Würzburg vs. Jena Tipp, Prognose & Quoten 10.06.2020 – 3. Liga

Wird Jena von den Kickers überrollt?

/
Schau (Jena)
Schau (Jena) © imago images / Christ
Spiel: Würzburg - Jena
Tipp: Handicap: Sieg Heim -1,5
Quote: 1.95 (Stand: 09.06.2020, 12:47)
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 10.06.2020, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 7 / 10

Der Abstieg von Carl-Zeiss Jena scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Mit 18 Punkten auf dem Konto haben die Thüringer theoretisch gesehen keine Chance mehr auf den Klassenerhalt. Am vergangenen Spieltag gab es für Jena die 20. Niederlage der laufenden Saison. Unter der Woche geht es für Carl Zeiss Jena nun nach Würzburg, wo das Auswärtsspiel gegen einen Aufstiegsaspiranten ansteht.

Die Kickers aus Würzburg sind in diesem Kalenderjahr in einer bärenstarken Verfassung. Hinter der zweiten Mannschaft vom FC Bayern München sind die Würzburger Kickers das stärkste Rückrundenteam der dritten Liga. Zuletzt gab es für Würzburg einen wichtigen Auswärtssieg beim Aufstiegskonkurrenten 1860 München. Legen die Rot-Weißen zuhause nach, rückt Würzburg möglicherweise einen weiteren Platz auf.


Zuhause gab es für Würzburg in der letzten englischen Woche eine unglückliche Heimniederlage gegen den 1. FC Magdeburg. In dieser Woche steht für die Rot-Weißen eine vergleichsweise leichtere Aufgabe an. Gut möglich, dass die Würzburger Kickers ein Schützenfest gegen den Tabellenletzten aus Jena abliefern. Immerhin ist beim FCC am vergangenen Spieltag der letzte Funken Hoffnung auf den Klassenerhalt erloschen.

Die besten Buchmacher sehen Würzburg gegen Jena gemäß Quoten als Favoriten. Eine Prognose darauf ist bei der aktuellen Form beider Klubs wohl alternativlos. Um von einem Heimsieg der Würzburger Kickers zu profitieren, lohnt sich ein Blick auf dem alternativen Wettmarkt, wo unter anderem für einen Handicapsieg attraktive Wettquoten angeboten werden.

Weitere Tipps und Analysen zu der englischen Woche in der dritten Liga können in der Wettbasis-Rubrik 3. Liga Tipps gefunden werden.

888 Sport

Unser Value Tipp:
Über 1,5 (1.HZ)
2.10

Bei 888 Sport wetten

Wettquoten Stand: 09.06.2020, 12:47

Germany Würzburg – Statistik & aktuelle Form

Würzburg nimmt Kurs auf die 2. Bundesliga! Mit dem Auswärtssieg bei 1860 München konnten die Kickers die jüngste Heimniederlage gegen den 1. FC Magdeburg etwas kompensieren. Um den Rückstand auf die Aufstiegsplätze zu verkürzen, müssen nun die Hausaufgaben gegen Carl-Zeiss Jena erledigt werden. Das Tabellenschlusslicht sollte eigentlich keine große Hürde werden.
 
Bwin 3. Liga Freebets
Tickets werden aktuell nicht vergeben, Freebets schon | AGB gelten | 18+
 

Würzburger Offensive mit Schützenfest?

In den 30 Spielen der laufenden Drittliga-Saison erzielten die Würzburger Kickers bisher schon 53 Tore. Diese Torausbeute wird derzeit nur vom MSV Duisburg (55) und Bayern 2 (58) überboten. Nun reist mit den Gästen aus Jena die Schießbude der dritten Liga an. Es ist daher nicht auszuschließen, dass die Würzburger Kickers den abgeschlagenen FCC aus dem Stadion schießen.

„Wir sind überglücklich, hier drei Punkte mitnehmen zu können. Wir standen heute defensiver und haben mehr dem Gegner den Ball gelassen. Das war nicht unbedingt das Spiel, das man von uns kennt.“

Michael Schiele

Zuhause gab es für Würzburg in den letzten beiden Heimspielen keinen Sieg. Nach einem torlosen Heimremis gegen Mannheim – vor der Saisonunterbrechung wohlgemerkt – folgte kürzlich eine unglückliche Heimniederlage gegen den 1. FC Magdeburg (0:1). Die Würzburger ließen im Spielverlauf zu viele Chancen liegen und würden letztlich vom abstiegsbedrohten Magdeburg bestraft.

Weiterhin mit Aufstiegsambitionen

Acht Spieltage stehen in der Saison der dritten Liga noch aus. Dementsprechend haben die Kickers bei einem Rückstand von einem Punkt auf den Tabellendritten durchaus noch die Chance auf den Aufstieg, zumal mit Bayern 2 eine Mannschaft im oberen Tabellendrittel ist, die ohnehin nicht aufsteigen kann. Die Aufstiegsziele vom starken Rückrundenteam aus Würzburg sind daher durchaus nachzuvollziehen.

Trainer Michael Schiele wird beim Heimspiel gegen den FCC drei verletzungsbedingte Ausfälle beklagen. Neben Stammkeeper Vincent Müller verpassen voraussichtlich Luca Pfeiffer und Saliou Sané das Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht aus Jena. Minimale Veränderungen werden in der Startelf bei dem kräftezehrenden Spielplan ohnehin zu erwarten sein.

Gewinnt Würzburg gegen Jena, winken Quoten von 1.34 für Tipp 1.


Voraussichtliche Aufstellung von Würzburg:

Verstappen – Ronstadt, Hansen, Schuppan – Kaufmann, Gnaase, Hägele, Sontheimer, Herrmann – Vrenezi, Baumann

Letzte Spiele von Würzburg:

Germany Jena – Statistik & aktuelle Form

Für Carl Zeiss Jena stehen in diesen Wochen die letzten Spiele in der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands an. Der FCC wird nach einer katastrophalen Saison der Abstieg in den Amateurfußball wohl nicht mehr zu verhindern sein. Am vergangenen Wochenende gab es für Jena eine Heimniederlage gegen den 1. FC Kaiserslautern.
 

Wie sie sich aus schwachen Wettphasen herausziehen können
Downswings überwinden, Frustwetten vermeiden!

 

FCC nur eine Eintagsfliege?

Nur eine Woche zuvor holte Jena mit dem Auswärtsremis beim Tabellenführer aus Duisburg einen überraschenden Punktgewinn. Überraschend allemal, denn immerhin stellt MSV Duisburg mit 55 Toren die zweitbeste Offensive der dritten Liga. Carl Zeiss Jena hingegen ist mit 65 Gegentoren regelrecht die Schießbude der Liga.

„Wir wollen zeigen, dass wir Charakter haben, dass wir durchziehen. Wir schenken nichts ab. Dafür sind wir nicht geboren.“

René Klingbeil

Im Schnitt kassierte der FCC knapp über zwei Gegentore pro Spiel. In der Fremde wurde Jena in einigen Auswärtsspielen zwar vorgeführt und kassierte hohe Niederlagen, konnte aber überraschenderweise auch gegen Aufstiegsaspiranten mithalten. Jena punktete in den letzten fünf Auswärtsspielen bei Mannschaften wie Duisburg (1:1), Mannheim (1:1) und Braunschweig (1:1).

Versöhnlicher Saisonabschluss?

Trainer René Klingbeil strebt einen versöhnlichen Saisonabschluss an. Dass der Klassenerhalt in der aktuellen Tabellensituation nicht mehr zu realisieren sein wird, ist dem Trainer vom FCC sicherlich bewusst. Dennoch will Klingbeil mit seiner Mannschaft im Saisonendspurt das bestmögliche Saisonresultat erreichen.

In Würzburg werden dem 39-jährigen Coach vom FCC sieben Spieler nicht zur Verfügung stehen. Mit Gabriele, Kircher und Sulu stehen zudem gleich drei Spieler an der Grenze zur Gelbsperre. Ob Klingbeil weiterhin auf Veränderungen verzichtet oder dieses Mal einige Spieler schont, wird sich am Mittwochabend in Würzburg zeigen.


Voraussichtliche Aufstellung von Jena:

Coppens – Grösch, Sulu, Hammann – Kircher, Eckardt, Schau, Obermair – Kübler – Gabriele, J.-L. Mickels

Letzte Spiele von Jena:

Würzburg vs. Jena – Wettquoten Vergleich * – 3. Liga

1/X/2
Wettquoten Stand: 04.07.2020, 06:59

Germany Würzburg vs. Jena Germany Direkter Vergleich

In der dritten Liga werden die Würzburger Kickers und Carl Zeiss Jena bereits zum sechsten Mal aufeinandertreffen. Jena konnte sich in den bisherigen fünf Duellen gegen Würzburg noch nie durchsetzen. Die Kickers führen den direkten Vergleich mit einer Bilanz von 3-2-0 an. Letztes Jahr schickte Würzburg die Gäste aus Jena mit einer 5:2-Packung nach Hause.

Das Match in der Hinrunde der aktuellen Saison endete mit einem 1:1-Remis. Schuppan traf für die Kickers, ehe in der Schlussphase Pagluica auf Seiten vom FCC den Ausgleichstreffer erzielte.

Germany Würzburg vs. Jena Germany Statistik Highlights


 

Distanziert sich der CFC von den Abstiegsplätzen?
Chemnitz vs. Ingolstadt, 10.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Würzburg gegen Jena Germany Tipp & Prognose – 10.06.2020

Für Jena geht es in den letzten Spielen der regulären Saison nur noch um die „goldene Ananas“. Der FCC bereitet sich bereits für den Gang in den Amateurfußball vor und wird den Klassenerhalt nicht mehr realisieren können. Vor der Niederlage gegen den FCK holte Carl Zeiss Jena überraschenderweise einen Punkt beim Tabellenführer aus Duisburg.

Dennoch spricht beim anstehenden Match gegen die Würzburger Kickers wohl kaum etwas für einen Punktgewinn von Jena. Das ist unter anderem mit der starken Rückrundenform der Kickers zu begründen. Hinter Bayern 2 holten die Rot-Weißen aus Würzburg die meisten Punkte in diesem Kalenderjahr. Insgesamt steht den Würzburger Kickers eine Rückrundenbilanz von 6-3-2 zu Buche.

Key-Facts – Würzburg vs. Jena Tipp

  • Die Würzburger Kickers sind hinter Bayern 2 das stärkste Rückrundenteam der dritten Liga.
  • Carl Zeiss Jena hat theoretisch gesehen keine Chance mehr auf den Klassenerhalt.
  • Jena ist mit 65 Gegentoren die Schießbude der dritten Liga.

Diese Form untermauerte der Aufstiegsaspirant zuletzt auch in München, wo sich die Würzburger Kickers mit 2:1 beim TSV 1860 durchsetzten. Gut möglich, dass nun ein Schützenfest beim Heimspiel gegen den FCC folgt. Jena stellt mit 65 Gegentoren die schwächste Defensive der dritten Liga und wird voraussichtlich mit der Offensive der Würzburger überfordert sein.

Wir würden bei Würzburg gegen Jena einen Tipp zu guten Wettquoten auf einen Handicapsieg der Hausherren mit mindestens zwei Toren Differenz wagen. Dafür setzen wir insgesamt sieben von zehn möglichen Units ein. Die beste Quote bietet derzeit Bet365. Welche Vorteile bei diesem Buchmacher noch winken, wurde im Testbericht für Bet365 zusammengefasst.
 

 

Germany Würzburg – Jena Germany beste Quoten * 3. Liga

Germany Sieg Würzburg: 1.34 @Bwin
Unentschieden: 5.50 @Bet365
Germany Sieg Jena: 8.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.06.2020, 12:47

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Würzburg / Unentschieden / Sieg Jena:

1: 73%
X: 16%
2: 11%

Germany Würzburg – Jena Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.47 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.60 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.06.2020, 12:47