AC Milan vs. Betis Sevilla, 25.10.2018 – Europa League

Bleiben die Hausherren ohne Punktverlust?

/
Gattuso (AC Milan)
Gattuso (AC Milan) © GEPA pictures

Italy AC Milan vs. Betis Sevilla Spain 25.10.2018, 18:55 Uhr – Europa League (Endergebnis 1:2)

Am dritten Spieltag in der Gruppe F der Europa League kommt es am Donnerstag um 18.55 Uhr zum Spiel AC Milan gegen Betis Sevilla. Der Tabellenführer empfängt den Zweiten, wobei die Rossoneri und die Verdiblancos bei sechs Zählern und vier Punkten halten. AC Milan brennt nach einer 0:1-Auswärtsniederlage im Derby gegen Inter Mailand, das in der 92. Minute das Goldtor erzielte, auf Wiedergutmachung. Für den von Gennaro Gattuso trainierte Diavolo endete eine Positivserie mit acht ungeschlagenen Pflichtspielen. Weil AC Milan in dieser Phase dreimal in der Serie A die Punkte teilte, müssen sich die Rossoneri in der Meisterschaft mit einem Spiel weniger mit dem zwölften Platz begnügen. In der Europa League folgte einem 1:0-Arbeitssieg in Luxemburg gegen Düdelingen ein 3:1-Aufholsieg gegen Olympiakos Piräus.

Betis Sevilla reist als Tabellenelfter in der spanischen La Liga nach Mailand. Ein Mitgrund für diese Bilanz ist die Tatsache, dass die von Quique Setien trainierte Elf in der Meisterschaft mit fünf Toren die wenigsten Treffer markierte. Betis Sevilla ging in den jüngsten Auftritten in La Liga bei Atletico Madrid und vor eigenem Publikum gegen Real Valladolid mit 0:1 als Verlierer vom Platz. Im bislang letzten Einsatz in der Europa League erzielten die Verdiblancos beim 3:0 gegen Düdelingen mehr als die Hälfte ihrer gesamten Tore in der Meisterschaft. Zum Auftakt bei Olympiakos Piräus gab es ein 0:0. Die Wettanbieter rechnen mit dem dritten vollen Erfolg der Hausherren in der Europa League 2018/2019. Vor dem Spiel AC Milan gegen Betis Sevilla pendeln die besten Quoten für mögliche Wetten zwischen jener von 2.00 auf den Sieg der Italiener und jener von 3.85 auf den zweiten Dreier in Folge der Andalusier.

AC Milan vs. Betis Sevilla – Beste Quoten * – Europa League

Bet365 Logo Interwetten Logo Betway Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betway
Hier zu
Guts
AC Milan
2.00 2.00 2.00 1.95
Unentschieden 3.50 3.40 3.40 3.35
Betis Sevilla
3.75 3.85 3.80 3.80

(Wettquoten vom 22.10.2018, 23:23 Uhr)

Italy AC Milan – Statistik & aktuelle Form

AC Milan Logo

AC Milan ist das einzige Team in der Gruppe F, das nach den ersten zwei Spieltagen bei der vollen Punktanzahl von sechs Zählern hält. Die von Gattuso trainierten Rossoneri überzeugten allerdings weder zum Auftakt bei Düdelingen noch zuhause gegen Olympiakos Piräus. Beim 1:0 in Luxemburg gab AC Milan gegen den Debütanten in einer Europacup-Gruppenphase fünf Torschüsse ab und traf nach 59 Minuten dank eines Treffers von Gonzalo Higuain. Gegen das griechische Aushängeschild waren die Italiener sowohl in puncto Spielanteile als auch bei den Schüssen aufs Tor überlegen, schlugen aber lange daraus kein Kapital. Nach einer Führung von Olympiakos Piräus nach einer knappen Viertelstunde drehten die Hausherren die Begegnung mit drei Treffern zwischen der 70. und der 79. Minute. Gattuso bewies ein Goldhändchen bei zwei Einwechslungen, denn Patrick Cutrone avancierte mit einem Doppelpack zum Matchwinner und Hakan Calhanoglu leistete zwei Vorlagen.

Cutrone kam auch am Sonntag bei AC Milans Derby bei Inter Mailand in der zweiten Spielhälfte ins Spiel. Der 20-jährige Angreifer setzte gegen die Nerazzurri keine Akzente und im Gegenzug entschied Mauro Icardi mit einem Kopfball in der 92. Minute das Aufeinandertreffen zugunsten von Inter Mailand. Auch wenn der Argentinier von einem kapitalen Fehlers der Nummer eins im Tor von AC Milan, Gianluigi Donnarumma, profitierte, ging Inter Mailand in allen Belangen als verdienter Sieger vom Platz. Donnarumma gilt als Italiens größtes Tormann-Talent und beerbte Gianluigi Buffon in der italienischen Nationalmannschaft, aber der 19-Jährige kassierte seit Mitte April in jedem Pflichtspiel mindestens ein Tor. Der Fehler im Stadtderby kostete AC Milan die erste Niederlage seit Ende August, als der Diavolo bei SSC Neapel einen 2:0-Vorsprung aus der Hand gab und mit 2:3 verlor. Es folgten acht ungeschlagene Pflichtspiele mit fünf Siegen und mit drei Unentschieden. AC Milan rangiert in der Serie A mit einem Spiel weniger und mit zwölf Zählern punktgleich mit Spal Ferrara auf dem zwölften Platz.

Gattuso nahm nach der Derbyniederlage gegen Inter Mailand die Schuld auf sich und Donnarumma in Schutz. Es ist aber kein Nachteil, dass der in der Europa League gesetzte 36-jährige Reina im Spiel AC Milan gegen Betis Sevilla anstelle des 19-Jährigen zum Zug kommt. Es handelt sich um eine von fünf Umstellungen gegenüber dem letzten Meisterschaftsspiel. Im Angriff kommt Samu Castillejo anstelle von Calhanoglu zum Zug. Auf der Sechserposition erhält Tiemoue Bakayoko anstelle von Lucas Biglia eine Chance. In der rechten Abwehrhälfte kommen Ignazio Abate und Mattia Caldara für Davide Calabria und Mateo Musacchio in die Startelf. Der linke Abwehrspieler Ivan Strinic und der rechte Außenverteidiger Andrea Conti sind nicht einsatzfähig.

Beste Torschützen in der Liga:
Gonzalo Higuain (4 Tore)
Giacomo Bonaventura (3 Tore)
Suso (2 Tore)
Franck Kessie (2 Tore)
Samu Castillejo (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von AC Milan:
Reina – Abate, Caldara, Romagnoli, Rodriguez – Kessie, Bakayoko, Bonaventura – Suso, Higuain, Castillejo

Letzte Spiele von AC Milan:
21.10.2018 – Inter Mailand vs. AC Milan 1:0 (Serie A)
07.10.2018 – AC Milan vs. Chievo 3:1 (Serie A)
04.10.2018 – AC Milan vs. Olympiakos Piräus 3:1 (Europa League)
30.09.2018 – Sassuolo Calcio vs. AC Milan 1:4 (Serie A)
27.09.2018 – Empoli vs. AC Milan 1:1 (Serie A)

 

 

Spain Betis Sevilla – Statistik & aktuelle Form

Betis Sevilla Logo

Betis Sevilla, das erstmals nach fünf Jahren an der Europa League teilnimmt, erzielte drei seiner bisherigen acht Pflichtspiel-Treffer in der laufenden Saison beim 3:0-Heimsieg gegen Düdelingen von Anfang Oktober. Die Andalusier, die Mitte September mit einem 0:0 bei Olympiakos Piräus in die Gruppe F starteten, sind vor dem Spiel AC Milan gegen Betis Sevilla der nächste Verfolger der Rossoneri. Zu Recht, wenn man bedenkt, dass die Verdiblancos im Auswärtsspiel gegen das griechische Aushängeschild 69% der Spielanteile hatten. Von 13 Abschlüssen gingen fünf aufs Tor, Olympiakos Piräus gelang das bei fünf von neun Abschlüssen.

[pullquote align=“left“ cite=“Quique Setien“]“Wir treten über weite Strecken gut auf, aber im Strafraum fehlt uns die notwendige Qualität, um immer die Früchte daraus zu ernten.“[/pullquote]Diese Daten sind emblematisch für Betis Sevillas größte Baustelle, den Angriff. In der spanischen La Liga sind die Grün-Weißen mit fünf erzielten Toren aus neun Spieltagen die schlechteste Offensive. Die Folgen halten sich für die von Setien trainierte Mannschaft relativ in Grenzen, weil der Europacup-Rückkehrer mit sieben Gegentreffern gemeinsam mit Espanyol Barcelona die drittbeste Abwehr hat. Lediglich der Vorjahres-Sieger in der Europa League, Atletico Madrid, und der überraschende Liga-Zweite, Espanyol Barcelona, ließen weniger Gegentore zu. Betis Sevilla hat in La Liga jeweils drei Siege, drei Unentschieden sowie drei Niederlagen zu Buche stehen und rangiert mit zwölf Zählern sowie punktgleich mit Real Sociedad und Getafe aufgrund der schlechteren Tordifferenz auf dem zehnten Platz. Die Verdiblancos zogen zum Meisterschaftsauftakt Mitte August vor eigenem Publikum mit 0:3 gegen Levante UD und zuletzt zweimal in Folge mit 0:1 bei Atletico Madrid sowie zuhause gegen Real Valladolid den Kürzeren. Die Begegnungen gegen die Colchoneros und gegen die Pucelas hatten gemeinsam, dass Betis Sevilla eindeutig mehr Spielanteile hatte und daraus kein Kapital schlug. Während im Auswärtsspiel gegen den Champions-League-Teilnehmer von fünf Abschlüssen keiner aufs Tor ging, waren in der Heimpartie gegen den Aufsteiger von 20 Abschlüssen vier nennenswert. Angesichts der Harmlosigkeit der diesmaligen Gäste und der Tatsache, dass bei den Hausherren mit Reina ein sichererer Rückhalt als Gianluigi Donnarumma zum Zug kommt, erwarten wir, dass nicht beide Teams treffen. Die Wettanbieter bieten vor dem Spiel AC Milan gegen Betis Sevilla für Wetten auf dieses Ereignis Quoten um die 1.75. Diese Wettquoten sind weniger lukrativ als jene auf den Favoritensieg, aber sie bieten viel Value.

Setien reagiert auf die jüngsten Niederlagen und ändert für das anstehende Spiel von einem 3-4-2-1 in ein 3-4-1-2 um, wobei Antonio Sanabria und Sergio Leon anstelle von Loren Moron stürmen. Auch Takashi Inui muss auf der Ersatzbank Platz nehmen, während Ryad Boudebouz als alleiniger Ballverteiler fungiert. Eine Reihe dahinter rücken Antonio Barragan und Giovani Lo Celso für Francis Guerrero und Sergio Canales in die Startelf. Eine verletzungsbedingte Änderung gibt es im Abwehrzentrum, wo Aissa Mandi anstelle von Javi Garcia zum Zug kommt. Darüber hinaus sind der Offensivmann und Kapitän Joaquin sowie der Achter Andres Guardado nicht einsatzfähig. Außerdem ist Joel Robles die Nummer eins in der Europa League.

Beste Torschützen in der Liga:
Loren Moron (2 Tore)
Sergio Canales (1 Tor)
Marc Bartra (1 Tor)
Joaquin (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von Betis Sevilla:
Robles – Bartra, Mandi, Sidnei – Barragan, Carvalho, Lo Celso, Firpo – Boudebouz – Leon, Sanabria

Letzte Spiele von Betis Sevilla:
21.10.2018 – Betis Sevilla vs. Valladolid 0:1 (La Liga)
07.10.2018 – Atletico Madrid vs. Betis Sevilla 1:0 (La Liga)
04.10.2018 – Betis Sevilla vs. Düdelingen 3:0 (Europa League)
30.09.2018 – Betis Sevilla vs. CD Leganés 1:0 (La Liga)
27.09.2018 – Girona vs. Betis Sevilla 0:1 (La Liga)

 

Verschafft sich Heiko Herrlich vorübergehend Luft?
FC Zürich vs. Leverkusen, 25.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy AC Milan vs. Betis Sevilla Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

AC Milan trat im August 2017 in einem Probegalopp gegen Betis Sevilla an und setzte sich gegen die Spanier mit 2:1 durch. Die einzigen Pflichtspiele zwischen AC Milan und Betis Sevilla kamen im Europacup der Cupsieger 1977/1978 zustande, wobei die Rossoneri nach einer 0:2-Auswärtsniederlage dank eines 2:1-Heimsieges die Verdiblancos in der ersten Runde aus dem Turnier warfen.

Prognose & Wettbasis-Trend Italy AC Milan vs. Betis Sevilla Spain

Unserer Meinung nach ist es am wahrscheinlichsten, dass AC Milan gegen Betis Sevilla den dritten Sieg in ebenso vielen Auftritten in der Gruppe F der Europa League 2018/2019 feiert. Für die Rossoneri sprechen neben dem Heimvorteil die größere Qualität im Kader und die bisherigen Saisonleistungen. Die Andalusier würden mit einem Punktgewinn in Italien einen wichtigen Schritt Richtung Aufstieg in die K.o.-Phase machen, aber der Europacup-Rückkehrer hat beim stärksten Team in der Gruppe am wenigsten zu verlieren. Für den Coup benötigen die Verdiblancos neben einer starken Defensivleistung den ersten Torerfolg nach dem 3:0 gegen Düdelingen.

 

Key-Facts – AC Milan vs. Betis Sevilla Wetten

  • Bei AC Milan steht mit Reina ein sichererer Rückhalt als Donnarumma im Tor
  • Betis Sevilla traf in elf Spielen achtmal und ist seit zwei Partien torlos
  • Drei von acht Treffern gelangen den Andalusiern gegen Düdelingen

 

Auch für die Wettanbieter gehen die Italiener als Favorit ins Heimspiel gegen die Spanier, wobei die Wettquoten auf den Favoritensieg viel Value bieten. Wer sich nach der Enttäuschung im Stadtderby nicht auf einen Dreier der Rossoneri festlegen möchte, kann es vor dem Spiel AC Milan gegen Betis Sevilla mit Wetten darauf, dass nicht beide Teams treffen, mit Quoten um die 1.75 angehen. Die Wettquoten sind weniger lukrativ als jene auf den Favoritensieg, aber sie sind eine Überlegung wert. Reina ist anders als Gianluigi Donnarumma ein sicherer Rückhalt für AC Milan und Betis Sevilla wartet seit dem 3:0 gegen Düdelingen sowie nach elf absolvierten Pflichtspielen auf das neunte Saisontor.

 

Italy AC Milan vs. Betis Sevilla Spain – Beste Wettquoten * 25.10.2018

Italy Sieg AC Milan: 2.00 @Bet365
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Spain Sieg Betis Sevilla: 3.85 @Interwetten

(Wettquoten vom 22.10.2018, 23:23 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg AC Milan / Unentschieden / Sieg Betis Sevilla:

1: 49%
X: 27%
2: 24%

 

Setze mit Interwetten auf den Pionier der Onlinewetten!

Italy AC Milan vs. Betis Sevilla Spain – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Europa League Spiele 25.10.2018 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
25.10./18:55 es FC Zürich - Leverkusen 3:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es AEK Larnaka - Ludogorez Rasgrad 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es FC Salzburg - Rosenborg Trondheim 3:0 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es RB Leipzig - Celtic Glasgow 2:0 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Zenit St. Petersburg - Bordeaux 2:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es FC Kopenhagen - Slavia Prag 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Anderlecht - Fenerbahce 2:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Spartak Trnava - Dinamo Zagreb 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Sporting Lissabon - Arsenal 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Qarabag Agdam - Worskla Poltawa 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es AC Milan - Betis Sevilla 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Düdelingen - Olympiakos Piräus 0:2 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Villarreal - Rapid Wien 5:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Glasgow Rangers - Spartak Moskau 0:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Marseille - Lazio Rom 1:3 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Frankfurt - Apollon Limassol 2:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Besiktas - KRC Genk 2:4 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Sarpsborg - Malmö 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Sevilla - Akhisar Belediyespor 6:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Standard Lüttich - Krasnodar 2:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Rennes - Dynamo Kiew 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Jablonec - Astana 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Chelsea - BATE Borisov 3:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es PAOK Saloniki - Videoton 0:2 EL 3. Spieltag