Young Boys vs. Lugano Tipp, Prognose & Quoten 04.08.2019 – Super League

Spitzenspiel in der Super League!

/
Jean-Pierre Nsame (YB)
Jean-Pierre Nsame (YB) © GEPA pictur
Spiel: Young Boys - Lugano
Tipp:
Quote: 2.6 (Stand: 01.08.2019, 23:37)
Wettbewerb: Super League
Datum: 04.08.2019, 16:00 Uhr
Wettanbieter: Tipico
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Wann war der Meisterschaftskampf in der Schweiz letztmals spannend? Wahrscheinlich muss hier die Saison 2012/13 angeführt werden, als der nunmehrige Zweitligist Grashoppers nur drei Punkte Rückstand auf den FC Basel hatte. Seither waren die Meisterschaft stets einseitig und schon frühzeitig entschieden. Die Schweizer Fußballfans hoffen in dieser Saison nicht nur auf Spannung im Kampf um Europa, sondern auch um den Titelgewinn. Der große Gejagte ist der Meister aus der Hauptstadt! Am dritten Spieltag treffen die Young Boys auf Lugano!

Der Meister empfängt den Tabellendritten der vergangenen Saison – dabei war der Unterschied in der Tabelle riesengroß. Die Young Boys sammelten famose 91 Punkte, während Lugano als Tabellendritter mit 46 Zählern gerade einmal halb so viele Punkte auf der Habenseite vorweisen konnte. Die starke Frühjahrs-Form hat Lugano allerdings konserviert und startete stark in die neue Spielzeit. Obwohl die Tabelle nach zwei Spieltagen keine Aussagekraft hat, führt Lugano die Super League derzeit an. Diese Position im Stade de Suisse zu verteidigen, ist jedoch eine Herkules-Aufgabe. Zwischen den Young Boys und Lugano werden Quoten von über 7,00 für den Auswärtssieg angeboten. Spielbeginn auf dem Kunstrasen ist am Sonntag um 16 Uhr.

Trifft Lugano beim Meister?
Ja
1.54
Nein
2.35

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 01.08.2019, 23:37 Uhr)

SwitzerlandYoung Boys – Statistik & aktuelle Form

Young Boys Logo

35 Spieltage lang waren die Young Boys aus Bern in der vergangenen Saison an der Tabellenspitze. Am zweiten Spieltag erklimmte YBB den Thron und konnte nicht mehr verdrängt werden. Diese Anzahl an Tabellenführungen wird der Meister der letzten beiden Jahre in dieser Spielzeit nicht erreichen. Schon am ersten Spieltag musste die Seoane-Elf einen Dämpfer hinnehmen, als sie sich zuhause gegen einen mutig agierenden Aufsteiger aus Genf mit einem 1:1-Remis begnügen mussten. Keineswegs zu glänzen wusste der Meister auch am zweiten Spieltag, doch ein Tor von Nicolas Moumi Ngamaleu ebnete den Weg zu einem knappen 1:0-Auswärtssieg bei Xamax Neuchatel.

Die Young Boys sind noch nicht in Topform – allerdings können sie auch nicht in Topbesetzung agieren. Schon zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison plagen Cheftrainer Gerardo Seoane Personalsorgen. In Neuenburg fehlten gegen Xamax nicht weniger als sieben Spieler aufgrund unterschiedlicher Verletzungen. Mit Miralem Sulejmani, Ali Camara oder Christian Fassnacht auch absolute Leistungsträger. Zudem musste Torschützenkönig Guillaume Hoarau nach einer halben Stunde mit Oberschenkelproblemen den Platz verlassen. Neben diesen ganzen Ausfällen gab es im Sommer weitere Abgänge wie jene von Djibril Sow oder Kevin Mbabu zu verkraften.

Der Meister kommt auf dem Zahnfleisch daher. National sind diese Ausfälle zu kompensieren, doch die Champions League Play-Offs (ab 20. August) werden dadurch eine Herkules-Aufgabe. Seoane wird in den kommenden Tagen kein Risiko eingehen und lieber einmal mehr auf einen Stammspieler verzichten. Durch die vielen Ausfälle sehen wir aber im Duell zwischen den Young Boys und Lugano beim Tipp auf die Hausherren keinen Value. Der Sieg ist sicherlich realistisch, doch das Risiko erscheint uns deutlich zu groß!

Voraussichtliche Aufstellung von Young Boys:
von Ballmoos – Garcia, Bürgy, Lustenberger, Lotomba – Spielmann, Martins Pereira, Aebischer, Moumi Ngamaleu – Nsame, Mambimbi

Letzte Spiele von Young Boys:
28.07.2019 – Xamax Neuchatel vs. Young Boys 0:1 (Super League)
21.07.2019 – Young Boys vs. Servette Genf 1:1 (Super League)
13.07.2019 – Young Boys vs. Crystal Palace 2:0 (Freundschaftsspiel)
13.07.2019 – Young Boys vs. Kriens 1:2 (Freundschaftsspiel)
10.07.2019 – Young Boys vs. Frankfurt 5:1 (Freundschaftsspiel)

Young Boys vs. Lugano – Wettquoten Vergleich * – Super League

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Young Boys
1.40 1.40 1.42 1.40
Unentschieden 4.50 4.50 4.80 4.70
Lugano
7.50 7.00 7.00 7.25

(Wettquoten vom 01.08.2019, 23:37 Uhr)

SwitzerlandLugano – Statistik & aktuelle Form

Lugano Logo

In der Saison 2016/17 belegte Lugano Platz drei in der Tabelle. Viele Experten glaubten jedoch nicht daran, dass der Klub dieses Kunststück in naher Zukunft wiederholen kann. Zwei Jahre später beendeten die Schwarz-Weißen die Super League erneut auf dem dritten Platz hinter den beiden Topteams aus Bern und Basel. Die Celestini-Elf sicherte sich damit nicht nur das internationale Ticket, sondern steht auch fix in der Gruppenphase der UEFA Europa League. Ein spannender Herbst wartet auf den dreifachen Schweizer Meister.

Aus den Fehlern der Vergangenheit haben die Klubverantwortlichen gelernt. Im Jahr 2002 musste der FC Lugano noch Konkurs anmelden. Trotz garantierter Millionen-Einnahmen hält sich der Verein auf dem Transfermarkt zurück und hat noch keinen Rappen (Pendant zum Cent in der Schweizer Währung) ausgegeben. Ablösefreie Spieler wurden verpflichtet, um die Doppelbelastung bewerkstelligen zu können. Ansonsten konnte der Stamm gehalten werden.

Während Teams wie die Young Boys das Zepter in die Hand nehmen und das Spiel bestimmen wollen, überlässt Lugano dem Konkurrenten oftmals den Ball. Nach Balleroberung kennen die Celestini-Schützling nur noch den vertikalen Weg in Richtung gegnerisches Gehäuse. Konterfußball par excellence wird praktiziert – und am ersten Spieltag im Letzigrund Stadion des FC Zürich konterte sich Lugano zu einem 4:0-Erfolg. Torhüter Noam Baumann hielt auch am zweiten Spieltag beim torlosen Remis gegen den FC Thun seinen Kasten sauber.

Voraussichtliche Aufstellung von Lugano:
Baumann – Kecskes, Daprela, Maric – Custodio – Aratore, Sabbatini, Rodriguez, Lavanchy – Bottani, Gerndt

Letzte Spiele von Lugano:
28.07.2019 – Lugano vs. Thun 0:0 (Super League)
21.07.2019 – FC Zürich vs. Lugano 0:4 (Super League)
14.07.2019 – Lugano vs. Inter Mailand 1:2 (Freundschaftsspiel)
10.07.2019 – FC Ingolstadt vs. Lugano 1:1 (Freundschaftsspiel)
05.07.2019 – Chiasso vs. Lugano 2:2 (Freundschaftsspiel)

 

 

SwitzerlandYoung Boys vs. Lugano Switzerland Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Freunde des Offensivfußballs haben in der vergangenen Saison Gefallen an der Schweizer Super League gefunden. Tore waren nahezu garantiert. Ein Ausreißer war jedoch das Duell zwischen dem souveränen Meister aus Bern und dem sensationellen Tabellendritten aus Lugano. In drei der vier Spiele zwischen den Young Boys und Lugano war ein Tipp auf das Unter 2,5 die richtige Wahl. Nachdem Lugano in den ersten drei Spielen nicht getroffen hat (0:2, 0:1, 0:1), gab es im letzten Saisonduell ein 2:2-Remis!

SwitzerlandYoung Boys gegen Lugano Switzerland Tipp & Prognose – 04.08.2019

Spitzenspiel im Stade de Suisse! Auf dem Kunstrasen stehen sich am Sonntagnachmittag die Young Boys und Lugano gegenüber. Beide Mannschaften blicken auf einen guten Saisonstart zurück und sammelten in den ersten beiden Spiele vier Punkte. Als haushoher Favorit gilt bei den Buchmachern der Gastgeber, zwischen den Young Boys und Lugano werden Wettquoten von unter 1,50 für den Heimsieg angeboten.

 

Key-Facts – Young Boys vs. Lugano Tipp

  • Der Dominator der letzten beiden Jahre geizt aktuell mit Toren – nur zwei Treffer in den ersten beiden Spielen!
  • Drei der vier Saisonduelle 2018/19 endeten mit einem Unter 2,5!
  • Der Überraschungsdritte der vergangenen Saison knüpft an die starken Leistungen an – zwei Spiele, vier Punkte, 4:0-Torverhältnis!

 

YBB sammelte im Vorjahr nahezu doppelt soviele Punkte wie Lugano, trotzdem haben wir Bedenken beim Tipp auf die Hausherren. Die Seoane-Elf hat viele Ausfälle zu beklagen und ist stark ersatzgeschwächt. Dies ist vor allem im Offensivspiel deutlich spürbar. Zwischen den Young Boys und Lugano ist eine Prognose auf das Unter 2.5 bei den aktuellen Quoten lukrativ. Lugano wird sehr tief stehen, YBB hat Probleme in der Offensive und dahingehend sind Wettquoten von deutlich über 2.00 zu hoch angesetzt.

 

SwitzerlandYoung Boys – Lugano Switzerland beste Quoten * Super League

SwitzerlandSieg Young Boys: 1.45 @Bet3000
Unentschieden: 4.80 @Tipico
SwitzerlandSieg Lugano: 7.50 @Unibet

(Wettquoten vom 01.08.2019, 23:37 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Young Boys / Unentschieden / Sieg Lugano:

1: 68%
X: 20%
12%

 

Hier bei Tipico auf Unter 2.5 Tore wetten

SwitzerlandYoung Boys – Lugano Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

(Wettquoten vom 01.08.2019, 23:37 Uhr)

 

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Schweiz & das gewünschte Thema auswählen).

Super League Spiele 03.08. - 04.08.2019 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
03.08./19:00 ch Sion - FC Zürich 3:1 3. Spieltag
03.08./19:00 ch Thun - FC Basel 2:3 3. Spieltag
04.08./16:00 ch Xamax - St. Gallen 1:1 3. Spieltag
04.08./16:00 ch Genf - Luzern 1:0 3. Spieltag
04.08./16:00 ch Young Boys - Lugano 2:0 3. Spieltag