18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Bundesliga Tipps

Wolfsburg vs. Gladbach Tipp, Prognose & Quoten 07.04.2024 – Bundesliga

Gewinnt der VfL auch das Heimspieldebüt von Ralph Hasenhüttl?

Marcel Niesner  7. April 2024
Wolfsburg vs Gladbach
Unser Tipp
Wolfsburg zu Quote 1.9
Wettbewerb Bundesliga
Datum 07.04.2024, 17:30 Uhr
Einsatz 6/10

Oddset

  • Hasenhüttl hat als BL-Coach in 6 Anläufen noch nie gegen Gladbach verloren (3-3-0)
  • Die Gladbacher gewannen nur 1 ihrer letzten 21 BL-Auswärtsspiele
  • Wolfsburg feierte im Oberhaus gegen kein Team so viele Siege wie gegen Gladbach (22)
Wettquoten Stand: 04.04.2024, 16:51
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Wolfsburg Gladbach Tipp
Jubelt Wolfsburg über den nächsten Sieg? (© dpa picture alliance / Alamy Stock Photo)

Manchmal braucht es einfach nur einen neuen Impuls von außen, um eine anhaltende Durststrecke zu beenden. So war es zumindest im Falle des VfL Wolfsburg, der elf aufeinanderfolgende Bundesligaspiele unter Niko Kovac auf einen Sieg wartete und beim Debüt seines Nachfolgers Ralph Hasenhüttl sofort wieder das Spielfeld als Sieger verließ. Die Niedersachsen gewannen bei Werder Bremen mit 2:0 und landeten damit im Kampf um den Klassenerhalt einen echten Big Point. Acht Zähler beträgt momentan der Vorsprung auf den Relegationsplatz. Weitere Punkte sind demnach zwingend notwendig!

Inhaltsverzeichnis


Selbiges Schicksal teilt auch die Borussia aus Mönchengladbach, die ebenfalls 28 Punkte auf dem Konto hat und sich ihrer Sache hinsichtlich eines weiteren Jahres in der Bundesliga noch nicht hundertprozentig sicher sein kann/darf. Im Duell zweier der schwächsten Teams der bisherigen Rückrunde steht also einiges auf dem Spiel. Schenken wir im Vorfeld der Begegnung Wolfsburg gegen Gladbach den Wettquoten Glauben, stehen die Chancen auf einen Heimerfolg deutlich besser. Auf dem Drei-Weg-Markt wird in der Spitze lediglich eine 1.90 für den VfL-Dreier angeboten.

Wolfsburg – Gladbach Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Wolfsburg 1.90


Oddset

mittel
Über 1.5 (1.HZ) 2.30


Interwetten

mittel
1X & Beide treffen 2.00


Betano

mittel
Wettquoten Stand: 04.04.2024, 16:51

Diese Einschätzung deckt sich im Übrigen mit der Meinung von einem der bekanntesten Fohlen-Fans in den sozialen Medien. Tommi Schmitt, bekennender Borussia-Anhänger und langjähriger Dauerkartenbesitzer, äußerte sich in seinem Podcast “Copa TS” ebenfalls sehr skeptisch über das bevorstehenden Auswärtsspiel seiner Lieblingsmannschaft in der Autostadt.

Apropos Social Media: Auch die Wettbasis ist auf Tik Tok, Instagram, YouTube etc. vertreten. Alle Kanäle in der Übersicht findet ihr im WB Link-Tree! Zu empfehlen ist in diesem Zusammenhang übrigens auch die benutzerfreundliche Oddset App, in der ihr euch registrieren und anschließend den Oddset Bonus bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung absahnen könnt.

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus
Hier geht´s zum Angebot

Germany Wolfsburg – Statistik & aktuelle Form

Beim VfL Wolfsburg war am vergangenen Wochenende Aufatmen angesagt. Verbuchten die Wölfe an den ersten neun Rückrundenspielen noch die zweitwenigsten Punkte aller Bundesligisten und blieben insgesamt jahresübergreifend in elf Matches in Folge ohne Dreier, konnte der besorgniserregende Negativlauf mit dem Auswärtssieg an der Weser endlich beendet werden. Zwar war beim 2:0 in Bremen längst nicht alles Gold, was glänzt, dennoch wirkten die Wölfe stabiler, erzielten in den richtigen Phasen die Tore und blieben zudem erstmals seit dem 16. Dezember wieder ohne Gegentor!

Hasenhüttls Einfluss auf den VfL ist schon jetzt bemerkenswert

Diese positiven Eindrücke, die logischerweise eng mit dem Trainerwechsel von Niko Kovac zu Ralph Hasenhüttl während der Länderspielpause in Verbindung stehen, gilt es am Sonntagabend zu bestätigen. Im Rahmen des 28. Spieltags in der Bundesliga werden die Niedersachsen dabei sogar als Favorit gehandelt. Und das obwohl der VfL auch keines der letzten sieben BL-Heimspiele für sich entscheiden konnte.
 

Video: In diesem Video erwarten euch spannende Analysen und aktuelle Einschätzungen zu den anstehenden Bundesligaspielen, die allesamt viel Spannung versprechen. Wie immer mit einer ausführlichen Prognose und den Quoten zu den Bundesliga Tipps. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Neben der Tatsache, dass die Gäste vom Niederrhein statistisch ähnlich schlecht unterwegs sind wie die Hausherren und im Zuge der zweiten Halbserie genauso wenige Punkte bislang anschreiben konnten, muss einmal mehr der Trainer als schlagkräftiges Argument genannt werden, um zwischen Wolfsburg und Gladbach eine Prognose auf das Heimteam zu rechtfertigen.

Der Österreicher stand bislang in sechs Bundesligaduellen gegen die Borussia an der Seitenlinie und kassierte dabei noch keine Niederlage (3-3-0). Die Gladbacher sind demnach der einzige Erstligist, gegen den der frühere Leipziger Coach in seiner Karriere noch nie verlor. Nicht uninteressant ist außerdem, dass drei der letzten vier Wolfsburger Trainer ihr erstes Heimspiel im deutschen Oberhaus gewinnen konnten. Sollte dies auch Hasenhüttl gelingen, würde man sich wohl vorentscheidend von den Abstiegsrängen distanzieren und könnte die Planungen für ein weiteres Bundesligajahr intensivieren.

Voraussichtliche Aufstellung von Wolfsburg:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Wolfsburg:

Letzte Spiele von Wolfsburg:

Germany Gladbach – Statistik & aktuelle Form

Während bei den Autostädtern nach dem Tausch auf der Trainerbank wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist, wirkt die Lage bei der Borussia aus Mönchengladbach bedrohlicher. Die Stimmung innerhalb des Vereins ist angespannt, das Verhältnis zwischen Coach und Mannschaft hat in den letzten Wochen, spätestens mit dem peinlichen Aus im DFB Pokal, erste Risse bekommen und auch die Verbindung zwischen Fans und Profis ist quasi vollständig erloschen. Sich für den Saisonendspurt und den lange Zeit undenkbaren Abstiegskampf zu motivieren, könnte sich als problematisch und kompliziert entpuppen.

Gladbach hat auswärts in dieser Saison nicht viel zu melden

Erschwerend kommt außerdem hinzu, dass die Elf vom Niederrhein ein gern gesehener Gast in der Bundesliga ist. Nur eines der letzten 21 Ligaspiele in der Fremde konnten die Fohlen für sich entscheiden (1-9-11). Dieser Auswärtssieg datiert aus dem September und liegt somit schon fast sechs Monate in der Vergangenheit. Mit anderen Worten: Seit inzwischen zehn BL-Gastspielen wartet die Borussia auf einen Dreier. Dass diese lange Durststrecke ausgerechnet am Sonntagabend ein Ende findet, scheint in Anbetracht der jüngsten Auftritte alles andere als wahrscheinlich.
Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Vor allem der schwache Auftritt in der Vorwoche hat definitiv Spuren hinterlassen. Zuhause gegen den SC Freiburg setzte es eine 0:3-Pleite, die schlussendlich auch in dieser Höhe verdient war. Weil die Mannschaft von Cheftrainer Gerardo Seoane somit in der Rückschau auf die vergangenen zehn Bundesligapartien nur einen einzigen Sieg landen konnte, braucht es schon einiges an Fantasie, um im Duell Wolfsburg gegen Gladbach einen Tipp auf einen Auswärtscoup abzugeben.

Alternativ kann es sinnvoll sein, zwischen Wolfsburg und Gladbach die Quoten auf Über-Tore ins Visier zu nehmen. Insbesondere in den Auswärtsspielen mit BMG-Beteiligung standen viele Tore meist auf der Tagesordnung. 30 der insgesamt 53 Gegentreffer hagelte es in der Ferne. In Summe fielen 51 Tore in den 13 Auswärtsspielen der Fohlen, also im Schnitt fast vier pro Begegnung. Über die gesamte Saison hinweg hätte sich zudem eine Wette auf mindestens zwei Tore in den ersten 45 Minuten in 14 von 27 Fällen bewahrheitet. Gut möglich, dass die anwesenden Fans in der Volkswagen Arena somit auch am Wochenende eine ereignisreiche erste Halbzeit zu sehen bekommen.

Voraussichtliche Aufstellung von Gladbach:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Gladbach:

Letzte Spiele von Gladbach:

Unser Wolfsburg – Gladbach Tipp im Quotenvergleich 07.04.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.05.2024, 04:46

Wolfsburg – Gladbach Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

47 Aufeinandertreffen gab es bislang zwischen diesen beiden Vereinen in der Bundesliga. Satte 22 Erfolge konnten die Niedersachsen dabei verbuchen. Gegen keinen anderen Erstligisten haben die Wölfe mehr Siege eingefahren als gegen Borussia Mönchengladbach. Gleich 15 der angesprochenen 22 Dreier resultierten übrigens aus Heimspielen (15-5-3).

Jüngst schlug das Pendel jedoch eher in Richtung der Fohlen aus, die die vergangenen drei Pflichtspiele für sich entscheiden konnten, darunter auch beide direkten Duelle in der laufenden Saison. Im DFB Pokal gab es einen 1:0-Erfolg der Gladbacher nach Verlängerung; in der BL-Hinrunde stand nach 90 Minuten sogar ein deutlicher 4:0-Erfolg zubuche. Gelingt den Grün-Weißen nun im dritten Anlauf endlich die Revanche?

Statistik Highlights für Germany Wolfsburg gegen Gladbach Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Wolfsburg – Gladbach Germany Tipp

Der 28. Spieltag in der Bundesliga wird am Sonntagabend mit einer Begegnung zweier Teams beschlossen, die mit dem bisherigen Saisonverlauf definitiv nicht zufrieden sein können. Während die Wölfe nach zwischenzeitlich elf sieglosen Spielen in Folge aber die Reißleine auf der Trainerposition zogen, Hasenhüttl als neuen Chef installierten und gleich bei seinem Debüt einen Dreier bejubeln konnten, befinden sich die Gäste vom Niederrhein weiter im freien Fall. Nur ein Sieg aus den vergangenen zehn BL-Matches, Platz 16 in der Rückrundentabelle sowie das Abrutschen im Gesamtklassement auf Position 13 sorgen für eine angespannte Atmosphäre bei der Borussia.

Aufgrund der unterschiedlichen Trends, zumindest, was den letzten Spieltag angeht, sind wir guter Dinge, dass die Autostädter am Wochenende den zweiten Sieg nacheinander folgen lassen. Dafür spricht mitunter auch die verheerende Auswärtsbilanz der Fohlen. Nur eines der letzten 21 BL-Gastspiele hat der frühere deutsche Meister gewonnen. Lediglich der SV Darmstadt 98 kassierte in der Fremde in dieser Saison noch mehr Gegentore. Vor diesem Hintergrund gehen wir mit der Einschätzung der Buchmacher d’accord und können zwischen Wolfsburg und Gladbach die niedrigeren Quoten auf den Heimsieg komplett nachvollziehen.

Opta-Facts – Wolfsburg vs. Gladbach Tipp
  • Hasenhüttl hat als BL-Coach in 6 Anläufen noch nie gegen Gladbach verloren (3-3-0)
  • Die Gladbacher gewannen nur 1 ihrer letzten 21 BL-Auswärtsspiele
  • Wolfsburg feierte im Oberhaus gegen kein Team so viele Siege wie gegen Gladbach (22)
  • In 13 Auswärtsspielen mit Fohlen-Beteiligung fielen fast 4 Tore im Schnitt
  • Beide bisherigen Duelle in der laufenden Saison gingen an die Elf vom Niederrhein

Weil wir im Endeffekt glauben, dass Ralph Hasenhüttl einen sehr positiven Einfluss auf den VfL hat und die Qualität im Kader auf jeden Fall stimmt, währenddessen bei den Fohlen momentan vieles in falsche Bahnen läuft, empfehlen wir den Wolfsburg vs. Gladbach Tipp auf den Heimsieg, der bei Oddset mit einer ansprechenden 1.90 in der Spitze quotiert wird. Sechs Units wählen wir als Einsatz und verweisen euch zudem auf das neue Beidfüßig-Video zur Bundesliga. Was ihr tun müsst, um euch bei Oddset zu registrieren, könnt ihr dem verlinkten Artikel entnehmen.
 

 

Germany Wolfsburg vs. Gladbach Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Wolfsburg: 1.90 @Oddset
Unentschieden: 4.00 @Bet365
Germany Sieg Gladbach: 3.85 @Happybet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wolfsburg / Unentschieden / Sieg Gladbach:

1
51%
X
24%
2
25%

Germany Wolfsburg – Gladbach Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.63 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.58 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.04.2024, 16:51
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen