Enthält kommerzielle Inhalte

Hamburger SV Witze

Fun und Spaß mit Fussball Witzen – Hamburger SV

Jetzt Witze über den HSV zu machen ist sowas von zweitklassig.

 

Ein junges Hamburger Pärchen beim Abendessen. Da fragt die Frau ihren Gatten: „Würdest Du mich nochmal heiraten?“. Der Mann schaut auf und sagt: „Ja oft!“ Die Frau hakt nach: „Na wie oft denn?“. Darauf antwortet der Mann: „Mindestens so oft wie der HSV noch den Trainer wechselt.“ Emotional ergriffen bricht die Frau in Freudentränen aus und meint: „Ach mein Schatz, Du bist ja so romantisch.“

Ein Werder-Fan betritt eine Kneipe und ruft in die Menge: „Hey, wer will einen super HSV-Witz hören?“ Am Tresen dreht sich ein glatzköpfiger Kerl um und sagt: „Ich bin 193 cm und 140 kg schwer und ein HSV-Fan. Mein Kumpel neben mir ist 200 cm und 150 kg schwer und ebenfalls HSV-Fan und sein Kumpel ist sogar 203 cm und 166 kg schwer und ebenfalls HSV-Fan! Möchtest Du uns deinen Witz immer noch erzählen?“ Darauf der Bremer: Lieber nicht, bevor ich ihn dreimal erklären muss!“

Wie lässt sich die „11880“ am besten erklären? Ganz einfach, 11 HSV Spieler bemerken in der 88 Minute, dass sie wieder mit 0 Punkten nach Hause fahren.

Beim HSV Mannschaftstraining nutzt der Coach die Gelegenheit und möchte das Team mit einer Ansprache neuerlich motivieren. Der Trainer sagt: „Jungs, ihr müsst euch zusammenreißen, endlich auch mal wieder engagierter rangehen und ideenreicher spielen, eben mit Köpfchen!“. Alle blicken nachdenklich drein, – da meldet sich ein Neuzugang des HSV-Teams: „Es ist ja nicht so, dass wir nicht wollen Herr, äh … Coach, aber wir können einfach nicht.“ Daraufhin meint der Trainer entrüstet zum Spieler: „Wie soll ich euch denn bloß etwas beibringen, wenn Du Dir nach 4 Wochen noch nicht mal meinen Namen merken kannst?“ Worauf der Hamburger-Spieler entschuldigend meint: „Na meine Teamkollegen haben gemeint, der Name des Trainers sei nicht so wichtig, denn spätestens nach 5 Spieltagen müsste ich mir wieder einen neuen Namen einprägen.“

Ein deutscher Autofahrer bleibt auf der Autobahn in einem Stau stecken. Plötzlich klopft jemand an sein Fenster. Der Fahrer lässt die Scheibe runter und fragt neugierig: „Was ist denn passiert?“ Darauf der Polizist mit ernster Stimme: „Gangster haben den gesamten Trainerstab vom HSV entführt und verlangen nun 10 Mio. Lösegeld. Wenn wir nicht zahlen, werden sie den Trainerstab mit Benzin übergießen und anzünden!“ Der Polizist wiederholt: „Verstehen Sie die Situation? Wir Polizisten gehen hier nun von Auto zu Auto um zu sammeln…“ Der Autofahrer: „Und wie viel geben die Leute so im Durchschnitt?“ Der Polizist: „Zirka 3 Liter.“

Ein Bremer, ein Schalker und ein Hamburger treffen einen Flaschengeist. Alle drei haben einen Wunsch frei. Der Schalker wünscht sich die Meisterschale, weil er die noch nie in seinem Leben gesehen hat und zack, hält er sie in seinen Händen. Der Hamburger wünscht sich eine riesige Mauer um Hamburg, damit die asozialen Bremer nicht mehr hinein kommen und wieder alles zerstören. Die Mauer soll 10 Meter dick und 100 Meter hoch sein, damit auch wirklich keiner rein oder raus kommt. Und zack, steht eine gewaltige Mauer rund um Hamburg. Nun ist der Bremer an der Reihe und der Flaschengeist fragt ihn nach seinem Wunsch. Da fragt der Bremer zurück: „Ist die Mauer in Hamburg wirklich 10 Meter dick und 100 Meter hoch?“ Da antwortet der Geist: „Ja, so ist es.“ Der Bremer hakt nach und fragt: „Und da kommt wirklich niemand rein und raus?“ Der Flaschengeist antwortet erneut. „Ja, so ist es.“ Da sagt der Bremer: „Dann lass mal voll Wasser laufen!!“

Trifft sich ein Pathologe mit einem guten Freund und sagt, Achim ich muss Dir mal was erzählen. Da hatte ich doch gestern 3 Leichen zu untersuchen, ein HSV- Fan, ein Bremen- Fan und ein Bayern- Fan. Bei allen 3 wollte ich das Gehirn untersuchen, also fing ich an die Schädel zu öffnen. Beim Bayern- Fan war der Kopf recht gut mit Hirnmasse gefüllt da sah man schon das, es ein ziemlich intelligenter Mensch gewesen sein muss. Dann öffnete ich den Schädel vom Bremen- Fan und musste feststellen, dass diese Hirnmasse gerade mal ein Viertel von der des Bayern-Fans betrug. Also, der war schon nicht mehr so intelligent. Zu guter Letzt öffnete ich den Schädel vom HSV- Fan, und was meinst Du musste ich da sehen? Ganz einfach, ich sah nur ein Draht. Da entschloss ich mich also mit einer Zange den Draht durchzuschneiden. Was meinste passierte jetzt? Na klar, seine Ohren fielen von seinem Schädel ab!

In einer Hamburger Grundschule werden die Kinder der ersten Klasse gefragt ob sie alle Fans vom HSV sind. Alle heben die Hände; nur der kleine Leon nicht. Die Lehrerin fragt: „Was ist mit dir, Leon? Bist du denn kein HSV Fan?“ „Nein“, antwortet Leon. „Ich bin Borussia Fan! Meine Mama und mein Papa kommen aus Mönchengladbach und sind auch Fans von Borussia.“ Darauf die Lehrerin: „Aber Leon, Du musst doch nicht all das mögen, was deine Eltern vorleben. Stell Dir vor, was wäre denn, wenn dein Vater ein Versager wäre und deine Mutter eine Prostituierte wäre?“ Leon zögert, sagt dann aber: „Dann wäre ich wohl auch HSV Fan, Frau Lehrerin!“

René Adler und Heiko Westermann stranden auf einer Insel! Sofort werden sie von Kanibalen gefangengenommen und direkt in den Kochtopf gesetzt. Die beiden flehen den Kanibalenhäuptling an, dass sie nicht gefressen werden! Kanibalenhäuptling: „OK…ich geb euch eine Chance! Ihr lauft jetzt ein bisschen durch den Dschungel und bringt mir 100 Früchte…, die bringt ihr dann zu mir!“. Nach einer Stunde kommt Adler mit 100 Vogelbeeren zurück! Kanibalenhäuptling: „Und nun schiebst du dir die alle in den Arsch. Wenn du das schaffst ohne zu lachen, bist du frei“! Adler schiebt sich die Dinger in den Hintern und bei der 99-sten fängt er total an zu lachen, er kann sich kaum noch halten und rollt sich schon auf dem Boden rum! Kanibalenhäuptling: „Oh Mann, bist du ein Trottel!!! Nur noch eine einzige und du wärst frei gewesen! Aber warum zum Teufel hast du denn jetzt so gelacht?“ Adler: „Na, da hinten kommt Westermann mit 100 Kokosnüssen“

Zu Ehren vom Hamburger SV hat die Deutsche Post eine Briefmarke mit deren Logo darauf herausgegeben. Nach einigen Tagen stellt sich jedoch heraus, dass die Briefmarke nicht klebt. Nach einer ausgiebigen Untersuchung kam man zu folgendem Ergebnis: An der Briefmarke gibt es nichts auszusetzen, auch der Kleber ist einwandfrei, – nur die spucken die Leute auf die falsche Seite!

Was muss man tun um einen HSV Fan vom Baum runterzubekommen ??? Strick durchschneiden !

Der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus ihn und fragt: „Herr, wo wart Ihr die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt.. Ich werde es Erde nennen und es wird ein Gebilde vollständigen Gleichgewichts sein.“ „Was ist Gleichgewicht?“ fragt Petrus. Und Gott erklärt ihm, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde zeigt „Zum Beispiel: Nordamerika wird sehr wohlhabend, Südamerika sehr arm sein. Dort habe ich einen Kontinent mit weißen Menschen, hier mit schwarzen. Manche Länder werden sehr warm und trocken, andere mit dickem Eis bedeckt sein.“ Petrus ist von Gottes Arbeit schwer beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an, deutet auf einen Punkt und fragt „Und was ist das hier?“. „Das“ sagt Gott „ist Hamburg!“ Die schönste und beste Stelle auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute wohnen, es gibt traumhafte Flüsse und Wälder, tolle Kneipen und natürlich den HSV; den geilsten Fussball-Club der Welt! Hamburg wird ein Zentrum für Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute aus Hamburg werden nicht nur schöner, sie werden auch intelligenter, humorvoller und geschickter sein. Sie werden sehr lustig, fleißig und leistungsfähig sein.“ Petrus ist zutiefst beeindruckt, und nach einer Weile fragt er Gott „Aber Herr, was ist mit dem Gleichgewicht? Ihr sagtet, es wird überall Gleichgewicht sein?!“ „Mach Dir keine Sorgen,“ antwortete Gott, „Es gibt ja auch noch Bremen.“


Betreiben Sie eine Webseite oder einen Blog?
Dann legen Sie doch einen Link zu dieser Witze-Seite
kopieren Sie z.B. einfach den folgenden HTML-Code in Ihre Webseite:

So sieht der Link dann aus:

HSV Witze – lustige Witze rund um den Fussball-Verein Hamburger SV

Haben Sie Ideen für weitere Witze zu einem Verein der Deutschen Bundesliga? Schreiben Sie uns ([email protected]), dann können wir Ihren Witz hier aufnehmen! Die besten Vorschläge werden mit Bwin-Gutschein belohnt!

Hamburger SV Wetten (Wettbasis Artikel)

Aktuelle Sportwetten-Tipps zum Hamburger SV: