Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Bundesliga-Wetten

Borussia Dortmund – RB Leipzig Übertragung: TV, Stream, Uhrzeit, Kommentator

Miriam Müller  7. Dezember 2023
BVB - Leipzig Übertragung
Gibt es für den BVB und Niclas Füllkrug gegen RB Leipzig den nächsten Dämpfer? (© IMAGO / Sven Simon)

Voller Vorfreude blicken viele Fußballfans auf das Wochenende. Der 14. Spieltag hat mit dem Duell BVB – Leipzig auch einen echten Kracher zu bieten. Der Fünfte der Tabelle empfängt den Vierten – und beide wollen den Kontakt zu Tabellenführer Leverkusen nicht abreißen lassen.

Borussia Dortmund – RB Leipzig wird am Samstag, den 9. Dezember, um 18:30 Uhr im Signal Iduna Park angestoßen. Die Übertragung gibt es live und exklusiv bei Sky.

Hier gibt es alle zum Verfolgerduell BVB – RB mit Übertragung in TV und Livestream, Uhrzeit, Sender, Kommentar sowie zur Ausgangslage mit Wettquoten.

 

BVB – Leipzig: Übertragung & Uhrzeit

Spiel: Borussia Dortmund – RB Leipzig
Wettbewerb: Bundesliga, 14. Spieltag
Datum: 9. Dezember 2023
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: Signal Iduna Park, Dortmund
Übertragung TV: Sky Sport Bundesliga 1
Übertragung Livestream: Sky Go, Wow

 

TV & Livestream Übertragung: Wer zeigt Dortmund – Leipzig live?

Das Fußball live Programm aus der Bundesliga gibt es in dieser Saison bei Sky für alle Bundesliga-Samstagsspiele und bei DAZN, wo die Spiele am Freitag und Sonntag exklusiv laufen.

Die BVB – Leipzig Übertragung gibt es am Samstag, den 9. Dezember, um 18:30 Uhr daher exklusiv bei Sky.

Neben der linearen TV-Übertragung auf Sky Sport Bundesliga 1 bietet der Münchner Pay-TV-Sender auch einen BVB – Leipzig Stream, der über Sky Go verfügbar ist.

 

Die BVB – Leipzig Übertragung bei Sky

Sendebeginn: 17:30 Uhr
Moderator: Sebastian Hellmann
Experten: Tabea Kemme, Lothar Matthäus
Kommentator: Wolff Fuss

 

Bei Sky startet die Sendung zur BVB – Leipzig Übertragung bereits um 17:30 Uhr. In der Stunde bis zum Anpfiff erwartet die Zuschauer eine umfangreiche Vorberichterstattung mit Analysen und Interviews mit den Verantwortlichen.

Die Topspielübertragung am Samstagabend wird dabei live aus dem Signal Iduna Park gesendet. Sebastian Hellmann übernimmt die Moderation, ihm stehen Tabea Kemme und Lothar Matthäus als Experten zur Seite.

Ab 18:30 Uhr übernimmt dann Wolff Fuss als Kommentator der Partie.

 

Die möglichen Aufstellungen bei Dortmund – Leipzig

Während Dortmund unter der Woche im DFB Pokal im Einsatz war, konnte Leipzig sich in Ruhe regenerieren, da sie bereits aus dem Wettbewerb ausgeschieden sind.

Trotz der Belastung wird BVB-Trainer Terzic am Samstag sicherlich seine beste Elf gegen Leipzig auf den Rasen schicken.

Verletzungsbedingt fehlen beim BVB allerdings Duranville, Nmecha und Haller. Zudem drohen Süle, Bensebaini und Reyna krank auszufallen. Auf Seiten der Leipziger sind hingegen Werner, Olmo und Orban nicht mit dabei.

Mögliche Dortmund Aufstellung: Kobel – Wolf, Schlotterbeck, Hummels, Ryerson – Can, Sabitzer – Bynoe-Gittens, Brandt, Reus – Füllkrug.

Mögliche Leipzig Aufstellung: Blaswich – Klostermann, Simankan, Lukeba, Raum – Haidara, Schlager, Baumgartner, Simons – Openda, Poulsen.

100% bis €100 in Wett-Credits
  • Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Mindesteinzahlung €5. Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. AGB und Zeitlimits gelten. Registrierung erforderlich

 

Aktuelle Form und Wettquoten

Wie sieht die Ausgangslage vor der Begegnung am Samstagabend aus?

Bei dem Topspiel des Spieltages empfängt der Tabellenfünfte aus Dortmund den Tabellenvierten aus Leipzig. Die Gäste haben dabei nur einen Punkt mehr auf dem Konto als der BVB.

Dortmund spielte am vergangenen Spieltag in Leverkusen nur 1:1 und gewann damit nur eines der letzten vier Bundesligaspiele. Dazu kommt jetzt auch noch die 0:2-Niederlage im DFB-Pokal in Stuttgart am Mittwoch.

RB Leipzig konnte am letzten Spieltag einen 2:1-Sieg zuhause gegen Heidenheim einfahren. Davor verloren sie allerdings auswärts mit 1:2 in Wolfsburg.

Bet365
Wettquoten für Dortmund - Leipzig
Sieg Dortmund 2.45
Unentschieden 3.60
Sieg Leipzig 2.62
Wette jetzt bei Bet365

Quoten Stand vom 7.12.2023‚ 7.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Die BVB – Leipzig Wettquoten von Top-Buchmacher Bet365 zeigen, dass die Borussia als leichter Favorit für dieses richtungsweisende Spiel gesehen wird.

Der Grund dafür liegt auch im Heimvorteil der Borussia: Die Dortmunder verloren in dieser Saison nur eines der sieben Liga-Heimspiele. Dazukommt, dass Leipzig auswärts bislang anfällig ist: Alle drei Saisonniederlagen gab es in der Fremde.

Zuletzt trafen die beiden Teams im April 2023 im Viertelfinale des DFB-Pokals aufeinander. Dort setzte sich Leipzig im Heimspiel mit 2:0 durch. Das letzte Ligaduell im März 2023 ging allerdings an Dortmund: Daheim siegte der BVB mit 2:1.

 

Aktuelle Sportwetten News

 

Passend zu diesem Artikel:

Miriam Müller

Miriam Müller

Alter: 34 Nationalität: deutsch Lieblings-Wettanbieter: bwin

Bereits seit einem knappen Jahrzehnt verfasst Miriam Texte zu verschiedenen Sportarten. Was als Werkstudententätigkeit begann wurde zu einer echten Leidenschaft. Inzwischen verfügt Miriam über einen großen Erfahrungsschatz, von dem alle Wettfans bei Wettbasis profitieren können. Neben Fußball gehören auch American Football, Tennis, die Formel 1 und Wintersport zu Miriams Favoriten.   Mehr lesen