Außenseiter-Tipps mit hohen Wettquoten, 21.09.– 23.09.2018

Schießt Frankfurt die Bullen noch tiefer in die Krise?

/
Außenseiter
Außenseiter von Wettbasis.com

Die Außenseiter-Tipps haben auch am letzten Wochenende wiederholt sehr gut funktioniert, denn mit zwei richtigen Wetten konnte ein schöner Gewinn erwirtschaftet werden. Die Quoten sowohl für den Heimsieg von Greuther Fürth gegen Kiel, als auch für den Auswärtserfolg von West Ham United beim Everton FC lagen jeweils bei 3,00 und höher. Selbst ein weiterer Gewinn beim Spiel von St. Pölten gegen RB Salzburg und Juventus Turin vs. Sassuolo Calcio war möglich, gelang am Ende jedoch knapp nicht mehr. Mittlerweile ist es schon fast Tradition, dass auch an diesem Wochenende die sechs besten Partien mit Überraschungspotential ausgewählt wurden. In Deutschland, Frankreich, England, Österreich und Italien wurden hierfür Begegnungen gefunden, bei denen wir ein gutes Gefühl haben.

Hoffentlich helfen die Prognosen und Tipps unseren Lesern dabei, gute Wetten für das Wochenende auszuwählen. Dabei wünschen wir viel Erfolg!

Germany Hertha vs. Gladbach Germany Tipp 2

Samstag, 15:30 Uhr – Tipp: 2 Quote: 2,90* (Stand: 21.09.2018, 10:00 Uhr) @Comeon
Hier bei Comeon auf die Bundesliga wetten!
Platz 4, sieben Punkte, 5:2 Tore. Diese Bilanz hatte man Borussia Mönchengladbach vor der Saison nach drei Partien durchaus zugetraut. Dass auch die Berliner punkt- und torgleich mit den Fohlen sind, ist dagegen schon etwas überraschend. Die Begegnung in der Hauptstadt ist ein echtes Topspiel an diesem Spieltag. Auch wenn die Alte Dame bislang rein von den Zahlen her mit der Borussia mithalten kann, so konnte doch die Mannschaft von Dieter Hecking mehr überzeugen. Auch die Gegner von Gladbach waren namhafter als die der Hertha. So gesehen sollten die Gäste im Olympiastadion insgesamt Vorteile haben, weshalb sich bei Hertha – Gladbach ein Tipp auf den Gast anbietet.

Brighton vs. Tottenham Tipp 1

Samstag, 18:30 Uhr – Tipp: 1 Quote: 5,00* (Stand: 21.09.2018, 10:00 Uhr) @Bet365

Drei Niederlagen in Serie – das ist die maue Bilanz derzeit von den Tottenham Hotspurs. Ob der Hauptstadt-Klub es noch bereuen wird, im Sommer keine Neuverpflichtung getätigt zu haben, muss sich zeigen. Auf jeden Fall steht die Mannschaft von Mauricio Pochettino am Wochenende schon deutlich unter Druck. An der Südküste in Brighton muss ein Erfolgserlebnis her. Einfach wird dies freilich nicht. Die Hausherren sind unglaublich heimstark und haben seit Februar im eigenen Stadion nur zweimal verloren. Brighton gewann in dieser Saison unter anderem schon gegen Manchester United. Auch ein Erfolg gegen angeschlagenen Spurs scheint nicht unmöglich und bei den hohen Quoten ist zumindest ein kleiner Einsatz angebracht.

Italy Sampdoria vs. Inter Mailand Italy Tipp 1

Samstag, 20:30 Uhr – Tipp: 1 Quote: 4,50* (Stand: 21.09.2018, 10:00 Uhr) @Betvictor

In Italien wird man das Gefühl nicht los, dass die großen Namen der Mailänder Klubs bei den Wettquoten der Buchmacher immer noch ein wenig überschätzt werden. In der Tabelle hat Sampdoria Genua bislang drei Punkte mehr geholt als Inter und vor allem zuhause sind sie sehr schwer zu besiegen. Vor kurzem wurde sogar Vizemeister Neapel mit 3:0 klar bezwungen. Zudem musste Inter Mailand unter der Woche in der Champions League ran und dürfte konditionell ein paar Nachteile haben. Die Quoten für einen Heimsieg sind viel zu hoch und eine klare Value-Bet auf Genua ist die richtige Auswahl.

Austria Wacker Innsbruck vs. Admira Austria Tipp 2

Sonntag, 14:30 Uhr – Tipp: 2 Quote: 4,50* (Stand: 21.09.2018, 10:00 Uhr) @Bet3000
Bei Bet365 auf die Bundesliga Österreichs wetten!
Admira Wackermödling wird in Österreich bislang ein wenig unterschätzt. Zwar hat die Mannschaft nach sieben Spieltagen erst vier Zähler auf dem Konto, jedoch kassierten die Rand-Wiener die Niederlagen stets gegen Top-Vereine (Rapid, Austria, Salzburg, Linz und Sturm Graz). Die schlagbaren Gegner kommen jetzt und wie gegen Mattersburg und Hartberg sollte dort für die Admira auch wieder etwas zu holen sein. Wacker Innsbruck unterlag am vergangenen Wochenende mit 1:3 beim Wolfsberger AC und ist nicht gerade in der besten Verfassung. Ein Auswärtssieg scheint deshalb möglich zu sein.

France Guingamp vs. Bordeaux France Tipp 2

Sonntag, 17:00 Uhr – Tipp: 2 Quote: 3,10* (Stand: 21.09.2018, 10:00 Uhr) @Bet365

Ein absolutes Keller-Duell steht in der französischen Ligue Une an. Der Tabellenletzte Guingamp empfängt den Vorletzten Bordeaux. Die Gastgeber haben noch nicht einen einzigen Punkt eingesammelt und unterlagen am vergangenen Wochenende mit 0:4 in Marseille. Bordeaux ist zwar ebenso nicht gerade gut drauf, doch gelang dem Europa League-Teilnehmer immerhin schon ein Heimsieg in Monaco und auch am letzten Spieltag in Nimes wurde ein 3:3-Remis geholt. Die Gäste sind qualitativ insgesamt deutlich stärker einzuschätzen und sollten die Krise von Guingamp nutzen, um selbst einen Befreiungsschlag zu landen, sodass bei Guingamp – Bordeaux Wetten auf den Gast interessant sind.
 

Wer kann die Bayern ernsthaft jagen?
Amüsante Bundesligavorschau – 4. Spieltag

 

Germany Frankfurt vs. Leipzig Germany Tipp 1

Sonntag, 18:00 Uhr – Tipp: 1 Quote: 3,00* (Stand: 21.09.2018, 10:00 Uhr) @Bet365
Hier beim Livewettenkönig wetten: Bet365!
Die Adler aus Frankfurt müssen nach dem Pokalsieg, der neuen Dreifachbelastung, dem Abgang vom Niko Kovac und dem personellen Umbruch in die neue Saison eine große Herausforderung bewältigen. Beim Pokal-Aus in Ulm sah es auch danach aus, als könnte bei den Hessen schnell eine ernste Krise ausbrechen. Doch der neue Coach Adi Hütter hat es geschafft, dass schnell wieder Ruhe eingekehrt ist und Eintracht auf Kurs liegt. In der Liga wurde schnell der erste Dreier eingefahren und am Donnerstag folgte in der Europa League das erste große Highlight. Bei Vorjahres-Finalist Olympique Marseille siegte der Bundesligist völlig überraschend nach frühem Rückstand noch mit 2:1. Das Selbstvertrauen ist riesig bei den Hessen – ganz im Gegensatz zum Gegner am Sonntag. RB Leipzig unterlag im Bullen-Duell gegen RB Salzburg zuhause mit 2:3 und erlitt damit einen schweren Rückschlag. Es wundert bei dieser Ausgangslage schon ein wenig, dass Leipzig in der Commerzbank-Arena als Favorit gehandelt wird und die hohen Wettquoten für einen Heimsieg können nicht übergangen werden.
 

Schalke mit vierter Niederlage der Saison?
Bundesliga Ergebnis Tipps 4. Spieltag

 

Wettbasis – Fazit & Prognose Außenseiter Wetten

Ein Topspiel in Deutschland, ein Krisen-Duell in Frankreich und das Aufeindertreffen der Europa League-Teilnehmer – viele spannende Matches sind in unserer Auswahl mit dabei und wir hoffen, dass wir diesmal mit dem einen oder anderen Tipp richtig liegen. Allen Lesern wünschen wir ein glückliches Händchen beim Wetten und ein schönes Wochenende! Dran denken, es steht eine englische Woche bevor.