Young Boys vs. FC Zürich Tipp, Prognose & Quoten 24.08.2019 – Super League

Setzt sich die Berner Heimserie gegen Zürich fort?

/
Garcia (Young Boys)
Garcia (Young Boys) © imago images /
Spiel: BSC Young Boys - FC Zürich
Tipp:
Quote: 1 (Stand: 22.08.2019, 14:09)
Wettbewerb: Super League
Datum: 24.08.2019, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Der ungeschlagene Meister empfängt mit dem FC Zürich die Schießbude der Super League! Klingt nach einer klaren Angelegenheit, doch ganz so einfach fällt die Ausgangslage nicht aus. Die Hausherren thronen zwar bereits wieder an der Tabellenspitze, doch die personelle Lage ist derzeit angespannt.

In der Gestalt von Guillaume Hoarau fiel zuletzt der beste Stürmer aus. Obendrein muss derzeit Top-Vorlagengeber Miralem Sulejmani aus Serbien verletzungsbedingt passen. Nach den schmerzhaften Abgängen im Sommer, beispielsweise verließ Djibril Sow die Berner in Richtung Eintracht Frankfurt, können diese Ausfälle weniger gut kompensiert werden, verglichen mit dem Vorjahr.

Darüber hinaus hat die Elf von Coach Gerardo Seoane am vergangenen Mittwochabend ein schweres Match in der Qualifikation zur Champions League absolviert und das entscheidende Rückspiel steht in der kommenden Woche an. Für die Gäste aus Zürich ist das Timing der Spielansetzung somit nicht schlecht.

Jüngst gelangen auch die ersten Saisonsiege. Zuerst wurde der FC St. Gallen in der Super League bezwungen und anschließend die nächste Runde im Schweizer Cup erreicht. Dennoch fallen bei Young Boys gegen FC Zürich die Quoten deutlich zugunsten des Titelträgers aus. Die Vorhersage zielt aber darauf ab, dass in der Partie weniger als vier Tore fallen werden.

Wie beschrieben hat das viel beschäftige Bern einige personelle Probleme in der Offensive und Zürich weist ohnehin eine recht schwache Angriffsabteilung auf. Die Young Boys gegen FC Zürich Prognose ist mit fünf Units als Einsatz verbunden.

Wer gewinnt?
Bern (-1,5)
2.43
FCZ (+1,5)
1.53

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 22.08.2019, 14:09 Uhr)

SwitzerlandYoung Boys – Statistik & aktuelle Form

Young Boys Logo

Dass der Meister unter seinen Ausfällen leidet, war bereits beim letzten recht glücklichen Auswärtssieg in St. Gallen sowie im Schweizer Cup vor rund einer Woche zu beobachten. Mit einem mageren 1:0 setzte sich Young Boys bei Etoile-Carouge durch.

Die Kicker aus der Nähe von Genf treten normalerweise nur in der drittklassigen Promotion League an, weshalb der knappe Erfolg kein Ruhmesblatt für die Berner darstellte. Den entscheidenden Treffer steuerte Nicolas Ngamaleu bei. Der 25-jährige Angreifer entwickelt sich immer mehr zur Lebensversicherung in der Offensive.

So schoss Ngamaleu im ersten Ligaspiel bereits den einzigen Treffer beim 1:1 gegen Servette Genf. Auch am vergangenen Mittwochabend beim Hinspiel in der Qualifikation zur Champions League gegen Roter Stern Belgrad kam ein Remis zustande. Diesmal stand ein 2:2 am Ende auf der Anzeigetafel im Stade de Suisse.

[pullquote align=“right“ cite=“BSC-Coach Gerardo Seoane nach dem 2:2 gegen Roter Stern Belgrad“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Das Resultat spiegelt nicht die Leistung wider. Trotzdem gibt es einige Dinge, die wir besser machen müssen im Rückspiel. Aber mit der Offensivpower, mit der Persönlichkeit, die die Mannschaft gezeigt hat, bin ich zufrieden.“[/pullquote]

In Anbetracht der beiden serbischen Auswärtstore ist ein Weiterkommen nun sehr schwer geworden. Erfreulich aus Sicht des BSC war jedoch die Rückkehr von Guillaume Hoarau. Zwar reichte es nur für rund eine Viertelstunde, doch lediglich drei Minuten nach seiner Einwechslung übernahm der Franzose sofort die Verantwortung auf dem Platz und verwandelte einen erhaltenen Elfmeter zum 2:2-Endstand.

Angesichts der aktuellen doppelten Belastung für den BSC erscheinen die Young Boys gegen FC Zürich Quoten für einen Heimsieg aber etwas niedrig. Stattdessen bietet sich bei der Partie zusätzlich eine Handicapwette für die Gästemannschaft an. Bei Unibet lassen sich beispielsweise Notierungen von 1,53 für einen Auswärtssieg inklusive eines Vorsprungs von 1,5 Toren entdecken.

Voraussichtliche Aufstellung von Young Boys:
van Ballmoos – Lustenberger – Zesiger – Garcia – Janko – Martins – Sierro – Assale – Aebischer – Ngamaleu – Nsame

Letzte Spiele von Young Boys:
21.08.2019 – Young Boys vs. Roter Stern Belgrad 2:2 (Champions League)
16.08.2019 – Étoile Carouge vs. Young Boys 0:1 (Schweizer Pokal)
10.08.2019 – St. Gallen vs. Young Boys 2:3 (Super League)
04.08.2019 – Young Boys vs. Lugano 2:0 (Super League)
28.07.2019 – Xamax Neuchatel vs. Young Boys 0:1 (Super League)

Young Boys vs. FC Zürich – Wettquoten Vergleich * – Super League

Bet365 Logo Bet at Home Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Young Boys
1.55 1.56 1.57 1.58
Unentschieden 4.20 4.23 4.20 4.20
FC Zürich
5.50 4.95 4.95 4.80

(Wettquoten vom 22.08.2019, 14:09 Uhr)

SwitzerlandFC Zürich – Statistik & aktuelle Form

FC Zürich Logo

Der FC Zürich ist mit fünf Ligaspielen schon eine Partie weiter im Spielplan als der Rest der Super Liga – mit Ausnahme natürlich des letzten Gegners. Hierbei handelte es sich wie bei den Young Boys um den FC St. Gallen. Auch der FCZ konnte diese Begegnung für sich entscheiden.

Das 2:1 vor eigener Kulisse war der erste Saisonerfolg, obgleich als weitere Parallele zu Bern festgestellt werden muss, dass er ebenfalls eher glücklicher Natur war. Die Gäste hatten mehr Spielanteile und sich mehr Chancen im Letzigrund erarbeitet. Sorgen bereitet bei Zürich vor allem die Defensive.

Mit einem Schnitt von zwei Gegentoren pro Ligaspiel weist sie den schlechtesten Wert im schweizerischen Oberhaus auf. Kein neues Problem, zumindest auswärts, denn in der abgelaufenen Spielzeit kassierte nur Absteiger und Stadtrivale Grasshoppers mehr Gegentore in der Fremde. Die Blau-Weißen mussten im Sommer zudem in der Offensive Stephen Odey ziehen lassen.

Mit zehn Treffern war der 21-jährige Angreifer aus Nigeria – kickt nun beim belgischen Titelträger KRC Genk – gemeinsam mit dem Kosovaren Benjamin Kololli am treffsichersten. Seine Fußstapfen füllt aktuell primär Mimoun Mahi aus.

Der offensive Mittelfeldspieler kam vom FC Groningen aus der niederländischen Eredivisie und in drei der letzten vier Pflichtspiele erzielte der Marokkaner einen Treffer für die Elf von Trainer Ludovic Magnin.

Voraussichtliche Aufstellung von FC Zürich:
Brecher – Kharabadze – Kryeziu – Bangura – Omeragic – Domgjoni – Popovic – Mahi – Marchesano – Schönbächler – Ceesay

Letzte Spiele von FC Zürich:
17.08.2019 – Black Stars vs. FC Zürich 1:2 (Schweizer Pokal)
14.08.2019 – FC Zürich vs. St. Gallen 2:1 (Super League)
11.08.2019 – FC Zürich vs. Xamax Neuchatel 2:2 (Super League)
03.08.2019 – Sion vs. FC Zürich 3:1 (Super League)
30.07.2019 – Dortmund vs. FC Zürich 6:0 (Freundschaftsspiel)

 

Kann Basel an Tabellenführer Young Boys dranbleiben?
Xamax Neuchatel vs. FC Basel, 24.08.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

SwitzerlandYoung Boys vs. FC Zürich Switzerland Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In der abgelaufenen Spielzeit standen sich Bern und Zürich viermal gegenüber. Keines der Duelle konnte die Magnin-Elf gewinnen. Stattdessen strich der Meister drei Siege ein und eine Partie endete mit einem Remis. Richtig bitter wird der Blick auf den direkten Vergleich, wenn dieser auf die Heimpartien des BSC verengt wird.

Diesbezüglich können die Hausherren des Stade de Suisse auf zuletzt fünf Siege am Stück verweisen. Aus statistischer Sicht wird also untermauert, warum bei Young Boys gegen den FC Zürich die Quoten klar in Richtung eines Heimsiegs tendieren.

SwitzerlandYoung Boys gegen FC Zürich Switzerland Tipp & Prognose – 24.08.2019

Die Diskussionen um Zürich-Trainer Magnin waren zum Beginn der Saison recht schnell hochgekocht, als der Stadtclub nach drei Spielrunden auf dem letzten Platz der Tabelle lag. Der Coach beendete die letzte Saison nur auf dem siebten Platz, weshalb Magnin bereits angeschlagen in die neue Spielzeit gestartet war.

Dank den jüngsten drei Pflichtspielen ohne Niederlage, wobei der erste Erfolg in der Liga gelang, sitzt Magnin nun vorerst wieder etwas komfortabler auf seinem Trainerstuhl. Gegen den amtierenden Meister ist der zwölfmalige Titelträger, zuletzt vor zehn Jahren, aber dennoch der Underdog.

Allerdings weisen die Hausherren derzeit diverse Probleme auf. Ausfälle in der Offensive und die Doppelbelastung durch die Qualifikationsspiele in der Champions League sind zuvorderst zu benennen. Dazu kommt die Kaderumstellung im Sommer, die mit dem Abgang von so wichtigen Spielern wie Djibril Sow im Mittelfeld und Kevin Mbabu in der Abwehr verbunden war.

 

Key-Facts – Young Boys vs. FC Zürich Tipp

  • Hausherren sind Tabellenerster und als einziges Team noch ungeschlagen
  • Bern absolvierte am vergangenen Mittwochabend ein schweres CL-Qualifikationsspiel
  • Die jüngsten fünf Heimspiele gewann der BSC gegen den Stadtclub

 

Es ist offensichtlich, dass sich die Mannschaft, trotz der noch weißen Weste in der Super League, nicht auf dem Level der letzten überaus souverän absolvierten Spielzeit befindet. Bei Young Boys gegen den FC Zürich umfasst der Tipp daher maximal drei Tore.

Ein Offensivspektakel – wie oftmals in den Heimspielen des Champions – ist diesmal nicht zu erwarten. Zwar haben die Gäste ein Defensivproblem, doch es ist wahrscheinlich, dass die favorisierten Gastgeber nach einer Führung eher in den Verwaltungsmodus schalten, um die Kräfte für das kommende Rückspiel in der Königsklasse bei Roter Stern Belgrad zu schonen.

Tore der Gäste sind ebenso nicht in einem Übermaß zu erwarten. Neben der spielerischen Unterlegenheit des Kaders fehlen mit dem im Sommer abgegebenen Stürmer Odey und zuletzt nicht berücksichtigten Kololli die beiden ehemals stärksten Offensivkräfte. Betvictor bietet Young Boys gegen FC Zürich Wettquoten von 1,65 für unsere Prognose an.

 

SwitzerlandYoung Boys – FC Zürich Switzerland beste Quoten * Super League

SwitzerlandSieg Young Boys: 1.57 @Betvictor
Unentschieden: 4.33 @Betvictor
SwitzerlandSieg FC Zürich: 5.75 @Unibet

(Wettquoten vom 22.08.2019, 14:09 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Young Boys / Unentschieden / Sieg FC Zürich:

1: 62%
X: 22%
16%

 

Hier bei Betvictor auf Unter 3,5 Tore wetten

SwitzerlandYoung Boys – FC Zürich Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 22.08.2019, 14:09 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Schweiz & das gewünschte Thema auswählen).

Super League Spiele 24.08. - 25.08.2019 (5. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
24.08./19:00 ch Xamax - FC Basel 0:3 5. Spieltag
24.08./19:00 ch Young Boys - FC Zürich 4:0 5. Spieltag
25.08./16:00 ch Sion - Luzern 2:1 5. Spieltag
25.08./16:00 ch St. Gallen - Lugano 3:2 5. Spieltag
25.08./16:00 ch Thun - Servette Genf 0:4 5. Spieltag