Zrinjski Mostar vs. Malmö Tipp, Prognose & Quoten – Europa League Qualifikation 2019

Die Statistik spricht eindeutig für wenige Tore

/
Bengtsson und Rösler (Malmö)
Bengtsson und Rösler (Malmö) © ima
Spiel: Zrinjski Mostar - Malmö
Tipp:
Quote: 1.87 (Stand: 14.08.2019, 07:08)
Wettbewerb: Europa League Qualifikation
Datum: 15.08.2019, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Welcher Fußballer wird mit Malmö FF in Verbindung gebracht? Der schwedische Spitzenklub war in den letzten Jahren auch schon der Sargnagel für Red Bull Salzburg in der CL-Qualifikation. Der bekannteste Schützling, der je das Trikot der Himmelblauen getragen hat, ist Zlatan Ibrahimovic, der aus dem Nachwuchs des Vereins entstammt.

Während Zlatan zu den Besten der Welt zählt, spielt Malmö international nur eine untergeordnete Rolle. Die Qualifikation für die Play-Offs der Europa League ist jedoch zum Greifen nah. Im Rückspiel zwischen Zrinjski Mostar und Malmö haben die Schweden einen komfortablen Vorsprung.

Im Hinspiel konnte sich Malmö vor heimischem Publikum souverän mit 3:0 durchsetzen. Wetten auf ein Weiterkommen der Schweden rentieren sich nicht mehr, Zweifel gibt es daran keine mehr. Auch im Rückspiel in Bosnien zwischen Zrinjski Mostar und Malmö werden laut aktuellen Quoten die Gäste deutlich favorisiert.

Empfehlen würden wir diesen Tipp allerdings nicht, denn die schwedischen Gäste müssen keineswegs auf Sieg spielen und dementsprechend fehlt vielleicht ein wenig die letzte Konsequenz. Spielbeginn im Rückspiel ist am Donnerstag um 19 Uhr.

Treffen beide Teams?
Ja
1.80
Nein
1.95

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 14.08.2019, 07:07 Uhr)

Bosnia and Herzegovina Zrinjski Mostar – Statistik & aktuelle Form

Zrinjski Mostar Logo

Der HSK Zrinjski Mostar blickt auf eine über 100-jährige Vereinsgeschichte zurück. Bereits im Jahr 1905 wurde der Klub gegründet und ist somit einer der ältesten, heute noch aktiven, Vereine in Bosnien.

Nach drei Meistertiteln in Serie musste sich das Team in der vergangenen Spielzeit mit dem zweiten Tabellenplatz zufrieden geben. Die Auswärtsschwäche (7-4-5 Bilanz) wurde dem Klub schlussendlich zum Verhängnis. Nach Tabellenplatz zwei trennten sich die Wege von Zrinjski Mostar und Cheftrainer Blaz Sliskovic.

Nachfolger ist Hari Vukas, ein 46-jähriger Kroate, der in den letzten knapp zwei Jahren arbeitslos war. Zuletzt war Vukas im Jahr 2017 Co-Trainer von Igor Tudor bei Galatasaray Istanbul. Das Engagement bei Zrinjski Mostar verläuft bisher durchwachsen. Acht Pflichtspiele wurden bisher bestritten, dabei gab es vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen.

Ein Überraschungscoup gelang dem bosnischen No-Name Team in der zweiten Qualifikationsrunde der Europa League, als der deutlich höher eingestufte Gegner aus der Eredivisie, der FC Utrecht, sensationell eliminiert werden konnte. In der Verlängerung erzielte Stanisa Mandic den umjubelten Siegtreffer und sorgte für einen der größten Erfolge auf internationaler Bühne.

Der Start in die heimische Meisterschaft (ein Sieg, zwei Niederlagen) verlief jedoch keineswegs nach Wunsch. Dabei haben sich zwei Wahrheiten über Zrinjski Mostar bewahrheitet.

In der Fremde ist das Team deutlich schwächer (beide Niederlagen gab es auswärts) und viele Tore sind nicht zu erwarten (alle drei Ligaspiele endeten mit einem 1:0 bzw. 0:1). Obwohl Tore am Donnerstag benötigt werden, sehen wir zwischen Zrinjski Mostar und Malmö beim Tipp auf das Unter 2,5 gute Chancen.

Voraussichtliche Aufstellung von Zrinjski Mostar:
Brkic – Rugasevic, Barbaric, Jakovljevic, Kadusic – Sovsic, Rustemovic, Cirjak – Mandic, Hadzic, Govedarica

Letzte Spiele von Zrinjski Mostar:
08.08.2019 – Malmö FF vs. Zrinjski Mostar 3:0 (Europa League)
04.08.2019 – Zeljeznicar vs. Zrinjski Mostar 1:0 (Premijer Liga)
01.08.2019 – Zrinjski Mostar vs. Utrecht 2:1 (Europa League)
28.07.2019 – Zrinjski Mostar vs. Mostar 1:0 (Premijer Liga)
25.07.2019 – Utrecht vs. Zrinjski Mostar 1:1 (Europa League)

Zrinjski Mostar vs. Malmö – Wettquoten Vergleich * – Europa League Qualifikation 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Zrinjski Mostar
4.50 4.25 4.20 4.20
Unentschieden 3.60 3.55 3.50 3.50
Malmö
1.75 1.77 1.80 1.77

(Wettquoten vom 14.08.2019, 07:07 Uhr)

Sweden Malmö – Statistik & aktuelle Form

Malmö Logo

Seit einem Jahr ist der mittlerweile 50-jährige Deutsche Uwe Rösler Cheftrainer bei Malmö FF. Zuvor war Rösler im englischen Unterhaus tätig. Mit Malmö belegte er in der Ganz-Jahresmeisterschaft 2018 Rang den dritten Rang. Auf diesem Platz stehen die Himmelblauen auch aktuell nach 19 von 30 Ligaspielen.

 

Allerdings sind die Chancen auf den 21. Titelgewinn der Vereinsgeschichte weiterhin intakt. Der Rückstand auf Tabellenführer Djurgarden beträgt gerade einmal drei Zähler. Imposant ist dabei die Heimbilanz der Schweden, die vor eigenem Publikum 23 von 27 möglichen Punkten sammeln konnten. In der Fremde hingegen sind Ausrutscher keine Seltenheit.

Nur drei der zehn Auswärtsspiele wurden gewonnen. Während in neun Heimspielen 22 Treffer erzielt werden konnten, gab es in zehn Auswärtsspielen nur acht Torerfolge zu bejubeln. Aufgrund dieser Statistiken und dem Resultat im Hinspiel würden wir zwischen Zrinjski Mostar und Malmö dringend von einem Tipp auf den Auswärtssieg abraten.

Die Gäste aus Schweden können das Spiel kontrollieren und müssen selbst keine großen Bemühungen in das Offensivspiel stecken. Value erkennen wir bei der Auswärtsbilanz der Schweden auf keinen Fall. Gefahr, dass Malmö das Ticket für die Play-Off Spiele noch verspielt, sehen wir aber ebenfalls keine. Die Defensive agiert dabei äußerst überzeugend (13 Gegentore in 19 Ligaspielen) und wird nichts mehr anbrennen lassen. Der Sieger aus diesem KO-Duell trifft auf den Gewinner der Partie Neftchi Baku und Bne Jehuda Tel Aviv (Hinspiel 2:2).

Voraussichtliche Aufstellung von Malmö:
Dahlin – Safari, Lewicki, Bengtsson, Larsson – Rieks, Christiansen, Bachirou, Berget – Rosenberg, Molins

Letzte Spiele von Malmö:
11.08.2019 – Haecken vs. Malmö FF 1:1 (Allsvenskan)
08.08.2019 – Malmö FF vs. Zrinjski Mostar 3:0 (Europa League)
01.08.2019 – Malmö FF vs. Domzale 3:2 (Europa League)
28.07.2019 – Östersunds vs. Malmö FF 0:0 (Allsvenskan)
25.07.2019 – Domzale vs. Malmö FF 2:2 (Europa League)

 

Das alljährliche Zittern um den Job beginnt erneut
Erste Trainerentlassung Bundesliga 2019/20 Favoriten & Wettquoten

 

Bosnia and Herzegovina Zrinjski Mostar vs. Malmö Sweden Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der deutsche Cheftrainer Uwe Rösler durfte sich am vergangenen Donnerstag über einen äußerst souveränen Auftritt seiner Elf freuen. Die Himmelblauen aus Malmö konnten schon im Hinspiel die Weichen auf Play-Off stellen.

Ein Treffer kurz vor der Halbzeit sowie ein Doppelschlag in der zweiten Halbzeit sorgten für einen souveränen 3:0-Erfolg von Malmö gegen Zrinjski Mostar aus Bosnien. Ein vollkommen verdienter Sieg, denn kein einziger Abschluss der Gäste fand den Weg in Richtung Malmö-Tor. Malmö-Schlussmann Dahlin erlebte einen sehr ruhigen Abend.

Bosnia and Herzegovina Zrinjski Mostar gegen Malmö Sweden Tipp & Prognose – 15.08.2019

Dieses Duell verspricht sicherlich keinen Fußball auf allerhöchstem Niveau. Mit Malmö-Trainer Uwe Rösler hat dieses Spiel allerdings Deutschland-Bezug. Die Schweden stehen schon mit mehr als anderthalb Beinen in der nächsten Runde, nachdem das Heimspiel mit 3:0 gewonnen wurde.

Obwohl Zrinjski Mostar zuhause deutlich stärker ist als in der Fremde, sehen wir keine Möglichkeit, dass dieses Duell nochmals kippen könnte. Jedoch raten wir zwischen Zrinsjki Mostar und Malmö auch von der Prognose auf den erneuten Sieg der Schweden ab.

 

Key-Facts – Zrinjski Mostar vs. Malmö Tipp

  • Zuhause sind die Bosnier deutlich stärker als in der Fremde!
  • Souverän agierte Malmö im Hinspiel – klarer 3:0-Erfolg!
  • Nur 13 Gegentore in 19 Ligaspielen 2019 – Malmö lässt kaum Torchancen zu!

 

Unrealistisch oder unwahrscheinlich ist dieser keineswegs, doch Value ist bei den aktuellen Wettquoten nicht vorhanden. Eine klare Tendenz haben wir jedoch auf dem Über/Unter 2,5-Tormarkt. Ein Torspektakel können wir uns hier beim besten Willen nicht vorstellen.

Bei den Bosnier sind Tore sowieso Mangelware und die Auswärtsspiele von Malmö sind ebenfalls geprägt von Partien ohne viele Treffer. Dahingehend sehen wir sehr gute Chancen, dass zwischen Zrinjski Mostar und Malmö der Tipp auf das Unter 2,5 gute Gewinnmöglichkeiten abwirft. Als Einsatz werden wir für diese Wetten sieben Units tätigen.

 

Bosnia and Herzegovina Zrinjski Mostar – Malmö Sweden beste Quoten * Europa League Qualifikation 2019

Bosnia and Herzegovina Sieg Zrinjski Mostar: 4.50 @Bet3000
Unentschieden: 3.75 @Betway
Sweden Sieg Malmö: 1.83 @Betvictor

(Wettquoten vom 14.08.2019, 07:07 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Zrinjski Mostar / Unentschieden / Sieg Malmö:

1: 21%
X: 25%
2: 54%

 

Hier bei Betvictor auf Unter 2.5 Tore wetten

Bosnia and Herzegovina Zrinjski Mostar – Malmö Sweden – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Zehn Auswärtsspiele bestritt Malmö in der Liga, das Torverhältnis in diesen Partien ist mit 8:7 leicht positiv. Viele Tore gab es also nicht zu sehen. Ähnlich bei Zrinjski Mostar, bei denen die ersten drei Ligaspiele allesamt mit einem 1:0 endeten. Die Tendenz geht eindeutig in Richtung des Unter 2,5. Zwischen Zrinjski Mostar und Malmö werden Wettquoten von 1,85 bei Bet365 für diesen Tipp angeboten.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

(Wettquoten vom 14.08.2019, 07:07 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).

Europa League Quali 15.08.2019 (3. Runde - Rückspiele - Auswahl)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
14.08./18:00 eu Atromitos Athen - Legia Warschau 0:2 EL Quali 3. Runde
15.08./18:45 eu Spartak Moskau - Thun 2:1 EL Quali 3. Runde
15.08./19:00 eu Apollon Limassol - Austria Wien 3:1 EL Quali 3. Runde
15.08./19:00 eu Bate Borisov - FK Sarajevo 0:0 EL Quali 3. Runde
15.08./19:00 eu Sorja Luhansk - ZSKA Sofia 1:0 EL Quali 3. Runde
15.08./19:00 eu Suduva Marijampole - Maccabi Tel Aviv 2:1 EL Quali 3. Runde
15.08./19:00 eu Malatyaspor - Partizan Belgrad 1:0 EL Quali 3. Runde
15.08./19:00 eu Zrinjski Mostar - Malmö 1:0 EL Quali 3. Runde
15.08./19:30 eu Hapoel Beer Sheva - Norrköping 3:1 EL Quali 3. Runde
15.08./19:30 eu Trabzonspor - Sparta Prag 2:1 EL Quali 3. Runde
15.08./20:00 eu Viktoria Pilsen - Antwerpen 2:1 n.V. EL Quali 3. Runde
15.08./20:30 eu Frankfurt - Vaduz 1:0 EL Quali 3. Runde
15.08./20:30 eu Gent - AEK Larnaka 3:0 EL Quali 3. Runde
15.08./20:45 eu Aberdeen - Rijeka 0:2 EL Quali 3. Runde
15.08./20:45 eu Glasgow Rangers - Midtjylland 3:1 EL Quali 3. Runde
15.08./21:00 eu Espanyol Barcelona - Luzern 3:0 EL Quali 3. Runde