Enthält kommerzielle Inhalte

AS Rom vs. Gladbach – Wettquoten, Wetten & Analyse – Europa League 2019

Kommen die Fohlen auch in Europa endlich in Tritt?

Italy AS Rom vs. Gladbach Germany – Wettquoten, Wetten & Analyse – 24.10.2019, 18:55 Uhr – Europa League 2019

Zeigt Borussia Mönchengladbach auch auf internationaler Ebene endlich sein nationales Gesicht? Während es in der Bundesliga mit dem neuen Trainer Marco Rose direkt nach Maß läuft und die Fohlen an der Tabellenspitze thronen, so kommt der Motor der Rheinländer in der Europa League noch überhaupt nicht in Gang. Nach der peinlichen Auftaktpleite gegen den Wolfsberger AC (0:4) vor heimischer Kulisse folgte ein wichtiger Punkt in der Türkei gegen Istanbul Basaksehir.

So langsam aber sicher müsste die Borussia aber anfangen dreifach zu punkten, wenn es noch etwas werden soll mit dem Sprung in die Zwischenrunde. Da darf es auch keine Rolle spielen, dass ausgerechnet jetzt die beiden Duelle mit dem scheinbar schwersten Gegner anstehen.

Die AS Rom fordert Gladbach heraus und hat im Hinspiel Heimrecht. Ob die Reise in die ewige Stadt für die Gästefans von Erfolg gekrönt wird, hängt maßgeblich von der Chancenverwertung ab, die am Samstag im Topspiel der Bundesliga gegen Dortmund zu wünschen übrig ließ.

Inhaltsverzeichnis

Dasselbe Problem hatten auch die Römer, die beim Schlusslicht der Serie A, Sampdoria Genua, nicht über ein 0:0 hinauskam. Somit ist die Spannung sehr groß, da beide Teams bisher in der laufenden Spielzeit nicht mit Konstanz überzeugen konnten und es offen ist, welches Gesicht sie am Donnerstag preisgeben.

In guter Form könnte diese Paarung ein echter fußballerischer Leckerbissen werden, bei dem es einige interessante Wettoptionen gibt. Diese werden im Folgenden kurz vorgestellt und anschließend gibt es für das Spiel AS Rom vs. Gladbach eine Analyse und die besten Wetten. Anstoß ist um 18:55 Uhr im Stadio Olimpico.

Gladbach mit erstem Dreier?
Ja
3.15
Nein
1.36

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:09 Uhr)

Wer gewinnt: AS Rom oder Gladbach? 1X2 Wetten

Der erste Blick auf die Quoten macht deutlich, dass die Buchmacher, wenn man den Heimvorteil rausrechnet, beide Mannschaften in etwas als gleich stark einschätzen. Diese Annahme ist durchaus nachvollziehbar, wenngleich Gladbach als Spitzenreiter in der Bundesliga momentan ein wenig stärker erscheint als ein Tabellenfünfter aus Italien. Die Position der Fohlen ist jedoch nur eine Momentaufnahme und liegt auch an der schwankenden Konkurrenz.

Die junge Truppe von Marco Rose hat noch nicht die nötige Konstanz und Erfahrung, was vor allem in den internationalen Spielen bisher sehr deutlich wurde. In diesem Punkt haben die Gastgeber aus Südeuropa auf alle Fälle einen kleinen Vorteil.

Mit erfahrenen Akteuren wie einem Edin Dzeko beispielsweise sind sie immer in der Lage, den kleinsten Fehler des Gegners eiskalt auszunutzen. Gemeinsam haben die Coaches beider Teams die Verletzungssorgen.

Sowohl bei den Römern fehlen mit unter anderem Ünder und Mkhitaryan wichtige Spieler, als auch bei den Fohlen können Akteure wie Matthias Ginter oder Ibrahima Traore nicht mitwirken. Alles in allem sind die Siegchancen, wenn überhaupt, bei den Gastgebern ein wenig höher, weshalb zwischen AS Rom und Gladbach Wetten eher auf einen Heimsieg platziert werden sollten.

AS Rom vs. Gladbach – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
AS Rom
2.10 2.20 2.20 2.10
Unentschieden 3.50 3.60 3.60 3.65
Gladbach
3.00 3.15 3.10 3.03

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:09 Uhr)

AS Rom – Gladbach – Wettquoten auf die ‚Doppelte Chance‘

Wetten auf die Doppelte Chance sind bei dieser Begegnung allesamt nicht zu empfehlen. Die Quoten sind jeweils viel zu niedrig und es macht auch keinen Sinn, irgendeine Auswahl näher in Betracht zu ziehen. Ein Einsatz auf den klassischen 1X2-Spielausgang ist da die bessere Wahl.

AS Rom vs. Gladbach – Doppelte Chance-Wetten
AS Rom oder X: 1,36 @Comeon
AS Rom oder Gladbach: 1,29 @Unibet
X oder Gladbach: 1,68 @Unibet

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:09 Uhr)

AS Rom gegen Gladbach – Wettquoten für ‚Sieg zu Null‘

Ein Sieg ohne Gegentor für eines der beiden Teams deutet sich nicht unbedingt an, wenngleich Rom und Gladbach am Wochenende jeweils ohne eigenen Treffer blieben. Die Qualität in den Offensivreihen ist sehr hoch und die Angreifer jederzeit in der Lage, für einen Torerfolg zu sorgen.

Gerade die Gäste vom Rhein sind aufgrund des Fehlstarts in die Europa League gar gezwungen, den Weg nach vorne zu suchen, weil selbst ein Punkt unter dem Strich zu wenig ist. Die Römer werden sich vor ihren eigenen Fans ebenfalls nicht verstecken, weshalb eher von einem offenen Schlagabtausch als einem taktischen Geplänkel auszugehen ist.

AS Rom – Gladbach – ‚Sieg Zu Null‘-Wetten
AS Rom gewinnt zu Null: 4,[email protected]Bet365
Gladbach gewinnt zu Null: 6,[email protected]

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:09 Uhr)
 

 

AS Rom vs. Gladbach – Über / Unter 2,5 Tore Wetten

Bezogen auf die gerade eben genannte Einschätzung des Spielverlaufs ist es selbsterklärend, dass beim Spiel AS Rom vs. Gladbach eher die Wettquoten für Über-Tore interessant erscheinen. Mindestens drei, möglicherweise aber auch noch mehr Tore sind in den 90 Minuten zu erwarten und die Quoten der Buchmacher genügen, um einen Einsatz darauf profitabel zu platzieren.

Je nach gewählter Toranzahl und dem dazugehörigen Risiko muss die Einsatzhöhe natürlich dementsprechend angepasst werden. Die Grenze von 3,5 Toren alles in allem vielleicht das beste Verhältnis aus Risiko und Rendite.

AS Rom – Gladbach ‚Over Under‘-Wetten
Über 2,5 Tore: 1,60 @WilliamHill
Unter 2,5 Tore: 2,38 @Unibet

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:09 Uhr)
 

Wöchentlich Gratiswetten mit dem Betway Wett-Klub kassieren
Betway Wett-Klub – jede Woche 10€ in Freiwetten!

 

AS Rom vs. Gladbach – Ergebnistipp & treffen beide Teams?

Dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen, davon ist mit großer Wahrscheinlichkeit auszugehen. Zu groß ist die individuelle Klasse hüben wie drüben. Wer schlussendlich die Nase vorne hat, hängt von Kleinigkeiten wie der Effektivität vor dem gegnerischen Tor ab. Auch Standards könnten bei dieser Begegnung ein gewichtiger Faktor sein. Sich auf ein exaktes Ergebnis festzulegen, hat immer auch ein bisschen etwas mit Glücksspiel zu tun. Unser Tipp würde jedenfalls lauten: 3:2 für die AS Rom.

AS Rom – Gladbach – Treffen beide Teams?
Ja: 1,53 @WilliamHill
Nein: 2,75 @Betvictor

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:09 Uhr)

AS Rom vs. Gladbach – Analyse Torschützen Wetten

Bei den Gastgebern ist es offensichtlich, wer der Top-Kandidat bezüglich eines Treffers ist. Der Angreifer hat schon in der Bundesliga beim VfL Wolfsburg und in der Premier League für Manchester City sein Können unter Beweis gestellt. Die Rede ist von Edin Dzeko, dem bosnischen Angreifer, den die Abwehrreihe der Fohlen keine Sekunde aus den Augen verlieren darf.

Die Truppe von Marco Rose hat einige Akteure, die Torgefahr ausstrahlen. Allen voran sollte das Angriffs-Duo Breel Embolo/Alassane Plea genannt werden. Aber auch der junge Marcus Thuram kann sich über die rechte Seite immer wieder in den Strafraum spielen. Die Offensive des Bundesligisten ist sehr flexibel und es fällt schwer, sich auf einen Torschützen festzulegen.

AS Rom – Gladbach Torschützen-Wetten
Torschütze1: Edin Dzeko: 2,00 @Bet365
Torschütze2: Alassane Plea: 2,50 @Bet365
Torschütze3: Breel Embolo: 2,87 @Bet365
 

Quotenboost für deutsche EL-Kombi:

Betfair Quotenboost

AGB gelten | 18+

 

Italy AS Rom vs. Gladbach Germany – Beste Quoten * Europa League 2019

Italy Sieg AS Rom: 2.30 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Comeon
Germany Sieg Gladbach: 3.15 @Unibet

(Wettquoten vom 22.10.2019, 07:09 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg AS Rom / Unentschieden / Sieg Gladbach:

1: 43%
X: 26%
2: 31%

 

Hier bei Bet365 wetten