Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

Canelo vs. Golovkin 3 am 17.9.: Übertragung in TV & Livestream, Uhrzeit, Fightcard für den WM-Boxkampf

Philipp Stottan  17. September 2022
Canelo vs Golovkin 3
Canelo möchte seine vier Gürtel gegen Golovkin verteidigen. (© IMAGO / ZUMA Wire)

Nur kurz nach dem Kampf zwischen Usyk und Joshua wartet auf Box-Fans der nächste Kracher und erneut ist es ein Rückkampf: Canelo vs Golovkin 3!

Der Fight zwischen Saul „Canelo“ Alvarez und Gennadi Golovkin steigt in der Nacht von 17. (Samstag) auf 18. September (Sonntag) in der T-Mobile Arena, Las Vegas. Die deutsche Zeit für Canelo Golovkin ist 5:00 Uhr.

Alle Infos zu Canelo vs. Golovkin 3: Übertragung im TV und Livestream, deutsche Uhrzeit sowie eine Prognose mit Wettquoten und die Fightcard.

 

Canelo vs. Golovkin 17.9: Übertragung, Livestream, deutsche Uhrzeit

Kampf: Saul „Canelo“ Alvarez – Gennadi Golovkin
Datum: 17. September 2022
Austragungsort: T-Mobile Arena, Las Vegas (USA)
Beginnzeit: 05:00 Uhr deutscher Zeit (18.9.)
TV Übertragung: DAZN
Livestream Übertragung: DAZN
Gewichtsklasse: Supermittelgewicht
Titel: WBC, WBO, IBF, WBA (Super)
Runden: 12

 

Canelo vs. Golovkin: Wetten & Tipps

 

Wann und wo findet der Rückkampf von Alvarez vs. Golovkin statt?

Der dritte und wohl letzte Kampf zwischen Saul Alvarez und Gennadi Golovkin ist für den 17. September in Las Vegas (USA) abgedacht. Genauer gesagt geht es in die berühmte T-Mobile Arena.

Die Multifunktionsarena wurde 2016 eröffnet und kostete schlappe 375 Millionen US-Dollar. Rund 20.000 Zuseher finden bei Boxkämpfen Platz, zudem war sie auch schon Austragungsort der ersten beiden Kämpfe zwischen Canelo und GGG.

Beginn ist um 17:00 Uhr Ortszeit. Aufgrund der Zeitverschiebung ist mit dem Start also am Sonntagfrüh (18.9.) um 5:00 Uhr deutscher Zeit zu rechnen. Hierbei handelt es sich aber um die Canelo vs Golovkin Zeit.

Die Vorkämpfe beginnen um etwa 2:00 Uhr deutscher Zeit in der Nacht.

 

 

TV und Livestream: Wer zeigt die Canelo – Golovkin Übertragung am 17.9.?

Canelo Alvarez vs. GGG (Gennadi Gennadjewitsch Golowkin) gibt es in Deutschland live zu sehen.

Die Canelo vs Golovkin Übertragung läuft live und und exklusiv bei DAZN. Das bedeutet sowohl im regulären TV via DAZN 1 & 2, als auch klassisch im Stream in der DAZN App oder Homepage.

Der Streaming-Anbieter steigt in der Nacht von Samstag auf Sonntag (18.9.) ab 2:00 Uhr in die Übertragung ein. Das bedeutet, dass die vier Vorkämpfe der Maincard gezeigt werden und ab 5:00 Uhr auch der Blockbuster „Canelo vs Golovkin III“.

 

So läuft die Canelo vs Golovkin Live Übertragung bei DAZN

Beginn Maincard: 02:00 Uhr deutsche Zeit
Beginn Canelo vs. Golovkin: 05:00 Uhr deutsche Zeit
Ringwalk 04:45 Uhr deutsche Zeit
Kommentator: Uli Hebel
Experte: Andreas Sedlak

 

Wie schon bei den letzten großen Fights werden von DAZN zwei verschiedene Streams angeboten:

Ab 02:00 Uhr gibt es einen Stream für die Vorkämpfe, die in Gänze zu sehen sein werden. Auch hier gibt es Vorberichte und Analysen.

Wer sich hingegen nur für den Hauptkampf Alvarez vs GGG interessiert, der kann separat ab 04:30 Uhr Deutschland Zeit in einen Stream einsteigen, der mit Vorberichten, Analysen und Interviews zum Hauptkampf aufwartet.

Um 04:45 Uhr startet der Ringwalk, rund 15 Minuten später soll der Kampf starten. Mit Uli Hebel und Andreas Sedlak wird das bekannte DAZN-Duo „Canelo vs Golovkin 3“ kommentieren.

Wer stets über die Sport Übertragungen in Deutschland informiert bleiben will, dem sei der Sport TV-Planer ans Herz gelegt.

 

Fette Wette bei BildBet

 

Worum geht es bei Canelo vs Golovkin 3?

Beim Mega-Fight zwischen Saul „Canelo“ Alvarez und Gennadi Golovkin stehen vier Titel auf dem Spiel: WBC, WBO, IBF und WBA (Super).

Bei Canelo vs Golovkin 2 siegte der Mexikaner schlussendlich nach Punkten und konnte seine Gürtel behalten. Jedoch war das Ergebnis der Punktrichter nicht gerade unumstritten.

Nach dem Unentschieden im ersten Kampf und dem nicht klaren Ergebnis im zweiten, war die Vollendung der Trilogie beinahe unausweichlich.

2017 und 2018 trafen sich die beiden noch im Mittelgewicht, seit damals ist Canelo aber hauptsächlich im Halbschwergewicht und im Supermittelgewicht unterwegs, weshalb sie sich nun in der letztgenannten Gewichtsklasse gegenüber stehen.

 

 

Canelo Alvarez – Gennadi Golovkin: Wer ist Favorit?

Wer ist der Favorit WM-Rückkampf zwischen dem amtierenden Champion Saul „Canelo“ Alvarez und dem Herausforderer Gennadi „GGG“ Golovkin?

Die Canelo vs Golovkin Wettquoten der besten Box-Wettanbieter haben den bisher einzigen Sieger in diesem Duell als klaren Favoriten auserkoren.

Mit Quoten im Bereich von 1.20 ist der Mexikaner klar im Vorteil, sein kasachisches Pendant blickt auf Siegquoten von rund 5.00.

So eindeutig wie die Buchmacher ist Golovkin vs Canelo 3 aber nicht zu erwarten. Zwar sind die letzten zwei Kämpfe länger her, doch die Leistungen lagen bislang immer viel zu nah aneinander.

 

Wettquoten: Wer gewinnt bei Canelo vs Golovkin 3?

Bwin
Wetten für Canelo vs. Golovkin
Sieg Canelo 1.22
Sieg Golovkin 4.50
Sieg Canelo TKO/KO 2.50
Sieg Golovkin TKO/KO 9.00
Sieg Canelo Punkte 2.10
Sieg Golovkin Punkte 8.00
Wette jetzt bei Bwin

Quoten Stand vom 17.9.2022, 7.30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Klar ist: Saul Canelo ist einer der besten Boxer seiner Zeit. In gleich drei Gewichtsklassen (Mittelgewicht, Supermittelgewicht, Halbschwergewicht) ging der 32-Jährige auf Titelfang.

Als erster Boxer überhaupt wurde er unangefochtener Champion im Super-Mittelgewicht. Im Mittelgewicht ist er weiterhin Träger des WBC-Gürtels, im Halbschwergewicht der WBO holte er sich zuletzt gegen Dmitri Biwol sein erst zweiten Niederlage überhaupt.

Das unterstreicht einerseits seine Klasse, wirft andererseits aber auch die Frage auf wie er persönlich auf die klare Niederlage reagiert.

Allerdings darf Canelo nun wieder in ’seiner Gewichtsklasse‘ antreten, während Gennadi Golovkin ins Supermittelgewicht wechseln muss.

 

Video: Die Highlights vom letzten Kampf zwischen Canelo und GGG. (Quelle: YouTube / HesBox gallery)
 

Der 40-jährige Kasache wird daher als krasser Außenseiter gesehen. Zwar hat er seit der Niederlage gegen Alvarez 2018 alle vier Kämpfe gewonnen, aber eben gegen wesentlich schwächere Gegner und im Mittelgewicht.

Dennoch lagen die beiden in ihren Kämpfen immer nah beieinander, wie ein Unentschieden und eine geteilte Entscheidung zeigen.

Es wird sich also erst weisen müssen, ob die Ausgangslage wirklich so klar ist, wie die Wettanbieter sie sehen.

 

Canelo vs Golovkin – Vergleich, Head-to-Head, Stats

Saul Alvarez Gennadi Golovkin
Alter 32 (18.07.1990) 40 (08.04.1982)
Nationalität Mexiko Kasachstan
Spitzname Canelo GGG
Größe 1,75m 1,79m
Reichweite 1,79m 1,78m
Gewichtsklasse Supermittelgewicht Supermittelgewicht
Profi-Bilanz 57-2-2 (39 KOs) 42-1-1 (37 KOs)

 

Undercard: Wer kämpft noch am 17. September?

Auch die restliche Fightcard an diesem Abend hat es in sich, denn in jedem der vier Kämpfe geht es um mindestens einen Titel.

Der Abend gestartet wird im Mittelgewicht mit Austin Williams vs. Kieron Conway, die sich den WBA International-Titel untereinander ausmachen.

Bei Ali Akhmedov vs Gabe Rosado, wie der Hauptkampf im Super-Mittelgewicht, steht der IBF North American-Gürtel am Spiel.

 

canelo vs golovkin übertragung

So sieht die Fightcard für Canelo vs GGG 3 aus:

  • Saul Alvarez vs. Gennadi Golovkin (Supermittelgewicht) um WBO, WBC, IBF, WBA (Super)
  • Jesse Rodriguez vs. Israel Gonzalez (Superfliegengewicht) um WBC
  • Diego Pacheco vs. Enrique Collazo (Supermittelgewicht) um WBC USNBC Silver
  • Ali Akhmedov vs Gabe Rosado (Supermittelgewicht) um IBF North American
  • Austin Williams vs. Kieron Conway (Mittelgewicht) um WBA International

 

Danach geht es gleich im Super-Mittelgewicht weiter mit dem Kampf um den WBC USNBC Silver-Titel zwischen Diego Pacheco und Enrique Collazo.

Im Co-Mainevent von Canelo vs GGG 3 geht es ins Superfliegengewicht. Titelverteidiger Jesse Rodriguez will seinen WBC-Gürtel gegen Israel Gonzalez verteidigen.

 

Unsere Top-Buchmacher für Box Wetten | Oktober 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

Passend zu diesem Artikel:

 

Philipp Stottan

Philipp Stottan

Alter: 29 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet-at-home, Bet365

Das Thema Sport und all seine Facetten begleiten Philipp seit er denken kann, zu Uni-Zeiten kamen dann auch die Sportwetten hinzu. Nach diversen Stationen im Journalismus entschied er sich dann dazu, seiner Wett-Leidenschaft auch beruflich nachzugehen. Vor allem in den Bereichen Fußball sowie US- und Kampfsport, kann man sich auf seine angesammelte Expertise verlassen.   Mehr lesen