Chelsea vs. Bate Borisov, 25.10.2018 – Europa League

Bleibt Chelsea weiterhin makellos in der Europa League?

/
Maurizio Sarri
Maurizio Sarri (Chelsea) © GEPA pict

Chelsea vs. Bate Borisov Belarus 25.10.2018, 21:00 Uhr – Europa League (Endergebnis 3:1)

Nach den Champions League Spielen am Dienstag und Mittwoch rollt am Donnerstag wieder der Ball in der UEFA Europa League. Mittlerweile sind in der Europa League auch viele renommierte Mannschaften zu finden, die den Wettbewerb durchaus ernst nehmen und nicht schon im Vorhinein abschenken. Einer der großen Favoriten in dieser EL-Saison ist der englische Spitzenklub Chelsea London. Bisher agierte die Sarri-Elf mit Minimalismus und konnte die ersten beiden Partien mit 1:0 gewinnen. Am dritten Spieltag empfängt Chelsea den weißrussischen Meister BATE Borisov!

Mit sechs Punkten führt Chelsea London die Tabelle der Gruppe L an und könnte mit einem weiteren Sieg einen großen Schritt in Richtung K.o.-Phase der Europa League machen. Die Gäste aus dem Osten Europas starteten mit einem Sieg in die Gruppenphase, mussten sich dann zuhause jedoch PAOK Saloniki deutlich mit 1:4 geschlagen geben. Punktezuwachs an der Stamford Bridge kann nicht erwartet werden. Für die Wetten auf einen Sieg von BATE Borisov liegen die Wettquoten gar bei einer 26,00! Am Erfolg von Chelsea gegen BATE Borisov gibt es kaum Zweifel, die besten Quoten für den Heimsieg der Sarri-Elf liegen lediglich bei einer 1,14! Spielbeginn ist am Donnerstag um 21 Uhr.

Chelsea vs. Bate Borisov – Beste Quoten * – Europa League

Bet365 Logo Interwetten Logo Guts Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Hier zu
Betway
Chelsea
1.14 1.13 1.12 1.14
Unentschieden 9.00 8.30 7.75 8.00
Bate Borisov
26.00 21.00 19.75 17.00

(Wettquoten vom 24.10.2018, 07:14 Uhr)

Chelsea – Statistik & aktuelle Form

Chelsea Logo

Vor knapp einem Monat machten Gerüchte die Runde, dass Roman Abramowitsch die Blues verkaufen möchte. Als möglicher Interessent wurde Microsoft-Mitbegründer Paul Allen angeführt. Dieser verstarb jedoch kürzlich unerwartet im Alter von 65 Jahren und mit einem Verkauf in naher Zukunft von Chelsea London ist damit nicht zu rechnen. Nach der enttäuschenden Vorjahres-Saison läuft es in dieser Spielzeit unter Neo-Trainer Sarri dafür sportlich wieder deutlich besser. Eine Niederlage gab es unter dem neuen Übungsleiter bisher noch nicht.
[pullquote align=“right“ cite=“Antonio Rüdiger“]“Wir spielen unter Sarri einen Ballbesitz-Fußball, der mir sehr liegt. Wir stehen somit als Verteidigung immer relativ hoch. Werden wir aber doch mal überspielt, habe ich mit meiner Geschwindigkeit trotzdem die Möglichkeit, noch einzugreifen.“[/pullquote]
In den ersten neun Premier League Spielen sammelte Chelsea London insgesamt 21 Zähler. Sechs Siegen stehen drei Punkteteilungen gegenüber. Eines dieser Remis gab es nach der Länderspielpause am vergangenen Wochenende im Topspiel gegen Manchester United. Dabei konnten die Blues die erste Saisonniederlage durch ein Last-Minute-Tor gerade noch abwenden. Der eingewechselte Ross Barkley sorgte für großen Jubel an der Stamford Bridge, als er den Ball zum 2:2-Ausgleich in die Maschen jagen konnte. Mit 21 Zählern hat Chelsea derzeit zwei Punkte Rückstand auf das führende Spitzenduo Manchester City und Liverpool FC. Der Ballbesitz-Fußball von Sarri bringt derzeit Erfolg. Auch für den deutschen Nationalspieler Antonio Rüdiger läuft es absolut nach Wunsch in London und in der Liga stand er bisher immer in der Stammformation. Nachdem Antonio Conte keinen Zugang mehr zu seiner Mannschaft hatte, ist Sarri aktuell „Everybody’s Darling“ bei den Blues.

Die Gruppenphase der UEFA Europa League ist für die erfolgsverwöhnten Fans von Chelsea London noch komplettes Neuland. Zwar konnte der Klub aus der englischen Hauptstadt in der Saison 2012/13 den Titel in diesem Wettbewerb gewinnen, spielte damals jedoch im Herbst in der Gruppenphase der Königsklasse. Der Vorjahres-Fünfte der Premier League muss sich in diesem Jahr aber mit dem ungewohnten Donnerstag-Termin anfreunden. Dabei hat Chelsea bisher zwar noch nicht glänzen können, feierte aber zwei Pflichtsiege gegen PAOK Saloniki und den ungarischen Vertreter Vidi FC. Aufgrund der enorm hohen Belastung in der Premier League ist es nachvollziehbar, dass Maurizio Sarri die Spiele in der Europa League nutzt, um Akteuren wie Eden Hazard, N’Golo Kante & Co. wichtige Pausen zu gewähren. Es kann durchaus davon gesprochen werden, dass die zweite Garde bei den Blues aufläuft. Doch mit Spielern wie Andreas Christensen, Garry Cahil, Ruben Loftus-Cheek oder Ces Fabregas ist die zweite Garde noch immer überragend bestückt.

Die letzte Niederlage in einer Gruppenphase vor eigenem Publikum gab es im September 2013 gegen den FC Basel (1:2). Seit dieser Niederlage gab es für die Blues in zwölf Spielen neun Siege und drei Remis. Wirkliche Bedenken am zehnten Sieg am Donnerstag gibt es nicht. Wirklich lukrativ sind die Wettquoten von 1,14 für den Heimsieg jedoch nicht. Auch für einen Handicap-Erfolg von Chelsea London gegen BATE Borisov sind die Wettquoten nicht wirklich reizvoll. Dafür könnten unter Umständen die Wetten auf den „Sieg ohne Gegentreffer“ eine interessante Alternative darstellen.

Beste Torschützen in der Liga:
7 Tore – Eden Hazard
3 Tore – Pedro
2 Tore – Ross Barkley

Voraussichtliche Aufstellung von Chelsea:
Kepa – Emerson, Cahill, Christensen, Zappacosta – Loftus-Cheek, Fabregas, Kovacic – Willian, Morata, Pedro

Letzte Spiele von Chelsea:
20.10.2018 – Chelsea vs. Manchester United 2:2 (Premier League)
07.10.2018 – Southampton vs. Chelsea 0:3 (Premier League)
04.10.2018 – Chelsea vs. Szekesfehervar Videoton 1:0 (Europa League)
29.09.2018 – Chelsea vs. Liverpool 1:1 (Premier League)
26.09.2018 – Liverpool vs. Chelsea 1:2 (League Cup)

 

 

Belarus Bate Borisov – Statistik & aktuelle Form

Bate Borisov Logo

In Weißrussland neigt sich die aktuelle Saison dem Ende entgegen. Noch immer wird eine Ganzjahres-Meisterschaft gespielt und im Kalenderjahr 2018 sind bisher 24 der 30 Ligaspiele absolviert. Angesichts von neun Punkten Vorsprung auf den ersten Verfolger wird BATE Borisov die erfolgreiche Titelverteidigung aller Voraussicht nach bejubeln können. 19 der 24 Ligaspiele konnte BATE Borisov für sich entscheiden und ist damit in der heimischen Meisterschaft nahezu ohne Konkurrenz. Sollte BATE Borisov den Titel verteidigen, wäre es bereits der 13. Titelgewinn in Serie für die Weißrussen.
International hat jedoch zumeist das Team aus dem Osten Europas die Rolle als Außenseiter inne. Die internationale Saison begann für BATE in der Champions League Qualifikation. Nachdem die K.o.-Duelle gegen HJK Helsinki (Gesamtscore 2:1) und Qarabag Agdam (Gesamtscore 2:1) siegreich gestaltet wurden, wurde Interimstrainer Aleksey Baga zum Cheftrainer befördert. In der letzten Qualifikationsrunde der Königsklasse kam dann jedoch das Aus gegen PSV Eindhoven und somit spielen die Weißrussen wie schon im Vorjahr in der Europa League Gruppenphase. Damals kam jedoch das Aus in der Gruppenphase und mit fünf Punkten wurde der letzte Platz belegt. In dieser Saison wird es wohl einen Zweikampf mit PAOK Saloniki um den zweiten Gruppenplatz geben. Am ersten Spieltag gelang BATE in Ungarn ein 2:0-Erfolg. Doch im Heimspiel gegen die Griechen schlitterten die Weißrussen in ein Debakel und mussten sich mit 1:4 geschlagen geben.

Im Kader der Weißrussen befinden sich größtenteils einheimische Spieler, insgesamt gibt es nur acht Legionäre. Über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist eigentlich nur der ehemalige Deutschland-Legionär Aleksandr Hleb. Der mittlerweile 37-Jährige hat vom runden Leder noch nicht genug und ist immer noch aktiv. An der Stamford Bridge wird der ehemalige Arsenal-Spieler jedoch nicht mitwirken können. Derzeit fällt der Routinier aufgrund einer Verletzung aus. Nachdem es im Vorjahr in London gegen Arsenal eine heftige 0:6-Niederlage gab, wird BATE vor allem auf Schadensbegrenzung aus sein. Wirkliche Chancen auf einen Punktgewinn können sich die Weißrussen nicht ausrechnen. Mit einer äußerst defensiven Grundhaltung wird die Baga-Elf versuchen, die Null so lange wie möglich zu halten. Dahingehend könnten in der Partie zwischen Chelsea London und BATE Borisov die Wetten auf das Unter 2,5 (Quoten bei einer 2,62) durchaus einen Versuch wert sein. Chelsea spielt bisher Minimalisten-Fußball in der Europa League und ein 1:0 oder 2:0 würde die Blues schon zufriedenstellen.

Beste Torschützen in der Liga:
7 Tore – Igor Stasevich
6 Tore – Mirko Ivanic
6 Tore – Maksim Skavsyh

Voraussichtliche Aufstellung von Bate Borisov:
Shcherbitski – Volodjko, Filipenko, Polyakov, Rios – Stasevich, Yabionski, Dragun, Baga, Ivanic – Tuominen

Letzte Spiele von Bate Borisov:
20.10.2018 – Bate Borisov vs. Gorodeya 3:2 (Premier League)
07.10.2018 – Isloch vs. Bate Borisov 2:1 (Premier League)
04.10.2018 – Bate Borisov vs. PAOK Saloniki 1:4 (Europa League)
30.09.2018 – Bate Borisov vs. Dinamo Minsk 2:1 (Premier League)
26.09.2018 – Tarpeda vs. Bate Borisov 0:3 (Premier League)

 

Stoßen die Rangers die Tür zur Zwischenrunde weit auf?
Glasgow Rangers vs. Spartak Moskau, 25.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Chelsea vs. Bate Borisov Belarus  Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der englische Spitzenklub wird am Donnerstagabend erstmals in der Vereinsgeschichte auf ein Team aus Weißrussland treffen. Der amtierende weißrussische Meister hat bisher vier Spiele gegen Teams aus der englischen Premier League bestritten und konnte dabei im Dezember 2009 in der Europa League einen Sieg gegen den Everton FC bejubeln. Die drei restlichen Partien (gegen Everton im Hinspiel sowie in der vergangenen EL-Saison gegen Arsenal London) gingen jedoch verloren.

Prognose & Wettbasis-Trend Chelsea vs. Bate Borisov Belarus

David gegen Goliath! Selten war diese Bezeichnung so zutreffend wie bei diesem Spiel in der UEFA Europa League. Im Grunde genommen haben die Gäste aus Weißrussland keine Chance auf eine Überraschung. Chelsea London ist den Gästen in allen Belangen deutlich überlegen und genießt zudem noch den Heimvorteil. Diese deutliche Favoritenrolle wird durch die aktuell angebotenen Wettquoten von 1,14 auch bestätigt.

 

Key-Facts – Chelsea vs. Bate Borisov Wetten

  • Aufgrund der hohen Belastung lässt Sarri in der Europa League die zweite Garde spielen!
  • Erstes Duell zwischen den beiden Mannschaften!
  • Im Vorjahr verlor BATE Borisov in London gegen Arsenal mit 0:6!

 

Die Blues werden am Donnerstag sicherlich nicht in Bestbesetzung auflaufen. Hazard & Co. werden für das Premier League Spiel am Sonntag geschont werden. Doch auch die Reservisten sind BATE Borisov deutlich überlegen. Allerdings hat Chelsea bisher mehr Ergebnisfußball als „Hurrafußball“ in der Europa League an den Tag gelegt. Gut möglich, dass es dies auch am Donnerstagabend zu sehen gibt. Die Wetten auf ein Unter 2,5 sind sicherlich riskant, doch angesichts der bisherigen Chelsea-Partien durchaus einen Versuch wert. Mit moderatem Einsatz würden wir beim Spiel zwischen Chelsea und BATE Borisov die Wettquoten von 2,62 für maximal zwei Tore empfehlen!
 

 

Chelsea vs. Bate Borisov Belarus  – Beste Wettquoten * 25.10.2018

Sieg Chelsea: 1.14 @Betway
Unentschieden: 9.00 @Betvictor
Belarus Sieg Bate Borisov: 26.00 @Bet365

(Wettquoten vom 24.10.2018, 07:14 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Chelsea / Unentschieden / Sieg Bate Borisov:

1: 87%
11%
2%

 

Zur Betway Website

Chelsea vs. Bate Borisov Belarus  – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.62 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.50 @Bet365
NEIN: 1.50 @Bet365

Zur Bet365 Website
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Europa League Spiele 25.10.2018 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
25.10./18:55 es FC Zürich - Leverkusen 3:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es AEK Larnaka - Ludogorez Rasgrad 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es FC Salzburg - Rosenborg Trondheim 3:0 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es RB Leipzig - Celtic Glasgow 2:0 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Zenit St. Petersburg - Bordeaux 2:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es FC Kopenhagen - Slavia Prag 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Anderlecht - Fenerbahce 2:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Spartak Trnava - Dinamo Zagreb 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Sporting Lissabon - Arsenal 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Qarabag Agdam - Worskla Poltawa 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es AC Milan - Betis Sevilla 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Düdelingen - Olympiakos Piräus 0:2 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Villarreal - Rapid Wien 5:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Glasgow Rangers - Spartak Moskau 0:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Marseille - Lazio Rom 1:3 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Frankfurt - Apollon Limassol 2:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Besiktas - KRC Genk 2:4 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Sarpsborg - Malmö 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Sevilla - Akhisar Belediyespor 6:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Standard Lüttich - Krasnodar 2:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Rennes - Dynamo Kiew 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Jablonec - Astana 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Chelsea - BATE Borisov 3:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es PAOK Saloniki - Videoton 0:2 EL 3. Spieltag