Enthält kommerzielle Inhalte

Aue vs. Darmstadt, 16.12.2018 – 2. Bundesliga

Veilchen vs. Lilien - wer blüht im Erzgebirge auf?

Germany Aue vs. Darmstadt Germany 16.12.2018, 13:30 Uhr – 2. Bundesliga

In der 2. Bundesliga wird am kommenden Wochenende die Vorrunde mit dem 17. Spieltag abgeschlossen. Während sich die beiden Bundesliga-Absteiger Hamburg und Köln an der Tabellenspitze schon etwas abgesetzt haben, geht es in der unteren Hälfte des Rankings deutlich spannender zu. Hier kommt es am Sonntag zu einem reizvollen Aufeinandertreffen der punktgleichen Tabellen-Nachbarn Aue (12.) und Darmstadt (13.).

Hier bei Betway die 2. Bundesliga tippen!

Nachdem den Erzgebirglern am vergangenen Spieltag mit dem spektakulären 5:0 in Fürth ein wahrer Befreiungsschlag gelang, warten die Lilien nach dem glücklichen, weil spät gesicherten 1:1 gegen Schlusslicht Ingolstadt seit nunmehr vier Runden auf ein dreifaches Erfolgserlebnis.

Inhaltsverzeichnis

Aue hat mit den Südhessen noch eine Rechnung offen. Beim letzten Aufeinandertreffen beider Klubs am finalen Spieltag der vergangenen Saison in Darmstadt fühlten sich die Veilchen vom Schiedsrichter stark benachteiligt, der ihnen bereits in der Anfangsphase ein  klares Tor aberkannte. So musste sich der FCE nach der späten 0:1- Niederlage den Ligaverbleib in der stets unwägbaren Relegation sichern. Für die Lilien geht es am Sonntag primär darum, nach zuletzt drei Niederlagen auf des Gegners Platz endlich mal wieder was Zählbares aus der Fremde mitzunehmen. Seitens der Buchmacher sind die Gastgeber bei Aue vs. Darmstadt mit Wettquoten von 2,45 (Betvictor) leicht favorisiert, während Betway für einen Erfolg des SVD Notierungen von 3,0 zur Verfügung stellt. Anpfiff der Partie Aue vs. Darmstadt ist am 16.12.2018 um 13:30 Uhr im Erzgebirgsstadion.

Aue vs. Darmstadt – Beste Quoten * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Betway Logo Betvictor Logo Interwetten Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betway
Hier zu
Betvictor
Hier zu
Interwetten
Aue
2.37 2.40 2.45 2.30
Unentschieden 3.25 3.10 3.30 3.20
Darmstadt
3.00 3.00 3.00 3.00

(Wettquoten vom 14.12.2018, 08:33 Uhr)

Germany Aue – Statistik & aktuelle Form

Aue Logo

Den Lila-Weißen ist nach davor vier sieglosen Spielen mit dem schon von der Höhe her sensationellen 5:0 bei den ansonsten heimstarken Fürthern ein wahrer Befreiungsschlag im Tabellenkeller gelungen. Krüger sorgte per Abstauber für die Pausenführung. Nach dem Wechsel erhöhte Aue mit sehenswerten Treffern von Testroet, Hochscheidt und Iyoha, bevor Herrmann kurz vor Abpfiff mit einem im Nachschuss verwandelten Elfmeter den Schlusspunkt in diesem denkwürdigen Spiel setzte. Der FCE bestach mit gnadenloser Effizienz und ließ in der gewohnt sicheren Defensive kaum Chancen der Gastgeber zu, die damit die höchste Heimniederlage in der 2. Bundesliga quittieren mussten. Aue aber war der Gewinner des Spieltages im unteren Tabellendrittel, weil keiner der übrigen Konkurrenten einen vollen Erfolg einfahren konnte. Als neuer Tabellen-Zwölfter haben die Veilchen nun sieben Punkte Rückstand auf die Abstiegsplätze, bleiben aber trotz des jüngsten Kantersieges bescheiden und demütig. Vor allem Aues Präsident Helge Leonhardt mahnte zur Vorsicht.

„Alles schön, alles gut, alles überragend. Aber wir werden uns jetzt nicht beweihräuchern, nur weil wir mal 5:0 gewonnen haben“

Helge Leonhardt

Der charismatische Unternehmer gilt als „Trüffelhund“ bei der Erspähung von außergewöhnlichen Trainertalenten. So entdeckte er keinen Geringeren als den aktuellen Schalke-Coach Domenico Tedesco und verhalf diesem zur ersten Station im Profi-Fußball. Gleiches gilt für Daniel Meyer, der seit Saisonbeginn die sportlichen Geschicke bei den Veilchen leitet. Nach dem Fehlstart mit nur einem Zähler aus den ersten vier Saisonspielen hat sich Aue unter Schwankungen mittlerweile deutlich stabilisiert und seine Stärken vor allem in der fünftbesten Defensive aller Zweitligisten. Auch im Angriff läuft es nicht erst seit dem Kantersieg in Fürth deutlich besser. So hat Neuzugang Pascal Testroet in jedem der letzten vier Spiele getroffen und ist mit derzeit sechs Toren bester Torschütze des FCE. Im Heimspiel gegen den punktgleichen Tabellennachbarn aus Darmstadt soll das derzeit positive Momentum mit einem weiteren Sieg veredelt werden. Verletzungsbedingt verzichten muss Coach Meyer auf Rapp, der sich einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen hat. Wer mit einem erneuten Erfolg der Gastgeber rechnet, erhält bei Aue vs. Darmstadt attraktive Wettquoten auf Heimsieg von 2,45 (Betvictor).

Voraussichtliche Aufstellung von Aue:
Männel- Kalig, Breitkreuz, Cacutalua- Rizzuto, Fandrich, Riese, Herrmann- Hochscheidt- Testroet, Krüger

Letzte Spiele von Aue:
08.12.2018 – Fürth vs. Aue 0:5 (2. Bundesliga)
30.11.2018 – Aue vs. Regensburg 1:1 (2. Bundesliga)
24.11.2018 – Bochum vs. Aue 2:1 (2. Bundesliga)
15.11.2018 – Hertha vs. Aue 1:1 (Vereins-Freundschaftsspiele)
10.11.2018 – Aue vs. HSV 1:3 (2. Bundesliga)

 

Bringt Hasenhüttl die Saints zuhause wieder auf Kurs?
Southampton vs. Arsenal, 16.12.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Darmstadt – Statistik & aktuelle Form

Darmstadt Logo

Darmstadt stagniert weiterhin auf niedrigem Leistungsniveau. Auch im Heimspiel gegen den Tabellenletzten Ingolstadt kam der SVD über ein 1:1-Remis nicht heraus. Bereits nach 100 Sekunden verwandelte Lezcano einen umstrittenen Foulelfmeter zur Gästeführung. Keeper Heuer Fernandes soll Kittel gefoult haben, nachdem Rieder unmittelbar davor ein verheerender Ballverlust unterlief. In der Folgezeit waren die Lilien zwar drückend feldüberlegen, erspielten sich aber wie schon in den letzten Begegnungen kaum nennenswerte Torchancen. Das änderte sich erst, als Ingolstadts Röcher nach gut einer Stunde wegen eines taktischen Fouls an Jones mit Gelb-Rot vom Platz flog. Trotzdem führte erst ein erneut fragwürdiger Strafstoß durch Kempe wenige Minuten vor Schluss zum Ausgleich. Der eingewechselte Mehlem verpasste mit einer Großchance in der Nachspielzeit gar den Siegtreffer, aber das wäre des Guten zu viel gewesen. So war das Unentschieden letztlich leistungsgerecht, aber auch für Darmstadt eher unbefriedigend. Zwar standen die Lilien in der Defensive abgesehen von der frühen Elfer-Szene auch ohne den gelbgesperrten Kapitän Aytac Sulu weitgehend sicher, ließen aber erneut jegliche Durchschlagskraft im Angriff vermissen. Lediglich nach Standardsituation entwickelte sich so etwas wie Torgefahr, doch ansonsten verpufften die meist einfallslos nach vorne geschlagenen langen Bälle im Niemandsland. Obwohl die Lilien nun exakt so viele Punkte haben wie nach der gleichen Spielanzahl in der Vorsaison, stellt sich die sportliche Situation (noch) besser dar. Seinerzeit befand sich Darmstadt in akuter Abstiegsgefahr, nun haben die Südhessen immerhin sieben Zähler Vorsprung auf Rang 15 sowie den Relegationsplatz. In dieser extrem ausgeglichenen Staffel ist das indes beleibe kein sanftes Ruhekissen, wie auch Darmstadts Mittelfeld-Motor Marcel Heller treffend analysierte.

„Die 2. Liga spielt jedes Jahr verrückt. Es ist sehr eng. Man kann nie vorhersagen, was passiert.“

Marcel Heller

Bereits eine Niederlage bei dem mit Darmstadt punktgleichen Team aus Aue könnte die tabellarische Situation entscheidend verschärfen. Im Erzgebirge muss der SVD nach zuletzt fünf sieglosen Spielen in der Fremde endlich auch auswärts mal wieder eine couragierte und mutige Leistung abliefern. Während Kapitän Sulu nach abgesessener Sperre wieder in die Startelf zurückkehrt, ist der Einsatz von Marcel Franke derzeit noch fraglich. Für ihn könnte Höhn auflaufen. Verletzungsbedingt fehlen werden definitiv Sattelmaier und Gündüz.

Voraussichtliche Aufstellung von Darmstadt:
Heuer Fernandes- Sirigu, Höhn, Sulu, Holland- Medojevic, Kempe- Heller, Wurtz, Jones- Dursun

Letzte Spiele von Darmstadt:
08.12.2018 – Darmstadt vs. FC Ingolstadt 1:1 (2. Bundesliga)
01.12.2018 – Union Berlin vs. Darmstadt 3:1 (2. Bundesliga)
24.11.2018 – Darmstadt vs. Köln 0:3 (2. Bundesliga)
12.11.2018 – Bochum vs. Darmstadt 1:0 (2. Bundesliga)
03.11.2018 – Darmstadt vs. Magdeburg 3:1 (2. Bundesliga)

 

Erneut kein Sieg für Sandhausen gegen Regensburg?
Sandhausen vs. Regensburg, 16.12.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Aue vs. Darmstadt Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In den bisherigen Duellen beider Kontrahenten in der 2. Bundesliga hat Darmstadt mit drei Siegen und einer Niederlage die bessere Bilanz. In der Vorsaison gewannen sowohl Aue als auch Darmstadt ihre Heimspiele jeweils mit 1:0.

Prognose & Wettbasis-Trend Germany Aue vs. Darmstadt Germany

In der Partie Aue vs. Darmstadt geht es für beide Teams primär drum, mit einem Erfolg den Vorsprung auf die gefährdeten Plätze zumindest nicht zu verringern. Die Veilchen aus dem Erzgebirge haben mit dem spektakulären 5:0 in Fürth eine Serie von davor vier sieglosen Spielen eindrucksvoll beendet. Daheim hat Aue bei nur acht Gegentoren zusammen mit Sandhausen die zweitstärkste Defensive aller Zweitligisten.

Darmstadt ist nach dem enttäuschenden Remis gegen Ingolstadt (1:1) seit vier Partien ohne Sieg (ein Remis, drei Niederlagen) und hat auswärts mit nur vier Zählern die zweitschlechteste Bilanz aller Klubs. In den letzten fünf sieglosen Partien holte der SVD nur einen mageren Zähler.

Key-Facts – Aue vs. Darmstadt Wetten

  • Aue hat zusammen mit Sandhausen die zweitstärkste Heim-Defensive
  • Darmstadt ist zweitschwächstes Auswärtsteam der Liga
  • Die Lilien sind in der Fremde seit fünf spielen sieglos (ein Remis, vier Niederlagen)

Die vorstehend geschilderten Fakten sowie das aktuelle Momentum sprechen klar für die Gastgeber. Vor diesem Hintergrund könnten sich bei Aue vs. Darmstadt Wetten auf einen Heimsieg zu Wettquoten von 2,45 (Betvictor) lohnen. Wegen Aues starker Heim-Defensive und Darmstadt chronischer Auswärtsschwäche sowie der damit einhergehenden Sturmflaute drängen sich die Quoten auf wenige Tore geradezu auf.

 

Germany Aue vs. Darmstadt Germany – Beste Wettquoten * 16.12.2018

Germany Sieg Aue: 2.45 @Betvictor
Unentschieden: 3.30 @Betvictor
Germany Sieg Darmstadt: 3.00 @Bet365

(Wettquoten vom 14.12.2018, 08:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Aue / Unentschieden / Sieg Darmstadt:

1: 40%
X: 29%
2: 31%

 

Germany Aue vs. Darmstadt Germany – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2,15 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1,66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,83 @Bet365
NEIN: 1,83 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_NEWS=3968]