFC-Ranking vom Leichtgewicht steht Beneil Dariush derzeit auf Platz 4.

 

 

Armenia Arman Tsarukyan – Statistik & aktuelle Form

Tsarukyan Steckbrief
Spitzname Akhalkalakets
Geburtsdatum (Alter) 11.10.1996 (27)
Geburtsort Akhalkalaki, Georgia Georgia
Größe / Reichweite 1.70 m / 183 cm
MMA-Bilanz 20-3-0

 

Arman Tsarukyan kam bereits in jungen Jahren zum Kampfsport. Der Armenier war bereits als Kind Teil einer Freestyle Wrestling Gruppe, dazu spielte er jahrelang Eishockey. Später konzentrierte er sich dann auf Mixed Martial Arts.

Nach einer kurzen Auszeit vom Kampfsport, in der für die Baufirma seines Vaters arbeitete, setzte Arman Tsarukyan alles auf eine Karte und startete seine professionelle MMA-Karriere in der MFP. Nach zwölf Profi-Siegen in Folge wurde die UFC auf ihn aufmerksam, wo er im April 2019 debütierte.

Nach seiner Debütniederlage gegen Islam Makhachev konnte Tsarukyan fünf UFC-Siege in Folge feiern ehe er bei UFC on ESPN 38 im Juni 2022 gegen Mateusz Gamrot verlor.

Zuletzt gewann Arman Tsarukyan aber seine letzten beiden Kämpfe im Dezember 2022 und Juni 2023. Der Armenier belegt im Leichtgewicht Ranking der UFC aktuell Platz 8.

 


 

Dariush vs Tsarukyan: Prognose & Wettquoten

Bei der UFC Fight Night am Samstag treffen zwei Fighter aufeinander, die sich mit einem Sieg jeweils in Stellung für einen Titelfight bringen könnten.

Beneil Dariush hat seine Stärken insbesondere im Grappling, während Tsarukyan dafür bekannt ist ein sehr guter Allrounder zu sein. Dariush verlor allerdings seinen letzten UFC-Fight, sein Gegenüber konnte hingegen seine letzten beiden Kämpfe für sich entscheiden.

 

UFC Wettquoten für Dariush vs Tsarukyan – wer gewinnt?

Bwin
Wettquoten für Dariush vs. Tsarukyan
Sieg Dariush 3.40
Sieg Tsarukyan 1.33
Sieg Dariush TKO/Ko 8.00
Sieg Dariush Submission 12.0
Sieg Dariush Punkte 6.50
Sieg Tsarukyan TKO/Ko 2.25
Sieg Tsarukyan Submission 10.0
Sieg Tsarukyan Punkte 3.00
Wette jetzt bei Bwin

Quoten Stand vom 1.12.2023‚ 7⁚05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland derzeit nicht möglich, in Österreich jedoch schon.


 

Ein Blick auf die Wettquoten der Buchmacher mit UFC Wetten zeigt, dass Arman Tsarukyan deutlich favorisiert in dem Kampf geht.

Im Striking bewegen sich beide Fighter auf Augenhöhe: Dariush kommt auf 3.79 signifikante Schläge pro Minute während Tsarukyan 3.82 signifikante Schläge pro Minute abfeuert.

Im Grappling ist allerdings Arman Tsarukyan deutlich aktiver: Er bringt seine Gegner 3.43 pro 15 Minuten zu Boden. Beneil Dariush gilt zwar auch als guter Grappler, er ist allerdings mit 1.91 Takedowns pro 15 Minuten etwas defensiver.

Beide Kämpfer haben ihre Stärken, die Form spricht allerdings für Arman Tsarukyan.

 

Dariush vs Tsarukyan – Head-2-Head: Bilanz & Stats

Statistik Dariush Tsarukyan
sign. Schläge pro Minute 3.79 3.82
Trefferquote (sign. Schläge) 49% 48%
abs. Schläge pro Minute 2.63 1.91
abgewehrte Schläge 58% 54%
Takedowns pro 15 Minuten 1.91 3.43
Takedown-Abwehrquote 80% 75%
110€ Bonus inkl. Freebet
  • 18+
  • AGB gelten

 

UFC Fight Night Fightcard am 02.12. mit Wettquoten

Bei der UFC Fight Night „UFC on ESPN 52“ stehen neben dem Headliner noch fünf weitere Fights auf der Maincard.

Den Auftakt machen Punahele Soriano und Dustin Stoltzfus mit ihrem Fight im Mittelgewicht, ehe sich Clay Guida und Joaquim Silva im Leichtgewicht duellieren.

Für den dritten Kampf des Abends sorgt das Weltergewicht-Duell Sean Brady gegen Kelvin Gastelum. Darauf folgt der Bantamgewichtkampf zwischen Rob Font und Deiveson Figueiredo.

Bevor dann die beiden Protagonisten das Octagon für den Headliner des Events betreten, steht noch das Co-Mainevent an. In dem Leichtgewicht-Fight treffen Jalin Turner und Bobby Green aufeinander.

Für den krönenden Abschluss des Events sorgt dann der Headliner Beneil Dariush vs. Arman Tsarukyan.

 

Dariush vs Tsarukyan Fightcard mit Tipps & Quoten

Match 1 2 Anbieter
Dariush vs Tsarukyan 3.40 1.33 Dariush vs Tsarukyan Prognose
Turner vs. Green 1.44 2.85 Dariush vs Tsarukyan Uhrzeit
Font vs. Figueiredo 1.67 2.25 Dariush vs TsarukyanÜbertragung
Brady vs. Gastelum 1.83 2.00 Dariush vs Tsarukyan Wetten
Guida vs. Silva 3.65 1.29 Dariush vs Tsarukyan Wettquoten
Soriano vs. Stoltzfus 1.33 3.40 Dariush vs Tsarukyan Stream

Quoten Stand vom 1.12.2023, 7:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an UFC Wetten zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.

 

Aktuelle Wettbonus Angebote

 

Passend zu diesem Thema:

Miriam Müller

Miriam Müller

Alter: 34 Nationalität: deutsch Lieblings-Wettanbieter: bwin

Bereits seit einem knappen Jahrzehnt verfasst Miriam Texte zu verschiedenen Sportarten. Was als Werkstudententätigkeit begann wurde zu einer echten Leidenschaft. Inzwischen verfügt Miriam über einen großen Erfahrungsschatz, von dem alle Wettfans bei Wettbasis profitieren können. Neben Fußball gehören auch American Football, Tennis, die Formel 1 und Wintersport zu Miriams Favoriten.   Mehr lesen