Würzburger Kickers vs. Duisburg Tipp, Prognose & Quoten 26.10.2019 – 3. Liga

Schwächste Abwehr trifft besten Sturm!

/
MSV Duisburg
MSV Duisburg © imago images / MaBoSp
Spiel: Würzburger Kickers - MSV Duisburg
Tipp:
Quote: 1.76 (Stand: 24.10.2019, 16:40)
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 26.10.2019, 14:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Die Würzburger Kickers empfangen den Tabellendritten aus Duisburg. Die Zebras haben am letzten Spieltag nach einer Schwächephase mit zwei Pleiten zurück in die Erfolgsspur gefunden. Mit 3:1 wurden die Roten Teufel vor eigener Kulisse besiegt. Dank des bereits siebten Erfolgs sind die Meidericher nun wieder auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze.

Die Rothosen mussten sich wiederum jüngst mit einem Remis beim Letzten des Tableau begnügen. Gegen ein hoch motiviertes Team aus Jena, das vom neuen Trainer Rico Schmitt auf mehreren Positionen verändert wurde, war das Unentschieden am Ende ein verdientes Ergebnis.

In der anstehenden Partie zwischen den Würzburger Kickers und Duisburg zielt der Tipp auf einen beiderseitigen Torerfolg sowie mehr als zwei Treffer im Verlauf des Spiels am Dallenberg ab. Die Gastgeber weisen die schwächste Defensive in der 3. Liga auf und das Duisburger Pendant hat sich in den letzten Wochen ebenfalls wackelig präsentiert.

So wurde seit acht Ligaspielen kein Clean Sheet erreicht und nur in einem Match die Grenze von 2,5 Toren unterschritten. Die Würzburger Kickers gegen Duisburg Prognose zu passablen Quoten geht mit fünf Units als Einsatzhöhe einher.

Duisburg over 1,5 Tore?
Ja
2.02
Nein
1.70

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 24.10.2019, 16:40 Uhr)

Germany Würzburger Kickers – Statistik & aktuelle Form

Würzburger Kickers Logo

Das Timing für die Kickers in der letzten Woche war nicht das beste: Jena trat im ersten Match unter dem neuen Coach Rico Schmitt deutlich verbessert auf, weshalb die Kickers es gegen die Thüringer merklich schwieriger hatten als die vorherigen Kontrahenten des Tabellenletzten.

Grundsätzlich können die Würzburger aber mit den jüngsten Auftritten überwiegend zufrieden sein. Allein die 0:3-Auswärtsklatsche gegen Magdeburg vor rund vier Wochen stellte eine negative Ausnahme dar. Ansonsten wurden, neben dem erwähnten Remis gegen Carl-Zeiss, Siege gegen die Münchner Löwen, Meppen und Mannheim eingefahren.

Allerdings wird angesichts der Gegnerschaft schnell klar, dass es sich um vergleichsweise formschwache Teams handelte. Mit Duisburg reist jetzt ein deutlich spielstärkerer Gegner an. Außerdem ist die Defensive weiterhin eine Dauerbaustelle. Kein Klub in der 3. Liga hat sich bis dato mehr Tore einschenken lassen als die Kickers.

[pullquote align=“right“ cite=“FWK-Akteur Albion Vrenezi beim Klubsender Kickers TV“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Duisburg ist ein großer Gegner und die stehen ja auch zu recht da oben drin. Darauf freut man sich als Spieler.“[/pullquote]

Ein Clean Sheet kennt man bei den Mainfranken nur vom Hören und Sagen. In allen zwölf Ligaspielen wurde mindestens ein Gegentor kassiert. Dass in der Tabelle dennoch ein Platz im Mittelfeld eingenommen wird, verdankt sich Würzburg alleinig einer stabilen Offensive.

Diese kann im Match gegen die Zebras wieder auf Luca Pfeiffer zurückgreifen, der in Jena aufgrund einer Kartensperre fehlte. Für den Angriff ist seine Rückkehr eine gute Nachricht, da er einer der treffsichersten Akteure in den Reihen der Unterfranken ist.

Angesichts der schwachen Defensive und treffsicheren Offensive der Gäste sind bei Würzburger Kickers gegen Duisburg die Quoten für wenigstens zwei Tore der Zebras on top von Interesse. Guts offeriert diese in Höhe von 2,02.

Voraussichtliche Aufstellung von Würzburger Kickers:
Müller – Hansen – Schuppan – Herrmann – Sontheimer – Hägele – Rhein – Kaufmann – Pfeiffer – Breitkreuz

Letzte Spiele von Würzburger Kickers:
20.10.2019 – Jena vs. Würzburger Kickers 1:1 (3. Liga)
07.10.2019 – Würzburger Kickers vs. 1860 München 2:1 (3. Liga)
02.10.2019 – Heimstetten vs. Würzburger Kickers 1:4 (Reg. Cup Bayern)
27.09.2019 – Magdeburg vs. Würzburger Kickers 3:0 (3. Liga)
20.09.2019 – Würzburger Kickers vs. SV Meppen 3:2 (3. Liga)

Würzburger Kickers vs. Duisburg – Wettquoten Vergleich * – 3. Liga

Bet365 Logo Bet at Home Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Würzburger Kickers
2.30 2.28 2.30 2.30
Unentschieden 3.75 3.58 3.65 3.55
Duisburg
2.80 2.62 2.65 2.65

(Wettquoten vom 24.10.2019, 16:40 Uhr)

Germany Duisburg – Statistik & aktuelle Form

Duisburg Logo

Nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga strebt die Elf von Trainer Torsten Lieberknecht den unmittelbaren Wiederaufstieg an. In diesem Kontext befanden sich die Westdeutschen bis Anfang des Monat auf einem guten Weg. Dann setzte es jedoch Niederlagen gegen Meppen und Chemnitz.

Der negative Trend konnte am vergangenen Spieltag jedoch beendet werden: Durch einen 3:1-Heimsieg gegen Kaiserslautern gelang der Sprung auf den dritten Platz. Der Abstand auf den Tabellenführer aus Halle beläuft sich auf nur zwei Zähler. Vor allem die Offensive ist schon seit dem Start der Spielzeit bestens aufgelegt.

Mit 27 Treffern weist sie die stärkste Bilanz auf. In der Gestalt von zehn Toren und vier Vorlagen ist Moritz Stoppelkamp an mehr als der Hälfte der Blau-Weißen Treffer direkt oder indirekt beteiligt gewesen. Der 32-Jährige erlebt somit in diesen Wochen einen zweiten Frühling. Mit seiner bisherigen Ausbeute hat er schon jetzt einen saisonalen Karriere-Bestwert aufgestellt.

Doch es ist eben nicht nur Stoppelkamp, der momentan regelmäßig trifft, sondern ebenso seine Offensivkollegen wie der junge Lukas Daschner oder niederländische Neuzugang Vincent Vermeij von Den Bosch aus der Eredivisie.

Voraussichtliche Aufstellung von Duisburg:
Weinkauf – Boeder – Gemballes – Sicker – Bitter – Jansen – Albutat – Stoppelkamp – Daschner – Mickels – Vermeij

Letzte Spiele von Duisburg:
18.10.2019 – Duisburg vs. Kaiserslautern 3:1 (3. Liga)
12.10.2019 – SSVg Velbert vs. Duisburg 2:0 (Reg. Cup Niederrhein)
06.10.2019 – Chemnitz vs. Duisburg 3:1 (3. Liga)
02.10.2019 – Duisburg vs. SV Meppen 1:3 (3. Liga)
28.09.2019 – Jena vs. Duisburg 1:2 (3. Liga)

 


 

Germany Würzburger Kickers vs. Duisburg Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Seit über zwei Jahren standen sich die Kickers und der Vizemeister von 1964 nicht mehr gegenüber. Das vorerst letzte Mal erfolgte im Rahmen eines sommerlichen Testspiel und endete mit einem 1:1. Zudem gab es bislang zwei Pflichtspiele in der 2. Bundesliga im Jahr 2016.

Hierbei setzten sich jeweils die Kicker aus der Residenzstadt mit 2:0 zu Hause sowie 2:1 auswärts durch. In der kommenden Begegnung zwischen den Würzburger Kickers und Duisburg sehen die Quoten eine sehr gleichmäßige Verteilung vor.

Germany Würzburger Kickers gegen Duisburg Germany Tipp & Prognose – 26.10.2019

Zwischen Würzburg und Duisburg sollten zahlreiche Tore fallen: Mit knapp über vier Treffer weisen die Hausherren in diesem Zusammenhang den höchsten Wert in der Liga auf. Die Kombination aus schwacher Abwehr und solidem Sturm bewirkt diese bemerkenswerte Anzahl. Doch Duisburg liegt mit 3,8 Treffer pro Partie direkt dahinter.

Nur in zwei von zwölf Ligaspielen wurde ein Ergebnis von über 2,5 Toren verfehlt. Bei Würzburg gegen Duisburg beinhaltet die Prognose somit einen Torjubel auf beiden Seiten und mehr als zwei Treffer. Die Hausherren befinden sich in einer stabilen Form und die Gäste haben sich nach einem Formknick zuletzt mit einem 3:1 gegen Kaiserslautern zurückgemeldet.

 

Key-Facts – Würzburger Kickers vs. Duisburg Tipp

  • Die Hausherren weisen die löchrigste Abwehr in der 3. Liga auf
  • Duisburg reist als Tabellendritter an
  • In den Partien von Würzburg fallen im Durchschnitt 4,1 Treffer – Ligarekord, gefolgt von Duisburg

 

Ein echter Favorit lässt sich daher nicht ausmachen, weshalb die Wettmärkte für die genannten Torprognosen lukrativer erscheinen. Für Motivation ist ferner ausreichend gesorgt, denn beide Klubs haben Aufstiegsambitionen, weshalb das Match auch ein direktes Duell im Kampf um den Gang in die Zweite Bundesliga darstellt.

Zwar rangieren die Kicker aktuell nur auf dem zwölften Platz, doch in den bisherigen beiden Spielzeiten wurde in der Endabrechnung jeweils der fünfte Rang eingenommen, weshalb die momentane Platzierung ganz sicher nicht den eigenen Ansprüchen der Unterfranken gerecht wird. Bei Unibet stehen für das Spiel Würzburger Kickers gegen Duisburg Wettquoten von 1,76 für den Tipp zur Auswahl.
 

Wette beim Quotenmeister

Bet3000 Quotenmeister

AGB gelten | 18+

 

Germany Würzburger Kickers – Duisburg Germany beste Quoten * 3. Liga

Germany Sieg Würzburger Kickers: 2.40 @Unibet
Unentschieden: 3.75 @Bet365
Germany Sieg Duisburg: 2.80 @Betway

(Wettquoten vom 24.10.2019, 16:40 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Würzburger Kickers / Unentschieden / Sieg Duisburg:

1: 41%
X: 25%
2: 34%

 

Hier bei Unibet auf beide treffen und over 2,5 Tore wetten

Germany Würzburger Kickers – Duisburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.35 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 24.10.2019, 16:40 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten