Besiktas vs. Malatyaspor, 15.09.2018 – Süperlig

Bleibt Besiktas zum dritten Mal in Folge sieglos?

/
Quaresma - Pepe (Besiktas)
Quaresma - Pepe (Besiktas) © imago /

Turkey Besiktas vs. Malatyaspor Turkey 15.09.2018, 19:00 Uhr – Süperlig (Endergebnis: 2:1)

Mit zwei sieglosen Spielen in Folge ist der gute Saisonstart von Besiktas Istanbul schnell verflogen. Lediglich Stadtrivale Fenerbahce ist als potenzieller Titelkandidat schlechter gestartet als die „schwarzen Adler“ aus Istanbul. Dass die Dominanz der Mannschaft von Senol Günes endet, war nach den Abgängen von Leistungsträgern in den vergangenen Spielzeiten schon abzusehen. Nach zwei Meisterschaften in Serie und einem sensationellen Lauf in der Champions League ging Besiktas in der letzten Saison unter. Der vierte Rang bescherte den „schwarzen Adlern“ eine Menge Probleme. In dieser Spielzeit sind die Schwarz-Weißen aus Istanbul wieder ganz vorne dabei und werden als Titelkandidat gehandelt. Nach der Länderspielpause will Besiktas den kleinen Negativtrend beenden und mit einem Heimsieg über Malatyaspor überzeugen.

Bei Besiktas gegen Malatyaspor könnten sich Wetten und Wettquoten auf einen Heimerfolg der „schwarzen Adler“ durchaus auszahlen. Die Günes-Elf hatte eine Serie von 45 Heimspielen ohne Niederlage hingelegt bevor das letzte Heimspiel überraschend gegen Antalyaspor mit 2:3 verloren wurde. Nach dem Sieg von Antalya werden sich wohl auch die anderen anatolischen Teams Chancen ausrechnen, aus Istanbul mit Punkten zurückzukehren. So sieht es nämlich auch der Malatyaspor Coach Erol Bulut. Im Vodafone Park erwartet den Klub aus Malatya kein leichtes Spiel, doch dass die Mannschaft von Bulut gegen Topteams durchaus mithalten kann, wurde schon zum Saisonbeginn bewiesen. Am zweiten Spieltag gelang Malatyaspor ein Heimsieg über Fenerbahce. Kehren bei Besiktas gegen Malatyaspor entsprechend der Wettquoten die Gäste mit einem Punktgewinn zurück, könnte eine lukrative Belohnung im Erfolgsfall winken. Am Samstagabend empfängt Besiktas im Vodafone Park Malatyaspor zum fünften Spieltag in der Süper Lig.

Besiktas vs. Malatyaspor – Beste Quoten * – Süperlig

Turkey Sieg Besiktas: 1.36 @Betway
Unentschieden: 5.50 @Betway
Turkey Sieg Malatyaspor: 8.50 @Betvictor

(Wettquoten vom 14.09.2018, 10:54 Uhr)

Jetzt bei Betway tolle Quoten abstauben!

Turkey Besiktas – Statistik & aktuelle Form

Besiktas Logo

In Zeiten der Währungskrise ist jede Einnahme Gold wert. Entsprechend waren die Transfereinnahmen aus den Abgängen von Fabri, Matej Mitrovic und Dusko Tosic ein Segen für die „schwarzen Adler“. Dass ein Leistungsträger wie Anderson Talisca in den Umständen nicht gehalten werden kann, war aufgrund der Lage im Klub und der verpassten Meisterschaft gewissermaßen abzusehen. Nach der erfolgreichen Qualifikation zur Europa League will Besiktas in der Süper Lig wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Zwei sieglose Spiele in Serie überschatteten den guten Saisonstart. Mit sieben Punkten rangiert die Günes-Elf aktuell auf dem sieben Tabellenrang. Nach der überraschenden Heimpleite gegen Antalyaspor konnte sich Besiktas auch gegen Bursaspor nicht durchsetzen. Trotz zahlreicher Chancen blieb es ein Kopf-an-Kopf-Duell in Bursa. Die Hausherren konnten die Mannschaft von Senol Günes in der 86. Minute überraschen. Mit der Punkteteilung war Besiktas-Coach Günes keinesfalls zufrieden. Vor dem wichtigen Stadtderby gegen Fenerbahce ist ein Sieg im Heimspiel gegen Malatyaspor Pflicht. Ob Besiktas wieder eine beeindruckende Heimserie – 45 Heimspiele in Folge ungeschlagen vor dem Duell gegen Antalya – hinlegen kann, bleibt abzuwarten. Bei Besiktas vs. Malatyaspor wurden für Wetten gerade einmal Wettquoten von 1.36 auf einen Heimsieg angesetzt.

Die „schwarzen Adler“ besitzen qualitativ sicherlich den stärkeren Kader. Im Vergleich zu den anatolischen Klubs haben die Traditionsklubs aus Istanbul auch bessere Mittel. Loris Karius, Keeper vom Liverpool FC, hat sich beispielsweise für einen Wechsel zu Besiktas Istanbul entschieden. Die Schwarz-Weißen haben somit das Keeper-Problem lösen können. Mit Adem Ljajic vom Turin FC hat sich Besiktas am Deadline-Day in der Süper Lig noch einmal verstärkt. Die Kaderbreite stimmt aktuell bei der Mannschaft von Senol Günes. Abgänge aus der letzten Saison werden wohl nicht einfach zu kompensieren sein, doch die Stadtrivalen aus Istanbul haben ebenfalls wichtige Akteure verloren. Mit Ryan Babel und Ricardo Quaresma hat Besiktas ein eingespieltes Duo. Jeremain Lens, der in der letzten Saison heftig in der Kritik stand, konnte einen guten Saisonstart hinlegen und legte neben einem erzielten Treffer vier Mal auf. Lens könnte nun vom Neuzugang Ljajic ersetzt werden und müsste sich somit wieder mit der Joker-Rolle zufriedenstellen. Ob die Harmonie beim Trio zwischen Babel, Quaresma und Ljajic stimmen wird, zeigt sich dann im Saisonverlauf. Verletzungsbedingt ausfallen könnten Tolga Zengin, Gökhan Gönül, Caner Erkin und Domagoj Vida. Atiba Hutchinson wird die Heimpartie gegen Malatyaspor definitiv verpassen.

Voraussichtliche Aufstellung von Besiktas:
Karius; Gönül, Pepe, Vida, Erkin; Medel, Arslan; Quaresma, Özyakup, Babel; Negredo

Letzte Spiele von Besiktas:
09.09.2018 – Besiktas vs. Altinordu 2:1 (Freundschaftsspiele)
02.09.2018 – Bursaspor vs. Besiktas 1:1 (Süper Lig)
30.08.2018 – Besiktas vs. Partizan Belgrad 3:0 (Europa League)
26.08.2018 – Besiktas vs. Antalyaspor 2:3 (Süper Lig)
23.08.2018 – Partizan Belgrad vs. Besiktas 1:1 (Europa League)

 

Trendwende für Monaco beim formstarken Toulouse FC?
Toulouse vs. Monaco, 15.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Turkey Malatyaspor – Statistik & aktuelle Form

Malatyaspor Logo

Erol Bulut ist der Erfolgsgarant bei Malatyaspor. Dank Bulut konnte sich Malatyaspor bei der Debütsaison in der Süper Lig durchsetzen und behauptete sich als Aufsteiger ohne größere Probleme. Malatyaspor will auch in der zweiten Spielzeit der Vereinshistorie in der Liga verbleiben und hofft, mit Bulut dieses Ziel zu erreichen. Sich in der Süper Lig zu etablieren, ist für den Klub aus Malatya von großer Bedeutung. Einige ausgeliehene Legionäre aus Europa und Südamerika kehrten in der Sommerpause zurück zu ihren Vereinen. Nach zwei Siegen in Serie gab es für Malatyaspor ein Remis und eine knappe Heim-Niederlage gegen Konyaspor. Der Treffer von Milosevic bescherte den Gästen aus Konya den Sieg. Yeni Malatyaspor konnte einige Chancen zur Punkteteilung nicht nutzen. In der vergangenen Saison gab es für die Bulut-Elf den zehnten Tabellenrang bei einer Bilanz von 11-10-13. Die meisten Punkte konnte Yeni Malatyaspor vor heimischer Kulisse verbuchen. Auswärts kassierte die Mannschaft von Erol Bulut in 17 Spielen 24 Gegentreffer. Mit wenig Mitteln konnte Malatya-Coach Bulut dennoch seine Mannschaft zum Klassenerhalt führen. In dieser Saison gab es bisher sieben Punkte für Malatyaspor, die aktuell den achten Tabellenrang belegen. Nach dem Heimsieg über Fenerbahce Istanbul rechnet sich Bulut durchaus Chancen aus, auch gegen Besiktas Punkte mitzunehmen.

Nach den Abgängen von Spielern wie Emmanuel Dening, Gilberto, Doria, Aly Cissokho, Okechukwu und Sadio Diallo hat sich Yeni Malatyaspor mit sieben Akteuren verstärkt. Kurz vor Ende des Transferfensters konnte Malatyaspor Sulley Muniru (Tondela) verpflichten. Aus der Süper Lig wurden mit Ahmed Ildiz, Ömer Sismanoglu und Erkan Kas ebenfalls gute Transfers getätigt. Das System von Erol Bulut wird relativ gut von den Spielern aufgenommen. Neben einer starken Defensive konnte Yeni Malatyaspor mit guten Akzenten in der Offensive überzeugen. So soll es auch in den kommenden Spielen weitergehen. Danijel Aleksic von St. Gallen startete seine Saison bei Malatyaspor stark. Zwei Tore und eine Torvorlage stehen dem serbischen Offensivakteur zu Buche. Erol Bulut wird aus dem Vollen schöpfen können und beklagt gegen Besiktas keine Ausfälle. Reicht es für einen Punktgewinn in Istanbul?

Voraussichtliche Aufstellung von Malatyaspor:
Özbir; Chebake, Mina, Seth, Ciftpinar; Pereira, Cagiran; Buyuk, Aleksic, Pereira; Boutaib

Letzte Spiele von Malatyaspor:
31.08.2018 – Malatyaspor vs. Konyaspor 0:1 (Süper Lig)
25.08.2018 – Kayserispor vs. Malatyaspor 0:0 (Süper Lig)
18.08.2018 – Malatyaspor vs. Fenerbahce 1:0 (Süper Lig)
12.08.2018 – Göztepe vs. Malatyaspor 1:3 (Süper Lig)
04.08.2018 – Malatyaspor vs. Gaziantep B 2:1 (Freundschaftsspiele)

 

Verfolger-Duell in der belgischen Jupiler Pro League!
Genk vs. Anderlecht, 15.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Turkey Besiktas vs. Malatyaspor Turkey Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Besiktas und Malatyaspor treffen zum dritten Mal in ihrer Vereinshistorie aufeinander. Die beiden ersten Duelle fanden in der letzten Saison statt. In ihrer ersten Süper Lig Saison konnte sich Malatyaspor in beiden Spielen gegen Besiktas nicht durchsetzen. Neben einem Heimremis gab es eine 1:3-Pleite in Istanbul. Falls sich die „schwarzen Adler“ auch in diesem Heimspiel durchsetzen, gäbe es bei Besiktas gegen Malatyaspor bei erfolgreichen Wetten Wettquoten von bis zu 1.36.

Prognose & Wettbasis-Trend Turkey Besiktas vs. Malatyaspor Turkey

Zwei sieglose Spiele in Serie sind eine dürftige Ausbeute für Besiktas. Nach der Länderspielpause soll ein Heimsieg über Malatyaspor glücken. Die defensive Stärke der Bulut-Elf sollte sich bei Senol Günes bemerkbar gemacht haben. Auf welche Startelf Senol Günes im Duell gegen Malatya setzen wird, bleibt erst einmal abzuwarten. Gut möglich, dass Neuzugang Ljajic seine ersten Einsatzminuten bekommen wird. Nachdem Erol Bulut schon das Heimspiel gegen Fenerbahce gewinnen konnte, sollen nun auch im Auswärtsspiel gegen Besiktas Punkte verbucht werden.

 

Key-Facts – Besiktas vs. Malatyaspor Wetten

  • Besiktas ist seit zwei Ligaspielen sieglos.
  • Malatyaspor konnte in den bisherigen vier Spielen mit einer starken Defensive überzeugen und bezwang sogar Fenerbahce Istanbul.
  • Mit einer defensiven Ausrichtung hofft Bulut im Auswärtsspiel auf einen Punktgewinn in Istanbul.

 

Antalyaspor beendete die beeindruckende Heimserie der „schwarzen Adler“. Die Günes-Elf will sich von der unglücklichen Heimpleite aber nicht aus der Fassung bringen lassen. Es gilt, das Abwehrbollwerk der Gäste zu überwinden. Bei Besiktas gegen Malatyaspor würden wir für Wetten die Wettquoten von 2.30 auf unter 2,5 Tore empfehlen. Die Hausherren wollen mit einem Heimsieg wieder zurück in die Spur finden und den Negativtrend beenden. Die Quoten von 1.36 auf einen Besiktas-Sieg haben unter den aktuellen Umständen aber nicht wirklich Value.

 

Turkey Besiktas vs. Malatyaspor Turkey – Beste Wettquoten * 15.09.2018

Turkey Sieg Besiktas: 1.36 @Betway
Unentschieden: 5.50 @Betway
Turkey Sieg Malatyaspor: 8.50 @Betvictor

(Wettquoten vom 14.09.2018, 10:54 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Besiktas / Unentschieden / Sieg Malatyaspor:

1: 73%
X: 17%
10%

Turkey Besiktas vs. Malatyaspor Turkey – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Türkei & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

SüperLig Spiele vom 14.09. - 17.09.2018 (5. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Türkei Bemerkung
14.09./19:00 tr Galatasaray - Kasimpasa 4:1 Süperlig, 5. Spieltag
15.09./16:00 tr Ankaragücu - Akhisar Belediyespor 1:0 Süperlig, 5. Spieltag
15.09./19:00 tr Göztepe - Kayserispor 2:0 Süperlig, 5. Spieltag
15.09./19:00 tr Besiktas - Malatyaspor 2:1 Süperlig, 5. Spieltag
16.09./16:00 tr Sivasspor - Erzurumspor 2:2 Süperlig, 5. Spieltag
16.09./16:00 tr Basaksehir - Antalyaspor 4:0 Süperlig, 5. Spieltag
16.09./19:00 tr Rizespor - Bursaspor 1:1 Süperlig, 5. Spieltag
16.09./19:00 tr Konyaspor - Fenerbahce 0:1 Süperlig, 5. Spieltag
17.09./19:00 tr Alanyaspor - Trabzonspor 1:0 Süperlig, 5. Spieltag