Enthält kommerzielle Inhalte

Wolfsberg vs. AS Rom Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Holt die Roma den WAC auf den Boden der Tatsachen zurück?

Nicht einmal die kühnsten Optimisten hätten sich solch ein Debüt in der Gruppenphase auf internationaler Bühne vorstellen können. Die Fans des österreichischen Underdogs Wolfsberg erlebten in Gladbach eine magische Nacht.

Ein 4:0-Erfolg gegen den deutschen Bundesligisten in der Fremde war sicherlich die größte Überraschung am ersten Spieltag der Europa League. Im ersten Heimspiel der Gruppenphase haben die Wölfe aus dem Lavanttal nun nichts zu verlieren. Am Donnerstagabend empfängt Wolfsberg den AS Rom aus der italienischen Hauptstadt.

Inhaltsverzeichnis

Damit kommt es in der Gruppe J zum Duell der beiden Sieger. Denn nicht nur der WAC feierte an Spieltag eins einen deutlichen 4:0-Erfolg, sondern auch die Giallorossi aus Rom konnten sich mit diesem Ergebnis durchsetzen. Gegen den türkischen Vizemeister Basaksehir behielt die Roma deutlich die Oberhand.

Unterschätzt werden darf Wolfsberg am Donnerstag keineswegs, trotzdem sind die Gäste aus Italien klarer Favorit. Für einen Auswärtssieg im Duell zwischen Wolfsberg und dem AS Rom werden maximal Quoten von bis zu 1,80 angeboten!

Gegen die „Hausherren“ spricht die Tatsache, dass der Heimvorteil nicht gegeben ist. Das „Kunstprojekt“ im Wörthersee Stadion von Kärnten hat mittlerweile die Runde gemacht. Das größte Stadion in Kärnten kann nicht bespielt werden, weil für ein Kunstprojekt Bäume auf dem Spielfeld gepflanzt wurden. Somit musste der WAC nach Graz ausweichen und bestreitet die Heimspiele in der Merkur Arena. Spielbeginn ist am Donnerstag um 18:55 Uhr.

Treffen beide Teams?
Ja
1.75
Nein
2.02

Bei 888 Sport wetten

(Wettquoten vom 30.09.2019, 21:54 Uhr)

Austria Wolfsberg – Statistik & aktuelle Form

Wolfsberg Logo

Platz drei, bestes Resultat für eine Kärntner Fußball-Mannschaft in der Geschichte der österreichischen Bundesliga! Dem WAC gelang völlig überraschend die direkte Qualifikation für Europa. Trotzdem verließ der Erfolgstrainer den Verein und heuerte bei der Wiener Austria an. Ob Christoph Ilzer diese Entscheidung mittlerweile bereut? Der WAC agiert auch in dieser Saison deutlich stärker als die Veilchen. Den Weg von Ilzer führt der ehemalige Liefering-Trainer Gerhard Struber fort.

In der österreichischen Bundesliga hat sich der WAC auch nach neun Spieltagen als erster Verfolger des überzeugenden Top-Duos Red Bull Salzburg und dem LASK festsetzen können. Die erneute Qualifikation für das obere Play-off ist zum Greifen nah, der WAC hat bereits komfortable neun Punkte Vorsprung auf Tabellenplatz sieben.

Vor dem ersten Europa League Heimspiel der Vereinsgeschichte strotzt der krasse Underdog vor Selbstvertrauen. In der Meisterschaft wurden in den letzten sechs Spielen 16 von 18 möglichen Punkten gesammelt, den einzigen Punktverlust gab es am vergangenen Wochenende beim 2:2 gegen Aufsteiger WSG Tirol.

Zwei Mal gab die Elf aus dem Lavanttal dabei eine Führung aus der Hand. Zudem steht der WAC im Achtelfinale des österreichischen Pokalwettbewerbs und hat dort mit Zweitligist Wacker Innsbruck ein mehr als nur machbares Los.

Trotz der herausragenden Statistiken wäre am frühen Donnerstagabend zwischen Wolfsberg und dem AS Rom eine erfolgreiche Prognose auf zumindest einen Punktgewinn der Hausherren definitiv als Überraschung zu werten.

Der WAC spielt zwar einen frechen Fußball, doch die Rolle als „krasser Underdog“ hat man sich durch den Auftritt in Gladbach verspielt. Unterschätzt werden wird der Klub aus der 25.000-Einwohner-Stadt mit Sicherheit nicht.

Voraussichtliche Aufstellung von Wolfsberg:
Kofler – Schmitz, Rnic, Sollbauer, Novak – Ritzmaier, Leitgeb, Schmidt – Liendl – Weissman, Niango

Letzte Spiele von Wolfsberg:
28.09.2019 – Wolfsberg vs. WSG Tirol 2:2 (Bundesliga)
25.09.2019 – Wolfsberg vs. Wolfsberg 0:6 (Pokal)
22.09.2019 – Hartberg vs. Wolfsberg 0:2 (Bundesliga)
19.09.2019 – Gladbach vs. Wolfsberg 0:4 (Europa League)
15.09.2019 – Wolfsberg vs. Austria Wien 3:0 (Bundesliga)

Wolfsberg vs. AS Rom – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo MoPlay Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
MoPlay
Wolfsberg
5.25 4.45 4.80 4.50
Unentschieden 3.60 3.95 3.80 3.80
AS Rom
1.66 1.75 1.70 1.68

(Wettquoten vom 30.09.2019, 21:54 Uhr)

Italy AS Rom – Statistik & aktuelle Form

AS Rom Logo

Vor zwei Jahren stand die Roma noch im Halbfinale der UEFA Champions League – nun heißt die Gegenwart nicht Real Madrid, sondern Wolfsberger AC. Die Italiener können mit der Europa League keineswegs zufrieden sein, aber schon am ersten Spieltag hat die Mannschaft von Cheftrainer Paulo Fonseca gezeigt, dass dieser Wettbewerb nicht auf die leichte Schulter genommen wird. Der Neo-Trainer verzichtete auf eine Rotation und agierte nahezu in Bestbesetzung.

Der souveräne 4:0-Erfolg gegen den türkischen Vizemeister konnte als deutliches Ausrufezeichen an die Konkurrenz gewertet werden. Die Giallorossi verfügen über einen Kader, der zweifelsohne zu den Favoriten in der diesjährigen Europa League Saison hinzugezählt werden muss.

Mit Spielern wie Edin Dzeko oder Aleksandr Kolarov gibt es arrivierte Kräfte, die durch Shooting-Stars wie Cengiz Ünder oder Nicolo Zaniolo bestens ergänzt werden. Schon alleine ein Blick auf die fiktiven Werte vom Transfermarkt verdeutlicht die Ausgangslage.

Während der gesamte Kader der Hausherren mit knapp zwölf Millionen Euro bewertet wird, kommt das Team aus der ewigen Stadt Rom auf einen Wert von ungefähr 412 Millionen Euro! David gegen Goliath – und trotzdem werden im Duell zwischen Wolfsberg und AS Rom relativ hohe Quoten auf die Gäste angeboten.

Die Roma kann mit einem Sieg in der Merkur Arena schon früh die Weichen auf K.o.-Phase stellen, um sich in den kommenden Wochen auf die Meisterschaft zu konzentrieren. In der italienischen Serie A sammelten die Römer in den ersten sechs Partien elf Zähler. Dabei präsentierte sich die Fonseca-Elf in der Fremde (2-1-0 Bilanz) besser als vor heimischem Publikum (1-1-1 Bilanz).

Personell muss Paulo Fonseca zwar einige Ausfälle (Davie Zappacosta, Lorenzo Pellegrini, Diego Perotti und Cengiz Ünder) verkraften, doch der Kader ist in der Breite herausragend besetzt, um diese Ausfälle zu kompensieren. Realistisch wäre durchaus ein klarer Erfolg für die Gäste. Zwischen Wolfsberg und dem AS Rom werden für den Tipp auf den Handicap-Sieg Quoten von knapp unter 3,00 angeboten.

Voraussichtliche Aufstellung von AS Rom:
Lopez – Kolarov, Juan Jesus, Fazio, Spinazzola – Diawara, Cristante – Kluivert, Pastore, Zaniolo – Dzeko

Letzte Spiele von AS Rom:
29.09.2019 – Lecce vs. AS Rom 0:1 (Serie A)
25.09.2019 – AS Rom vs. Atalanta Bergamo 0:2 (Serie A)
22.09.2019 – Bologna vs. AS Rom 1:2 (Serie A)
19.09.2019 – AS Rom vs. Istanbul Basaksehir 4:0 (Europa League)
15.09.2019 – AS Rom vs. Sassuolo Calcio 4:2 (Serie A)

 

Wettanbieter verlost täglich 50€ an einen Bttyer!
BTTYer des Tages – Montag bis Freitag 50€ gewinnen!

 

Austria Wolfsberg vs. AS Rom Italy Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Für den „Dorfklub“ Wolfsberg ist es nicht nur das erste Pflichtspiel gegen die Giallorossi aus der ewigen Stadt Rom, sondern überhaupt das erste Pflichtspiel gegen eine italienische Mannschaft. Die Roma hat bisher vier Partien gegen österreichische Teams absolviert und hat dabei drei Siege eingefahren und musste sich nur einmal mit einem Remis zufriedengeben.

 

Wetten ohne Account bei Speedybet

Speedybet Wetten ohne Anmeldung
Jetzt ohne Account wetten
AGB gelten | 18+
 

Austria Wolfsberg gegen AS Rom Italy Tipp & Prognose – 03.10.2019

Die Elf aus dem Lavanttal erlebt in den letzten Monaten einen absoluten Höhenflug. Ein Highlight jagt das nächste – das Heimspiel gegen den italienischen Spitzenklub AS Rom stellt nun das vorerst größte Spiel der Vereinsgeschichte dar.

Nach dem fulminanten Auftakt in Gladbach hat die Struber-Elf nichts zu verlieren und kann völlig befreit aufspielen. Für einen Sensationssieg werden zwischen Wolfsberg und dem AS Rom Quoten von über 5,00 angeboten.

 

Key-Facts – Wolfsberg vs. AS Rom Tipp

  • Wolfsberg muss die Heimspiele in Graz (80 km entfernt) bestreiten!
  • Der WAC trifft erstmals auf eine italienische Mannschaft!
  • Die Roma untermauerte die Favoritenstellung mit einem 4:0 gegen Basaksehir!

 

Die Gala in Gladbach hinterließ Eindruck, trotzdem ist die Roma eine Mannschaft, die nicht mit dem WAC verglichen werden kann. Mit einer konzentrierten Vorstellung der Gäste kann der Sieger in dieser Partie nur aus Italien kommen.

Dabei finden wir nicht nur die Prognose auf den Auswärtssieg interessant, sondern finden ebenfalls Gefallen zwischen Wolfsberg und dem AS Rom am Tipp auf den Halbzeit/Endstand zugunsten der Römer. Hier hat BetVictor die besten Wettquoten im Angebot, welche wir mit einem Einsatz in Höhe von fünf Units anspielen.

Rehabilitieren sich die Fohlen in Istanbul?
Basaksehir vs. Gladbach, 03.10.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Austria Wolfsberg – AS Rom Italy beste Quoten * Europa League 2019

Austria Sieg Wolfsberg: 5.25 @Bet365
Unentschieden: 4.20 @Bet3000
Italy Sieg AS Rom: 1.77 @Comeon

(Wettquoten vom 30.09.2019, 21:54 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wolfsberg / Unentschieden / Sieg AS Rom:

1: 19%
X: 24%
2: 57%

 

Hier bei Betvictor auf 2/2 wetten

Austria Wolfsberg – AS Rom Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 30.09.2019, 21:54 Uhr)

Beide Mannschaften konnten am ersten Spieltag mit einem 4:0-Kantersieg für Furore sorgen. Sollten die Offensivreihen auch an diesem Donnerstag ihr Visier gut eingestellt haben, werden zwischen Wolfsberg und dem AS Rom Wettquoten von 1,66 für das Über 2,5 angeboten!

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=368]