Enthält kommerzielle Inhalte

DFB Pokal Tipps

Wiesbaden vs. Heidenheim Tipp, Prognose & Quoten – DFB Pokal 2020

Wer steckt die Enttäuschung der letzten Saison besser weg?

Max Gartner   11. September 2020
Unser Tipp
FC Heidenheim zu Quote 2.38
Wettbewerb DFB Pokal 2020
Datum 13.09.2020, 18:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 11.09.2020, 09:08
* 18+ | AGB beachten
Sind Steurer und Heidenheim gegen Wiesbaden im Vorteil?
Sind Steurer und Heidenheim gegen Wiesbaden im Vorteil? © imago images / Eibner, 15.08.2020

Für wen ist die fehlende Spielpraxis ein größerer Nachteil? Im Normalfall gehen nur die Bundesligisten in die erste Runde des DFB-Pokals, ohne zuvor ein Pflichtspiel in dieser Saison bestritten zu haben. 2020 ist allerdings vieles anders und so legen auch die Zweit- und Drittligisten einen Kaltstart hin.

Dies muss bei den DFB-Pokal Tipps auf der Wettbasis bedacht werden. Wegen positiver Tests im Umfeld musste Wehen Wiesbaden sogar die Generalprobe gegen Sandhausen am letzten Wochenende ausfallen lassen.

Inhaltsverzeichnis

Der Nachteil ist bei den Hessen somit noch größer und einer der Gründe, weshalb zwischen Wiesbaden und Heidenheim ein Tipp auf die Quoten der Gäste profitabel zu sein scheint. Die Paarung, bei der in den letzten vier Auflagen nur zwei Treffer fielen, wird am Sonntagabend um 18:30 Uhr angepfiffen.

Betvictor

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen? Nein
2.50

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 11.09.2020, 09:08

Germany Wiesbaden – Statistik & aktuelle Form

Dem SV Wehen Wiesbaden steht eine harte Saison bevor. Der Abstieg schmerzt gerade in diesem schwierigen Jahr sehr und einige prominente Abgänge im Sommer waren zu erwarten. So kam es auch und mit Kapitän Manuel Schäffler (19 Treffer, 1. FC Nürnberg) sowie Daniel-Kofi Kyereh (6, FC St. Pauli) wurden die zwei torgefährlichsten Angreifer verabschiedet; auch Mittelfeldspieler Maximilian Dittgen (St. Pauli), der dreimal traf, ist nicht mehr dabei.
 
Mega-Quotenboost bei Bet-at-home!

Bet-at-home Quotenboost
Mehr erfahren
AGB gelten | 18+

 

Stottert der Offensiv-Motor weiter?

In der Vorbereitung hat sich dies schon ausgewirkt und sieben Treffer in fünf Partien sind nicht gerade zufriedenstellend. Die Neuzugänge Florian Wurtz und Maurice Malone müssen sich erst noch in der Mannschaft integrieren und zeigen, dass sie den Qualitätsverlust kompensieren können. An der Seitenlinie sitzt weiterhin Rüdiger Rehm, der für Kontinuität beim Drittligisten steht, auf der Trainerbank.

Vor der ersten Pokalrunde sollte eigentlich am letzten Wochenende eine Generalprobe gegen den SV Sandhausen stattfinden. Wegen positiven Testergebnissen mussten allerdings zahlreiche Spieler in häusliche Quarantäne und konnten in der letzten Woche nur individuell trainieren. Die Begegnung wurde kurzfristig abgesagt.

Vorbereitung beim SVWW alles andere als optimal

Eine optimale Vorbereitung sieht sicherlich anders aus und die schwierigen Umstände lassen zwischen Wiesbaden und Heidenheim einen Tipp auf die Hausherren nicht wahrscheinlicher erscheinen. Am Samstag fehlt mit Benedikt Röcker zwar nur ein Spieler verletzungsbedingt, jedoch ist hinter den Fitness-Zustand seiner Teamkollegen noch ein Fragezeichen zu setzen.

Ob die 250 Zuschauer in der Brita-Arena ausreichen, um einen echten Vorteil vor heimischer Kulisse zu erzeugen, wird sich zeigen. Unter Flutlicht wird zumindest ein wenig Pokal-Atmosphäre herrschen und ein Erfolgserlebnis für die Hessen wäre zum jetzigen Zeitpunkt für alle Verantwortlichen Balsam auf die Seele.


Voraussichtliche Aufstellung von Wiesbaden:

Boss – Mrowca, Mockenhaupt, Carstens, Kempe – Chato, Lais – Kuhn, Aigner, G. Korte – P. Tietz

Letzte Spiele von Wiesbaden:

Germany Heidenheim – Statistik & aktuelle Form

Wenn bei der Heimmannschaft schon das Thema Kontinuität angesprochen wurde, muss dies natürlich auch bei den Gästen von der Ostalb gemacht werden. Frank Schmidt ist seit über einem Jahrzehnt Cheftrainer bei den Nordschwaben und stand in der letzten Saison kurz davor, seine Amtszeit mit dem Bundesliga-Aufstieg zu krönen.

Gelingt in dieser Spielzeit der ganz große Wurf?

Doch der FCH scheiterte in der Relegation hauchdünn am SV Werder Bremen und muss einen neuen Anlauf nehmen. Dieser erschwert sich dadurch, dass Top-Torjäger Tim Kleindienst den Verein im Sommer in Richtung Belgien verlassen hat. Nach Robert Glatzel ist es der zweite Angreifer, den es zu ersetzen gilt.

Rückkehrer Patrick Schmidt, der in der Rückrunde nach Dresden ausgeliehen war und mit sechs Treffern auf sich aufmerksam machte, will die Lücke schließen. Am Sonntag erhält der Angreifer womöglich seine erste Bewährungschance. Auch sonst sind einige Positionen in der Startformation noch offen.
 

5€ Gratiswette nach der Registrierung + 150€ Bonus + 10€ Wettguthaben
Betrebels exklusiver Neukundenbonus bis 165€

 

Spieler wollen sich für Stammelf empfehlen

Fehlen werden in der hessischen Landeshauptstadt lediglich Andreas Geipl wegen einer Rotsperre aus der letzten Saison sowie Abwehrmann Oliver Hüsing nach einer Sprunggelenk-OP. Bevor das Team einen neuen Anlauf nimmt, um in der Tabelle von Liga 2 ganz nach oben zu springen, steht der Pflichtspiel-Start beim Drittligisten an.

Die letzten drei Testspiele wurden allesamt gewonnen und gerade beim 6:2 gegen den schweizerischen Vertreter FC St. Gallen überzeugten die Nordschwaben sehr. Mit einer ähnlich starken Leistung ist zwischen Wiesbaden und Heidenheim eine Prognose in Richtung der Auswärtsmannschaft zu treffen.


Voraussichtliche Aufstellung von Heidenheim:

Ke. Müller – Busch, P. Mainka, Steurer, Theuerkauf – Kerschbaumer, Schöppner – Schnatterer, T. Mohr – Thomalla, Leipertz

Letzte Spiele von Heidenheim:

Wiesbaden vs. Heidenheim – Wettquoten Vergleich * – DFB Pokal 2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.09.2020, 16:36
* 18+ | AGB beachten

Germany Wiesbaden vs. Heidenheim Germany Direkter Vergleich

Die beiden Vereine standen sich in den letzten Jahren regelmäßig in Liga 2 gegenüber und lieferten sich einige enge Duelle. Gerade die Bilanz in der jüngeren Vergangenheit spricht zwischen Wiesbaden und Heidenheim klar für einen Tipp auf die Gäste, die seit acht Partien nicht mehr verloren haben. In den letzten vier Aufeinandertreffen gelang den Hessen nicht ein einziger Treffer.

So siegte Heidenheim in der Vorsaison zu Hause knapp mit 1:0 und das Duell in der Brita Arena endete mit einem torlosen Remis. Sollte sich dies am Sonntag wiederholen, wird eine Entscheidung in der Verlängerung oder gar im Elfmeterschießen erzwungen.

Germany Wiesbaden vs. Heidenheim Germany Statistik Highlights

Germany Wiesbaden gegen Heidenheim Germany Tipp & Prognose – 13.09.2020

Es gibt einige Argumente, weshalb bei den besten Buchmachern zwischen Wiesbaden und Heidenheim die Quoten für einen Tipp auf den Auswärtssieg ausgewählt werden sollten. Zum einen spricht der Klassenunterschied allein schon für eine höhere individuelle Qualität bei den Gästen. Zum anderen war die Vorbereitung auf das Pokalspiel bei den Gastgebern alles andere als optimal.

Bei den vielen prominenten Abgängen fiel es der Truppe von Rüdiger Rehm ohnehin schon schwer, in den wenigen Testspielen einen Rhythmus zu finden. Durch einige Positivtests konnte die Mannschaft dann auch noch den abschließenden Test gegen Sandhausen am letzten Wochenende nicht bestreiten und zeitweise nur individuell trainieren.

Key-Facts – Wiesbaden vs. Heidenheim Tipp

  • Heidenheim ist als Pokal-Mannschaft bekannt und will den Klassenunterschied auf dem Platz zeigen
  • Die Gastgeber stehen ebenfalls vor dem ersten Pflichtspiel und haben keinen Vorteil
  • Wiesbaden gewann keines der letzten acht direkten Duelle

Lediglich 250 Zuschauer sind am Sonntagabend in der Brita Arena zugelassen, weshalb der Heimvorteil fast gänzlich zu vernachlässigen ist. Wenn dann auch noch der direkte Vergleich zwischen den Teams aus den letzten Jahren betrachtet wird, erhärtet sich der Eindruck, dass es zwischen Wiesbaden und Heidenheim nur eine Prognose geben kann.

Der Auswärtssieg ist der klar wahrscheinlichste Ausgang und es ist ein deutlicher Value bei dieser Auswahl im Quotenvergleich der Wettbasis zu erkennen. Ein Einsatz von sechs Einheiten ist deshalb mehr als nur angemessen.
 

 

Germany Wiesbaden – Heidenheim Germany beste Quoten * DFB Pokal 2020

Germany Sieg Wiesbaden: 3.15 @Unibet
Unentschieden: 3.50 @Bwin
Germany Sieg Heidenheim: 2.38 @Betvictor

Wettquoten Stand: 11.09.2020, 09:08

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wiesbaden / Unentschieden / Sieg Heidenheim:

1: 31%
X: 28%
2: 41%

Germany Wiesbaden – Heidenheim Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Eigentlich scheinen bei der Paarung Wiesbaden vs. Heidenheim die Wettquoten für „Unter Tore“ eine sehr gute Alternative zu sein. In den letzten vier Begegnungen der Klubs fielen insgesamt nur zwei magere Tore. Da jedoch für beide Teams das erste Pflichtspiel ansteht und dort immer noch eine gewisse Unsicherheit herrscht, rücken wir von diesem Tipp eher ab.

Hinzukommt, dass der FC Heidenheim mit dem 6:2 gegen St. Gallen vor allem offensiv eine sehr starke Leistung gezeigt hat. Wenn die Schützlinge von Frank Schmidt daran anknüpfen, dann ist der Auswärtssieg als Wett-Option eher zu empfehlen.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.15 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.53 @Bet365
NEIN: 2.37 @Bet365

Wettquoten Stand: 11.09.2020, 09:08