Apollon Limassol vs. Marseille, 04.10.2018 – Europa League

Stolpert Marseille schon in der Gruppenphase über Limassol?

/
Germain (Marseille)
Germain (Marseille) © imago / Panora

Cyprus Apollon Limassol vs. Marseille France 04.10.2018, 21:00 Uhr – Europa League (Endergebnis 2:2)

Die 40. Kalenderwoche bringt uns viel europäischen Fußball. Nach der Champions League wartet am Donnerstagabend die Europa League auf die Fußballfans. In Gruppe H empfängt Apollon Limassol den Finalisten aus der letzten Saison Olympique Marseille. Die Zyprioten stehen auf Rang zwei der First Division. Zum Auftakt der Europa League gab es aber eine Niederlage für Apollon Limassol. Die Gastgeber mussten sich Lazio Rom 2:1 geschlagen geben. Für Olympique Marseille läuft die Saison bisher schleppend. In der Ligue 1 steht man aktuell auf Platz sechs. Auch die Franzosen mussten sich zum Auftakt der Europa League mit 2:1 Eintracht Frankfurt geschlagen geben.

Trotz unterschiedlicher Ausgangssituationen sind beim Spiel zwischen Apollon Limassol und Marseille die Wettquoten ziemlich offen. Dennoch sind die Zyprioten leichte Außenseiter in diesem Match. Wetten auf einen Sieg von Apollon Limassol gegen Marseille werden mit Quoten von 4,00 bewertet. Auch ein Unentschieden scheint durchaus möglich. Die Wettquoten für eine Punkteteilung liegen bei 3,70. Obwohl Marseille in der letzten Spielzeit im Finale stand, sehen die Buchmacher nur kleine Vorteile für Franzosen. Wetten auf einen Auswärtssieg bringen Quoten von 2,00 mit sich.

Apollon Limassol vs. Marseille – Beste Quoten * – Europa League

 

Bet365 Logo Interwetten Logo Come On Logo Skybet Logo
Hier zu Bet365 Hier zu Interwetten Hier zu ComeOn Hier zu Skybet
Limassol
3,80 3,70 3,70 3,70
Unentschieden 3,75 3,60 3,45 3,45
Marseille
2,00 2,00 2,00 1,95

Wettquoten vom 04.10.2018, 08:56 Uhr.

Zur Bet365 Website

Cyprus Apollon Limassol – Statistik & aktuelle Form

Apollon Limassol Logo

Seit der Saison 2013/14 ist Apollon Limassol ein regelmäßiger Gast in der UEFA Europa League. Allerdings kam das Team aus Zypern nie über die Gruppenphase hinaus. Mit Gruppe H zog Limassol ein richtig schweres Los. Lazio Rom, Eintracht Frankfurt und Olympique Marseille warten auf die Zyprioten. Das erste Spiel gegen Lazio Rom brachte gleich eine 2:1-Niederlage für die Gastgeber. Der Start in die Liga verlief dagegen wie am Schnürchen. Bislang gewann man jedes Spiel in der First Division. Gegen Enosis Neon Paralimni und den FC Paphos erzielte man sogar fünf Tore. Der Grund, warum der Stadtrivale AEL Limassol die Tabelle anführt und nicht Apollon, liegt darin, dass die Partie zwischen Apollon und AEK Larnaka abgesagt werden musste.

Sowohl offensiv als auch defensiv zählt Apollon Limassol zu dem Besten, das der zypriotische Fußball zu bieten hat. Vor allem der Angriff des Clubs ist beeindruckend. Elf Tore aus drei Spielen sprechen eine klare Sprache. Ein Blick auf die Torschützenliste verdeutlicht, wie flexibel der Kader der Zyprioten ist. Kein Spieler, mit Ausnahme von Héctor Yuste, erzielte mehr als ein Tor. Es unterliegt zwar dem Interpretationsspielraum, ob man dies als Zeichen für einen fehlenden Stürmer oder eine hohe Qualität im gesamten Kader sieht, aber es verdeutlicht auf alle Fälle, dass einige Spieler im Kader durchaus in der Lage sind, zu treffen. Das Tor gegen Lazio Rom erzielte Emilio Zelaya, der in der Liga erst zu einem Einsatz kam.

Auch defensiv hat Apollon Limassol einiges zu bieten. In den bisherigen drei Spielen in der First Division erhielt man nur einen Gegentreffer. Lediglich dem Tabellenführer AEL Limassol gelang es in den ersten vier Spielen, gar kein Tor zu kassieren. Auch die Leistungen in der UEFA Europa League sprechen für die Zyprioten. Gegen das torgefährlichste Serie A Team der letzten Saison erhielt Apollon Limassol nur ein Gegentor. Ein wesentlicher Faktor in der soliden Defensive ist Torhüter Bruno Vale. Der 25-jährige Portugiese ist seit 2012 im Verein und ein absoluter Leader. Aktuell sind keine Verletzungen bekannt, daher sollte Trainer Sofronis Avgousti auf seinen gesamten Kader zurückgreifen können. Nichtsdestotrotz ist Apollon Limassol gegen Marseille den Quoten der Buchmacher zufolge im Nachteil. Mit erfolgreichen Wetten auf Marseille lässt sich der Einsatz dennoch verdoppeln.

Beste Torschützen in der Liga:
Héctor Yuste (2 Tore)
Emilio Zelaya (1 Tor)
Adrián Sardinero (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von Apollon Limassol:
Vale- Vasiliou, Roberge, Yuste, Pedro- Sachetti, Kyriakou- Schembri, Papoulis, Pereyra- Maglica (4-2-3-1)

Letzte Spiele von Apollon Limassol:
28.09.2018 – Apollon Limassol vs. Enosis 5:0 (1. Division)
24.09.2018 – Apollon Limassol vs. Nea Salamina Famagusta 1:0 (1. Division)
20.09.2018 – Lazio Rom vs. Apollon Limassol 2:1 (Europa League)
15.09.2018 – Apollon Limassol vs. Paphos 5:1 (1. Division)
30.08.2018 – Apollon Limassol vs. FC Basel 1:0 (Europa League)

 

Hält die XXL-Siegesserie von Genk auch in Sarpsborg?
Sarpsborg vs. Genk, 04.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

France Marseille – Statistik & aktuelle Form

Marseille Logo

Die Tatsache, dass Olympique Marseille überhaupt in der Europa League spielt, ärgert die Fans des Clubs. Gleich zwei Möglichkeiten auf die Teilnahme an der Champions League vergab der Club in der letzten Saison. Im Finale der Europa League scheiterte man an Atletico Madrid und in der Ligue 1 verpasste man hinter dem ewigen Rivalen aus Lyon die Qualifikation für die europäische Königsklasse. Motiviert, es diese Saison noch besser zu machen, startete Marseille in den Europapokal. Allerdings gab es im ersten Spiel gegen Eintracht Frankfurt gleich den ersten Dämpfer. In dem Geisterspiel schenkten die Franzosen eine 1:0-Führung her und verloren schlussendlich mit 1:2. Nach acht Spieltagen steht OM bei 13 Zählern und damit auf Tabellenrang sechs. Man hinkt dem Tabellenführer aus Paris schon um 11 Punkte hinterher.

Dabei bringt Marseille vor allem offensiv einiges an Qualität mit. In den ersten acht Spielen in der Ligue 1 erzielte die Mannschaft aus dem Süden Frankreichs 19 Tore. Nur der amtierende Meister Paris St. Germain traf noch häufiger. Die 3:0-Niederlage vergangenen Sonntag gegen Lille war das einzige Spiel OMs, in dem die Mannschaft kein Tor erzielen konnte. Dimitri Payet sticht aus dem Kader ganz besonders heraus. Der 31-jährige Kapitän erzielte zwar nicht die meisten Tore für seinen Club, ist aber mit vier Treffern und vier Vorlagen der Spielmacher in dem System von Rudi Garcia. Mit Payet steht und fällt die Mannschaft.

So stark die Offensive auch ist, umso desaströser sind die defensiven Leistungen Marseilles. In den bisherigen acht Ligue 1 Spielen kassierte die Mannschaft bereits 16 Tore. Nur der letztplatzierte EA Guingamp erhielt noch mehr Gegentreffer. Auch in der Europa League musste Torhüter Yohann Pelé schon zweimal den Ball aus dem Netz fischen. Der 35-jährige Franzose bekam seine Chance, nachdem Steve Mandanda wegen eines Muskelrisses ausfiel. In den letzten beiden Partien schenkte Rudi Garcia Mandanda wieder sein Vertrauen. Ein weiterer Nachteil aus Sicht der Franzosen ist deren lange Verletztenliste. Adil Rami, Rolando, Morgan Sanson und Clinton N’Jie werden das kommende Spiel verpassen.

Beste Torschützen in der Liga:
Florian Thauvin (6 Tore)
Dimitri Payet (4 Tore)
Valère Germain (3 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Marseille:
Mandanda- Sakai, Gustavo, Kamera, Sarr- Sertic, Strootman- Radonjic, Payet, Thauvin- Germain (4-2-3-1)

Letzte Spiele von Marseille:
30.09.2018 – OSC Lille vs. Marseille 3:0 (Ligue 1)
26.09.2018 – Marseille vs. Straßburg 3:2 (Ligue 1)
23.09.2018 – Lyon vs. Marseille 4:2 (Ligue 1)
20.09.2018 – Marseille vs. Frankfurt 1:2 (Europa League)
16.09.2018 – Marseille vs. EA Guingamp 4:0 (Ligue 1)

 

 

Cyprus Apollon Limassol vs. Marseille France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Bislang trafen die beiden Clubs noch nie aufeinander. Dementsprechend sind bei dem Spiel zwischen Apollon Limassol und Marseille Wetten zumindest statistisch völlig offen.

Prognose & Wettbasis-Trend Cyprus Apollon Limassol vs. Marseille France

Es ist ein sehr ungleiches Duell, das uns die Europa League am Donnerstagabend bringt. Apollon Limassoll spielt in einer wesentlich schlechteren Liga als Marseille und das wirkt sich auf die Wettquoten aus. Auch die individuelle Qualität der Spieler ist bei den Zyprioten deutlich geringer. Allerdings befindet sich die Mannschaft in einer tollen Form. Vor allem im Angriff ist Apollon das Aushängeschild der First Division. Auch die Franzosen besitzen eine starke Offensive. Die Defensive des Clubs befindet sich allerdings aktuell in einem absoluten Formtief.

 

Key-Facts – Apollon Limassol vs. Marseille Wetten

  • Apollon Limassol traf in drei First Division Spielen elf Mal
  • Marseille kassierte in acht Ligue 1 Partien 16 Tore
  • Das Match am Donnerstag ist die erste Begegnung der beiden Clubs

 

Trotz einer eher mäßigen Saison sehen die Buchmacher Olympique Marseille in der Favoritenrolle. Die Qualität im Kader, das höhere Niveau der Liga und die internationale Erfahrung sprechen für die Franzosen. Obwohl OM vor allem hinten nicht sicher steht, spricht vieles für einen Auswärtssieg. Müssten wir uns festlegen, würden wir zwischen Apollon Limassol und Marseille unsere Wetten auch auf die Franzosen platzieren. Bei Wetten auf einen Sieg von Olympique Marseille erscheinen Quoten von 2,00 durchaus fair. Wir freuen uns auf ein spannendes Match!

 

Cyprus Apollon Limassol vs. Marseille France – Beste Wettquoten * 04.10.2018

Cyprus Sieg Apollon Limassol: 4.00 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Betvictor
France Sieg Marseille: 2.00 @Bet365

(Wettquoten vom 02.10.2018, 13:55 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Apollon Limassol / Unentschieden / Sieg Marseille:

1: 24%
X: 26%
2: 50%

Cyprus Apollon Limassol vs. Marseille France – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,61 @Bet365
NEIN: 2,20 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Europa League Spiele 04.10.2018 (2. Spieltag)

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
04.10./16:50 es Astana - Rennes 2:0 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Anderlecht - Dinamo Zagreb 0:2 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Leverkusen - AEK Larnaka 4:2 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es FC Zürich - Ludogorez Rasgrad 1:0 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es RB Salzburg - Celtic Glasgow 3:1 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Rosenborg Trondheim - RB Leipzig 1:3 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Zenit St. Petersburg - Slavia Prag 1:0 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Bordeaux - FC Kopenhagen 1:2 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Fenerbahce - Spartak Trnava 2:0 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Qarabag Agdam - Arsenal 0:3 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Worskla Poltawa - Sporting Lissabon 1:2 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es AC Milan - Olympiakos Piräus 3:1 EL 2. Spieltag
04.10./18:55 es Betis Sevilla - Düdelingen 3:0 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Spartak Moskau - Villarreal 3:3 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Glasgow Rangers - Rapid Wien 3:1 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Frankfurt - Lazio Rom 4:1 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Apollon Limassol - Marseille 2:2 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Malmö - Besiktas 2:0 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Sarpsborg - KRC Genk 3:1 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Krasnodar - Sevilla 2:1 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Standard Lüttich - Akhisar Belediyespor 2:1 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Jablonec - Dynamo Kiew 2:2 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es Chelsea - Videoton 1:0 EL 2. Spieltag
04.10./21:00 es BATE Borisov - PAOK Saloniki 1:4 EL 2. Spieltag